Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-Feierabend
 
 
ALLGÄU/REGIONAL
Erdbeben in Oberösterreich
Gegen 18.35 Uhr bebte in Oberösterreich im Bezirk Ried im oberösterreichischen Innkreis zu einem Erdbeben der Stärke 3,2. Wie die Kronen Zeitung berichtet wurde das Beben von der Bevölkerung teils stark wahrgenommen. Vereinzelt kam es zu Putzrissen in anfälligen Gebäuden. (19:54 Uhr)
 
 
SUCHERGEBNISSE ZU: MODELLREGION
Memmingen: Leitziele für Mobilitätskonzept beschlossen -
Mobilität ist ein Grundbedürfnis der Menschen und Teil der Daseinsvorsorge. Sie ist eine Grundlage und Voraussetzung für eine moderne Gesellschaft, ...
Öko-Modellregion Oberallgäu Kempten ruft zum Bewerben auf -
Ab 2022 kann die Öko-Modellregion Oberallgäu Kempten erstmalig Kleinprojekte mit insgesamt 50.000 € und einem Zuschuss von 50% fördern. Die ...
Memminger Mobilität gestalten statt Verkehr bewältigen -
Ein Workshop für Bürgerinnen und Bürger hat neue Impulse und Anregungen für eine nachhaltige Mobilität eingebracht. Denn Memmingen ist auf dem ...
Zehn Jahre Allgäu GmbH - Eine Erfolgsgeschichte -
Ein durch die Pandemie verschobener, dafür umso bewegender Festakt würdigte in Kempten den Erfolg einer ganzen Region. Denn was mit einer Vision vor 25 Jahren ...
Region Forggensee erhält Förderung für Pilotprojekt -
Bayerns Finanz- und Heimatminister Albert Füracker hat am Donnerstag die Förderbescheide im Rahmen des Pilotprogramms "Demografiefeste Kommune" in ...
Ostallgäu: Bergmangalpe Ruderatshofen ist jetzt öko-zertifiziert -
Die Öko-Modellregion Ostallgäu hat mit der Bergmangalpe Ruderatshofen einen weiteren Erfolg zu verzeichnen: Die Gastwirtschaft ist nach den ...
Kempten im Allgäu: Der "Sommer im Stadtpark" beginnt -
Der „Sommer im Stadtpark“ bietet – passend zu diesem ungewöhnlichen Sommer – ein entschleunigtes und sicheres Veranstaltungsgeschehen ...
Bio-Schaukäserei Wiggensbach erhält hohe Fördersumme -
Stundenlange Transporte, auf viel zu wenig Platz in überfüllten und heißen Viehtransporten. An die 80.000 Kälber werden jedes Jahr allein aus Bayern ...
Genusstage 2021 im Ostallgäu und Kaufbeuren -
Vom 20. September bis 3. Oktober 2021 gehen die Genusstage im Ostallgäu  in die dritte Runde. Insgesamt 54 Gastronomen, Landwirte und handwerkliche Verarbeiter ...
Bio-Braugerste für Bio-Bier der Öko-Region Ostallgäu und der ABK -
Derzeit wächst in der Region die Bio-Braugerste für das gemeinsame Bio-Bier von Öko-Modellregion Ostallgäu und Aktienbrauerei Kaufbeuren (ABK). ...
Aktionstag "Traumpaar Milch und Fleisch" in Kempten -
Am Samstag, 7. August, lädt die Öko-Modellregion Oberallgäu Kempten ab 10 Uhr zum Aktionstag „Traumpaar Milch und Fleisch“ in den Kemptener ...
Künstliche Intelligenz soll Besucherströme in Füssen lenken -
Füssen und das südliche Ostallgäu zählen zu einer von insgesamt drei Modellregionen in einem Projektverbund, der den innovativen Forschungsansatz ...
Mehr Bio in der Außer-Haus-Verpflegung -
Mehr regionale Bio-Lebensmittel in der Außer-Haus-Verpflegung heißt mehr Wertschöpfung in der Region und mehr Absatzmöglichkeiten für Erzeuger ...
Malz-Allianz in der Öko-Modellregion Ostallgäu -
Gemeinsame Sache bei der Vermälzung von Bio-Gerste aus dem Ost- und Unterallgäu machen die Braumeister Bernd Trick von der Aktienbrauerei Kaufbeuren und Rudi ...
Memmingen als Modellregion für Mobilität -
Geänderte Rahmenbedingungen und große Herausforderungen, zum Beispiel im Bereich Klimaschutz, machen ein Umdenken und eine Neubewertung von Strukturen und ...
Oberstaufen bringt Tourismus Öffnung ins Gespräch -
Was wäre, wenn der Tourismus im Allgäu aufmacht? Das ist eine provokante Idee, sagt die Tourismuschefin Constanze Höfinghoff aus Oberstaufen ...
Stadt Lindau bietet weiter Schnelltests an -
Die Stadt Lindau hält ihr Schnelltestangebot an den Samstagen aufrecht. Von 9 bis 12 Uhr können sich Bürgerinnen und Bürger einem kostenlosen ...
Bio-Bier: Großer Schritt für die Öko-Modellregion Ostallgäu -
Damit machen wir mal richtig ein Fass auf“, strahlt Florian Timmermann, Projektleiter der Öko-Modellregion Ostallgäu. Nachdem er schon Ende 2020 mit dem ...
Ab Montag: Testpflicht an Schulen -
Eine Testpflicht an Schulen, Öffnungen um zwei Wochen verschoben und kein Sonderstatus mehr für Baumärkte. Ministerpräsident Markus Söder hat ...
Gehring (Grüne): Konzept der Modellregionen nicht überdacht -
„Mit der Modellregion am Beispiel von Tübingen hat Söder wieder mal eine Idee angekündigt, auf die schon viele Gemeinden aufspringen, ohne dass das ...
Corona-Öffnungsstrategie: Allgäu GmbH beschließt Konzept -
Der Aufsichtsrat der Allgäu GmbH hat in seiner letzten Sitzung das Konzept „Allgäu: Modellprojekt Tourismus für eine Öffnungsstrategie“ ...
Käser (FDP): "Bringt Oberallgäu keinen Zentimeter weiter" -
Der Kreisvorsitzende der FDP Oberallgäu würde Landrätin Indra Baier-Müller (Freie Wähler) keine Untätigkeit (wie die SPD) vorwerfen. ...
SPD Oberallgäu kritisiert Landrätin Indra Baier-Müller -
Die Oberallgäuer SPD hat Landrätin Indra Baier-Müller (Freie Wähler) Untätigkeit vorgeworfen. Es geht um die Bewerbung eine Corona-Modellregion ...
Kempten will ebenfalls Corona-Modellregion werden -
Kempten bewirbt sich als Modellregion zur "Umsetzbarkeit zu Öffnungsschritten" im Rahmen der Corona-Pandemie. Auch die bayerische Bodenseestadt Lindau ...
Testen für Freiheiten: Lindau will Corona-Modellregion werden -
Die Stadt Lindau will beim Kampf gegen die Corona-Pandemie neue Wege gehen. „Lindau will raus!“, sagt Oberbürgermeisterin Dr. Claudia Alfons. ...
Oberallgäu sucht den Wiesenmeister -
Die besonderen Leistungen der Land- und Alpwirtschaft für die Artenvielfalt zu würdigen – das haben sich das Projekt Allgäuer Alpvielfalt und die ...
Neuer Schulrat für die Stadt Kempten -
Vor wenigen Tagen ist der bisherige Rektor der Grundschule an der Sutt in Kempten, Tobias Schiele, in seinem neuen Amt als Schulrat für die Stadt Kempten an ...
Oberallgäuer Grüne treiben Projekte weiter voran -
Die Kemptener Stadtratsfraktion und die Oberallgäuer Kreistagsfraktion von Bündnis 90 / Die Grünen trafen sich nun bereits zum zweiten Mal – ...
Erstes Ostallgäuer Bio-Bier ist trinkfertig -
Vor knapp einem Jahr fanden die ersten Gespräche statt: Projektleiter Florian Timmermann von der Öko-Modellregion Ostallgäu brachte seinerzeit den ...
Immer mehr Bio auf Allgäuer Speiseplänen -
Immer mehr Einrichtungen und Unternehmen übernehmen Verantwortung für die Umwelt, ihre Region sowie ihre Mitarbeiter und Kunden. Dazu gehört auch ein ...
Autonomes Fahren: FDP Oberallgäu spricht mit Experten -
Wie kann die Zukunft der Mobilität im Allgäu aussehen und welche Rolle spielt dabei das autonome Fahren? Im Rahmen einer virtuellen Ideenwerkstatt diskutierte ...
Ottobeurer Schüler ackern für Natur und Nachhaltigkeit -
Was ist eigentlich Mangold? Was macht der Regenwurm im Boden? Und wie kommt die Möhre vom Acker über den Handel auf den Teller? Ob auf dem eigenen Acker oder ...
Allgäuer mit konkreten Forderungen zu Wasserstoffregion -
Gegen die Verhinderung der Nutzung regional vorhandener Erneuerbarer Energien zu einer wirtschaftlichen Sektorenkopplung (Power to Wasserstoff/Heat/Batterie) durch die ...
Modellregion Ostallgäu startet neue Initiative -
Wie kann es sein, dass es in der Gastwirtschaft Stegmühle in Hörmanshofen im Ostallgäu kein Fleisch von Hörmanshofener Bauern gibt? Das fragten sich ...
Ostallgäu: Coaching für Küchenchefs von Seniorenheimen -
„Bei uns sind sogar die Dozenten regional“, freut sich Alexandra Hiebl vom Fachzentrum Ernährung/Gemeinschaftsverpflegung. Gemeinsam mit den ...
Nachhaltige Weihnachten mit der Öko-Modellregion -
Wer Weihnachten nachhaltig feiern möchte, hat es dieses Jahr einfach: Am Samstag, den 05.12.2020 können Christbäume und Bio-Rindfleisch aus der ...
25 Jahre Allgäu GmbH - ein Erfolgsmodell der Region -
Was mit einer Vision vor 25 Jahren begann, ist heute das Erfolgsmodell einer Region: Die Zusammenarbeit von Politik, Wirtschaft und gesellschaftlichen ...
Großes Interesse an Ostallgäuer Genusstagen -
21 Gastronomen sowie 28 Landwirte und handwerkliche Verarbeiter aus dem gesamten Ostallgäu und Kaufbeuren haben bei der zweiten Auflage der Genusstage im ...
Neue Partnerschaft: Bio-Backgetreide aus dem Allgäu -
Das von der Öko-Modellregion Ostallgäu initiierte Auftakttreffen zwischen Bauern, Müllern und Bäckern ist auf reges Interesse gestoßen: Eine ...
Ideenwerkstatt zum Wasserstoff im Allgäu -
Im Rahmen einer digitalen Ideenwerkstatt diskutierten die Kreisverbände der FDP Oberallgäu und Kempten gemeinsam mit Experten und ...
Allgoiß: Kulinarische Aktionswochen beginnen wieder -
Es ist wieder soweit: vom 18. 09. - 04. 10. 2020 laden Allgäuer Gastwirte zu kulinarischen Aktionswochen der besonderen Art ein! Unter dem Motto ...
Ostallgäu: Genusstage im Schlosspark -
Die Genusstage im Schlosspark gehen vom 2. bis 11. Oktober 2020 in die zweite Runde. Nachdem die Aktion aufgrund der Corona-Pandemie verschoben werden musste, steht nun ...
Preisverleihung zu den besten Zukunftsideen -
Wer denkt mit uns das Morgen? Diesen Aufruf hatten Landrätin Indra Baier-Müller und das Klimaschutzmanagement des Landkreises Oberallgäu im Juni ...
Aktueller Sachstand zur Wasserstoffregion Oberallgäu -
Für die Zukunft gibt es Pläne, dass Verkehrsmittel sich per Wasserstoff bewegen. Busse, Züge und auch Autos sollen mit dem Treibstoff dann fahren. Zu ...
Grünenfraktion für Fortsetzung der Ökomodellregion -
Im Kreistag steht die Entscheidung über die Fortführung und Finanzierung der Ökomodellregion an und die Grüne Kreistagsfraktion  fürchtet, ...
Regionale Spezialität aus dem Allgäu: Die "Allgoiß" -
Wie wäre es zu Pfingsten mit einer besonderen regionalen Spezialität? Schon im letzten Jahr bekam das heimische Jungziegenfleisch durch die ...
Förder-Aus für unterallgäuer Modellregion -
Für die Modellregion Unterallgäu Nordwest gibt es keine weitere Förderung. Seine Enttäuschung darüber hat Landrat Hans-Joachim Weirather nun in ...
Landkreis Lindau veröffentlicht Jahresbericht -
Dass das Landratsamt mehr ist als KFZ-An-, Ab- und Ummelder oder Müllentsorger, kann man ab sofort im Jahresbericht 2019 des Landkreises nachlesen. Unter der ...
Wird Memmingen zum Mobilitätslabor? -
Seit Beginn des Jahres ist bekannt, dass Memmingen Modellregion für Mobilität wird. Vor allem die Verdichtung von Individualverkehr und öffentlichem ...
Allgäuer Bioprodukte unter den Besten in ganz Bayern - Internationale Grüne Woche ehrt zwei Allgäuer Produkte
Das "Allgäuer Ur´Gselchte" vom Bio-Hof Regis und die "Beschwipste Anna" der Schaukäserei Wiggensbach gehören zu den 10 besten ...
Nach dem Ostallgäu: Wasserstoff auch ins Oberallgäu - Oberallgäu wird 1 von 5 Modellregionen für Wasserstoff in Deutschland
„Dank eines sehr guten Gesamtkonzeptes haben wir uns als eine von fünf Modellregionen in Deutschland unter einer Vielzahl von Bewerbungen durchgesetzt“, ...
Zusammenarbeit zur Wasserstoffregion gestartet - Kaufbeuren, Ostallgäu und Fuchstal als Modellregion ausgewählt
Das Projekt HyStarter soll einen Weg aufzeigen, um regenerativen Strom aus grünem Wasserstoff vielseitig zu nutzen. Die Stadt Kaufbeuren, das Ostallgäu und die ...
Landarztquote gegen Mangel an Medizinern - "Ein guter Arzt muss nicht zwingend 1,0 Abitur haben"
Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml hat am Mittwoch im Landtag für die geplante Landarztquote geworben. Die Ministerin betonte anlässlich der ...
Ostallgäu wird Modellregion für Wasserstoff - Stephan Stracke teilt Förderbekanntgabe mit
Das Ostallgäu wird zusammen mit der Stadt Kaufbeuren und dem Fuchstal Modellregion für Wasserstoff. Dies teilte der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan ...
Michael Käser als Landratskandidat vorgeschlagen - Vorsitzender der FDP jüngster Kandidat für das Amt
Die Freien Demokraten im Oberallgäu ziehen voraussichtlich mit ihrem Vorsitzenden Michael Käser in den Wahlkampf um das Landratsamt. Auf der Klausurtagung der ...
"Zukunftskino" stößt auf großes Interesse - Nach erfolgreicher Veranstaltungen ist eine Wiederholung geplant
Ein Kino, das zu den Menschen kommt – das war die Idee hinter der Filmreihe „Zukunftskino“. Von November 2018 bis April 2019 wurden in fünf ...
"Zukunftskino" in der Jugendkulturwerkstatt Durach - Am 12. April die Filmreihe kostenfrei sehen
Das Kino kommt zu den Menschen – das ist die Idee der Filmreihe „Zukunftskino“. Nächste Station ist am Freitag, 12. April  in der gerade ...
Stephan Stracke bleibt Ortsvorsitzender in Kaufbeuren - CSU-Kaufbeuren stellt sich personell auf für die Kommunalwahl
Die CSU-Kaufbeuren hatte am 29. März zu ihrer Ortshauptversammlung in den Kolpingsaal eingeladen. Neben Berichten des Ortsvorsitzenden, des Schatzmeisters, von ...
Meilenstein bei der Energiewende erreicht - Unterallgäu war Modellregion für deutschlandweit einmaligen Versuch - „Trotz Erfolg noch viel Arbeit“
Mit dem Projekt „Energiewende Unterallgäu Nordwest“ hat der Landkreis einen Meilenstein erreicht. Es gibt aber noch viel zu tun. Dieses Fazit zogen die ...
Filmreihe Zukunftskino macht in Bad Hindelang Station - Es wird am Freitag "More than honey" gezeigt
Filme können nicht die Welt verändern, sehr wohl aber unseren Horizont erweitern - das ist das Motto der Filmreihe „Zukunftskino“ im Winterhalbjahr ...
Erfindergeist in Weitnau - Pioniere, Mächler und Menschen mit Ideen
Am Samstag den 8. September 2018 fanden sich zahlreiche BesucherInnen beim Forum für Pioniere, Mächler und Menschen mit Ideen im Alten Amtshaus in Weitnau ein. ...
Markt der Möglichkeiten in Immenstadt - Vortrag von Leo Hiemer über Pioniergeist im Allgäu
Seit jeher zeichnen sich die Bewohnerinnen und Bewohner der Region Allgäu durch ihren vielfältigen Einfallsreichtum aus. Die einen bringen große, ...
Experten der Solaroffensive Unterallgäu klären auf - Umweltfreundlich eine Rendite erwirtschaften
Mit einer Photovoltaikanlage auf dem Dach umweltfreundlich eine Rendite erwirtschaften, die über der von gängigen Geldanlagen liegt und das ganz ohne Risiko ...
Sommer in der Öko-Modellregion Oberallgäu Kempten - „Erntereich durch das Gartenjahr“ mit der Gärtnerei Hiedl
Unter dem Motto „Bio – Erlebnis – Region“ findet in der Öko-Modellregion Oberallgäu Kempten an 15 Sommertagen eine bunte ...
Sommer in der Öko-Modellregion Oberallgäu Kempten - Führung durch den Kräutergarten mit Bio-Kräuterbrotzeit
Unter dem Motto „Bio – Erlebnis – Region“ startete die Öko-Modellregion Oberallgäu Kempten an 15 Sommertagen eine bunte ...
Honigbienen und ihre wilden Schwestern in Immenstadt - Aktionstag am AlpSeeHaus
Beim gemeinsamen Aktionstag der Öko-Modellregion, des Imkerverbands Oberallgäu und des Naturerlebniszentrums Allgäu dreht sich am Alpseehaus in Bühl ...
Sommer in der Öko-Modellregion Oberallgäu Kempten - Bunte Veranstaltungsreihe an 15 Sommertagen
Das biologische Allgäu mit allen Sinnen kennenlernen. Erleben, (er)schmecken und (er)radeln Sie Ihre Region und lernen Sie wie facettenreich die biologische ...
Arbeitskreis BioRegio beim Praxistreff in Kempten - Pfiffige Rezepte mit regionalem Gemüse
Endiviensuppe, Speckwirsing mit Brezenchips oder ein Rote Bete-Himbeer-Triffle – Was sich so exotisch anhört, ist in Wirklichkeit eine Auswahl der leckeren ...
Neue Impulse aus Sonthofen - Fairer Landkreis Oberallgäu
Auf Einladung der Fairtrade-Steuerungsgruppe Sonthofen trafen sich Vertreter der Gruppen aus Oberstdorf, Immenstadt und Bad Hindelang im Sonthofer Rathaus. Am ...
Zwei der besten Bio-Produkte aus Kempten - Öko-Modellregion räumt Preise auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin ab
Gold und Silber: Zwei Gewinner von Bayerns besten Bio-Produkten aus der Öko-Modellregion   „Rindersaftschinken“ vom Biohof Siegel und ...
Workshop in Kempten - Bio in der Gastronomie
Am Donnerstag, 07. Dezember 2017, veranstalten die Öko-Modellregionen in Zusammenarbeit mit der Landesvereinigung für den ökologischen Landbau in Bayern ...
Energiewende im Zeitraffer in der Modellregion - Bei der Beiratssitzung geben die Verantwortlichen einen Zwischenstandsbericht
Die Energiewende kann funktionieren. Gemeinden im Landkreis Unterallgäu machen es vor: In Holzgünz wird viermal so viel Strom erzeugt, wie in der Gemeinde ...
Schulzentrum in Babenhausen schickt ein Dorf auf Reisen - Die Energiewende nachspielen
Was wäre, wenn ich alle Straßenlaternen mit energiesparenden LED-Leuchten ausstatten würde? Wenn jeder einen stromsparenden Kühlschrank hätte? ...
Hofführung für Verbaucher auf Naturland-Betrieb - Interessierte Verbraucher können sich in Haneberg informieren
Wie arbeitet ein Bio-Milchviehbetrieb im Allgäu? Was macht der Ökolandbau anders? In Zusammenarbeit mit der Öko-Modellregion Oberallgäu Kempten ...
Grünes Bildungspaket in Kempten vorgestellt - Der Allgäuer Abgeordnete Thomas Gehring will Schulleiterstellen attraktiver machen
„Wir haben einen klaren Investitionsfahrplan für Bildung und Schule“ so Thomas Gehring, bildungspolitischer Sprecher der Grünen und Allgäuer ...
Energie-Rechner für jedes Hausdach im UA und Memmingen - Interaktives Solarkataster liefert kostenlos Informationen für Hausbesitzer
„Das Solarkataster ist ein Angebot für jeden Bürger aus dem Unterallgäu und aus Memmingen, der eine Dachfläche hat.“ So umschreibt ...
Bio-Erlebnistag am letzten Festwochensonntag - Der Bio-Erlebnistag geht in die zweite Runde
Auch dieses Jahr heißt es am letzten Festwochensonntag, den 20. August 2017, wieder »Bio erleben« im Stadtpark. »Mehr Bio braucht ...
Allgäuer Festwoche dieses Jahr mit Thementagen - Senioren-, Familien- und Bio-Erlebnistag in Kempten
Es gibt kaum ein Thema, das die 400 Festwochenaussteller nicht abdecken. Besondere Programmakzente setzen die Thementage, der Seniorentag, der Familientag und der ...
Internationale Bodensee Konferenz verleiht Preis - Auszeichnung für Projekte der Erneuerbaren Energien und Energieeffizienz
Im Jahr 2017 verleiht die Internationale Bodensee Konferenz (IBK) zum dritten Mal den IBK-Nachhaltigkeitspreis. Ausgezeichnet werden in diesem Jahr Projekte aus dem ...
Unterallgäu: Landrat blickt auf das Jahr 2016 zurück - Stark in Bildung und Infrastruktur investiert
Die großen Schulsanierungen sind nahezu abgeschlossen, mehrere Kreisstraßen wurden auf den neuesten Stand gebracht: „Der Landkreis Unterallgäu hat ...
Allgäuer Festwoche 2016: Zwei traditionelle Thementage und ein Neuer - Premiere für den Bio-Erlebnistag
Die Allgäuer Festwoche präsentiert sich mit ihren Thementagen als Mischung aus Bewährtem und Neuem. Bewährt: Familien- und Seniorentag. Neu: der ...
Fachstelle für Klimaschutz im Unterallgäu soll weitergeführt werden - Kreistag entscheidet sich für fortschritlichen Klimaschutz
Die Fachstelle für Klimaschutz am Landratsamt soll beibehalten werden. Dafür sprach sich der Unterallgäuer Kreistag in seiner jüngsten Sitzung ...
Neue Fördergelder für das Unterallgäu als Modellregion - Der Anteil an erneuerbaren Energien soll weiter steigen
Von heute knapp 40 auf 60 Prozent erneuerbarer Energie bei Strom- und Wärmeverbrauch in nur fünf Jahren – das ist das ambitionierte Ziel der Modellregion ...
Oberallgäu auf Platz zwei bei Umstellung der landwirtschaftlichen Betriebe - Grünen Abgeordneter Ulli Leiner zu B 10 Maßnahme
Hocherfreut zeigt sich der Landtagsabgeordnete Ulli Leiner, Bündnis 90 / Die Grünen über den landkreisweit zweiten Platz bei der Umstellung der ...
Oberallgäuer Landrat Klotz stolz auf European Energy Award 2015 - Landkreis zeigt großes Engagement im Klimaschutz
„Als erster Landkreis in Bayern mit dem European Energy Award ausgezeichnet worden zu sein, macht uns sehr stolz“, sagte Landrat Anton Klotz in der ...
Kempten und Oberallgäu als Öko-Modellregion ausgezeichnet - Allgäuer Stadt und Landkreis erhalten erste Urkunde überhaupt
Bayerns Landwirtschaftsminister Helmut Brunner hat die Stadt Kempten und den Landkreis Oberallgäu als "Staatlich anerkannte Öko-Modellregion" ...
Hochschule Kempten unterstützt neues Forschungsprojekt - INOLA mit 3,4 Millionen Euro gefördert
Unter dem Titel „Innovationen für ein nachhaltiges Land- und Energiemanagement auf regionaler Ebene“ (INOLA) ist ein neues Forschungsprojekt zur ...
Aiwanger: Allgäu in Energiefragen Vorzeigemodell - Höhere Strompreise ohne Trasse sei Drohgebärde
Die geplante Nord-Süd- Stromtrasse quer durch Deutschland will der Fraktionsvorsitzende der Freien Wähler Hubert Aiwanger verhindern. Heute will er dazu im ...
ARCHIV-SUCHERGEBNISSE ZU: MODELLREGION
© 2022 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum