Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
 
SUCHERGEBNISSE ZU: MILCHVIEH
CSU Kreisverband Unterallgäu an der Seite der Landwirte - "Bauern bläst der Wind hart ins Gesicht"
Mit dem bundesweiten Aktionstag „Land schafft Verbindung“ haben Zehntausende Landwirte auf ihre Probleme aufmerksam gemacht. Auch zahlreiche Landwirte aus ...
Widerstand der Landwirte auch im Allgäu - „Weiter so wie bisher“ darf es nicht geben!
Über ein Jahrzehnt nach den massiven bundes- und europaweiten Protesten der Milchbäuerinnen und -bauern hat sich in der Landwirtschaft wieder eine ...
BDM sucht das Gespräch mit Landrat Weirather - Tierschutz, die Blauzungenkrankheit und sauberes Trinkwasser waren ein Thema
Tierschutz, die Blauzungenkrankheit und die Nitratbelastung im Wasser - diese drei Themen brennen den Unterallgäuer Landwirten derzeit unter den Nägeln. ...
BDM kritisiert Preisentwicklung in der Landwirtschaft - "Milchviehhalter in der Dauerkrise"
Die Situation, in der sich die Milchviehhalter befinden, kann nach Ansicht des Bundesverbands Deutscher Milchviehhalter BDM e.V. nur als Dauerkrise bezeichnet ...
Klares Bekenntnis zu Allgäuer Milchbauern - JU Schwaben positioniert sich gegen pauschale Verurteilung
Vergangenen Samstag fand die konstituierende Sitzung des Bezirksvorstandes der Jungen Union Schwaben im Goldenen Fässle in Kempten statt. Dabei wurde auch über ...
Erneuter Verdacht wegen Tierschutzverstößen im Allgäu - Sonderkommission durchsucht Hofstelle in Bad Grönenbach
Die Staatsanwaltschaft Memmingen leitete Ermittlungen wegen des Verdachts von Verstößen gegen Tierschutzvorschriften auf einem milchwirtschaftlichen Betrieb ...
Ungefragte Stallbesuche nach Tiermisshandlungsskandal - Privatpersonen verschaffen sich Zugang und machen Fotos
Vermehrt berichten Milchviehhalterinnen und Milchviehhalter davon, dass sich seit dem Tierhaltungsskandal im Allgäu Privatpersonen ungefragt Zugang zu ihren ...
Neue SOKO aufgrund der Tierschutzverstöße gebildet - Polizeipräsidium bildet eine Sonderkommission
Staatsanwaltschaft und Polizei leiteten aufgrund dringender Verdachtsmomente hinsichtlich Verstößen gegen das Tierschutzgesetz und damit einhergehender ...
Durchsuchungen von Milchviehbetrieben im Allgäu - Ermittlungen gegen neun Personen eingeleitet
Thomas Hörmann (Pressesprecher der Staatsanwaltschaft), Dr. Martina Sendlmayer (Bayrisches Landesamt für Gesundeit und Lebensmittelsicherheit) und Michael ...
Fall der Tiermisshandlung in Bad Grönenbach - Staatsanwaltschaft Memmingen beruft Sonderpressekonferenz
Die Staatsanwaltschaft Memmingen lädt kurzfristig zu einer Sonderpressekonferenz heute Nachmittag ein. Diese wird das Ermittlungsverfahren wegen ...
Erfolgreiche Podiumsdiskusion der SOKO Tierschutz - Organisation setzt 5.000 Euro Belohnung aus
Am Abend hat eine Podiumsdiskussion der SOKO Tierschutz stattgefunden, bei der es hauptsächlich um die Vorwürfe gegen den Bad Grönenbacher ...
Dr. Leopold Herz mit Statement zum Tiermissbrauchsfall - Forderung nach verschärften Kontrollen für verdächtige Betriebe
In einem Statement zum Tiermissbrauchsskandal in Bad Grönenbach von Dr. Leopold Herz, landwirtschaftspolitischer Sprecher der FREIE WÄHLER ...
Käserei Champignon reagiert auf Tiermissbrauchsfall - Milch des Hofs aus Bad Grönenbach wird zukünftig abgelehnt
In einer Pressemitteilung hat sich nun auch die Käserei Champignon zu Wort gemeldet. Sie stellen noch einmal klar, dass mit allen Lieferanten klare Standards ...
Statement von Landrat Weirather zu Tiermissbrauch - Landrat äußert sich zum Fall Endres in Bad Grönenbach
Nachdem publik wurde, dass im Unterallgäuer Bad Grönenbach ein schwerer Fall von Tiermissbrauch vorliegt und dies auch durch Videomaterial belegt werden kann, ...
Tiermisshandlungsverdacht in Bad Grönenbach - Belastendes Videomaterial gegen Großlandwirt vorhanden
Durch mehrere Informanten mit erschütterndem Videomaterial wurde der SoKo Tierschutz e.V. auf den Großlandwirt in Bad Grönenbach aufmerksam. Der Landwirt ...
Spitzengespräch zur Düngeverordnung im Landtag - Ostallgäuer Delegation kehrt hoffnungsvoll aus München zurück
Die Verpflichtung zur bodennahen Düngung ab 2025 hat in der Landwirtschaft und insbesondere bei Allgäuer Bergbauern erheblichen Widerstand ausgelöst. Eine ...
Der Wolf ein Thema bei der Umweltministerkonferenz - Vermittlungschance zwischen Weidetierhaltung und Naturschutz
Anlässlich der am Mittwoch beginnenden Umweltministerkonferenz (UMK) in Hamburg, bei der auch der Umgang mit dem Wolf auf der Tagesordnung steht, weist der ...
BDM: Gesetzentwurf Artenvielfalt sei Wunschdenken - Für Versprechen "Bienen und Bauern" noch viel Arbeit nötig
Die Entscheidung der bayerischen Staatsregierung, keinen Alternativvorschlag zum Gesetzentwurf des Volksbegehrens vorzulegen, dürfte in erster Linie eine ...
Milchpreise nach oben statt nach unten „verhandeln“ - Bauernverband will die Messlatte für den Milchpreis noch tiefer legen
Ungläubiges Staunen und Kopfschütteln sind noch die mildesten Reaktionen, die die jüngsten Presseverlautbarungen des Bauernverbands zum Milchmarkt bei den ...
Begleitung vom Leben bis in den Tod - Ehrenamtliche Hospizbegleiter im Allgäu
Peter Nessler ist ein sympathischer Mann mit fröhlich funkelnden Augen. Wenn er durch das Spital Immenstadt oder die Seniorenresidenz Blaichach geht, hat der ...
BDM: Bedeutung der Milchviehalter bestätigt - Schaber: Deutlicher Fortschritt zur letzten Koalitionsvereinbarung
Nach Ansicht des Bundesverbands Deutscher Milchviehhalter BDM e.V. wurde den Milchviehhaltern in der vorgeschlagenen Koalitionsvereinbarung eine besondere Bedeutung ...
Zwei der besten Bio-Produkte aus Kempten - Öko-Modellregion räumt Preise auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin ab
Gold und Silber: Zwei Gewinner von Bayerns besten Bio-Produkten aus der Öko-Modellregion   „Rindersaftschinken“ vom Biohof Siegel und ...
Oberallgäu ist Resilienz-Pilotregion - Workshop zur Gestaltung der Widerstandsfähigkeit der Region
Die Region Oberallgäu wurde im Rahmen eines Projekts des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten als eine von zwei ...
Hofführung für Verbaucher auf Naturland-Betrieb - Interessierte Verbraucher können sich in Haneberg informieren
Wie arbeitet ein Bio-Milchviehbetrieb im Allgäu? Was macht der Ökolandbau anders? In Zusammenarbeit mit der Öko-Modellregion Oberallgäu Kempten ...
Unterallgäu: Spitzenreiter bei den Rinderbestandszahlen - Im Durchschnitt verfügt ein Rinderhalter mit Sitz im Unterallgäu über 85 Rinder
Das Bayerische Landesamt für Statistik hat zum Stichtag 3. Mai 2017 rund 3,1 Millionen Rinder in 46 199 Haltungen ermittelt. Nahezu ein Drittel aller bayerischen ...
Großdemonstration am 21.Januar der Kaufbeurer Grünen - "Wir haben Gift und Antibiotika im Essen satt"
„Wir haben Gift und Antibiotika im Essen satt! Wir haben die Massentierhaltung satt! Wir haben eine Agrarpolitik satt, die unsere Gesundheit und die Umwelt ...
Interessantes Urteil des Landgerichts Kempten - Urteil ist nicht rechtskräftig, da der Kläger Berufung eingelegt hat
Wegen Schadensersatz war ein Junge vor Gericht, welcher gesetzlich durch seine Eltern vertreten werden musste. Der Kläger war ein Landwirt, der einen ...
Deutsche Milchviehhalter: Aktionstag zum Handel - Mehrerlöse vollständig an die Milchviehhalter durchreichen
Nachdem Milchviehhalter des Bundesverbands Deutscher Milchviehhalter BDM e.V.  eine Woche zuvor bei den Molkereien vorstellig wurden, besuchen sie am 10. Oktober um ...
Bundesweiter Molkereiaktionstag der BDM-Milchviehhalter - Resolution soll schnelle Hilfe für Landwirte bringen
Die Milchviehhalter des Bundesverbands Deutscher Milchviehhalter BDM e.V. besuchten am 4. Oktober im Rahmen eines bundesweiten Molkerei-Aktionstages rund 30 ...
Bund deutscher Milchviehhalter: Branchen - Monolog statt Dialog - Mehr "Schein als Sein" beim Milchstrukturgespräch
Vergangene Woche hatte Bundesagrarminister Christian Schmidt zum sogenannten Milchstrukturgespräch als Teil des von ihm initiierten Branchendialogs eingeladen. ...
Herbst-Agrarministerkonferenz bringt keine konkreten Neuigkeiten - Milchkrise bleibt weiterhin ungelöst
Bei der Herbst-Agrarministerkonferenz in Rostock-Warnemünde, die am heutigen Freitag zu Ende ging, bemühten sich die Länderagrarminister trotz deutlicher ...
Rückkehreruntersuchungen bei geälpten Rindern in Lindau - Der Landkreis ist weiterhin frei von Rindertuberkulose
Der Alpsommer neigt sich dem Ende zu. Bereits in der nächsten Woche kehren die ersten Hirten mit den Rindern von den Alpen zurück. Auch heuer wird das ...
Bioland-Weidetag in Kraftisried im Ostallgäu - Viele Informationen für Allgäuer Landwirte
Weidehaltung ist die artgerechteste Form  der  Milchviehhaltung.  Dazu trafen sich rund 25 Milchviehbauern beim Bioland-Weidetag in Kraftisried ...
Bioland-Grünlandtag am Auerberg: Mit Heißwasser gegen den Ampfer - Allgäuer stellt selbstgebautes Gerät vor
Mehr als 50 Grünland-Bauern kamen am vergangenen Freitag zum Bioland-Grünlandtag nach Stötten am ...
BDM zieht positives Fazit aus Agrargipfel in München - Seehofer und Brunner machen Rückendeckung deutlich
Ministerpräsident Horst Seehofer und der bayerische Staatsminister Helmut Brunner zeigten beim gestrigen Agrargipfel in München Verantwortung und ...
Bayerns Ministerpräsident lädt BDM zum zweiten Milchgipfel - Seehofer: Krisenlösungen müssen angeschoben werden
Agrargipfel bei Seehofer: Großdemonstration der Milchviehhalter vor der Staatskanzlei in München – Krisenlösungen müssen auf europäischer ...
Enttäuschende Ergebnisse des Berliner Milchgipfels - Jeder zehnte Milchbauer müsste 2016 seinen Hof schließen
Seit dem 1. April 2015 können die Landwirte in der Bundesrepublik Deutschland unabhängig einer Quote unbeschränkt Milch erzeugen und liefern. Zusammen mit ...
Druck auf die Politik und Molkereien aufgrund des Streiks erhöht - Sinkende Milchpreise setzen Bayerns Bauern zu
Die Milchpreise, die derzeit teilweise nur noch bei knapp 20 Cent je Liter Milch liegen, sind für landwirtschaftliche Familienbetriebe wie im Allgäu, ...
Der Bundesverband Deutscher Milchviehhalter bezieht Stellung - Klarstellung: Er fordert keine Rückkehr zur Quote
Der BDM fordert keine Rückkehr zur Quote.  Von bundespolitischer Seite wird das zwar gerne behauptet –vermutlich um das ...
Bundesagrarminister Schmidt gehe zu wenig auf die Halter ein - Der Ärger der Milchviehhalter ist groß - Die Geduld am Ende
Rund 350 Milchviehhalter hatten sich heute trotz dringender Frühjahrsarbeiten Zeit für die Auftaktkundgebung des Bundesverbands Deutscher Milchviehhalter ...
Landwirte im Allgäu bangen um Existenz - Milchpreis fällt unter 20 Cent je Liter
Europa steckt in der Milchkrise und auch Allgäuer Landwirte bangen um ihre Existenz. Der Milchpreis ist deutschlandweit auf unter 20 Cent je Liter gefallen. Die FAZ ...
AbL im Allgäu sieht sich in Greenpeace-Veröffentlichung bestätigt - Dokumente geben neuen Stoff gegen TTIP
Die Regionalgruppe Allgäu  der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL) bewertet die von Greenpeace veröffentlichten Dokumente als ...
Amt für Ernährung in Kaufbeuren bietet speziellen Service für Bauern - Stallbau-Arbeitskreis soll bauwillige Landwirte unterstützen
Das Fachzentrum für Rinderhaltung am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kaufbeuren bietet für bauwillige Landwirte während des ...
200 Beschäftigte streiken bei Hochland in Heimenkirch - Gewerkschaft NGG fordert mehr Lohn
Eine deutliche Verbesserung der tariflichen Altersvorsorge und einheitlich 150 € mehr für alle Beschäftigten – das sind die Forderungen der ...
Bauernproteste in Sonthofen zeigen Wirkung - Aldi hat bereits Milch- und Butterpreise erhöht
Die seit Wochen anhaltenden Proteste der Milchbauern zeigen erste Wirkung. Aldi hat heute verkündet, ab 1. Oktober die Preise für Trinkmilch um 4 Cent und ...
200 Milchviehhalter protestieren in Sonthofen - Bundeslandwirtschaftsminister Schmidt stellt sich Landwirten
Der Besuch von Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt in Sonthofen, hat heute für einigen Wirbel gesorgt. Der CSU-Politiker war zu einem ...
Landwirte: EU-Beschluss blanker Aktionismus - BDM sieht ein Versagen der EU-Agrarminister
Die Milchviehhalter des Bundesverbands Deutscher Milchviehhalter BDM e.V., die sich gestern in sehr großer Anzahl an der Kundgebung in Brüssel mit insgesamt ...
AllgäuSchau ab Donnerstag am Viehmarktplatz in Immenstadt - Mobilität und Technik stehen bei Heimatschau im Fokus
Am Viehmarktplatz in Immenstadt öffnet diesen Donnerstag die bekannte und äußerst beliebte "AllgäuSchau" die Tore für die Besucher. ...
Abschaffung der Milchquote zeigt erste Folgen - BDM fordert Milchpreiserhöhung
Die Milchquotenregelung ist erst seit zwei Wochen Geschichte und schon gibt es erste Statements zur aktuellen Marktsituation der Milchviehhalter ohne Quote. „Im ...
Immenstadt steht kurz vor dem Ratsentscheid - Was passiert, wenn der Entscheid scheitert?
Am Sonntag den 22. Februar 2015 steht die Befragung der Bürger zum geplanten Hotelbau in Immenstadt/Bühl in Form eines Ratsentscheides an. Die Frage lautet: ...
Hotelneubau bei Immenstadt auf Kosten der Landwirtschaft? - AbL setzt sich für Milchviehbetrieb aus Bühl ein
Ein landwirtschaftlicher Milchviehbetrieb - ungeachtet dessen, dass es der Letzte aktive in Bühl am Alpsee bei Immenstadt ist - bestehend aus 25 Milchkühen und ...
Informationsveranstaltung des Fachzentrums für Rinderhaltung in Kaufbeuren - Landwirte mit Bauvorhaben sind herzlich eingeladen
Das Fachzentrum für Rinderhaltung am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kaufbeuren und Kempten bietet für bauwillige Landwirte ...
Landkreis Oberallgäu gewährt freiwillige Zuschüsse - 146.200 Euro für zahlreiche Organisationen
Trotz knapper Finanzen zahlt der Landkreis Oberallgäu auch heuer freiwillige Zuschüsse an zahlreiche Organisationen. Insgesamt werden in diesem Jahr 146 200 ...
Die TBC-Tests werden im Landkreis Lindau fortgesetzt - Untersuchung soll notwendige Ergebnisse bringen
Im Landkreis Lindau (Bodensee) findet die Untersuchung der im Sommer geälpten Rinder auf Tuberkulose statt. Gemeinsam mit den beteiligten Tierärzten ...
Allgäuer Abgeordneter Dr. Leopold Herz - Sprecher der Freien Wähler für Ernährung und Landwirtschaft
Die Freie Wähler- Landtagsfraktion hat die Aufgaben neu verteilt und ihre Sprecher für alle wichtigen politischen Ressorts in der neuen Legislaturperiode ...
Bund Naturschutz und Milchviehhalter schlagen Alarm - Das Allgäu wird immer mehr zubetoniert
Das Allgäu wird immer mehr zubetoniert. Diese Bilanz hat der Bund Naturschutz gemeinsam mit dem Bund Deutscher Milchviehhalter gezogen. Bayernweit würden im ...
Mehr Förderung von der Europäischen Union - Milchwirtschaft im Allgäu gestärkt
„Bundesagrarministerin Aigner hat erfolgreich verhandelt und konnte für uns in Allgäu wichtige Verbesserungen zur Förderung der Milchwirtschaft ...
Lob vom Bund Deutscher Milchviehhalter - Lockerung im Umgang mit TBC kommt gut an
Seit Monaten beschäftigt die TBC-Problematik die Allgäuer Milchviehhalter. Die bisherige Vorgehensweise, schon bei einem fraglichen Untersuchungsergebnis den ...
ARCHIV-SUCHERGEBNISSE ZU: MILCHVIEH
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum