Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
 
SUCHERGEBNISSE ZU: BRANDGEFAHR
Achtung: Waldbrandgefahr im Allgäu -
Die Waldbrandgefahr in Bayerns Wäldern steigt. Die anhaltende Hitzewelle und die geringen Niederschläge haben auch im Allgäu die Gefahr ansteigen lassen. ...
Waldbrandgefahr steigt im Allgäu auf zweithöchste Stufe -
Die Waldbrandgefahr wird im Süden Bayerns und vor allem im Allgäu die zweithöchste Stufe erreichen. Das geht aus dem Waldbrandgefahrenindex WBI des ...
Wohnungsbrand in Pfronten -
Am vergangenen Montagabend kam es in einem Wohnhaus in Pfronten-Steinach zu einem Wohnungsbrand. Ersten Ermittlungen zu Folge wurde durch den 61-jährigen Bewohner ...
Füssen: Rauchentwicklung wegen Grillparty im Keller -
Am Samstagnachmittag wurde der Polizeiinspektion Füssen Rauch aus dem Keller eines Mehrfamilienhauses im Westen der Stadt mitgeteilt. Vor Ort konnten in einem ...
Brandgefahr Adventsgesteck und Christbaum -
Am Wochende ist ja schon der dritte Advent und wir werden somit eine weitere Kerze unseres Adventskranzes anzünden. Kerzen gehören ja absolut zur ...
Tipps der Feuerwehr für einen sicheren Advent -
Gemütliche Abende mit Plätzchen und Kerzenschein gehören für viele zur Adventszeit dazu. Deshalb gibt es aber leider auch immer ...
Feuerwehreinsatz wegen Brandgeruch in Lochau -
Am 17.09.2020 gegen 08.19 Uhr wurde die Polizeiinspektion Lochau über Brandgeruch in einem Lebensmittelgeschäft in Lochau informiert. Ein Brandmelder hatte ...
Mann setzt Hecke in Trunkelsberg in Brand -
In den Nachmittagsstunden des Mittwochs, 12.08.2020, musste die Freiwillige Feuerwehr Trunkelsberg zu einem Gartenheckenbrand in der Rosenstraße in Trunkelsberg ...
Wasserknappheit und Trockenheit gehen im Allgäu zurück -
Die Wasserknappheit und die damit verbundene Trockenheit im Allgäu gehen zurück. Da es im Winter vergleichsweise wenig geschneit hat und auch sonst die ...
Nicht genehmigtes Feuerwerk in Germaringen gezündet -
Am Abend des 31.05.2020 wurde im Bereich Obergermaringen/Neugablonz durch einen ansässigen Pyrotechniker ein Feuerwerk aufgebaut. Da das Feuerwerk durch die ...
Waldbrandgefahr im Allgäu - ab heute Luftbeobachtung -
Die Regierung von Schwaben hat wegen der vorherrschenden allgemeinen Trockenheit und damit akut bestehenden Waldbrandgefahr im Einvernehmen mit dem Amt für ...
Erhöhte Brandgefahr im Wurzacher Ried -
Das Naturschutzzentrum Wurzacher Ried möchte alle Wanderer und Spaziergänger darauf aufmerksam machen, dass wegen geringer Niederschläge derzeit eine ...
Lindenberger Polizei warnt vor Waldbrandgefahr -
Am Montagmorgen ging bei der Polizeiinspektion Lindenberg die Mitteilung ein, dass in einem Waldstück in der Ortsmitte von Lindenau an mehreren Stellen ...
Luftbeobachtung: Waldbrandgefahr im nördlichen Allgäu -
Die Regierung von Schwaben hat wegen der mittlerweile vorherrschenden allgemeinen Trockenheit und damit akut bestehender Waldbrandgefahr im Einvernehmen mit dem Amt ...
Als erster Landkreis in Bayern - Ostallgäu präsentiert Klimaanpassungskonzept
Als erster Landkreis in Bayern stellt das Ostallgäu ein Konzept zur Anpassung an die Folgen der Klimakatastrophe vor. Ziel ist es, Schäden durch den ...
Brandstiftung in Sonthofen - Unbekannte Täter legen Sonnenschirm in Brand
Unbekannte haben in der zurückliegenden Nacht vor einem Supermarkt in der Rudolf-Diesel-Straße einen Sonnenschirm in Brand gesetzt. Bis zum Eintreffen ...
Verbotene Müllentsorgung bei Altusried - Bauschutt in einem Weiler verbrannt
Am späten Nachmittag erhielt die Polizeiinspektion Kempten die Mitteilung, dass in einem Weiler bei Altusried Bauschutt verbrannt werden soll. Am Einsatzort ...
Waldbrandgefahr: Ab sofort Luftbeobachtung im Allgäu - Kein offenes Feuer und im Wald nicht rauchen
Die Regierung von Schwaben (Bayern) hat die Luftbeobachtung ab dem heutigen Mittwochnachmittag auch auf das gesamte Allgäu bis zum bayerischen Bodenseeufer ...
Allgäuer Polizei mit Tipps zum Silvesterfeuerwerk - Durch richtigen Umgang mit Böllern und Raketen Unfälle vermeiden
Das Jahresende rückt mit großen Schritten näher und damit auch die Vorfreude auf die kommende Silvesterfeier. Damit diese unfallfrei und ohne ...
Hohe Brandgefahr in Lindau - Absolutes Grillverbot bleibt weiterhin bestehen
Nach den Regenfällen der letzten Tage gibt es im Ordnungsamt der Stadt Lindau viele Anfragen ob das Grillverbot auf öffentlichen Plätzen weiterhin ...
Waldbrand in Weizern bei Füssen gerade noch verhindert - Feuerwehren löschen leichtes Feuer
Am Mittwochnachmittag wurde im sogenannten „Bahnhofsmoos“ in Weizern im dichten Gestrüpp ein Glutnest entdeckt. Der Waldbesitzer versuchte noch ...
Unbekannte entzünden Lagerfeuer in Memmingen - Feuerwehr löscht in Waldstück beim Eisstadion
In einem Waldstückchen beim Eisstadion in Memmingen entzündeten unbekannte Personen ein Lagerfeuer. Anschließend entfernten sie sich, ohne sich weiter um ...
Landwirtschaftliche Halle bei Irsee abgebrannt - Sachschaden wohl rund eine Million Euro
Am Samstag kam es im Weiler Wielen nahe dem Ostallgäuer Irsee aus bislang unbekannter Ursache zum Vollbrand einer landwirtschaftlichen Halle. Der Brand wurde kurz ...
Lagerfeuer im Steigbachtal bei Immenstadt entzündet - Polizei warnt vor hoher Waldbrandgefahr
Am Mittwoch gegen 17.00 Uhr wurde die Polizeiinspektion Immenstadt über die Integrierte Leitstelle Kempten (ILS) über ein Feuer im Steigbachtal informiert. ...
Stadt Lindau erlässt Grill- und Feuerverbot - Waldbrandgefahr erreicht Stufe vier von fünf
Derzeit liegt der Waldbrandgefahrenindex des Deutschen Wetterdienstes in unserer Region auf Gefahrenstufe vier (von fünf). Wegen der sehr hohen Brandgefahr spricht ...
Waldbrandgefahr: Luftbeobachtung auch im Allgäu - Regierung von Schwaben lässt Wälder beobachten
Die Regierung von Schwaben hat wegen der mittlerweile vorherrschenden allgemeinen Trockenheit und damit akut bestehenden Waldbrandgefahr im Einvernehmen mit dem Amt ...
Luftbeobachtung für das Gebiet Oberallgäu - Waldbrände frühzeitig entdecken und löschen
Die Regierung von Schwaben hatte wegen der mittlerweile vorherrschenden allgemeinen Trockenheit und damit akut bestehenden Waldbrandgefahr im Einvernehmen mit dem Amt ...
FIS Weltcup der Damen in Ofterschwang - Sicherheitshinweise der Polizei
Am 09. und 10.03.2018 findet in Ofterschwang der Ski-Weltcup der Damen statt. Am kommenden Freitag findet ein Rennen in der Disziplin Riesenslalom statt, am Samstag ...
Brandnester in Oberstaufener Gaststätte - 40 Feuerwehrkräfte im Einsatz
Wie die Polizei heute mitteilte, kam es in der Nacht von 04.01.18 auf den 05.01.18 im Kachelofen einer Gaststätte in Oberstaufen-Aach zu einer unnormalen ...
FIS Skiflug Weltmeisterschaft 2018 in Oberstdorf - Erstmalig Videoüberwachungsanlage an der Skiflugschanze
Vom kommenden Donnerstag (18. Januar) bis zum Sonntag (21. Januar 2018) finden auf der Heini-Klopfer-Skiflugschanze im Stillachtal die Weltmeisterschaften im Skifliegen ...
Rauchentwicklung in Mehrfamilienhaus in Bad Wörishofen - Geschmortes Stromkabel sorgt für Schrecken
Am späten Donnerstagabendkam es in einem Mehrfamilienhaus an der Gärtnerstraße in Bad Wörishofen zu einer Rauchentwicklung. Auslöser war ein ...
Allgäuer Polizei: Silvester feiern - aber richtig - Verhaltenstipps im Umgang mit Feuerwerk
Das Allgäuer Polizeipräsidium in Kempten hat im Vorfeld der Silvster- und Neujahrsfeierlichkeiten wichtige Verhaltenstipps im Umgang mit Feuerwerk ...
Polizei bittet dringend um Beachtung von Hinweisen - Regionalliga Bayern - FC Memmingen 1907 e. V. vs. TSV 1860 München
Morgen eröffnet die Partie FC Memmingen 1907 e. V. vs. TSV 1860 München die Saison in der Fußballregionalliga Bayern. Anstoß wird um 19:00 Uhr im ...
Grillverbot in Lindau wegen Waldbrandgefahr - Verbot gilt für öffentliche Plätze
Derzeit liegt der Waldbrandgefahrenindex des Deutschen Wetterdienstes in unserer Region auf Gefahrenstufe vier (von fünf). Wegen der hohen Waldbrandgefahr spricht ...
Waldbrandgefahr im Oberallgäu, Ostallgäu sowie Lindau - Regierung ordnet Luftbeobachtung im ganzen Bezirk Schwaben an
Die Regierung von Schwaben hat wegen der mittlerweile vorherrschenden allgemeinen Trockenheit und damit akut bestehenden Waldbrandgefahr im Einvernehmen mit dem Amt ...
Waldbrandgefahr u.a. im Landkreis Unterallgäu - Regierung von Schwaben ordnet Luftbeobachtung an
Die Regierung von Schwaben hat wegen der mittlerweile vorherrschenden allgemeinen Trockenheit und damit akut bestehenden Waldbrandgefahr im Einvernehmen mit dem Amt ...
Bauarbeiten lösen Feueralarm in Oberstdorf aus - Teil der Wasachklinik evakuiert
Wegen der unklaren Rauchentwicklung rückte ein Großaufgebot der Feuerwehr von Oberstdorf, Tiefenbach und Sonthofen, mehrere Rettungswägen, Notarzt und ...
Hohe Waldbrandgefahr in Allgäu-Bodensee-Region - Luftbeobachter nehmen jeweils nachmittags ihre Arbeit auf
In der Allgäu-Bodenseeregion herrscht derzeit eine Die Regierung von Schwaben hat wegen der mittlerweile vorherrschenden allgemeinen Trockenheit und damit akut ...
Waldbrand in Neugablonz - Fußballfeldgroßer Brand konnte gelöscht werden
In dem westlich vom Ortsteil Neugablonz gelegenen Wald brannte am gestrigen  eine etwa 150 qm große Fläche. Dies meldeten Anwohnern um 14:39 Uhr. Die ...
Missbrauch von Notrufeinrichtungen - Unbekannter löst Feuermelder in Asylbewerberunterkunft aus
In den frühen Morgenstunden des Sonntag, 29.01., schlug ein Unbekannter in der Asylbewerberunterkunft am Flughafen, einen dort befindlichen Feuermelder ein. ...
Start der Vierschanzentournee heute in Oberstdorf - Alle wichtigen Informationen zum Allgäuer Sportereignis des Jahres
Heute startet die Vierschanzentournee mit dem Auftaktspringen in Oberstdorf. Heute findet ein offizielles Training sowie die Qualifikation statt. Am Freitag geht es dann ...
Silvester: Feiern Sie - aber richtig! - Allgäuer Polizei gibt Tipps fürs richtige Verhalten an Silvester
Allzu oft enden freudige Silvesterfeiern durch den unsachgemäßen Gebrauch von Feuerwerkskörpern mit bösem Ende, weil Sachen beschädigt oder gar ...
Vierschanzentournee in Oberstdorf -Hinweise der Polizei -
Wenn Anfang kommender Woche internationale Top-Athleten beim Auftaktspringen wieder sportliche Höchstleistungen präsentieren, sorgt die Polizei für den ...
Kein Feuerwerk um Bayerns Schlösser - Wegen erhöhter Brandgefahr sind Raketen und Böller verboten
Zum Jahresende weist die Bayerische Schlösserverwaltung darauf hin, dass rund um die bayerischen Schlösser, Burgen und Residenzen keine Feuerwerkskörper ...
Weihnachtszeit ist Verbrennungszeit - Die Johanniter geben Erste-Hilfe-Tipps bei Brandverletzungen
Heiße Backbleche und Ofentüren, Kerzen und flüssiges Wachs, Warmhalteplatten und siedendes Fondue – die besinnliche Vorweihnachtszeit endet ...
Versuchter Brandanschlag auf Sägewerk in Ettringen? - Feuerwehr zu Flammen in Metalltonne neben Werk gerufen
Am Donnerstagfrüh, 11.08.2016, musste die Feuerwehr von Ettringen 20 Mann stark in den Ortsteil Aletshausen ausrücken, weil bei einem dortigen Sägewerk ...
Brand eines Mehrfamilienhauses in Türkheim - Vergessene Glut im Holzofen verursachte Wohnungsbrand
Heute gegen 12:00 Uhr teilte ein Anwohner über Notruf eine starke Rauchentwicklung aus der Wohnung im 1. Stock eines Mehrfamilienhauses mit.  Vor Ort ...
Abrennen von Feuerwerkskörpern in Kempten und Memmingen verboten - Zu Hohe Brandgefahr in der Altstadt
In den Innenstädten von Kempten und Memmingen ist das Abbrennen von Feuerwerkskörpern auch dieses Silvester wieder verboten. Die Stadtverwaltungen sehen die ...
Adventskranz in Lindenberg fängt Feuer - 27 und 16-Jähriger verständigen die Feuerwehr
Zwei junge Männer im Alter von 27 und 16 Jahren bemerkten am Heiligabend gegen 21.30 einen Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Bergstraße. ...
Keine Feuerwerkskörper in Memminger Altstadt - Verbot gilt an Silvester und Neujahr
Aufgrund von § 24 Abs. 2 Nr. 1 der 1. Verordnung zum Sprengstoffgesetz (1. SprengV) in der Fassung der Bekanntmachung vom 10. September 2002 (BGBl. I. S. 3518), ...
72-Jähriger verantwortlich für Feuer am Freitag in Türkheim - Polizei ermittelt fahrlässigen Brandstifter
Ein 72-jähriger Mann wurde als Brandverursacher ermittelt. Wie berichtet hatte eine Polizeistreife am letzten Freitagmorgen, 20.11.2015, ein Feuer entdeckt, dass ...
Angenommener Gebäudebrand stellt sich in Sonthofen als harmlos heraus - Überhitzter Schwedenofen sorgt für Großeinsatz
Ein zuerst vermuteter Wohnungsbrand in Sonthofen stellte sich heute Nachmittag glücklicherweise als harmloser als angenommen heraus. Ein Schwedenofen verqualmte die ...
Brand in Pausenhof des Gymnasiums in Füssen - Feuerwehr löscht Baucontainer ab
Am Samstag in den frühen Morgenstunden kam es auf dem Pausenhof des Gymnasiums in Füssen zu einem Brand. Aus unerklärlicher Ursache fing ein ...
Brandgeruch in Schreinerei in Bolsterlang - Hitzeentwicklung in Lagersilo festgestellt
Arbeiter in einer Schreinerei bemerkten heute Abend einen Brandgeruch in einem Silo und riefen die Feuerwehr. Ein offenes Feuer konnte aber nicht festgestellt ...
Teils sehr hohe Waldbrandgefahr im Allgäu - Forstministerium rät zu absoluter Vorsicht
Im Allgäu und am bayerischen Bodenseeufer herrscht in den kommenden Tagen eine teils sehr hohe Waldbrandgefahr. Das hat das Bayerische Forstministerium in ...
Waldbrandgefahr im Allgäu weiterhin angespannt - Warnstufe vier bleibt noch bis morgen
Die Gefahr auf mögliche Waldbrandausbrüche bleibt weiterhin angespannt. Noch immer herrscht in den meisten Regionen im Allgäu die Warnstufe vier von ...
Feuerwehr Kempten informiert über Silvester 2014 - Wichtige Sicherheitsmaßnahmen für einen unfallfreien Rutsch
An Silvester wird gefeiert und das Neue Jahr „eingeschossen“. Jedes Jahr passieren bei dieser Knallerei schlimme Unfälle. Hände, Augen, Ohren sind ...
Polizei zur Vierschanzentournee in Oberstdorf - Wichtige Hinweise und Parkplatzänderungen
Die 63. Internationale Vierschanzentournee am 27. und 28. Dezember in Oberstdorf steht bevor. Athleten aus aller Welt präsentieren sportliche Leistungen auf ...
Brandgefahr herbeigeführt - Nächtlicher Imbiss geht in Kaufbeuren schief
Ein 45jähriger Kaufbeurer wollte sich in der Nacht von Freitag auf Samstag im angetrunkenen Zustand einen Mitternachtssnack in seiner Wohnung in der ...
Waldbrandgefahr sinkt - Entwarnung im Allgäu und am bayerischen Bodensee
Die Regenschauer in den vergangenen Tagen haben die Waldbrandgefahr in der Region deutlich sinken lassen. Im Allgäu gilt weitgehend eine "sehr geringe ...
Essen angebrannt - Großeinsatz in Krugzell
Am Samstag Mittag wählte ein Mitteiler die Nummer der Integrierten Leitstelle Allgäu, um einen Brand im Ortskern von Krugzell mitzuteilen. Er konnte ...
Tag des Waldes - Die Allgäuer Wälder im Blick
Heute ist Tag des Waldes - Zeit auch auf und in unsere Allgäuer Wälder einen Blick zu werfen, denn diese sind gerade in unserer Urlaubsregion ein wichtiger ...
Kein offenes Feuer oder Rauchen - Teilweise höchste Waldbrandgefahr im Allgäu
Auch am heutigen Tag des Waldes warnt die Polizei im Allgäu wieder vor Feuer. In der gesamten Region herrscht hohe Waldbrandgefahr. In vielen Teilen des Ost- ...
Waldbrandgefahr unterschätzt? - Mottfeuer in Stiefenhofen außer Kontrolle
Im westallgäuer Stiefenhofen ist ein Mottfeuer außer Kontrolle geraten. Eine Fläche von rund 100 Quadratmetern steht derzeit in Flammen. Gegen 12 ...
Große Waldbrandgefahr - Mottfeuer brennt unbeaufsichtigt am Bodensee
Am frühen Mittwoch Morgen wurden durch die Streife drei glimmende, ca. 1,20 Meter hohe und drei Meter lange Gluthaufen nahe des Waldstückes zwischen ...
Akute Waldbrandgefahr im Allgäu - Regionalregierung ordnet Luftbeobachtung an
Die allgemeine Trockenheit und akute Waldbrandgefahr im Allgäu wird jetzt aus der Luft beobachtet. Eine entsprechende Anordnung hat heute die Regierung von Schwaben ...
Mittlere Waldbrandgefahr im Allgäu - Waldbesitzer sollten Reisig und Kronenmaterial häckseln
Im Allgäu und am bayerischen Bodenseeufer erreicht die Waldbrandgefahr inzwischen Stufe drei von fünf an. Dies bedeutet eine mittlere Waldbrandgefahr. ...
Was darf ich verbrennen und was ist verboten? - Funkenfeuer im Allgäu werden auch heuer beobachtet
Noch ein paar Tage, dann brennen sie wieder! Gemeint sind damit die traditionellen Funkenfeuer, die in vielen Gemeinden wieder entzündet werden. Doch nicht immer ...
Erhöhte Brandgefahr an Silvester - Seeg verbietet Feuerwerk in bebauten Bereichen
Das ostallgäuer Seeg hat ein Verbot zum Abbrennen von Kleinfeuerwerk erlassen. Dieses gilt in bebauten Bereichen der Orte Seeg, Hitzleried, Lobach, Burk, ...
Silvester ... soll kein Feuertag sein! - Brandschutztipps von der Feuerwehr Kempten
An Silvester wird gefeiert und das Neue Jahr „eingeschossen“. Jedes Jahr passieren bei dieser Knallerei schlimme Unfälle. Hände, Augen, Ohren sind ...
Schlösserverwaltung weist auf Verbot hin - Kein Feuerwerk an Silvester
Zum nahenden Jahresende weist die Bayerische Schlösserverwaltung darauf hin, dass aufgrund der Brandgefahr rund um die bayerischen Schlösser keine ...
Landwirtschaftsminister Brunner warnt - Mittlere bis hohe Waldbrandgefahr im Allgäu
Mit den weiterhin steigenden Temperaturen hat die Waldbrandgefahr im Allgäu wieder deutlich zugenommen. In weiten Teilen der Region weist der fünfstufige ...
Starke Rauchentwicklung - Feuerwer rückt zu Warenlager aus
Starke Rauchentwicklung in einem Warenlager im Gewerbegebiet bei Altdorf führte heute Morgen zur Alarmierung der freiwilligen Feuerwehr Altdorf. Diese ...
Anwohner ruft die Polizei - Kinder zündeln in Wald
Am Mittwochnachmittag wurde von einem besorgten Anwohner mitgeteilt, dass mehrere Kinder ein Feuer am Wald gemacht hätten. Beim Eintreffen der Streife wurden drei ...
Bayerisches Forstministerium warnt - Hohe Waldbrandgefahr im Allgäu und am Bodensee
Im Allgäu und am bayerischen Bodensee herrscht heute und morgen eine hohe Waldbrandgefahr. Das hat das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, ...
Dicke Rauchschwaden über Firmengelände - Müllcontainer in Flammen
Rauchschwaden aus einem auf einem Firmengelände abgestellten Müllcontainer beschäftigten am Dienstagvormittag die Feuerwehren aus Ober- und Unterthingau. ...
ARCHIV-SUCHERGEBNISSE ZU: BRANDGEFAHR
Wetterdienst warnt vor hoher Waldbrandgefahr im Allgäu
Für weite Teile des Allgäus sagt der Deutsche Wetterdienst ab morgen eine hohe Waldbrandgefahr vorher. Damit wäre Stufe vier von fünf auf der Warnskala erreicht. ...
Auto fährt Zapfsäule um
Heute Vormittag befuhr ein 65-jähriger Pkw-Lenker die Landsberger Straße stadtauswärts. Wegen eines plötzlichen heftigen Hustenanfalles verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug. ...
Skifliegen: Polizei mit Hinweisen für einen sicheren Ablauf
Das Weltcupskifliegen, die FIS-Team-Tour 2013, steht der Marktgemeinde Oberstdorf am kommenden Freitag und dem Wochenende bevor. Die besten Skiflieger aus aller Welt präsentieren ihre Leistung auf h ...
Kochtopf auf Herd vergessen
Am Freitagnachmittag alarmierte ein besorgter Nachbar aus dem Haubensteigweg die Polizei, da er aus der Wohnung seiner 56jährigen Nachbarin Brandgeruch wahrnahm, diese auf Klingeln und Klopfen aber n ...
Nur geringe Waldbrandgefahr im Allgäu
Im Allgäu herrscht nur eine geringe Waldbrandgefahr. Der Deutsche Wetterdienst stuft unsere Region auf einer Skala ähnlich der Lawinengefahr im Winter mit 1 von 5 ein. ...
Feuerwehreinsatz wegen erhitztem Heu
Am 10.08.2012, gegen 19:50 Uhr, alarmierte ein ansässiger Landwirt die Feuerwehr Roßhaupten, da er aus seiner Scheune den Geruch von erhitztem Heu wahrnahm. ...
Mottfeuer brennt trotz Waldbrandgefahr tagelang unbeaufsichtigt
In den Allgäuer Alpen herrscht akute Waldbrandgefahr. Eindringlich wird vor offenem Feuer gewarnt, auch brennende Zigaretten könnten zum Verhängnis werden. ...
Hohe Waldbrandgefahr im Allgäu
Die Hitzewelle aus Nordafrika hat die Waldbrandgefahr im Allgäu und ganz Südbayern deutlich ansteigen lassen. Teils wird in der Region Gefahrenstufe vier von fünf erreicht. ...
© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum