Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
 
SUCHERGEBNISSE ZU: IHK
STECA Elektronik GmbH für IHK-Preis nominiert - Nominierung der Memminger Firma für Ausbildungskonzept
Solar- und Energiespezialist STECA Elektronik GmbH gehört mit agilem Ausbildungskonzept zu den Finalisten in der Kategorie „Sonderpreis“ Memmingen ...
Funklöcher bremsen die Allgäuer Wirtschaft - Dr. Andreas Kopton: "Der Leidensdruck ist enorm"
Es gibt erhebliche Lücken im bayerischen Mobilfunknetz. Das zeigen die Ergebnisse einer heute von Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger veröffentlichten Messung. ...
IHK Schwaben enttäuscht vom Bürokratieentlastungsgesetz - Gesetz bringt zu wenig Entlastung für die Unternehmen
Dr. Andreas Kopton, Präsident der IHK Schwaben, zeigt sich enttäuscht vom jetzt verabschiedeten „dritten Bürokratieentlastungsgesetz“ (BEG ...
Letzte Partie der Hinrunde für den FC Memmingen - Uwe Wegmanns Team zu Gast beim FC Augsburg II
Uwe Wegmann ist nicht der Trainertyp, der jammert. Grund dazu hätte er zuletzt genauso wie sein Buchbacher Kollege Markus Raupach gehabt. Der TSV-Coach sprach vor ...
Zertifikatsabschluss im Personalwesen - IHK Akademie Kempten bietet Lehrgänge an
Am 16. Oktober 2019 startet in Kempten der Lehrgang „IHK-Fachkraft Personalwesen“. Interessierte Neu- und Quereinsteiger können sich noch kurzfristig ...
IHK befürwortet Pilotprojekt mit Wasserstoffzügen - Volle Unterstützung für den Vorschlag von Landrat Klotz
Fachkräftesicherung, Digitalsierung und Mobilität sind die Schwerpunktthemen des Arbeitsprogramms der IHK-Regionalversammlung Kempten und Oberallgäu ...
Neuer Hauptgeschäftführer bei der IHK Schwaben - Dr. Marc Lucassen übernimmt ab dem 1. Januar 2020
Die Vollversammlung der IHK Schwaben hat in ihrer heutigen Sitzung Dr. Marc Lucassen zum neuen Hauptgeschäftsführer der IHK Schwaben bestellt. Lucassen leitet ...
Weiterhin viele Ausbildungsstellen offen - IHK Schwaben rät: Jetzt bewerben um einen Ausbildungsplatz
Oft denken Eltern und Schüler im Juni sei es für die Bewerbung um einen Ausbildungsplatz im September zu spät. Derweil gibt es in allen Branchen, ...
Beschluss über das Fachkräfteeinwanderungsgesetz - Bedarf an Fachkräfte macht Einwanderungen essenziell wichtig
Der Deutsche Bundestag hat das sogenannte Fachkräfteeinwanderungsgesetz beschlossen. Im Kern sieht dieses eine gezielte und gesteuerte Einwanderung auch von ...
IHK: Steuererhöhungen vergiften die Konjunktur - Steuerlast für jedes zweite Unternehmen ein konkretes Risiko
Unterm Strich geht es den bayerisch-schwäbischen Unternehmen aus Produktion, Handel und Dienstleistungen im Frühjahr 2019 noch immer gut. Die am Montag ...
Präg in Kempten legt Grundstein für Erweiterungsbau - Spatenstich des Energie-Dienstleistungsunternehmens
Das Kemptener Traditionsunternehmen Adolf Präg GmbH & Co. KG (Präg) erweitert am Hauptsitz seine Räumlichkeiten: Mit dem offiziellen Spatenstich am ...
IHK Erfindersprechtag in Kempten - Thema am 29. Mai 2019 sind Schutzrechte
Die IHK Schwaben bietet im Regionalbüro in Kempten regelmäßig Erfindersprechtage an. Dort werden in einem individuellen und vertraulichen ...
Neue Weiterbildungsangebote an der Hochschule Kempten - Drei neue, ingenieurtechnische, berufsbegleitende Studiengänge
Ab Wintersemester 2019/2020 bietet die Professional School of Business & Technology der Hochschule Kempten drei neue berufsbegleitende Weiterbildungen im ...
Stephan Stracke zum Gedankenaustausch bei IHK Memmingen - Gespräch mit Geschäftsführer über Mittelstand und Energie
Zum Gedankenaustausch traf sich vor kurzem der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke (CSU) mit der IHK-Regionalvorsitzenden Andrea Thoma-Böck, dem ...
Steigende Strompreise gefährden Arbeitsplätze - Belastung der Wettbewerbsfähigkeit der bayerisch-schwäbischen Wirtschaft
Die stetig steigenden Energie- und Rohstoffpreise werden für immer mehr Unternehmen aus Produktion, Handel und Dienstleistungen zum Problem. Vier von zehn ...
Übergabe des Präsidentenamts an der Hochschule Kempten - Prof. Dr. Wolfgang Hauke folgt auf Prof. Dr. Robert Schmitt
Heute Mittag wurde das Amt des Präsidenten der Hochschule Kempten übergeben. Prof. Dr. Robert Schmitt übergab das Amt symbolisch mit einem Metallstab an ...
IHK Schwaben begrüßt weitere Digitalisierung in Schulen - Digitalpakt des Bundes und Investitionen des Freistaates gehen in richtige Richtung
Es hat lange gedauert, aber das Ergebnis ist im Kern erfreulich: mit fünf Milliarden Euro wird alleine der Bund die Digitalisierung der rund 40.000 Schulen in ...
Azubi-Plus in schwäbischen Unternehmen - Schwaben bleibt Ausbildungshochburg - trotz Mangel an Bewerbern
Die duale Ausbildung steht in Bayerisch-Schwaben unverändert hoch im Kurs. Im vergangenen Jahr verzeichnet die IHK Schwaben bei neu registrierten ...
Bau, Handel und Dienstleister weiterhin gut ausgelastet - Mehr Gegenwind für Industrie verlangsamt schwäbische Konjunktur
Die Konjunkturentwicklung in Schwaben hat sich etwas abgekühlt und das Wachstum verliert an Fahrt. Das ist das Ergebnis des IHK-Konjunkturindex, der sich aus den ...
Dr. Andreas Kopton im Amt des Präsidenten der IHK Schwaben - Drei Stellvertreter sowie elf Vizepräsidenten aus den Regionen wurden gewält
Mit der Wahl von Präsident, stellvertretenden Präsidenten und Vizepräsidenten hat die IHK Schwaben ihre Wahl 2018 abgeschlossen, die im Juli 2018 mit der ...
Weihnachtsgeschäft in Schwaben läuft gut - Zwischenbilanz: bleibt hinter dem Vorjahr zurück
Der bayerisch-schwäbische Einzelhandel zieht mehrheitlich eine positive Zwischenbilanz seines bisherigen Weihnachtsgeschäfts. Dies ist das zentrale Ergebnis ...
Preisträger für Berufsorientierung ist aus Marktoberdorf - Weichenstellung für das weitere Leben
Die Entscheidung, welche berufliche Laufbahn man einschlägt, ist eine wichtige Weichenstellung für das weitere Leben. Einige Jugendliche haben schon in der ...
IHK-Konjunkturumfrage für den Landkreis Oberallgäu - Gute Entwicklung auf den Auslandsmärkten
In der aktuellen IHK-Konjunkturumfrage zum Herbst 2018 zeigten sich die Unternehmen aus dem Landkreis Oberallgäu und der Stadt Kempten weiterhin sehr zufrieden auch ...
IHK Schwaben fördert Netzwerkarbeit - Digitales Zentrum Schwaben bekommt 75.000 Euro über drei Jahre
Im Mittelpunkt: Austausch der digitalen Gründer mit etablierten Unternehmen. In Augsburg und Kempten unterstützt die IHK Schwaben mit insgesamt 75.000 Euro die ...
IHK-Regionalversammlung für Kaufbeuren und Ostallgäu - Peter Leo Dobler neuer Vorsitzender
Bei der konstituierenden Sitzung der IHK-Regionalversammlung Kaufbeuren und Ostallgäu am 07. November 2018 in Kaufbeuren wurde Peter Leo Dobler, Prokurist der ...
Bundesgerichtshof schafft Gefährdungshaftung? - Grundbesitzer haften für Schäden durch Handwerker
Wie der Bundesgerichtshof eine Gefährdungshaftung fast aus dem Nichts geschaffen hat? Der Bundesgerichtshof (BGH, Urteil vom 09.022018, Az. V ZR 311/16) entschied, ...
Duale Ausbildung im Allgäu im Aufwind - Trotzdem bleiben viele Stellen unbesetzt
Fast jeder fünfte Auszubildende ist ein Abiturient, jeder achtzehnte ein Flüchtling. Jeder zehnte Betrieb hat keine Bewerber. 9.359 eingetragene ...
Ausbildungsmarkt in Kempten-Memmingen zieht gute Bilanz - Deutlich mehr Ausbildungsstellen als Bewerber
„Auch in diesem Jahr präsentiert sich der Ausbildungsmarkt mit zwei Gesichtern. Junge Menschen haben sehr gute Chancen beim Einstieg ins Erwerbsleben, denn ...
Das Allgäu: Eine Region auf der Überholspur - Zukunft deutet weiter auf volle Auftragsbücher hin
Einzigartige Berglandschaften, international bekannte Sehenswürdigkeiten wie Schloss Neuschwanstein oder Milchkühe, die entspannt auf Almen grasen – ...
'Energiewende' - Podiumsdiskussion im Ostallgäu - Mittelstands-Union diskutiert Kosten
MU-Kreisvorsitzender und CSU-Landtagskandidat Dr. Thomas Jahn konnte für eine Podiumsdiskussion über die Kosten der Energiewende mit Wirtschaftsminister Franz ...
Allgäuer Tourismusgespräche - Die Auswirkungen des Center Parcs Park Allgäu beleuchtet
Im Rahmen der Allgäuer Tourismusgespräche der Fakultät Tourismus der Hochschule Kempten diskutierten vergangenen Donnerstag knapp 100 Teilnehmerinnen und ...
Konjunkturumfrage der IHK Schwaben für Lindau - Steigende Auftragsentwicklung, ein stärkerer Außenhandel, Zunahme der Aufträge aus Deutschland
Steigende Auftragsentwicklung, ein stärkerer Außenhandel und eine weitere Zunahme der Aufträge aus Deutschland zeichnen das Stimmungsbild der ...
„Ausbildung 4.0“ in Kempten - IHK Schwaben startet Seminarreihe
Die Digitalisierung in der Wirtschaft wird ohne entsprechende Aus- und Weiterbildung nicht gelingen. Wirtschaft 4.0 braucht Bildung 4.0. Deshalb startet die IHK Schwaben ...
Professionell gründen in Kaufbeuren - IHK Spezial Gründen am 14. Juni im Gründerzentrum INNOVA
Sie haben eine zündende Idee und wollen sich damit selbstständig machen? Doch was ist erforderlich, um möglichst erfolgreich in die Selbstständigkeit ...
Transfercoup: Lukas Slavetinsky kommt zum ERC Sonthofen - Offensivverteidiger wird auch sportlicher Leiter der Bulls
Der ERC Sonthofen verpflichtet Lukas Slavetinsky von DEL2-Club Towerstars Ravensburg. Dabei wird der 36-Jährige auf und neben dem Eis in die Arbeit rund um den ...
IHK Schwaben bedauert Entscheidung des US-Präsidenten - Statement der IHK Schwaben zur Entscheidung der USA, aus dem Iran-Abkommen auszutreten
Die IHK Schwaben bedauert die Entscheidung des US-Präsidenten, aus dem Atomabkommen mit dem Iran auszusteigen. Hatte sich seit dem Atomabkommen im Jahr 2015 der ...
Muttertag: Blumenkauf „Last-Minute“ - Längere Öffnungszeiten von Blumengeschäften gestattet
Für „Last-Minute“ Blumenkäufer gibt es gute Nachrichten. Das Bayerische Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration hat ...
Wettbewerb Energiezukunft Allgäu - Herausragende Beispiele für die Energiewende in Unternehmen
 Rund 40 Prozent der im Allgäu eingesetzten Endenergie fließen in den Sektor Unternehmen. Die Energiewende in den Unternehmen bestimmt daher ...
Führungswechsel in der IHK Schwaben - Dr. Matthias Köppel folgt Dr. Peter Lintner als Geschäftsbereichsleiter Standortpolitik
Zum 01. Juni 2018 wird Dr. Matthias Köppel, bisheriger Leiter Geschäftsfeld Innovation, Umwelt und Energie bei der IHK Schwaben, die Nachfolge von Dr. ...
GroKo: IHK Schwaben sieht Licht und Schatten - Freude über Investitionen - Sorge über Lasten
Die Industrie- und Handelskammer für Allgäu und Bayerisch-Schwaben sieht Licht und Schatten rund um die Einigung von Union und SPD bei den Verhandlungen um ...
Doppelter Sold Out Award für Maxi Schafroth - Allgäuer Kabarettist begeistert fast 1.500 Besucher in der kultBOX
Gleich zwei Mal in Reihenfolge verkaufte Maxi Schafroth die kultBOX aus. Am 27. und 28. Dezember lauschten jeweils 730 Besucher dem Allgäuer Kabarettisten ...
Höhere Gewerbesteuer sichert Lindaus Attraktivität - Erhöhung wirkt sich für Großteil nicht negativ aus
„Die geplante Gewerbesteuererhöhung wird sich für einen Großteil der Betriebe nicht negativ auswirken, begründet Lindaus OB Dr. Gerhard Ecker ...
Sieben Spitzen-Azubis aus Schwaben - Als Bundesbeste in Berlin geehrt
Sieben von bundesweit 213 Bundesbesten-Azubis im Jahr 2017 haben in Ausbildungsbetrieben in Bayerisch-Schwaben ihre duale Ausbildung absolviert und ihre Prüfungen ...
Studie über Deutschlands nächste Unternehmergeneration - Selbstbewusstes Streben in die unternehmerische Verantwortung
Die nächste Unternehmergeneration in bayerisch-schwäbischen Familienunternehmen strebt selbstbewusst in die unternehmerische Verantwortung. Diese Erkenntnis ...
Tourismus muss im Allgäu Pflichtaufgabe werden - Holetschek fordert neue Einstufung der Leitökonomie
Glänzende Zahlen, große Aufgaben: Bei der Pressekonferenz zur Tourismusbilanz der IHK Schwaben forderte der Vorsitzende des Tourismusverbands ...
Bilanz des Ausbildungsmarktes 2017 - Theoretisches Überangebot an Lehrstellen sorgen für guten Berufseinstieg
 „Auch in diesem Jahr ist der Ausbildungsmarkt wieder ein Bewerbermarkt. Rein rechnerisch betrachtet besteht für die gemeldeten Jugendlichen ein ...
IHK-Konjunkturumfrage für das Oberallgäu und Kempten - Ungebremstes Wachstum der heimischen Wirtschaft
Der positive Trend ist ungebrochen, das ist die erfreuliche Botschaft der IHK-Konjunkturumfrage zum Herbst 2017. Ein weiteres Mal konnte die Einschätzung zur ...
Landkreis-Projekt "Energiezukunft Unternehmen" startet - Effizienz steigern: Pilotprojekt „Energiezukunft Unternehmen“ startet
Mit gezielter Energieberatung will der Landkreis Ostallgäu ansässigen Unternehmen helfen, ihre Energieeffizienz zu steigern. Beim ersten Treffen zum Auftakt ...
Fachkraft mit hervorragenden Beschäftigungsperspektiven - Attraktive Förderung der Weiterbildung
Berufliche Bildung lohnt sich und bietet hervorragende Beschäftigungsperspektiven: In den letzten zehn Jahren ist die Arbeitslosenquote beruflich Qualifizierter um ...
Heimische Wirtschaft verleiht Förderpreis - Urkunde und Geldbetrag für Engagement
Nachdem sich im Frühjahr bereits zwei Absolventen der beiden Memminger Berufsschulen über den mit jeweils 250 Euro dotierten Förderpreis der Wirtschaft ...
Die Goldhofer AG "schmiedet" Talente in Serie - 3095 Azubis haben erfolgreich an IHK-Prüfung teilgenommen
Bereits zum dritten Mal in Folge stellt die Memminger Goldhofer AG,  Weltmarktführer für Schwerlast- und Spezialtransportlösungen, den ...
Anmeldezahlen verdreifacht - Holetschek besucht Hochschulzentrum Memmingen
Im Oktober des vergangenen Jahres haben die ersten Studierenden am Memminger Hochschulzentrum am Galgenberg ihr Studium im neuen Teilzeit-Studiengang „Systems ...
Round Table-Gespräche in Kaufbeuren - Motto der IHK Schwaben: Lehre macht Karriere
Schwabens Unternehmen setzen vor allem auf dual ausgebildete Fach- und Führungskräfte. „Mit unserem Aktionsprogramm ‚Lehre macht Karriere‘ ...
Neujahrsempfang der IHK-Regionalversammlung in Lindau - USA nach der Wahl als Thema
Repräsentanten aus Wirtschaft, Verwaltung und anderen gesellschaftlichen Gruppen waren beim diesjährigen Neujahrsempfang der ...
Oberbürgermeisterkandidaten für Neuwahl in Memmingen - Manfred Schilder für die CSU - Friedrich Zeller für die SPD
Nach dem tragischen Tod von Oberbürgermeister Markus Kennerknecht hat die CSU in Memmingen ihren Oberbürgermeisterkandidaten für die nötige Neuwahl ...
Eisiger Winter im Allgäu: Herausforderung Arbeitsweg - Trotz Eis und Schnee pünktlich zum Arbeitsplatz
Auch bei Eis und Schnee gilt, Arbeitnehmer müssen pünktlich am Arbeitsplatz erscheinen. Anita Christl, Arbeitsrechtsexpertin der IHK Schwaben: Wichtig ist ...
Auszeichnung der vier bundesbesten Auszubildenden - Preisträgerin aus Memmingen unter den Ausgezeichneten
Bereits zum elften Mal fand heute in Berlin die jährliche Ehrung der bundesbesten IHKAzubis statt. Eric Schweitzer, Präsident des Deutschen Industrie- und ...
Ein Statement für die duale Ausbildung - IHK ehrt bundesbeste Absolventin im Berufsbild Packmitteltechnologie
IHK ehrt Barbara Verena Weikmann als landes- und bundesbeste Absolventin im Berufsbild Packmitteltechnologie der Firma Hans Kolb Wellpappe GmbH & Co. KG in ...
Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger verabschiedet - Dank nach 36 guten Jahren
Memmingens Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger mit großem Festakt verabschiedet - Ehrenbürgerwürde und Titel „Altoberbürgermeister“ ...
IHK Schwaben warnt vor Adressbuchschwindel - Hohe Kosten für meist unseriöse Branchenbucheinträge
Adressbuchschwindel ist ein immer wiederkehrendes Problem für Unternehmer. Die IHK Schaben warnt ausdrücklich vor unseriösen Anbietern von ...
IHK-Konjunkturumfrage Ostallgäu und Kaufbeuren - Wirtschaft trotz Abschwächung weiterhin auf hohem Niveau
Die Stimmung der Unternehmen im Landkreis Ostallgäu und der Stadt Kaufbeuren ist weiterhin sehr gut. Obwohl sich die Aufträge im letzten halben Jahr nur ...
Die Arbeitsmarktdaten für den September sind da - Weniger Arbeitslose als im Vorjahr gemeldet
Zum Ende der Sommerpause waren im Allgäu weniger Menschen arbeitslos gemeldet bei einer gleichzeitig weiter hohen Nachfrage nach Arbeitskräften. Die ...
Positivtrend in der beruflichen Bildung: Ausbildungsquote steigt um 1,9% - Rund 7.900 Azubis starten am 1.September ins Arbeitsleben
Bei der Industrie- und Handelskammer Schwaben wurden bis heute rund 7.900 Ausbildungsverhältnisse eingetragen. „Dies liegt etwas über dem schon hohen ...
Verkehrswegeplan vom Kabinett verabschiedet - Wichtige Projekte kommen voran: IHK Schwaben sieht Region gut vertreten
 „Die zentralen Anliegen in Schwaben sind im neuen Bundesverkehrswegeplan gut vertreten; die teilweise Zurückstufung der ,Osttangente Augsburg‘ ...
IHK-Regionalversammlung zu Besuch in der Aktienbrauerei Kaufbeuren - Wirtschaftsvertreter informieren sich über Bundesverkehrswegeplan 2030
Die Diskussion der regionalen Projekte im aktuellen Entwurf des Bundesverkehrswegeplans 2030 war ein zentrales Thema der jüngsten Sitzung der ...
Montagsdemo gegen Grundsteuererhöhung in Immenstadt - Hunderte protestieren auf Marienplatz
Mit viel Protest haben am vergangenen Abend (25.07.2016) hunderte Bürgerinnen und Bürger ihrer Wut Luft gemacht. In Immenstadt wurde vor wenigen Wochen die ...
IHK-Regionalversammlung Kempten und Oberallgäu in Oberstdorf - Ski-WM ist Chance für die Wirtschaft
Die Präsentation des erfolgreichen Bewerbungsverfahrens zur Ausrichtung der nordischen Ski-Weltmeisterschaften 2021 und die Möglichkeiten, die sich dazu ...
Dritter Allgäuer Bundestagsabgeordneter 2017? - Stephan Thomae (FDP) will zurück in den Bundestag
Stephan Thomae will das Allgäu erneut im Bundestag vertreten. Das hat der FDP-Politiker aus dem oberallgäuer Sulzberg gegenüber Radio AllgäuHIT ...
Oberallgäu mit dem Qualitätssiegel "Bildungsregion" ausgezeichnet - Unternehmer setzen vor allem auf dual ausgebildete Fachkräfte
Die IHK Schwaben begrüßt die Entscheidung des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus, das Oberallgäu mit dem Qualitätssiegel ...
Ostallgäuer Unternehmen zufrieden - Aktuelle Konjunkturumfrage der IHK
Konjunktur weiterhin auf hohem Niveau trotz abgeschwächter Dynamik Die aktuellen Ergebnisse der IHK-Konjunkturumfrage zum Frühjahr 2016 offenbaren neben einer ...
IHK-Abschlussprüfungen: Beste Allgäuer geehrt - Mit Freude und Leidenschaft zum Erfolg
Top-Ergebnisse können nur dann erzielt werden, wenn man etwas gerne und mit Freude und Leidenschaft tut, so das Fazit der IHK-Auszeichnungsfeier in der bigBOX ...
Aufbau des Kompetenzzentrums in Kempten läuft auf Hochtouren - Millionenförderung durch den Freistaat
Im Frühjahr 2016 fällt der Startschuss für das neue Kompetenzzentrum für angewandte Forschung in der Lebensmittelund Verpackungstechnologie in ...
Vernetzung zu Gunsten von Flüchtlingen im Allgäu - Integration funktioniert nur mit Sprachkenntnissen
Die Integration von Flüchtlingen war großes Thema bei einem Informationsaustausch zwischen der Stadt Memmingen und der Allgäuer Arbeitsagentur. Das ...
Gute Noten für das Allgäu bei der jüngsten Standortstudie - 140 Unternehmen haben sich beteiligt
Die Unternehmen bestätigen das positive Bild Schwabens aus vorangegangenen Untersuchungen und zeigen aber auch Bereiche mit Optimierungspotential wie die ...
IHK Schwaben-Neujahrsempfang in Lindau mit renommiertem Redner - Julian Nida-Rümelin und die Auswirkungen des Akademisierungswahns
Die IHK Schwaben und die Lindauer Wirtschaft treffen sich heute Abend beim Neujahrsempfang im Forum am See auf der Lindauer ...
Neue Bürgerinformationsbroschüre der Stadt Lindau erschienen - Broschüre gibt wertvolle Auskünfte und Informationen über Stadt
Die 12. Auflage der Bürgerinformationsbroschüre liegt ab sofort bei allen Dienststellen der Stadt Lindau (B), bei Banken und Sparkassen, beim Finanz- und ...
VW-Skandal: Sorgenfalten bei Allgäuer Automobilzulieferern? - IHK Schwaben spricht von gutlaufenden Geschäften
Der VW-Skandal könnte auch Auswirkungen auf Unternehmen im Allgäu haben. Das berichtet der Bayerische Rundfunk (BR). Firmen wie Bosch in Blaichach oder auch ...
Bayerisch-Schwaben ist erstklassiger Wirtschaftsstandort - Bayerische Wirtschaftsministerin beim 13. Forum Zukunft Schwaben
Bayerisch-Schwaben hat sich in den letzten Jahren als ein erstklassiger Wirtschaftsstandort mit einer steilen Entwicklung nach oben etabliert. Trotz der ...
Positive Kunjunkturumfrage im Allgäu und in Schwaben - IHK: Gute Stimmung in der regionalen Wirtschaft
Die Stimmung in der Wirtschaft im Allgäu und in Bayerisch-Schwaben ist gut. Die aktuelle Situation auf den Weltmärkten lässt die Prognosen für die ...
silberstern: Kemptener Filmproduktionsfirma wird zehn - Große Jubiläumsfeier in der Medienfabrik
Die Kemptener Filmproduktionsfirma "silberstern" hat ihr zehnjähriges Bestehen gefeiert. In der Medienfabrik Kempten hatte das Unternehmen ...
Ausbildungsstart bei der Sparkasse Allgäu - 25 neue Auszubildende wollen Bankkaufmann werden
Spannend ab dem ersten Tag - so ist die Ausbildung bei der Sparkasse Allgäu, behauptet zumindest das öffentlich-rechtliche Kreditinstitut in einer ...
Wirtschaftsgremium zu Gast in der Hallenkartbahn Kaufbeuren - IHK-Projekt „Junge Flüchtlinge in Ausbildung“ beschäftigt die IHK-Regionalversammlung
Einen eher ungewöhnlichen Ort für eine Sitzung hat jüngst die IHK-Regionalversammlung Kaufbeuren und Ostallgäu auserkoren. Josef Scheibel, ...
Videobotschaft von Memminger Bürgermeister Dr. Ivo Holzinger für den Monat Juli - "Wirtschaftliche Entwicklung weiterhin sehr positiv"
"In der Videobotschaft für den Monat Juli / August 2015 teilt Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger mit, dass sich die wirtschaftliche Entwicklung weiterhin ...
IHK-Regionalversammlung Kempten-Oberallgäu tagt in Kempten - Wirtschaftsvertreter diskutieren Projekte zur Fachkräftesicherung
Die Umsetzung des IHK-Jahresthemas „Lehre macht Karriere“ im Wirtschaftsraum Allgäu war ein zentrales Thema der jüngsten Sitzung der ...
IHK Schwaben: Aufenthaltsgenehmigung während der Ausbildung - Neues Bleiberecht - Perspektive für junge Flüchtlinge in Ausbildung
Die Industrie- und Handelskammer Schwaben begrüßt die Entscheidung des Bundestags über das neue Bleibrecht, wonach junge Asylbewerber und Ausländer ...
Hochschule Kempten mit Zertifikat "audit familiengerechte hochschule" ausgezeichnet - Familienbewusstsein zur Chefsache gemacht
Für ihr Engagement für eine verbesserte Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist die Hochschule Kempten am 29. Juni 2015 in Berlin mit dem Zertifikat ...
Start der Berufsorientierungsralley im Allgäu - „Tag der offenen Ausbildungsstätten der IHK“
Heute ist der Tag der offenen Ausbildungsstätten der IHK Schwaben von 10:00 bis 15:00 Uhr.  Quer durchs Allgäu öffnen 60 Unternehmen über alle ...
Lindauer Energieteam lädt zum Vortrag „Das Geldsystem als Treiber des Klimawandels" - Veranstaltung im Rahmen der Bayerischen Klimawoche
Obwohl schon lange weltweit über Klimawandel diskutiert und über Klimaschutz verhandelt wird und trotz vielfältiger Maßnahmen, wie dem Ausbau der ...
Militärische Flugsicherungsausbildung bleibt in Kaufbeuren - IHK-Regionalversammlung begrüßt Entscheidung des Verteidigungsministeriums
„Wir freuen uns sehr über diese guten Nachrichten“ kommentiert Gerhard Schlichtherle, Vorsitzender der IHK-Regionalversammlung Kaufbeuren und ...
IHK-Konjunkturumfrage für den Landkreis Oberallgäu - Sonnige Aussichten für die Konjunktur
Die Stimmung im Oberallgäu und in der kreisfreien Stadt Kempten ist sehr gut. Die Nachfrage hat sich weiter belebt und die Unternehmen freuen sich über eine ...
Schwäbische Unternehmen machen sich für Ausbildung junger Flüchtlinge stark - IHK Schwaben: Forderung auf Abschiebeschutz junger Flüchtlinge in Ausbildung
„Die Politik sollte beim sogenannten Flüchtlingsgipfel von Bund und Ländern heute in Berlin auch endlich Klarheit bei der Frage der Rechtssicherheit in ...
IHK Schwaben begrüßt Entscheidung zum Verbundantrag „Digital und Regional“ - Schwäbische Hochschulen mit jährlich rund 1,5 Millionen Euro unterstützt
Das Bayerische Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst hat den Verbundantrag „Digital und Regional“ der schwäbischen ...
IHK-Konjunkturumfrage Frühjahr 2015 im Ostallgäu - Wirtschaft blickt optimistisch in die Zukunft
Die Stimmung im Ostallgäu und der Stadt Kaufbeuren ist gut, die Unternehmen sind sehr zufrieden und die Auftragsentwicklung hat sich stabilisiert. Für die ...
Konjunkturumfrage der IHK-Schwaben fürs Frühjahr 2015 - "Wachstum auf brüchigem Fundament"
Die Stimmung in der regionalen Wirtschaft ist überwiegend gut, der Konjunkturmotor läuft rund. Die aktuelle Entwicklung steht aber auf wackligen ...
Stromsparcheck für Haushalte mit niedrigem Einkommen in Lindau - Projekt als Teil eines Klimaschutzkonzepts
Im Durchschnitt können Haushalte mit einigen Stromspartipps und -tricks etwa 150 Euro jährlich einsparen. Hinzu kommen noch Einsparungen beispielsweise ...
Kempten veröffentlicht neuen Wirtschaftsbrief - Informationen über die Stadtentwicklung
Das Amt für Wirtschaft und Stadtentwicklung der Stadt Kempten (Allgäu) hat einen neuen Wirtschaftsbrief herausgegeben. Er enthält unter anderem ...
Absolventen der IHK-Prüfung in Kempten geehrt - 97 Prüfungsteilnehmer aus dem Allgäu mit Bestnoten
3.180 Prüfungsteilnehmer aus Industrie, Handel und Dienstleistung aus dem Allgäu haben im Prüfungsjahr 2014/ 2015 ihre Abschlussprüfung bei der IHK ...
IHK Schwaben veranstaltet Info-Veranstaltung in Kempten - Veranstaltung soll aufstrebenden Unternehmen helfen
Aufstrebende Unternehmen lernen schnell, die Erwartungen ihrer Kunden zu erfüllen. Wie kann die passende Strategie entwickelt und umgesetzt werden, damit Ihr ...
IHK Schwaben widerspricht DGB-Analyse - Mittelschüler haben sehr wohl Chancen im Ausbildungsmarkt
Die Ergebnisse der DGB-Analyse der IHK Lehrstellenbörsen treffen für Bayerisch-Schwaben, einer mittelständisch geprägten Region, nicht zu. Mehr als ...
IHK-Regionalversammlung Kempten und Oberallgäu diskutiert - Grundlastversorgung stellt großes Problem dar
Die Ergebnisse des bayerischen Energiedialogs und die Schlussfolgerungen der bayerischen Industrie- und Handelskammern beim Punkt Netzausbau waren zentrale Themen der ...
Vorsitzender des Aufsichtsrates des BHS Sonthofen aus IHK verabschiedet - Kemmann steigt aus Regionalversammlung Kempten aus
Dr. Christof Kemmann, Vorsitzender des Aufsichtsrates der BHS Sonthofen GmbH, ist nach 16 Jahren Zugehörigkeit aus der IHK-Regionalversammlung Kempten und ...
Unternehmer Gerhard Pfeifer wird mit Memminger Stadtsiegel geehrt - Memminger Weltbürger erhält Auszeichnung zum 60. Geburtstag
„Für seine wertvollen Verdienste um die Wirtschaft und sein vielseitiges Engagement für die Stadt Memmingen“, wie der Text in der Urkunde lautet, ...
Schwabenbund tagt in Lautrach im Unterallgäu - Laufende Projekte und neuer Vorstand vorgestellt
In Vereinsform und mit erweitertem Vorstand will der Schwabenbund den bayerisch/württembergischen Grenzraum noch besser gegenüber den benachbarten Metropolen ...
Bildung für Allgäuer Auszubildende hat hohe Bedeutung - Duale Ausbildung rückt immer weiter ins Rampenlicht
Aus dem aktuellen Bildungsbericht der Industrie- und Handelskammer Schwaben, der heute veröffentlicht wurde, geht hervor, dass die Betriebe im Kammer-bezirk bewusst ...
Unterallgäu muss über Beitritt in Schwabenbund abstimmen - Kreisausschuss plädiert für einen Beitritt zu dem neu zu gründenden Verein
Den Raum zwischen den Metropolregionen Stuttgart, München und Zürich als eigenständigen Lebens- und Wirtschaftsraum in den Fokus zu rücken, ist Ziel ...
Direktverbindung München - Füssen bleibt bestehen - Der Kampf um die Strecke hat sich gelohnt
Der Landkreis Ostallgäu, die Ostallgäuer Land- und Bundestagsabgeordneten sowie Wirtschaftsverbände wie die IHK kämpften lange darum, die ...
Memmingen untersützt Existenzgründer und Jungunternehmer - IHK-Spezial Vernastaltung am 28.11.2014
Auch beim Netzwerken läuft man als Existenzgründer und Jungunternehmer ohne Ziel eher planlos durch die Gegend. Bei der „Akquise“ von neuen ...
Unternehmen im Allgäu finden weniger Azubis - Landkreis Lindau und IHK wollen entgegenwirken
Gemeinsam mit der IHK Schwaben will Landrat Elmar Stegmann die berufliche Bildung in Lindau voranbringen. Auch sollen die Mitarbeiter der Unternehmen in der Region die ...
Allgäuer stellen Weichen für berufliche Zukunft - IHK hilft bei Wahl zwischen Ausbildung und Studium
Ausbildung oder Studium - das ist die große Frage, die sich die Schüler der Abschlussklassen im Allgäu und in Bayerisch-Schwaben demnächst stellen ...
Berufliche Bildung im Allgäu stärken - Oberbürgermeister Kiechle und IHK arbeiten zusammen
Gemeinsam mit der IHK Schwaben will Oberbürgermeister Kiechle die berufliche Bildung in Kempten voranbringen. Auch sollen die Mitarbeiter der Unternehmen die ...
Umsatzeinbußen durch Maut im Allgäu befürchtet - Unternehmer wollen Gebühr nur auf Autobahnen
Die Vorsitzenden der IHK-Regionalversammlungen Lindau-Bodensee, Kempten-Oberallgäu und Kaufbeuren-Ostallgäu beurteilen die jetzt vorgelegten Pläne des ...
Allgäuer Unternehmen leiden unter Russland-Sanktionen - Lieferstopp für Milchprodukte wegen Ukraine-Konflikt
Auch Allgäuer Unternehmen leiden unter den Sanktionen des Ukraine-Konflikts. So dürfen Milch- und Käseprodukte nicht mehr nach Russland exportiert werden. ...
Anhebung der Grund- und Gewerbesteuer in Immenstadt - IHK Kempten-Oberallgäu reagiert enttäuscht
Enttäuscht reagieren die Vertreter der IHK-Regionalversammlung Kempten und Oberallgäu auf die im Stadtrat der Stadt Immenstadt beschlossene Anhebung der Grund- ...
Stärkung des ländlichen Raums - Weirather neuer Aufsrichtsratsvorsitzender der Allgäu GmbH
Die 7. Allgäu Initiativ Konferenz tagte gestern in Sonthofen und war geprägt von bewegenden Momenten, von Abschied und gleichzeitiger Kontinuität. Denn ...
Sieger bekommen 10.000 Euro - Preisverleihung für die Projekte der Energiezukunft Allgäu
Drei Preisträger und zwei Anerkennungen - das ist das Ergebnis der intensiven Beratungen, die die Jury des neuen Wettbewerbs "Projekte der ...
Ausfuhrdokumente weiterhin auf Höchststand - Exportboom auch in Kempten und im Oberallgäu
Der Exportboom in Kempten und Oberallgäu ist weiterhin ungebrochen. Das bestätigt eine Auswertung der IHK Schwaben für das Jahr 2013. Gradmesser der ...
Ausfuhrdokumente weiterhin auf Höchststand - Exportboom in Kaufbeuren und Ostallgäu ungebrochen
Der Exportboom in Kaufbeuren und Ostallgäu ist weiterhin ungebrochen. Das bestätigt eine Auswertung der IHK Schwaben für das Jahr 2013. Gradmesser der ...
Vollversammlung der IHK Schwaben - Katrin Wiedemann ist Vizepräsidentin für das Ostallgäu
Mit herausragender Mehrheit haben die Unternehmensvertreter in der Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer Schwaben Dr. Andreas Kopton in seinem Amt als ...
Urkunden und Medaillen für die Besten - Sünfzengesellschaft Lindau zeichnet Absolventen aus
In einer Feierstunde wurden vier Absolventen der diesjährigen kaufmännischen und gewerblichen Abschlußprüfung vor der IHK in Lindau durch die ...
Trotz Bremseffekte optimistischer Blick in die Zukunft - Unternehmen erwarten eine gute Auftragslage
Die Konjunktur im Oberallgäu zeigt sich stabil und das wirkt sich positiv auf die Stimmung der Unternehmen aus. Die aktuelle Geschäftslage beurteilt der ...
Schwierige Suche - Immer weniger Nachfolger für immer mehr Unternehmen
Immer mehr mittelständische Unternehmer suchen vergeblich einen Nachfolger, da es immer weniger geeignete Kandidaten gibt. Rund 40 Prozent der Senior-Unternehmer ...
Tourismusgipfel auf dem Nebelhorn - Allgäuer fordern mehr Tourismusförderung
Ein Gipfeltreffen im wahrsten Wortsinn: Auf dem Nebelhorn fand heute der 1. Tourismusgipfel Schwaben statt . Gastgeber der Veranstaltung mit mehr als hundert Teilnehmern ...
Übergangsfrist endet am 30. Juni 2013 - Neue Erlaubnis für Finanzanlagenvermittler
Seit Jahresbeginn 2013 gilt für Finanzanlagenvermittler eine neue Erlaubnis: Gewerbetreibende, die offene, geschlossene Fonds oder sonstige Vermögensanlagen ...
ARCHIV-SUCHERGEBNISSE ZU: IHK
IHK-Konjunkturumfrage Frühjahr 2013: Kraftvoll auf schwieriger Strecke
Einige Klippen hatte die schwäbische Wirtschaft in den vergangenen Monaten zu umschiffen. Eine davon war die verminderte Nachfrage. Vor allem der Industriebereich musste teilweise spürbare Auftragsr ...
IHK ehrt beste Allgäuer Auszubildende
Die 114 besten Allgäuer Auszubildenden aus Industrie-, Handels- und Dienstleistungsgewerbe werden heute Abend in der Big Box in Kempten ausgezeichnet. ...
Oberbürgermeister empfängt österreichischen Konsul im Rathaus
Der österreichische Konsul für Handelsangelegenheiten, Dr. Michael A. W. Scherz, ist jetzt zu Besuch in Memmingen gewesen. ...
Wie geht es mit der Elektrifizierung der Bahnstrecke München-Lindau weiter?
Eine unklare Finanzierungslage durch 100 Millionen Euro Mehrkosten und immer noch kein Baubeginn in Sicht: Das Projekt "Ausbau und Elektrifizierung der Bahnstrecke München – Lindau" dro ...
IHK Schwaben ehrt 35 Prüfer aus der Region für ihr langjähriges Engagement
Das duale System der Berufsausbildung in Deutschland ist ein Erfolgsmodell. Das zeigen die erneut gestiegenen Zahlen an neuen Ausbildungsverträgen in ganz Schwaben im vergangenen Jahr. ...
Wechsel in der IHK-Regionalgeschäftsführung im Allgäu
Über 30.000 Mitgliedsunternehmen der IHK Schwaben im Ober- und Ostallgäu, in Kempten und Kaufbeuren bekommen einen neuen Ansprechpartner. ...
Informationsabend rund um Patentrechte
Die IHK Schwaben veranstaltet heute einen Informationsabend rund um Patentrechte in Kempten. ...
IHK ehrt 17 Prüfer aus dem Landkreis Lindau
"Mit Ihrer Tätigkeit tragen Sie wesentlich dazu bei, jungen Menschen die Tür zum Berufsleben zu öffnen." Die Industrie- und Handelskammer hat 17 Prüfer aus dem Landkreis Lindau ausgezeichnet. ...
Die Stadt Lindau stellt heute Projekt Ökoprofit vor
Die Stadt Lindau stellt heute das neue Projekt Ökoprofit unter dem Motto „Kosten senken, Umwelt entlasten und Kooperationen gründen“ vor. ...
Mit Weiterbildung die Rückkehr in den Beruf schaffen
Mit einer Weiterbildung zurück in den Beruf. Das IHK-Bildungshaus Schwaben setzt in Kempten ab heute seine Reihe mit kaufmännischen Lehrgängen fort. ...
IHK und LfA laden zum Beratungssprechtag
Von der Existenzgründungs- über die Wachstumsförderung bis hin zur Technologie- und Umweltschutzfinanzierung. ...
IHK und LfA laden zum Beratungssprechtag
Die Industrie- und Handelskammer Schwaben berät heute gemeinsam mit der LfA Förderbanken Bayern angehende und etablierte Unternehmer über die öffentlichen Förderdarlehen in Memmingen. ...
Hunderte Ausbildungsplätze in der Region noch nicht besetzt
Hunderte Ausbildungsplätze sind in der Region noch immer nicht besetzt. Das hat die Industrie- und Handelskammer Schwaben heute bekannt gegeben. ...
Boom auf dem Allgäuer Immobilienmarkt
Der Immobilienmarkt in Bayern boomt wie nie zuvor. Im Allgäu sind Angebot und Nachfrage bereits beachtlich gestiegen. ...
Tourismusbetrieben zufrieden - Ergebnis der IHK-Umfrage in Allgäu-Schwaben
Die schwäbischen Unternehmen im Tourismus äußern sich überwiegend positiv zur vergangenen Wintersaison. ...
IHK Schwaben unterstützt Reform der Rechnungslegung
Die EU-Kommission hat sich das Ziel gesetzt, den Verwaltungsaufwand für kleine und mittlere Unternehmen bei der Bilanzierung zu verringern und die Jahresabschlüsse in Europa vergleichbarer zu machen ...
Der Schwabenbund ist geboren - historische Vertragsunterzeichnung im Memminger Rathaus
Als "historische Stunde in unserem Rathaus" bezeichnete Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger die Vertragsunterzeichnung zur Gründung des Schwabenbundes in Memmingen. ...
Kritische Worte auf IHK- Neujahrsempfang rund um seit Jahren geplantes Tageszentrum
Repräsentanten aus Wirtschaft, Verwaltung und Gesellschaft haben sich in Lindau zum Neujahrsempfang der IHK getroffen. ...
Zeitung: Winter-Urlaub wird teurer
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Im Winter 2011 sind die Preise für den Urlaub deutlich gestiegen. Das berichtet die "Bild"-Zeitung (Mittwochsausgabe) unter Berufung auf den aktuellen Tourismus-Repo ...
Geerkens verteidigt Privatkredit an Wulff
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Ex-Unternehmer Egon Geerkens hat aus seiner Freundschaft zu Bundespräsident Christian Wulff nach eigenen Angaben nie einen Vorteil gezogen. Er habe Wulff während de ...
Arbeitsagenturfusion Kempten-Memmingen ja - aber richtig
Die mögliche Zusammenlegung der Arbeitsagenturen in Kempten und Memmingen benötigt noch einen Feinschliff. Dieser Meinung ist zumindest die Industrie- und Handelskammer in Schwaben. ...
Industrie- und Handelskammer berät über Förderungen
Die Industrie- und Handelskammer berät heute in Memmingen Unternehmer rund um Förderungen auf Landes- und Bundesebene. ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum