Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
 
SUCHERGEBNISSE ZU: MOOR
Rundgang durch die Lindenberger Moore - Abwechslungsreiche Landschaft und Geschichte
Die Gebietsbetreuung des BUND Naturschutz lädt am Freitag, den 14.09.2018, um 15 Uhr zu einem Rundgang durch die Lindenberger Moore ein. Der Bereich um den ...
Umweltausstellung im Landratsamt Oberallgäu - Faszination Moor
Seit Jahrhunderten faszinieren Moore die Menschen. Für frühere Generationen war es oft unheimliches, schwer zugängliches ödes Land. Heute ...
Dem Schwarzstorch geht es gut im Allgäu - Beringungsaktion durchgeführt
Die Bayerischen Staatsforsten Sonthofen führten zusammen mit der AG Schwarzstorchschutz Allgäu im Landesbund für Vogelschutz (LBV) eine Beringungsaktion ...
Arbeitseinsatz im Landeskreisbiotop im Unterallgäu - Gemeinsam gegen Lupine und kanadische Goldrute
Seit Jahren arbeitet die Untere Naturschutzbehörde am Landratsamt eng mit dem Landschaftspflegeverband (LPV) Unterallgäu zusammen. Der LPV pflegt einen ...
Unbekannter bestiehlt Gast in Oberstaufener Hotel - Mann entwedete Zimmerschlüssel im Wellnessbereich
Sehr dreist ging ein Dieb vor, der einen Kurgast in Oberstaufen um einen größeren Geldbetrag brachte und zudem auch noch einen wertvollen Goldring entwendete. ...
Vorarbeiten für den Tunnel in Bertoldshofen beginnen - Ortsumfahrung Marktoberdorf - Bertoldshofen B 16 / B 47
Mit dem feierlichen Spatenstich am 04. Juli 2017 ist offiziell mit dem Bau der Ortsumfahrung Marktoberdorf–Bertoldshofen begonnen worden. Die Arbeiten für ...
Unbekannte Pflanzenart im Werdensteiner Moor entdeckt - Botaniker und Förster haben den Arbeitstitel "Hundsgemeines Kotbeutelchen" vergeben
Sie blüht rot oder schwarz und sie blüht als einzige Pflanzenart das ganze Jahr. Der bevorzugte Lebensraum erstreckt sich entlang von Rundwanderwegen. Aber ...
Ein starker Film aus Finnland im Kaminwerk in Memmingen - „Der glücklichste Tag im Leben des Olli Mäki“
Das Kulturzentrum Kaminwerk zeigt am Mittwoch, 9. Mai, ab 20 Uhr, den Film „Der glücklichste Tag im Leben des Olli Mäki“. Weil am nächsten Tag ...
Parkscheinautomat in Oberjoch angefahren und geflüchtet - Saschaden in Höhe von 500 Euro angerichtet
Auf dem Parkplatz für Langläufer am sogenannten „Moorweg“, Oberjoch, fuhr im Zeitraum zwischen dem 22.12.2017, 15:00 Uhr und dem 23.12.2017, 06:30 ...
Hildegardis-Gymnasium in Kempten ausgezeichnet - „Klimaschule 2018“
„Konkretes Handeln“ – das ist die Devise der Schülerinnen und Schüler der Klimaschulen. Dies lobte Ties Rabe, Senator für Schule und ...
Ungewöhnliche Hilfe für den Forstbetrieb Sonthofen - Wehrhafte Unterstützung bei der Sanierung von Wanderwegen
Bei der Neuanlage des Wanderweges und der Renaturierung von Erosionsschäden hat der Staatsforstbetrieb Sonthofen ungewöhnliche Hilfe bekommen: Das ...
Entdeckungsreise der Naturvielfalt im Westallgäu - Westallgäuer Wanderwochen
Im Rahmen der Westallgäuer Wanderwochen lädt die Gebietsbetreuung Moore, Tobel und Bodenseeufer des BUND Naturschutz am heutigen Freitag ab 14 Uhr zu einer ...
Landschaftspflegeverband Ostallgäu wird 15 Jahre alt - 50.LPV wird zur Taufe gehoben
Um den Landschaftspflegeverband Ostallgäu e.V. (LPV) zu gründen, trafen sich am 10. Oktober 2002, also vor 15 Jahren, im Landratsamt in Marktoberdorf ...
Einsatz zum Erhalt der Schutzwälder - Ehrenamtliche mit dem Bergwaldprojekt zu Gast beim Forstbetrieb Sonthofen
Vom 10. bis 23. September 2017 ist das Bergwaldprojekt e.V. erneut zu Gast beim Forstbetrieb Sonthofen der Bayerischen Staatsforsten. In der ersten Woche werden 15 ...
Der Kempter Wald mit seinen Spirkenmoorwäldern - Ein „Paradies“ für die wärmeliebende Kreuzotter
Der Kempter Wald von den Bayerischen Staatsforsten zwischen Bodelsberg, Görisried und Betzigau ist durch seine großen, lichten Spirkenmoorwälder ein ...
Verkehrsunfall mit Quads in Weitnau - Schwer verletzte 25-jährige durch Aufprall
  Gestern am späten Nachmittag befuhr eine geführte Reisegruppe mit 10 Quads die Hochmoorstraße von Hellengerst in Richtung Rechtis. Kurz nach ...
Verkehrsunfälle in Oberstdorf - Radfahrer erlitt schwerste Verletzungen
 Am Wochenende ereigneten sich mehrere Verkehrsunfälle in Oberstdorf. Im Ortsteil Tiefenbach stürzte am Samstag ein Radfahrer bei der Fahrt aus dem ...
Start in die Badesaison 2017 im Oberallgäu - Badegewässer sind hygienisch einwandfrei
„Die Oberallgäuer Badegewässer sind hygienisch einwandfrei. Der Badespass in der Badesaison 2017 kann beginnen!“, freut sich Dr. med. Alfred ...
Girls´ & Boys´ Day im Oberallgäu - Besuch bei Trinkwasserversorgung und Asylunterkünften
Zahlreiche Jugendliche nahmen heuer wieder die Gelegenheit wahr, sich im Rahmen des sogenannten  "Girls´ & Boys´ Day" über die ...
Schwächeanfall sorgt für Unfall mit fünf Verletzten bei Isny - 67-Jährige gerät in Gegenverkehr
Fünf Verletzte und Sachschaden von nahezu 8.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag, gegen 15.50 Uhr, auf der B 12 bei Argenbühl. Eine ...
E-Mobilität, Moorschutz und regionale Wertschöpfung im Ostallgäu - KUMAS-Vorstand informiert sich über nachhaltige Entwicklung
KUMAS hatte die Allgäuer Moorallianz im Jahre 2012 als „Offizielles Leitprojekt des KUMAS-Umweltnetzwerks“ ausgezeichnet. Seitdem hat sich viel getan ...
Feierliche Abschlussveranstaltung des Allgäuer Streueprojekts - Mit Landrat Klotz auf der Allgäuer Festwoche
Vergangenen Mittwoch (17.8) wurde auf der Allgäuer Festwoche in Kempten der Abschluss des Allgäuer Streueprojekts gefeiert. Neben einer Rede des ...
Fledermäuse aus nächster Nähe in Lindau bestaunen - Die Lebensweise der Fledermaus: Ultraschalllaute zur Orientierung
Die Gebietsbetreuung Moore Tobel und Bodenseeufer des BUND Naturschutz lädt in Zusammenarbeit mit Rudolf Zahner von der Koordinationsstelle Fledermausschutz ...
Bayerischer Naturschutzfonds besucht BN-Gebietsbetreuerin Isolde Miller - Arbeiten im Landkreis Lindau vorgestellt
Der Bayerische Naturschutzfonds fördert die Gebietsbetreuer bayernweit und so auch die „Gebietsbetreuung Moore, Tobel, Bodenseeufer“ ...
Springkrautrupfen im Hagspiel bei Scheidegg - Asylbewerber helfen beim alljährlichen Springkrautrupfen
Alle Jahre wieder ruft die Gebietsbetreuung beim BUND Naturschutz in Lindau dazu auf, im Hagspielmoor dazu auf, dort dem Indischen Springkraut zu Leibe zu ...
Polizeihubschrauber mehrere Tage lang im Allgäu - Über den Wolken - Piloten trainieren für den Gebirgseinsatz
Die Bundespolizei-Fliegergruppe ist in der Zeit vom 18. bis 28. Juli 2016 zu Gast bei der Bundespolizei-Fliegerstaffel in Oberschleißheim (BPOLFLS OBS). Die ...
Schmetterlings-Erlebniswelt in Pfronten vor dem Aus - Ohne Spenden Zwangsversteigerung nötig
Der Allgäuer Schmetterlingserlebniswelt in Pfronten droht die Zwangsversteigerung. Der Betrieb sei wirtschaftlich nicht zu betreiben, meinen die Banken. In ...
Allgäuer Moorallianz diskutiert aktuelle Themen - Zweckverbandsversammlung im Landratsamt Ostallgäu
Über die aktuell laufenden Projekte in Sachen Moorrenaturierung, Landwirtschaft und Tourismus berichteten die Mitarbeiter der Allgäuer Moorallianz in der ...
Jubiläum bei der Bund-Naturschutz - Kreisgruppe Lindau - Isolde Miller 20 Jahren in Diensten der Naturschützer
Die Kreisgruppe Lindau/Bodensee) des BUND Naturschutz in Bayern e. V. (BN) feierte vor wenigen Tagen ein Jubiläum. Genau seit 20 Jahren ist die gelernte ...
1.Gipfeltreffen im Oberjoch war voller Erfolg - Förderverein für gastgewerbliche Berufe erhält 7.165 Euro
Das „1. Gipfeltreffen der Allgäuer Hoteliers, Gastronomen & Touristiker“ im vergangenen März in Oberjoch war ein Erfolg, von dem in erster ...
Exkursionen im Landkreis Lindau zur Woche der Gebietsbetreuung - Unterwegs zu den Schätzen am Bodenseeufer
In vielen Regionen Bayerns engagieren sich hauptamtlich tätige Gebietsbetreuer für den Erhalt ökologisch bedeutsamer Lebensräume. Es sind ...
Die BayernTour Natur des Umweltministeriums startet im Juni - Fauna und Flora des Unterallgäus entdecken
Akrobaten der Nacht und fliegende Tänzer beobachten kann man im Juni bei der BayernTour Natur des Bayerischen Umweltministeriums: Laut Konrad Schweiger von der ...
Aktion Sauberes Kaufbeuren soll wiederbelebt werden - Umweltbeauftragte treffen sich in Kaufbeuren
Aktion Sauberes Kaufbeuren soll wiederbelebt werden – Erlebniskoffer entführen in die Welt von Heuschrecken und erklären Moore und Wälder Auf ...
Gewinner des ADAC Tourismuspreis Bayern 2016 stehen fest - Zwei der drei Preise gehen ins Allgäu
Die Wandertrilogie Allgäu, ein einzigartiges Wegenetz mit einem stilisierten Steinmännchen als Wahr- und Markierungszeichen, ist der Gewinner des ADAC ...
Ostallgäuer Landrätin zur Bilanz der Allgäuer Moorallianz - Zinnecker: 2015 ist Jahr der Eröffnungen
Maria Rita Zinnecker, Ostallgäuer Landrätin und Vorsitzende des Zweckverbands Allgäuer Moorallianz, hat das dritte Jahr der Umsetzungsphase des ...
Wildkatzen nun wieder im Allgäu - Jetzt liegen die Ergebnisse vor
Das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, die Bayerischen Staatsforsten (BaySF) und der BUND Naturschutz (BN) waren ...
Moorwelten Allgäu im Detail - Infos, Wegbeschreibungen etc. nun auch online zu erleben
Die neuen Moorwelten der Allgäuer Moorallianz sind nun auch online zu erleben: Naturliebhaber, große und kleine Abenteurer und Wanderer können die ...
Das Allgäu ist um ein echtes Naturerlebnis reicher - Gemeinde Pfronten eröffnet heute neuen Moorpfad
Das Allgäu ist ab heute um ein echtes Naturerlebnis reicher. In der Gemeinde Pfronten im Ostallgäu wird am Nachmittag der neue Moorerlebnispfad offiziell ...
Forstbetrieb Sonthofen stellt Naturschutzkonzept vor - Weißtannen sollen besonders berücksichtigt werden
Der Forstbetrieb Sonthofen stellt heute ein NAturschutzkonzept für die ganze Region Allgäu vor. Das Naturschutzkonzept enthält detaillierte ...
Landkreis Unterallgäu erhält Lebensräume für bedrohte Pflanzenarten - Umweltausschuss informiert sich bei Exkursion
Die Bachmuschel und das Zierliche Wollgras sind vom Aussterben bedroht. Im Falchengraben bei Erkheim gibt es die Bachmuschel noch, im Hundsmoor zwischen Ottobeuren und ...
Hergensweiler Grundschüler entdecken das Moor - Bund Naturschutz und Schule gestalten Moorwoche
Auf Initiative der Gebietsbetreuerin Moore, Tobel und Bodenseeufer vom BUND Naturschutz, Isolde Miller, fand in der Grundschule Hergensweiler eine Projektwoche zum Thema ...
Exhibitionist in Leutkirch aufgefallen - Unbekannter belästigt zwei 13-Jährige Mädchen - Zeugen gesucht
Die Polizei ermittelt gegen einen unbekannten Mann wegen Verdachts des sexuellen Missbrauchs von Kindern, der sich am Sonntagnachmittag zwischen 15.00 Uhr und 17.00 Uhr ...
Ofterschwang: Sonnenalp bekommt bedeutende Auszeichnung - Hotelresort erhält European HEALTH & SPA AWARD
Bedeutende Auszeichnung für das Gesamtkonzept "Sonnenalp Spa": Im Rahmen einer feierlichen Gala im Palais Hansen Kempinski in Wien wurde das Allgäuer ...
Moorpanorama Seemoos bei Oy-Mittelberg eröffnet - Umweltministerin Ulrike Scharf im Allgäu zu Gast
Moorschutz ist Klimaschutz, Artenschutz und Hochwasserschutz in einem. Dies betonte die Bayerische Umweltministerin Ulrike Scharf anlässlich der heutigen ...
Kostbarkeiten am Bodenseeufer - BUND Naturschutz kümmert sich um Schutz und Erhaltung der Ufervegetation
Die einzigartigen Bodenseestrandrasen mit den charakteristischen Arten, Strandschmiele Deschampsia littoralis, Bodensee-Vergissmeinnicht Myosotis rehsteineri, Strandling ...
Neueauflage in Gebietsbetreuung im Landkreis Lindau - Isolde Miller als Gebietsbetreuerin des BUND Naturschutz
Im Landkreis Lindau behält der BUND Naturschutz seine Gebietsbetreuung und kann sie in der Stundenzahl aufstocken. Damit gehören nun neben den Mooren auch die ...
Gute Chancen für das Oberallgäu als Masterplan-Kommune - Landkreis bewirbt sich um begehrte Auszeichnung beim Klimaschutz
Nach Kempten will nun auch das Oberallgäu eine Masterplan-Kommune werden. Laut Landrat Anton Klotz stehen die Chancen des Landkreises dafür ...
Bund Naturschutz in Lindau zeigt verborgene Schönheiten - Naturschutzgebiete und Bodenseeufer erkunden
Der Bund Naturschutz in Lindau lädt wieder alle Interessierten zu Veranstaltungen im Verwaltungsgebeit Lindau ein. Bodenseevergissmeinnicht und seine ...
Kemptener Gärtnerlehrlinge führen Pflanzversuch durch - Torffreie oder herkömmliche Erde?
Die auszubildenden Gärtner/-innen an den Beruflichen Schulen Kempten III in Kempten führen in dieser Saison einen Pflanzversuch mit der Allgäuer ...
Fotowettbewerbpreise zu "Flüsse und Gewässer" gehen auch ins Allgäu - Dieter Bergmann aus Biessenhofen belegt den ersten Platz
Schwabens Fotografen haben alle Erwartungen der Veranstalter weit übertroffen. „Noch nie gab es auch nur annähernd so viele Einreichungen“, freute ...
Gibt es wieder Wildkatzen im Allgäu? - Bund Naturschutz will Klarheit mit Lockstöcken bekommen
Die Wildkatze hat sich inzwischen punktuell in ganz Bayern wieder angesiedelt. Nun soll in Erfahrung gebracht werden, ob diese seltene Tierart auch im Landkreis Lindau ...
Erste Vorschläge bei Allgäuer Ideenwettbewerb eingegangen - Neue Ideen für das Allgäu läuft noch bis Ende Januar
Noch ist Zeit für den Ideenwettbewerb „Neue Ideen fürs Allgäu“, bei dem schon kreative Vorschläge aus allen Lebensbereichen eingegangen ...
Aktion Sauberes Ostallgäu feiert 40. Geburtstag - Bisher rund 10.000 Kubikmeter Abfall eingesammelt
Die Aktion „Sauberes Ostallgäu“ feiert in diesem Jahr ihren 40. Geburtstag: Schulklassen, Vereine und weitere Gruppen haben in 40 Jahren rund 10.000 ...
Landrätin jetzt Vorsitzende der Allgäuer Moorallianz - Zweckverband zieht positive Bilanz
Maria Rita Zinnecker, Ostallgäuer Landrätin und neue Vorsitzende des Zweckverbands Allgäuer Moorallianz, hat bei der jährlichen Sitzung der ...
Neue Ideen für das Allgäu gesucht - Mitmachen und selbst Heimat gestalten
Selbst Heimat gestalten... so lautet das Motto des allgäuweiten Ideenwettbewerbs „Neue Ideen fürs Allgäu“, der sich sowohl an Privatpersonen ...
Bundeswehr eröffnet Brandschutzzentrum in Sonthofen - Jägerkaserne koordiniert über 70 Standorte
Im oberallgäuer Sonthofen ist heute das Zentrum für Brandschutz der Bundeswehr offiziell eröffnet worden. Zwar war die Einrichtung an der ...
Huimatkalender der Grüntendörfer Burgberg und Rettenberg - Moorburg, Weinberg und vieles mehr
Wussten Sie, dass am Weinberg bei Burgberg tatsächlich Mitte des 19. Jhd. Wein angebaut und vom bayerischen König Max II. sogar als "denkwürdig" ...
Drei von neun deutschen Vorschlägen aus Bayern - Schloss Neuschwanstein könnte Weltkulturerbe werden
Auf der gestern von der Kultusministerkonferenz (KMK) beschlossenen Liste für zukünftige deutsche Nominierungen für das Weltkultur- und Weltnaturerbe der ...
Keine schlimmeren Verletzungen - Unfälle mit Radlern im Oberallgäu
Mehrere Radfahrer-Unfälle ereigneten sich in den letzten Tagen im Raum Kempten/Oberallgäu. Am Samstag, 7 Juni 2014, kam es gegen 16 Uhr am Freudenberg ...
Prozessbeginn wegen versuchten Totschlags - Kemptener in Traunstein vor Gericht
Ein Mann aus Kempten muss sich ab heute wegen einer brutalen Tat vor dem Traunsteiner Schwurgericht verantworten. Gemeinsam mit zwei Komplizen hatte er einen ...
Hochkarätiger europäischer Leader-Kongress - Allgäuer Streueprojekt wird präsentiert
Das Allgäuer Streueprojekt erfährt nun auch internationale Aufmerksamkeit: Das unter der Federführung der Leader-Region Ostallgäu und des ...
Mehr Komfort und Sicherheit - Oberallgäuer Bergbahnen investieren Millionen
Die Bergbahnen im Gebiet der Hörnerbahn und am Ofterschwanger Horn im südlichen Oberallgäu haben in ihre Zukunft investiert: Mehrere neue Liftanlagen, ...
Abenteuer Allgäu - Das neue Programm der Moorallianz ist da
Die Allgäuer Moore sind magisch und mystisch. Geheimnisvolle Geschichten, Gestalten und Sagen umranken diese einzigartigen Plätze. Wer einmal auf den ...
Wasenmoos-Streit in Füssen ist beendet - Letzte Hausbesitzer unterschreiben Erklärung
Der jahrzehntelange Streit rund um Schwarzbauten im Wasenmoos nahe dem ostallgäuer Füssen ist beigelegt. Auch die letzten 20 Besitzer der Schwarzbauten ...
Zweckverband stellt Ergebnisse in Marktoberdorf vor - Erste Erfolge für Bundesprojekt Allgäuer Moorallianz
Die Allgäuer Moorallianz konnte auch in diesem Jahr wieder punkten. Der Ostallgäuer Landrat Johann Fleschhut, Vorsitzender des Zweckverbands Allgäuer ...
Allgäuer eMOORtionen - Moorerlebnis-Urlaub auf dem Bauernhof
10 Urlaub auf dem Bauernhof-Betriebe bieten ab diesem Herbst als „Allgäuer eMOORtionen-Höfe“ Moorerlebnis-Urlaub auf dem Bau-ernhof an. Nach einer ...
Das Eschacher Moos wird wieder nass - Klimaschutzprojekt bei Füssen läuft
Der Torfabbau hat den Allgäuer Mooren stark zugesetzt. In den 1960er Jahren wurden zahlreiche Flächen in der Region durch den Gewinn von günstigem ...
Füssens Feuchtgebiete - Wird das Eschacher Moos wieder nass?
Der Stadtrat in Füssen klärt heute Abend die Frage, ob das Eschacher Moos wieder vernässt wird oder nicht. Damit würde der Mensch den Rohzustand ...
100 Jahre Bund Naturschutz - Naturerlebniszentrum wird offizielle Umweltstation
Seit hundert Jahren stellt sich der BUND Naturschutz schützend vor Bayerns Landschaft und seine natürlichen Lebensgrundlagen. In Schwaben hat sich der BUND ...
100 Meter geschleudert - B308 als Motorrad-Rennstrecke benutzt
Mehrere Motorradfahrer aus dem benachbarten Bregenzer Wald veranstalteten im öffentlichen Straßenverkehr bei Oberstaufen in der sog. "Mooskurve" ...
Mögen die Spiele beginnen - Deutscher Wandertag im Allgäu eröffnet
Mit dem 113. Deutschen Wandertag im Allgäu findet die größte europäische Wanderveranstaltung erstmals in den Alpen statt. In der ...
Tourismus und Naherholung - Allgäuer Moorallianz stellt neue Projekte vor
Die Umsetzung mehrerer Moorerlebnis-Projekte für Tourismus und Naherholung steht in den kommenden Monaten in Oy-Mittelberg, Durach, Seeg, Missen-Wilhams und am ...
Flugsicherung, Tiere und Moore - Rückschlag für die Windenergie im Allgäu
Rückschlag für den Ausbau der Windenergie im Allgäu. Von geplanten fünfzig Anlagen können vermutlich nur knapp über zehn, wenn ...
ARCHIV-SUCHERGEBNISSE ZU: MOOR
Qualitätsmarke Allgäu überzeugt im Bundeswettbewerb Nachhaltige Tourismusregion
Im Rahmen des Bundeswettbewerbs für Nachhaltige Tourismusregionen 2012/2013 wurde die Idee und Umsetzung der Marke Allgäu in Tourismusprojekten von Bundesumweltminister Peter Altmaier und dem Präsi ...
Wasserleitungsbau in Enzenstetten und Moorbahnhof im Gemeinderat von Seeg
In Seeg soll der Gemeinderat heute Abend die vorzeitige Baufreigabe für den Wasserleitungsbau in Enzenstetten perfekt machen. ...
Internetagentur entwickelt Website zum Center-Parcs-Bau
Mit dem Ziel vor Augen, dass Leutkircher Bürger mehr Transparenz und Informationen zum Bau des Center Parcs in Urlau bekommen, entwickelt die Webagentur brain at work eine eigene Internetseite. ...
Barrierefreier Bahnsteig wesentlich früher erwartet
Wesentlich früher als gedacht bekommt die Gemeinde Seeg einen barrierefreien Bahnsteig. ...
Startschuss im Naturschutzgroßprojekt Allgäuer Moorallianz
Heute fällt der Startschuss im Naturschutzgroßprojekt Allgäuer Moorallianz. ...
Allgäuer Moorallianz stellt neues Projekt vor
Moorschutz, Naturerlebnis und die angepasste Bewirtschaftung der Moorlandschaften. Das sind die Aufgaben der Allgäuer Moorallianz. ...
Allgäuer Hilfsorganisation Humedica vor Einsatz im Lybanon und Syrien
170.000 Menschen sind auf der Flucht aus ihrer umkämpften Heimat Syrien. Ziel der verzweifelten Menschen sind die Nachbarländer Türkei, Jordanien und Libanon. Humedica aus Kaufbeuren will vor Ort h ...
Industrieverband Garten kritisiert Aussagen zum
Die Allgäuer Moorallianz hat wie berichtet für torffreies Gärtnern geworben. Vom Industrieverband Garten kommt dazu jetzt allerdings Kritik. ...
Allgäuer Moorallianz hofft auf Torfverzicht bei Gärtnern
Mit Ihrer neuesten Aktion wirbt die Moorallianz im Allgäu für torffreies gärtnern. ...
Allgäuer Moorallianz startet neue Kampagne
Zum Thema „torffrei gärtnern“ startet die Allgäuer Moorallianz eine Imagekampagne nach dem Motto „regional handeln, global denken“. ...
Präsidentin des Bundesamtes für Naturschutz informiert sich über Allgäuer Moorallianz
Die Präsidentin des Bundesamtes für Naturschutz Professor Doktor Beate Jessel ist heute im Allgäu zu Gast. ...
Sonnenschirme entwendet
In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde jeweils ein vor der Moorhütte bzw. Kanzelhütte abgestellter Sonnenschirm entwendet. ...
Allgäuer Moorallianz zieht Bilanz und gibt Ausblick
Die Allgäuer Moorallianz gibt heute einen Überblick über ihre laufenden Projekte. Außerdem sollen Maßnahmen, die im zweiten Halbjahr dieses Jahres starten bekannt gegeben werden. ...
Allgäuer Wanderfrühling 2012 - aller guten Dinge sind Drei
Zweimal wurde der Allgäuer Wanderfrühling bereits erfolgreich durchgeführt und schon hat er einen festen Platz zum Wanderauftakt im (Ost-)Allgäu. ...
Ausbildung zum Moorführer
Die Allgäuer Moorallianz bildet seit heute 25 Personen zu MoorführerInnen aus. ...
Allgäuer Landwirte räumen bei Bayern-Arche- Wettbewerb ab
Allgäuer Landwirte sind für ihr herausragendes Engagement im Naturschutz und der Landschaftspflege vom Bayerischen Umweltministerium ausgezeichnet worden. ...
Neuer Moorbahnhof feierlich eingeweiht
Im Ostallgäuer Seeg ist am Wochenende der neue Moorbahnhof eingeweiht worden. 650.000 Euro wurden in das neue Bahnhofsgebäude investiert. ...
Förderprogramm zur Streuwiesenbewirtschaftung durch Allgäuer Moorallianz gestartet
Die Allgäuer Moorallianz hat heute ein Förderprogramm zur Streuwiesenbewirtschaftung gestartet. Das so genannte 50-Höfe-Programm unterstützt landwirtschaftliche Betriebe bei der Pflege der Streuwi ...
Diebstahl hochwertiger Baumaschinen
Am Dienstag, 23.08.2011, gegen 17.30 Uhr, stellte der Geschädigte seinen Werkzeuganhänger auf dem Parkplatz 3 am Oberjoch (nähe Moorhütte) ab, um ihn später abholen zu wollen. Als er gegen 22.40 ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
 
Radio einschalten