Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
 
SUCHERGEBNISSE ZU: ARBEITSGRUPPE
Kleinwalsertal: Kein Feuerwerk mehr an Silvester - Freiwilliger Verzicht dieses Jahr, künftig mit Strafen zu rechnen
Im Kleinwalsertal soll dieses Jahr die Umwelt an Silvester geschont werden. Hierfür soll auf ein Feuerwerk verzichtet werden. Verkäufer werden darauf ...
Positive Bilanz zum Hebammenbonus in Bayern - Bonus als wichtiger Anreiz für den Verbleib der Geburtshilfe
Der Bayerische Hebammenbonus stößt auch ein Jahr nach  seiner Einführung am 1. September 2018 auf großes Interesse. Darauf hat Bayerns ...
Klimastudie im Unterallgäu und Landsberg - Klimawandel: Landkreise wollen sich auf Folgen einstellen
Heiße, trockene Sommer, weniger Schnee, Starkregen, Sturm - dem Klimawandel werden viele Folgen zugeschrieben. Doch wie ändert sich das Klima in unserer ...
"Bundeswehr ist fester Bestandteil unserer Demokratie" - CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag für politische Bildung
„Die Bundeswehr ist ein fester Bestandteil unserer Gesellschaft und leistet einen wichtigen Beitrag in unserer Demokratie“, erklärt ...
Schwaben wächst und wird älter - Schwäbischer Bezirkstag wird Pflege zu einem Schwerpunktthema machen
Schwaben wächst, wird aber auch älter: Bereits in den nächsten beiden Jahrzehnten wird sich die Zusammensetzung der Bevölkerung im Bezirk Schwaben ...
Regionalliga-Reform: Aus fünf mach vier - FC Memmingen zunächst den Verlauf der weiteren Runde im Fokus
Das Sportmagazin Kicker schreibt bereits von einer gescheiterten Regionalliga-Reform, weil sich die dafür gebildete Arbeitsgruppe am 14. November aufgelöst ...
Neues Seniorenkonzept im Unterallgäu - Menschen in verschiedenen Lebensphasen zusammenbringen
Der eine bewohnt allein ein ganzes Haus. Der andere sucht händeringend nach bezahlbarem Wohnraum. Der eine wäre froh, wenn da jemand wäre, der ab und zu ...
120.000€ Städtebaufördermittel fließen nach Sonthofen - Baumaßnahmen im Stadtkern
Städtebaufördermittel in Höhe von 120.000 Euro fließen in diesem Jahr in die Stadt Sonthofen aus dem ...
„Cancer Center“ am Klinikum Kempten gegründet - Breites Netzwerk für Patienten
Krebspatienten in der Region können künftig noch effizienter und zielgerichteter behandelt werden. Mit der Gründung des „Cancer Center (CC) Kempten ...
Bestätigung liegt vor: Wolf riss Kälbchen im Allgäu - Entschädigungszahlungen an betroffene Landwirte in Vorbereitung
Ende Juli und Anfang August wurden im Landkreis Oberallgäu (Burgberg; Rettenberg; Wertach) mehrere Kälber tot aufgefunden. Zur weiteren Abklärung ...
„Soziale Stadt Kempten-Ost“ - Bürgerveranstaltung am Samstag, 21. Juli 2018
Die Stadt Kempten (Allgäu) lädt zur Präsentation und Diskussion der bisherigen Ergebnisse zum geplanten Fördergebiet „Soziale Stadt Kempten- ...
Seniorenkonzept im Unterallgäu auf dem Prüfstand - Bürger werden nach ihren Bedürfnissen für das Alter gefragt
Es hat deutliche Spuren in vielen Unterallgäuer Gemeinden hinterlassen und dient mittlerweile bayernweit als Vorbild: das seniorenpolitische Gesamtkonzept des ...
Kempten: Thomas Gehring an Gesetzentwurf beteiligt - Neues Erwachsenen-Bildungsgesetz war dringend notwendig
Der Bayerische Landtag wird nun nach langen Diskussionen das Gesetz zur Förderung der Erwachsenenbildung auf den Weg bringen. Thomas Gehring, bildungspolitischer ...
Memmingen: „Altenhilfe und seelische Gesundheit“ - Für mehr Lebensqualität im Alter
Das Netzwerk „Altenhilfe und seelische Gesundheit Memmingen/Unterallgäu“ tagt am Mittwoch, den 16.05.2018 von 15.00 bis 17.00 Uhr im ...
Hochschule Kempten: Teamarbeit im 3-Nations Project - Studierende aus drei Ländern entwickeln gemeinsam neue Geschäftsideen
Insgesamt neun internationale, studentische Startup-Teams pitchen ihre Geschäftsideen vor Publikum und stellen sich dem Feedback einer Expertenjury. Damit fand ein ...
Memmingen - ein einziger bunter Frühlingsmarkt - Einkaufs- und Familientag mit Showprogramm in der Innenstadt
Wie jedes Jahr verwandelt sich die Memminger Altstadt am Samstag vor Muttertag in einen bunten Frühlingsmarkt. Den Besuchern bietet sich an diesem Tag ein ganz ...
Stadtrats-Workshop Berliner Platz in Lindau - Lösungsvarianten erarbeiten
Der Verkehrsknoten Berliner Platz ist schon im Bestand nicht leistungsfähig. Wegen der in zwei Jahren bevorstehenden Bahnhofsinbetriebnahme in Reutin ist es ...
Klinikum Memmingen: Naturheilverein spendet 2.500 Euro - Balkon-Projekt der Palliativstation und Kinderklinik erhalten Spende
Das gesammelte Geld stammt von der vereinsinternen Bastel- und Handarbeitsgruppe, die auf verschiedenen Märkten das ganze Jahr über Gehäkeltes, ...
Thorsten Ritter Kriminalrat in Memmingen - Würdigung durch Vertreter aus Politik und Justiz
Am gestrigen Montag wurde Kriminalrat Thorsten Ritter offiziell in das Amt des Leiters der Kriminalpolizeiinspektion Memmingen eingeführt. Die Stellenbesetzung ...
Umfrage zum Radfahren in Sonthofen - Neu gegründete Arbeitsgruppe "Netzwerk fahrRAD" braucht Alltagserfahrung der Sonthofer Radler
Sonthofen setzt aufs Fahrrad und hat sich deshalb bei der Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundlicher Kommunen in Bayern e.V - AGFK als Radstadt beworben. Um zu ...
Ortsbegehung in Lautrach - Wie eine Gemeinde barrierefrei wird
Wie wird eine Gemeinde barrierefrei? Um diese Frage ging es jetzt im Landratsamt in Mindelheim. Anja Preuß von der Arbeitsgruppe für Sozialplanung und ...
Interkommunale Zusammenarbeit im Westallgäu wird weiter intensiviert - Weitere Zuschüsse für Städtebauförderprogramm
In diesem Jahr werden vier Westallgäuer Kommunen aus dem Bund-Länder- Städtebauförderprogramm „Kleinere Städte und Gemeinden – ...
"Jugend und Parlament" im Deutschen Bundestag - Mindelheimerin wurde für das Planspiel nominiert
Debattieren, verhandeln, Kompromisse finden: Darum ging es beim viertägigen Planspiel „Jugend und Parlament" des Deutschen Bundestages. Über 300 ...
180.000 Euro Städtebaufördermittel für Lindau und Lindenberg - Rotter (CSU): Neue Impulse für attraktive Innenstädte
Mit Städtebaufördermitteln in Höhe von 180.000 Euro bezuschussen Bund und Freistaat Bayern in diesem Jahr die Städte Lindau und Lindenberg aus dem ...
Ideen für Verkehrskonzept zwischen Oberstdorf und Kempten - Oberallgäuer Verkehr von Straße auf Schiene verlagern
Zwei Prozent weniger motorisierten Individualverkehr - Mit diesem Ziel wird seit knapp einem Jahr an der Entwicklung eines Verkehrskonzepts für den Landkreis ...
Weitere Drogendealer aus Kemptener Asylbewerberunterkunft gefasst - 22- und 26-Jährige jetzt in Haft
Bereits Mitte Februar war der Polizei Kempten ein Erfolg gegen die örtliche Drogenszene gelungen, bei welchem auch Zimmer einer Asylbewerberunterkunft im ...
Polizei gelingt Schlag gegen Drogenszene in Kempten - Asylbewerber muss ins Gefängnis
Ein Schlag gegen die örtliche Drogenszene gelang am vergangenen Dienstag den Beamten der Rauschgiftarbeitsgruppe der Polizeiinspektion ...
Radfahren in Pfronten - Arbeitsgruppe diskutiert Vorschläge und Maßnahmen
Die Gemeinde Pfronten hat verschiedene Akteure, Mitglieder des Gemeinderates, Inhaber der Radgeschäfte und Mitglieder des Pfrontener Forums zu eingeladen, die ...
Buchloer Selbsthilfegruppe trifft Bundestagsabgeordneten Stracke in Berlin - Stracke geht auf Probleme von Menschen mit Behinderung ein
Die Behindertenbeauftragte der Stadt Buchloe, Frau Maria Böck, organisiert jedes Jahr ehrenamtlich eine Reise für ihre Selbsthilfegruppe von Menschen mit ...
Ostallgäuer Landrätin zur Bilanz der Allgäuer Moorallianz - Zinnecker: 2015 ist Jahr der Eröffnungen
Maria Rita Zinnecker, Ostallgäuer Landrätin und Vorsitzende des Zweckverbands Allgäuer Moorallianz, hat das dritte Jahr der Umsetzungsphase des ...
Feuerwehr AG an der Mittelschule Sonthofen - Freiwillige Feuerwehr bildet Schüler aus
Seit Anfang des Schuljahres bietet die Mittelschule Sonthofen zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Sonthofen die „Arbeitsgruppe (AG) Feuerwehr“ ...
Ostallgäuer Landrätin ruft Wirtschaftsforum ins Leben - Handlungsvorschläge für Politik und Verwaltung erarbeiten
„Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist“. Mit diesem Zitat eröffnete Landrätin Maria Rita Zinnecker das erste Treffen ...
Informationsveranstaltung für Privatpersonen und Bauträger in Kaufbeuren - Barrierefreies Bauen und Wohnen
Die Arbeitsgruppe Inklusion der Abteilung Arbeit und Soziales bei der Stadt Kaufbeuren lädt zu einer kostenfreien und öffentlichen Informationsveranstaltung ...
Länderübergreifende Fahndungskontrolle - Polizei überprüft über 350 Personen
Zur Bekämpfung des Wohnungseinbruchdiebstahls kontrollierten in der vergangenen Nacht Fahndungseinheiten des Freistaates Bayern und des österreichischen ...
Stephan Stracke: Allgäuer Krankenhäuser können aufatmen - Umstrittene Krankenhausreform wird überarbeitet
In der Vergangenheit hatten die Allgäuer Kliniken massive Kritik an der geplanten Krankenhausreform des Bundes geäußert. Es wurde insbesondere ...
Start vom Bürgertreff im Literaturhaus Immenstadt - Viele Abwechslungsreiche Angebote für jeden
Im Oktober starten der Verein "Miteinander im Oberallgäu e. V." und die Arbeitsgruppen "Immenstadt im Wandel" und "Bürgertreff ...
Ostallgäuer Landrätin ernennt Barriere-Detektive - Ostallgäu soll behindertenfreundlicher werden
Wo sind Barrieren, die Menschen das Leben schwer machen. Bei der Aktion „Barriere-Detektive“ im Rahmen des Aktionsplans „Gut leben inklusive“ des ...
Städtebauförderung "Ort schafft Mitte" für den Landkreis Lindau - Insgesamt 300.000 Euro für die Gemeinden Bodolz und Wasserburg
Aus dem Bayerischen Städtebauförderprogramm „Ort schafft Mitte“ fördert der Freistaat Bayern in diesem Jahr die Gemeinden Bodolz und ...
Städtebauförderung "Ort schafft Mitte" für das Oberallgäu - Insgesamt 250.000 Euro Fördermittel
Aus dem Bayerischen Städtebauförderprogramm „Ort schafft Mitte“ fördert der Freistaat Bayern in diesem Jahr die Gemeinden Oberstdorf und Bad ...
Schulterschluss der Allgäuer Politiker in Sachen Bundesverkehrswegeplan - Vierspuriger Ausbau der B12 als zentrales Projekt
"Der vierspurige Ausbau der Bundestraße 12 zwischen Buchloe und Kempten ist das zentrale Verkehrsprojekt für die Weiterentwicklung des gesamten ...
Zweiter Jugendworkshop im Rahmen des ISEK in Lindau - Die Jugend beteiligt sich an der Stadtentwicklung
Vor kurzem fand der zweite Jugendworkshop im Rahmen des Integrierten Stadtentwicklungskonzepts (ISEK) statt. Zu den aus dem Jugendforum hervorgegangenen ...
Bürgergespräch in Mindelheim - Netzwerk Altenhilfe und seelische Gesundheit lädt ein
Ob in der kreisfreien Stadt Memmingen oder in Gemeinden und den beiden Städten im Landkreis Unterallgäu: Jeder, der sich für das Thema „Altenhilfe ...
Mona sorgt für mehr Verbundenheit im Nahverkehr im Allgäu - Zehn Verkehrsunternehmen machen wichtigen Schritt
Zehn regionale Verkehrsunternehmen machen auf Initiative von Landrat Anton Klotz und Oberbürgermeister Thomas Kiechle einen wichtigen Schritt zu einem attraktiven ...
Oberallgäuer Jugendfeuerwehren bei Früjahrsversammlung in Burgberg - Nachwuchsarbeit steht im Fordergrund
Was gehört alles zu einer erfolgreichen Feuerwehrnachwuchsarbeit? - Das war die zentrale Frage, die sich 45 Jugendsprecher und Jugendwarte der Oberallgäuer ...
Erster Jugendworkshop im Rahmen des ISEK in Lindau - Jugendliche wünschen sich mehr sportliche Projekte
Vor kurzem fand der erste Jugendworkshop im Rahmen des Integrierten Stadtentwicklungskonzepts (ISEK) statt. Ziel war es aus den gesammelten Ideen des Lindauer ...
Bezirkstagspräsident Jürgen Reichert zu Besuch im Ostallgäu - Inklusion im Landkreis bereits sehr weit fortgeschritten
Auf Einladung der ostallgäuer Landrätin Rita Zinnecker hat heute der Präsident des Bezirkstages von Schwaben, Jürgen Reichert, das Ostallgäu ...
Landrätin jetzt Vorsitzende der Allgäuer Moorallianz - Zweckverband zieht positive Bilanz
Maria Rita Zinnecker, Ostallgäuer Landrätin und neue Vorsitzende des Zweckverbands Allgäuer Moorallianz, hat bei der jährlichen Sitzung der ...
Stadt Füssen bringt Curling-Resolution auf den Weg - Stadtrat wehrt sich gegen das Vorhaben des DOSB
Um sich gegen die Entscheidungen des Deutschen Olympischen Sportbundes zu wehren, hat die Stadt Füssen heute eine Resolution auf den Weg gebracht. In einem ...
Neue Ideen für das Allgäu gesucht - Mitmachen und selbst Heimat gestalten
Selbst Heimat gestalten... so lautet das Motto des allgäuweiten Ideenwettbewerbs „Neue Ideen fürs Allgäu“, der sich sowohl an Privatpersonen ...
Unterallgäuer Abgeordneter Stracke zu TTIP und TISA - Antwort auf offenen Brief der Gegner
Der Unterallgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke hat auf einen offenen Brief der Gegner des Freihandelsabkommens geantwortet. Er schrieb: "Ziel des ...
Hohe Fördermittel für Stadtumbau in Sonthofen - 540.000 Euro für Veränderungen durch Bundeswehrabzug
Mit Fördermitteln in Höhe von 540.000 Euro für ihren Stadtkern bezuschussen Bund und Freistaat heuer die Stadt Sonthofen aus dem ...
300.000 Euro für Lindenberg im Westallgäu - Hutstadt profitiert von Städtebauförderung
Aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm "Aktive Zentren" erhält die Stadt Lindenberg in diesem Jahr 300.000 Euro. Dies teilte der in ...
Allgäu muss Schaufenster für Wintertourismus bleiben - Liftbetreiber und Politiker diskutieren in Elefantenrunde
Wie sieht eine erfolgreiche Politik für die Bergbahnen, den Tourismus und die Bevölkerung aus? Diese und weitere Fragen erörterten der Bad Hindelanger ...
Bürgerideen zur Gemeindeentwicklung - Erfolgreiche Bürgerwerkstatt in Mauerstetten
Bereits der letzte Gemeinderat in Mauerstetten hat sich zum Ziel gesetzt, eine Leitbild für die weitere Gemeindeentwicklung zu formulieren und mit Zielen zu ...
Bergsteigerin im Allgäu tödlich verunglückt - Frau am Heilbronner Weg bei Oberstdorf abgestürzt
Eine 44-jährige Bergsteigerin aus Friedrichshafen ist am Wochenende in den Allgäuer Alpen tödlich verunglückt. Die Frau war auf dem Heilbronner Weg ...
730.000 Euro für das Oberallgäu - Gelder aus der Städtebauförderung fließen
Aus dem Bayerischen Städtebauförderprogramm „Ort schafft Mitte“ werden in diesem Jahr insgesamt 7 Städte und Gemeinden aus dem Oberallgäu ...
Asylant offenbar für versuchten Totschlag verantwortlich - Mann aus Mali fühlte sich in seiner Ehre gekränkt
Die intensive Ermittlungsarbeit der Kripo Kempten führte zum Erfolg - ein versuchtes Tötungsdelikt zum Nachteil einer 19-Jährigen konnte bereits am ...
Messerübergriff auf 19-jährige Frau in Kempten - Kriminalpolizei ermittelt wegen versuchten Totschlags
Ein Angriff auf eine 19-jährige Frau beschäftigt seit der vergangenen Nacht die Kriminalpolizei Kempten. Ermittlungen wegen versuchten Totschlags wurden ...
Verantwortungsvolle Aufgabe für Stephan Stracke - Allgäuer im Fraktionsvorstand der CDU/CSU- Bundestagsfraktion
Die Mitglieder der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag haben den heimischen Bundestagsabgeordneten Stephan Stracke einstimmig als Beisitzer in den Vorstand der ...
Generationenübergreifendes Wohnen als Idee vorgestellt - Konkrete Pläne für Klinikgelände
Die Nutzung des freiwerdenden Klinikgeländes in Marktoberdorf nimmt konkrete Formen an. Landrat Johann Fleschhut hat ein Konzept für die Nachnutzung des ...
Dank Leader-Förderung - Iller-Radweg wird aus Dornröschenschlaf erweckt
Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Kempten, allgäuweit für die Beratung und Bewilligung von Leader-Projekten zuständig, ...
Hildgardplatz in Kempten wird eigene Marke - Logo zum Start der gemeinsamen Vermarktung vorgestellt
Zur Förderung des Gebietes rund um den Hildegardplatz in der Kemptener Innenstadt hat sich im Zuge der laufenden Sanierung des historischen Platzes eine ...
Arbeitsgruppe in Immenstadt packt es an - Erste Schritte zur Fairtrade-Stadt
Immenstadt will Fairtrade-Stadt werden. Nachdem der Stadtrat schon voriges Jahr grünes Licht für dieses Vorhaben gegeben hat, gründete sich nun auch ein ...
Flugsicherung, Tiere und Moore - Rückschlag für die Windenergie im Allgäu
Rückschlag für den Ausbau der Windenergie im Allgäu. Von geplanten fünfzig Anlagen können vermutlich nur knapp über zehn, wenn ...
ARCHIV-SUCHERGEBNISSE ZU: ARBEITSGRUPPE
Altersgerechte Gestaltung des Ortes - Unterallgäuer Kommunen erarbeiten Konzept
Erkheim, Mindelheim und Wolfertschwenden werden in den kommenden Monaten sogenannte Quartierskonzepte erarbeiten und sich dabei mit der Frage nach einer altersgerechten Gestaltung ihres Ortes auseinan ...
Landkreis Ostallgäu bekommt neue "Radl-Attraktion"
Das Allgäu ist um eine "Radl-Attraktion" reicher! In Schongau ist der endgültige Startschuss für die Umsetzung der neuen "Erlebnis-Radrunde Sachsenrieder Bähnle" gefallen. ...
ESVK benötigt noch dieses Jahr eine eigene Spielstätte
Der ESV Kaufbeuren braucht noch in diesem Jahr eine eigene Spielstätte. Das hat der Kaufbeurer Oberbürgermeister Stefan Bosse im sozialen Netzwerk Facebook mitgeteilt. ...
Eisstadion Kaufbeuren - Arbeitsgruppe bespricht weiteres Vorgehen
Sportlich gesehen konnte der ESV Kaufbeuren in den letzten drei Spielen ordentlich punkten, wie es aber mit dem Eisstadion weiter geht ist weiterhin unklar. ...
Stadt macht Druck in Stadionfrage
Eine Woche nach der Stadionschließung des ESV Kaufbeuren werden zwischen der Stadt und den Vorstandsmitgliedern rund um die Uhr Gespräche geführt. ...
Probleme der Stadt Lindau - Inselhalle und Verkehrslärm
Der Landtagsabgeordnete, Dr. Leopold Herz, hat Staatsminister Zeil vom Bayerischen Ministerium für Wirtschaft und Verkehr schriftlich um Hilfe gebeten, die Stadt Lindau zu unterstützen. ...
Erneuter Einsatz für Lindauer Arzt im Entwicklungsland Burma
Ärzteteam reist für ein humanitäres Hilfsprojekt nach Burma. Der Chefarzt für Anästhesiologie an der Asklepios Klinik in Lindau Dr. Hochscherf fliegt heute für 10 Tage mit einem Einsatzteam nach ...
Bernhard Pohl: Mitarbeit in der zivil-militärischen Kooperation möglich
Der Landtagsabgeordnete Bernhard Pohl der Freie Wähler kann sich künftig an der Arbeitsgruppe zur zivil-militärischen Kooperation beteiligen. ...
Hubert Buhl unterzeichnet Konvent der Bürgermeister
Nach einem Workshop zum Thema "Klimaneutrale Alpen = gutes Leben" unterzeichnet Bürgermeister Buhl den Konvent der Bürgermeister. ...
Allgäuer Bundestagsabgeordneter begleitet Kanzlerin auf China-Reise
Der Allgäuer CSU-Bundestagsabgeordnete Dr. Gerd Müller begleitet Bundeskanzlerin Angela Merkel auf einer China-Reise Ende August. ...
Jetzt doch zwei Bahnhöfe in Lindau
Nach einem Fachspitzengespräch gestern Nachmittag in Lindau erzielten die Stadt, der Freistaat und die Deutsche Bundesbahn Einigkeit über die weiteren Bahnhofsplanungen. ...
Bevölkerung soll Vorschläge für Klimaschutz machen
In Memmingen können Bürger ihre Ideen für das städtische Klimaschutzkonzept einbringen. Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger hat die Memminger jetzt um ihre Vorschläge gebeten. ...
Kurorte wollen betriebliche Gesundheitsvorsorge vorantreiben
Fünf Kurorte, darunter das unterallgäuer Bad Wörishofen, wollen die betriebliche Gesundheitsfürsorge vorantreiben. Darauf haben sie sich bei einem so genannten IGM- Campus geeinigt. ...
Bahnhofskongreß vor Bürgerbegehren geplant
Geht es nach dem Willen der Bürgerinitiative "Hauptbahnhof Reutin", so soll am 6. März ein Bahnhofskongreß in Lindau stattfinden. In Arbeitsgruppen wird derzeit ein Konzept vorbereitet. ...
Marktgemeinde unterzeichnet Kooperationsvertrag mit Allgäu GmbH
Die Westallgäuer Marktgemeinde Scheidegg hat sich der Allgäu GmbH angeschlossen. Damit bekennen sich inzwischen rund 20 Partner zu den Vereinbarungen. Weitere stehen in den Startlöchern. ...
Arbeitsgruppe soll Positivliste für Windräder einführen
Windräder waren am Nachmittag das zentrale Thema im regionalen Planungsverband. ...
BürgerForum soll fortgeführt werden
Das von Bundespräsident Christian Wulff ins Leben gerufene BürgerForum soll im Landkreis Lindau fortgeführt werden. ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum