Moderator: Ted & Felix
mit Ted & Felix
 
 
 
 
SUCHERGEBNISSE ZU: LANDRäTIN
Landrätin Zinnecker neue Aufsichtsratsvorsitzende -
Turnusgemäß nach drei Jahren wurden die Aufsichtsratsmitglieder der Allgäu GmbH neu berufen. Diesem gehören kraft Amtes die vier Landräte und ...
Landrätin Baier-Müller: Keine Stigmatisierung von Gästen -
Im Freistaat gilt jetzt ein Beherbergungsverbot für Gäste ohne aktuellen, negativen COVID-19-Test derzeit aus dem Landkreis Gütersloh. Unter ...
Indra Baier-Müller als Landrätin vereidigt -
Bei der konstituierenden Sitzung des Kreistags wurde die Oberallgäuer Landrätin Indra Baier-Müller am heutigen Freitag vereidigt. In ihrer Antrittsrede ...
Landrätin unterstützt schnelle Grenzöffnung -
Im Rahmen des Besuchs des österreichischen Bundeskanzlers Sebastian Kurz waren auch Landrätin Indra Baier-Müller und Oberstdorfs Bürgermeister Klaus ...
Schlüsselübergabe an Landrätin Indra Baier-Müller -
In vielerlei Hinsicht anders als erwartet endete für Anton Klotz seine sechsjährige Amtszeit am 30. April 2020. Seit Anfang März waren die ...
Oberallgäu bekommt Landrätin: Indra Baier-Müller siegt -
Der Landkreis Oberallgäu wird künftig von einer Landrätin "regiert". Freie Wähler- Kandidatin Indra Baier-Müller setzte sich gegen den ...
Landrätin erkundet Obergünzburg auf dem E-Bike - Bürgermeister Leveringhaus mit Stadtführung
Bei einer Radltour auf dem E-Bike hat Bürgermeister Lars Leveringhaus Landrätin Maria Rita Zinnecker den Markt Obergünzburg vorgestellt. ...
Landrätin Zinnecker zu Besuch bei iwis smart connect - "Die Firma sei ein Glücksfall für Rieden am Forggensee"
Landrätin Maria Rita Zinnecker hat gemeinsam mit Bürgermeister Max Streif einen Blick hinter die Kulissen der Firma iwis smart connect GmbH in Rieden am ...
Nach Sensationsfund: Landkreis Ostallgäu greift ein - Landrätin Zinnecker: "Wollen uns schützen und unterstützen"
Landrätin Maria Rita Zinnecker zeigt sich begeistert von den sensationellen paläontologischen Funden im Ostallgäu und kündigt eine intensive ...
Nach Hausexplosion: Spendenaufruf durch Landrätin - Allgäuer Hilfsfonds setzt sich für die Geschädigten ein
Nach einer bisher ungeklärten Explosion in der Ostallgäuer Gemeinde Rettenbach am Auerberg startet der Allgäuer Hilfsfonds unter Federführung von ...
Landrätin Zinnecker erlebt Alltag im BRK-St. Georgshof - Aktion Rollentausch: Politikerin wechselt Perspektive
Einen Nachmittag lang den Blick einer Betreuerin im St. Georgshof in Rettenbach einnehmen. Genau das tat Landrätin Maria Rita Zinnecker anlässlich der Aktion ...
Landrätin Zinnecker besucht Eisenberg - Von Vielfalt an Geschmäckern und Gerüchen überwältigt
Einen sprichwörtlich runden Gemeindebesuch hat Landrätin Maria Rita Zinnecker in Eisenberg erlebt. Neben der Tatsache, dass es die 40. Gemeinde in der Liste ...
Landrätin Zinnecker besucht Stadt Füssen - Aufbruchsstimmung laut Politikern zum Greifen
Ihren Stadtbesuch in Füssen hat Landrätin Maria Rita Zinnecker genutzt, um die guten Beziehungen zwischen Stadt und Landkreis zu betonen. „In Füssen ...
Landrätin Maria Rita Zinnecker besucht Baisweil - Dorf kleiner Highlights und großer Zufriedenheit
Als Dorf kleiner Highlights und großer Zufriedenheit präsentierte Bürgermeister Stefan Seitz Baisweil beim Gemeindebesuch von Landrätin Maria Rita ...
Jung und wild im Ostallgäu - Landrätin Zinnecker präsentiert neues Standortjournal
„Alle Augen auf die jungen Wilden“. So lautet der Titel des druckfrischen Standortjournals »mach2« des Landkreises Ostallgäu, das ...
Landrätin hisst Fahne in Nesselwang - Nein zu Gewalt gegen Frauen
Die Gleichstellungsstelle im Landratsamt Ostallgäu und das ökumenische Frauenteam Nesselwang beteiligen sich am Samstag, 25. November, dem internationalen Tag ...
Forggensee-Schifffahrt als Dankeschön für Asylhelfer - Landrätin Maria Rita Zinnecker lud ehrenamtlichen Helfer ein
Bereits zum zweiten Mal hat Landrätin Maria Rita Zinnecker die ehrenamtlichen Helfer der Asylkreise im Ostallgäu als Dankeschön zur abendlichen ...
Statement zur Bundestagswahl von Ostallgäus Landrätin - "Ich sehe das Wahlergebnis als klaren Auftrag an die demokratischen Parteien..."
"Mit solch drastischen Verschiebungen hätte ich nicht gerechnet. Ich sehe das Wahlergebnis als klaren Auftrag an die demokratischen Parteien, die ...
Landrätin Zinnecker besucht Irsee - „Hier ist die Welt noch in Ordnung“
„Wenn wir jammern würden, wäre das schon auf ziemlich hohem Niveau. Bei uns ist die Welt in Ordnung, wir haben viel zu bieten.“ Das sagte Irsees ...
Tourismusverband Ostallgäu: neue Höchstwerte 2016 - Landrätin Maria Rita Zinnecker zieht positive Bilanz
Mehr Gäste, mehr Übernachtungen: Bei der Mitgliederversammlung des Tourismusverbandes Ostallgäu hat Landrätin Maria Rita Zinnecker eine positive ...
Landrätin Maria Rita Zinnecker besucht Günzach - Günzach wird von Gewerbegebiet nachhaltig profitieren
Einen konstruktiven und interessanten Gemeindebesuch hat Landrätin Maria Rita Zinnecker in Günzach erlebt. Die kleine Gemeinde im Westen des Landkreises ...
Landrätin besucht Gemeinde Lengenwang - Lengenwang hat eine „Hervorragende Entwicklung“ genommen
Gemeinsam mit Bürgermeister Josef Keller hat sich Landrätin Maria Rita Zinnecker einen umfassenden Überblick über die Gemeinde Lengenwang verschafft. ...
Kreissieger des Dorfwettbewerbs im Ostallgäu geehrt - Landrätin Zinnecker ehrt Wettbewerbsteilnehmer
Landrätin Maria Rita Zinnecker hat bei der Herbstversammlung des Ostallgäuer Kreisverbandes für Gartenbau und Landespflege in Blonhofen die ...
Landrätin Maria Rita Zinnecker besucht Ruderatshofen - Verkehrsentlastung durch Ortsumfahrung
Beim Gemeindebesuch von Landrätin Maria Rita Zinnecker haben Ruderatshofens Bürgermeister Johann Stich und seine Gemeinderäte den Wunsch nach einer ...
Solidarität ist Trumpf - Landrätin Zinnecker besucht Stöttwang - Informationen über aktuelle Themen in der Gemeinde
Bei ihrem Besuch in Stöttwang hat sich Landrätin Maria Rita Zinnecker über aktuelle Themen der Gemeinde informiert. Ob bei Abfallentsorgung, ...
Ostallgäuer Landrätin zu Besuch in Hopferau - Maria Zinnecker lässt sich Aufklären
Warum die A7 so verläuft, wie sie verläuft, weshalb der Käse in der Sennerei Lehern so gut ist und welch bewegte Geschichte das Schloss hinter sich hat, ...
Für den Ausbau der B12 - Ostallgäuer Landrätin übergibt offenen Brief
„Die B 12 ist eine der wichtigsten Verkehrsachsen des Allgäus und sie muss von Buchloe bis Kempten vierspurig ausgebaut werden“: Im Namen des ...
Ostallgäuer Landrätin zu Besuch in Waal - Gemeindeentwicklung und Neubau einer Flüchtlingsunterkunft
Anlässlich ihres Gemeindebesuchs hat sich Landrätin Maria Rita Zinnecker eingehend über die Situation vor Ort informiert. Bürgermeister Alois ...
Landrätin besucht Flüchtlingsfamilien in Marktoberdorf - Maria Rita Zinnecker überreicht Geschenke an Kinder
Elf „Geschenke mit Herz“ hat Landrätin Maria Rita Zinnecker an Kinder aus Flüchtlingsfamilien übergeben. „Weihnachten ist die Zeit des ...
Ostallgäuer Landrätin zur Bilanz der Allgäuer Moorallianz - Zinnecker: 2015 ist Jahr der Eröffnungen
Maria Rita Zinnecker, Ostallgäuer Landrätin und Vorsitzende des Zweckverbands Allgäuer Moorallianz, hat das dritte Jahr der Umsetzungsphase des ...
Ostallgäuer Landrätin ruft Wirtschaftsforum ins Leben - Handlungsvorschläge für Politik und Verwaltung erarbeiten
„Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist“. Mit diesem Zitat eröffnete Landrätin Maria Rita Zinnecker das erste Treffen ...
90 Prozent Strom aus erneuerbaren Energien im Ostallgäu - Landrätin Zinnecker will nicht nachlassen
Gut 90 Prozent des im Ostallgäu verbrauchten Stroms stammen rein rechnerisch aus Erneuerbaren Energien. Das besagen aktuelle Zahlen der im Landkreis aktiven ...
Ostallgäuer Landrätin besucht Gemeinde Wald - Rita Maria Zinnecker lobt Integrationsarbeit vor Ort
Landrätin Maria Rita Zinnecker hat sich anlässlich des Gemeindebesuchs ein umfassendes Bild von der Gemeinde Wald verschafft. Gemeinsam mit ...
Wahl vom Stellvertreter der Landrätin des ostallgäuer Kreistags - Wolfgang Hannig neuer Stellvertreter von Maria Rita Zinnecker
Wolfgang Hannig ist vom Ostallgäuer Kreistag am Freitag zum neuen zweiten weiteren Stellvertreter von Landrätin Maria Rita Zinnecker gewählt worden. Auf ...
Ostallgäuer Landrätin ernennt Barriere-Detektive - Ostallgäu soll behindertenfreundlicher werden
Wo sind Barrieren, die Menschen das Leben schwer machen. Bei der Aktion „Barriere-Detektive“ im Rahmen des Aktionsplans „Gut leben inklusive“ des ...
Landkreis Ostallgäu sucht weitere Flüchtlingsunterkünfte - Landrätin appelliert an Bürgermeister und Eigentümer
Aufgrund des immer noch anhaltenden Flüchtlingsstroms nach Deutschland rechnet man auch im Landkreis Ostallgäu mit noch mehr Asylsuchenden. Dafür wurden ...
Außergewöhnliche Gäste im Landkreis Ostallgäu - Peruaner laden Landrätin Zinnecker nach Südamerika ein
Der Landkreis Ostallgäu hat gemeinsam mit der Stadt Marktoberdorf einen besonderen Gast in Marktoberdorf begrüßt: Roberto Quecano Alarcón, ...
Ehrenamts-Auszeichnung im Ostallgäu - Dr. Notker Wolf und Landrätin Zinnecker lassen das Ehrenamt hochleben
Mehr als 700 Ehrenamtliche aus dem ganzen Ostallgäu haben auf Einladung des Landkreises Ostallgäu im Modeon von Abtprimas Dr. Notker Wolf erfahren, welche ...
Ostallgäuer Landrätin in Pforzen zum Gespräch über die Ortsumgehung - Bürgermeister Hofer: Umgehung wird zentrales Thema bleiben
Zum Besuch von Landrätin Maria Rita Zinnecker lud Bürgermeister Herbert Hofer verschiedene Akteure aus den Bereichen Wirtschaft, Soziales und Landwirtschaft ...
Ostallgäuer Landrätin Maria Rita Zinnecker trifft sich mit Abgeordneten - Gipfeltreffen im Landratsamt in Marktoberdorf
Landrätin Maria Rita Zinnecker hat sich mit den örtlichen Abgeordneten zu den drängenden Themen der Zeit beraten. Zu dem Gipfeltreffen im Landratsamt ...
Sternenhimmel e.V. spendet 2.500 Euro an ostallgäuer Projekte - Landrätin Maria Rita Zinnecker begrüßt großzügige Spende
2500 Euro regnet es aus dem „Sternenhimmel“ für zwei Projekte im Ostallgäu: Das „Familien-Forum“ Füssen sowie das Projekt ...
Kaufbeuren und Ostallgäu jetzt Mitglied in EU-Förderprogramm - Landrätin Maria Rita Zinnecker freut sich über Teilnahme
Wie erst heute bekannt wurde sind der Landkreis Ostallgäu und die Stadt Kaufbeuren ab sofort Teil des EU-Förderprogramms "InterregV ...
Landrätin startet Gemeindebsuche in Mauerstetten - Maria Rita Zinnecker reist quer durchs Ostallgäu
Landrätin Maria Rita Zinnecker hat in Mauerstetten die Reihe ihrer Gemeindebesuche begonnen. Gemeinsam mit Bürgermeister Armin Holderried und zwölf ...
Ostallgäuer Landrätin Zinnecker vermittelt - Kompromiss für das Tierheim Beckstetten gefunden
Unter Vermittlung von Landrätin Maria Rita Zinnecker haben sich die Ostallgäuer Bürgermeisterinnen und Bürgermeister mit dem Vorstand des ...
Ortsumfahrung von Marktoberdorf wieder ein Thema - Landrätin Zinnecker im Gespräch mit Joachim Herrmann
Die Umfahrung für Marktoberdorf und Bertoldshofen ist wieder in Sichtweite – das derzeit ruhende Verfahren wird wieder aufgenommen: Das erbrachte ein ...
"Grünes Zentrum" in Kaufbeuren macht Fortschritte - Landrätin und Leiterin des Hochbaus unterzeichnen Kooperation
Das „Grüne Zentrum“ in Kaufbeuren nimmt Form an: Landrätin Maria Rita Zinnecker und Cornelia Bodenstab, Leiterin des Hochbaus am Staatlichen Bauamt ...
Landrätin jetzt Vorsitzende der Allgäuer Moorallianz - Zweckverband zieht positive Bilanz
Maria Rita Zinnecker, Ostallgäuer Landrätin und neue Vorsitzende des Zweckverbands Allgäuer Moorallianz, hat bei der jährlichen Sitzung der ...
Maria Rita Zinnecker im Modeon verabschiedet - Landrätin war leitende Hauswirtschaftsdirektorin
Maria Rita Zinnecker ist aus ihrem alten Amt verabschiedet worden. Als leitende Hauswirtschaftsdirektorin war sie vor ihrer Wahl zur Landrätin am Amt ...
Bergaufland Ostallgäu beschließen Lokale Entwicklungsstrategie - Landrätin Zinnecker will Förderregion erreichen
Bei der ersten Mitgliederversammlung der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) „bergaufland Ostallgäu e. V.“ ist die Lokale Entwicklungsstrategie (LES) zur ...
ARCHIV-SUCHERGEBNISSE ZU: LANDRäTIN
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum