Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
 
SUCHERGEBNISSE ZU: BüRGERBEGEHREN
Bürgerbegehren zum Karl-Bever-Platz in Lindau - Unterschriftenlisten sind fertiggestellt
Die Initiatoren des BB kündigen an, dass die Unterschriftenlisten nun fertig gestellt sind. Der Wortlaut der Fragestellung lautet: „Sind Sie dafür, den ...
Festspielhaus Allgäu vor ungewisser Zukunft - Bürgerbegehren gegen Hotelpläne verstimmt Investor
Noch hat Manfred Rietzler keine endgültige Entscheidung bezüglich der weiteren Vorgehensweise für das Hotelprojekt mit angeschlossenem Tagungs- und ...
Bürgerbegehren zum Luxushotel in Füssen zulässig - Eindeutige Entscheidung des Stadtrats für die Zulässigkeit
Mit 17-2 Stimmen wurde das Bürgerbegehren am Abend für zulässig erklärt. Auch wenn der Stadtrat in Füssen sich klar für den Bau des ...
Bürgerbegehren für Strandbad in Hopfen mit Restaurant - 1.600 Bürger haben das Bürgerbegehren unterschrieben
"Der Endspurt war beeindruckend", so Initator Harald Vauk. Ca. 700 Bürger unterzeichneten in den letzten 4 Werktagen das ...
Infoabend zum Moschee-Bürgerbegehren in Kaufbeuren - Oberbürgermeister, Stadtrat und Initiatoren stellen Positionen vor
Nachdem der Stadtrat in seiner Sitzung vom 17. Mai das Bürgerbegehren gegen den geplanten Neubau einer Moschee für zulässig erklärt hat, wird am ...
Bürgerbegehren zum Neubau einer Moschee in Kaufbeuren - Prüfung der Unterschriften ist abgeschlossen
Die Stadtverwaltung Kaufbeuren hat die Prüfung der eingereichten Unterschriftenlisten für ein Bürgerbegehren zum Thema Neubau einer Moschee im ...
4.000 Unterschriften gegen Moschee-Bau in Kaufbeuren - Stadt prüft ob Bürgerbegehren zulässig ist
4.000 Unterschriften gegen den Bau einer Moschee in Kaufbeuren sind Oberbürgermeister Stefan Bosse übergegeben worden. Jetzt muss geprüft werden, ob 2.300 ...
Bürgerbegehren zum Erhalt des Kioskareals Weißensee - Füssener Stadrat prüft Zulassung
Im ostallgäuer Füssen findet am Donnerstag eine Sondersitzung des Stadtrates statt. Ab 17 Uhr tagen die Stadträte in öffentlicher Sitzung um die ...
Bürger von Lauben stimmen gegen Rathaus-Neubau - Haushoher Sieg für Initiatoren des Bürgerbegehrens
Klarer Sieg der Gegner des Rathausneubaus im oberallgäuer Lauben. 80,64 Prozent der Abstimmenden entschieden sich für eine Ablehnung der Pläne der ...
Bürgerbegehren in Lindau zum Erhalt des Stadtbades - Das Eichwaldbad soll erhalten bleiben
Mit dem Beschluss vom 29.03.2017 hat sich die Ratsmehrheit des Lindauer Stadtrates für die sogenannte „Therme“ und damit der Ansicht der ...
Deutliche Mehrheiten bei Bürgerbegehren ums Riedberger Horn - Balderschwang und Obermaiselstein stimmen für Skischaukel
Bei den Bürgerentscheiden in Balderschwang und Obermaiselstein haben sich die meisten Stimmberechtigten für eine Skischaukel am Riedberger Horn ausgesprochen. ...
Memminger Bürgerbegehren geht in die entscheidende Phase - Initiatoren rufen zum Rücklauf der Unterschriftsbögen auf
Das Bürgerbegehren gegen die Sanierung des Steinheimer Zehntstadels läuft nach Angaben der Initiatoren auf die Zielgerade zu. Sie rufen alle Bürgerinnen ...
Bleibt das Füssener Stadtbild erhalten? - Bürgerbegehren zulässig - kein Bürgerentscheid
In der gestrigen Stadtratssitzung um 17:00 Uhr musste sich der Stadtrat damit auseinandersetzen, ob das Bürgerbegehren über die „Begrenzung der ...
Unterallgäuer stellt Bürgerbegehren Ratsbegehren gegenüber - Kreistag erkennt Bürgerbegehren als zulässig an
Das Bürgerbegehren „Kein Geld für Flughafengrundstücke“ ist zulässig. Nach dem Kreisausschuss stimmte jetzt auch der Unterallgäuer ...
Lindau hat grünes Licht für Parkhaus an der Inselhalle - Bürgerbegehren verfehlt Erfolg um 68 Stimmen
Das Bürgerbegehren gegen das geplante Parkhaus an der Inselhalle in Lindau ist gescheitert. Am Samstag fehlten den Gegnern des Großprojekts 68 Stimmen, um ...
Weiteres Bürgerbegehren in Lindau wohl unzulässig - Grünfläche an der Kolpingstraße wird bebaut
In Lindau könnte es möglicherweise ein weiteres Bürgerbegehren geben. Drei Lindauer Bürger wollen damit erreichen, dass die Grünfläche an ...
Mehr als 2.000 Stimmen der Stadtverwaltung in Lindau übergeben - Bürgerbegehren droht erfolgreich zu sein
Der Lindauer Stadtrat muss weiter um sein Vorhaben, die Inselhalle mit samt Parkhaus umzusetzen, bangen. Gestern gab die Bürgerinitiative gegen den Bau des ...
Bürgerbegehren gegen Lindauer Parkhaus verläuft vielversprechend - Mehr als 2.000 Stimmen in einer Woche gesammelt
Wir sind stolz innerhalb einer Woche bereits überwältigende 2000 Unterschriften gegen das Parkhaus an der Inselhalle erhalten zu haben. Wir werden weiter ...
Stadtrat Lindau stimmt für die Inselhalle - Bürgerbegehren gegen das Parkhaus könnte das Projekt gefährden
Der Stadtrat Lindau hat gestern in einer vierstündigen Sitzung am Ende doch deutlich mit 20 zu 10 Stimmen für den geplanten Bau der Inselhalle gestimmt. Radio ...
Sanierung der Lindauer Insellhalle gefährdet - Stadtrat sieht in Bürgerbegehren eine Bedrohung
Der Stadtrat von Lindau hält heute eine Sondersitzung ab. Dabei will er die finale Entscheidung über die Sanierung und den Ausbau der Inselhalle ...
Bürgerbegehren gegen Parkhaus an Inselhalle in Lindau startet - Rund 2.000 Stimmen können Projekt gefährden
In Lindau beginnt heute das Bürgerbegehren gegen den Bau des geplanten Parkhauses an der Inselhalle. Die Stadt sieht hier eine enorme Gefährdung eines, seit ...
Neue Lindauer Inselhalle ohne Parkhaus unsinnig - OB Ecker: Bürgerbegehren gefährdet Inselhallenprojekt
"Das Inselhallenparkhaus ist wesentlicher Bestandteil des Inselhallenprojekts. Es ist baurechtlich und wirtschaftlich für einen sinnvollen Betrieb der neuen ...
CSU Kaufbeuren empfiehlt Eisstadion-Bürgerbegehren abzulehnen - Eisstadion für öffentlichen Eislauf sei Unsinn
Die CSU-Fraktion befürwortet den Bau eines neuen Eisstadions an dem geplanten Standort in Bahnhofsnähe. Die Stadt muss deswegen nicht auf andere dringliche ...
Bürgerbegehren in Füssen auf den Weg gebracht - Bürger wollen gegen Bahnhofspläne vorgehen
Erneut sollen in der Stadt Füssen die Bürgerinnen und Bürger entscheiden, wie es mit der geplanten Neugestaltung des Bahnhofs weitergeht. Dafür ...
Bürgerbegehren in Immenstadt abgelehnt - Stadtrat bringt Ratsbegehren auf den Weg
Bei der heutigen (18:00 Uhr) Statratssitzung in Immenstadt zum Thema „Bürgerbegehren gegen den Bau des Chalet Hotels in Bühl am Alpsee“ entschied ...
Bürgerbegehren um Dreifachturnhalle in Bad Wörishofen scheitern - Zu wenige Wähler geben ihre Stimme ab
Rund um eine neue Dreifachturnhalle in Bad Wörishofen muss der Stadtrat entscheiden. Beim gestrigen Bürgerbegehren sind zu wenige Stimmberechtigte zur ...
Auftrag und Legitimation von mehr als 2.500 Bürgern - Bürgerforum Bad Wörishofen erhält Bürgerbegehren aufrecht
Das Bürgerforum Bad Wörishofen hält an der Einreichung eines Bürgerbegehrens rund um den Bau einer neuen Dreifachturnhalle in der Kneippstadt fest. ...
Bernhard Pohl: Dr. Jahn kann offensichtlich nicht verlieren - Tauziehen um Bürgerbegehren in Kaufbeuren geht weiter
Offizielle Pressemitteilung von Bernhard Pohl. Landtagsabgeordneter der Freien Wähler und Stadtrat in Kaufbeuren: Mit einer Suggestivfrage versuchen CSU ...
Ärger um Bürgerbegehren in Kaufbeuren - Initiative zur Unterschriftsrücknahme nach Beschwerden
Bei der Informationsveranstaltung des Oberbürgermeisters zu den anstehenden Bürgerentscheiden am 2.7.2014 im Gablonzer Haus erhoben dort anwesende Bürger ...
Bürgerbegehren offiziell eingereicht - Für eine Dreifach-Turnhalle an einem besseren Standort
Der Verein "Bürgerforum Bad Wörishofen (Miteinander für morgen) e.V." macht ernst. Die Verantwortlichen haben ein geplantes Bürgerbegehren ...
Bürgerforum rechnet mit Erfolg des Bürgerbegehrens - Unterschriftensammlung in Bad Wörishofen läuft weiter
Zu den jüngsten Berichterstattungen im Zusammenhang mit dem geplanten Bau der Dreifach-Turnhalle äußern sich die Vorsitzenden des überparteilichen ...
CSU Kaufbeuren warnt - Bürgerbegehren könnte Millionengrab werden
Die CSU-Stadtratsfraktion ruft die Bürger Kaufbeurens auf, beim Bürgerentscheid am 27.07.2014 die von Freien Wählern, SPD, Grünen und FDP ...
Bürgerbegehren wäre Tod für die Dreifachturnhalle - Haushaltslage in Bad Wörishofen bleibt angespannt
Die gute Nachricht zu Anfang: Der Haushalt von Bad Wörishofen ist für dieses Jahr von Seiten des Landratsamts Unterallgäu genehmigt worden. Trotzdem ...
Meinungsunterschiede über Bau einer Dreifachturnhalle - Bürgerbegehren in Bad Wörishofen sorgt für Streit
Kritische Äußerungen zu einem Bürgerbegehren kommen auch in Bad Wörishofen nicht gut an. Der Vorstand des Fußball-Clubs Bad Wörishofen, ...
Derzeitige Formulierung bringe Kaufbeuren Millionenschaden - Bosse fordert Umbenennung des Bürgerbegehrens
Im Kampf um das Forettle hat nun Oberbürgermeister Stefan Bosse eine Umbenennung des Bürgerbegehrens gefordert. Laut Bosse löse das von der ...
Zehentstadel-Sanierung sorgt für Gespräche - Bürgerbegehren teurer als geplant?
Ein Bürgerbegehren sorgt in Memmingen-Steinheim für Gespräche: es geht um die Sanierung des Zehntstadels. Stadtrat und Ortsteil-Referent Gerhard ...
ARCHIV-SUCHERGEBNISSE ZU: BüRGERBEGEHREN
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum