Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
 
SUCHERGEBNISSE ZU: KREISAUSSCHUSS
Kreisausschuss Unterallgäu beschließt Bewerbung - Landkreis will "Gesundheitsregion plus" werden
Der Landkreis will die medizinische Versorgung und Prävention im Unterallgäu weiter verbessern: Der Kreisausschuss des Unterallgäuer Kreistags sprach sich ...
Kondolenzbuch im Landratsamt Unterallgäu ausgelegt - Zum Gedenken an den verstorbenen Altlandrat Hermann Haisch
Zum Gedenken an den verstorbenen Altlandrat Dr. Hermann Haisch liegt ein Kondolenzbuch im Landratsamt Unterallgäu in Mindelheim aus. Darin können Bürger ...
Matthias Fähndrich ist neuer Vorsitzender des BBB - Bayerischer Beamtenbund wählte neuen Vorstand in Memmingen
Der BBB-Kreisausschuss Memmingen traf sich im Gasthaus Lindenbad zu Neuwahlen. Die Versammlung gedachte zunächst bei einer Gedenkminute dem Anfang des Jahres ...
Mehr Unterstützung für Menschen mit Demenz - Runder Tisch in Sonthofen für demenzfreundlichen Landkreis
Mit steigender Lebenserwartung wächst auch im Oberallgäu die Zahl betagter Menschen mit Demenz. „Die menschenwürdige Begleitung, Betreuung und ...
Positives Resümee beim Kreisausschuss in Sonthofen - Solider, finanzkräftiger Kreishaushalt 2019
Der Kreisausschuss als Vorbereitung für den am Freitag, den 22. März 2019 stattfindenden Kreistag drehte sich hauptsächlich um den Kreishaushalt 2019. ...
Inklusionsbeirat im Unterallgäu - Sprachrohr für Menschen mit Behinderung
Die Interessen der rund 13.500 Menschen mit Behinderung im Unterallgäu sollen künftig von einem Inklusionsbeirat vertreten werden. Der Kreisausschuss empfahl ...
Gute Konjunktur sorgt für volle Kassen im Unterallgäu - Kreiskämmerer stellt Eckdaten des Haushalts vor
Wegen der guten wirtschaftlichen Lage im Unterallgäu nehmen die kreisangehörigen Gemeinden seit Jahren immer mehr Steuern ein. Dies wiederum sorgt auch ...
Auf dem Weg zum schuldenfreien Landkreis Unterallgäu - Landrat Hans-Joachim Weirather blickt auf ein ereignisreiches Jahr zurück
„Der Landkreis Unterallgäu hat viele Vorzüge“, sagt Landrat Hans-Joachim Weirather. 2018 hat das erneut eine Studie des Magazins Focus ...
Eine halbe Million in Ausstattung der Technikerschule - Soll an Anforderungen der „Wirtschaft 4.0“ angepasst werden
Damit Schüler an der Technikerschule in Mindelheim mit den modernsten Möglichkeiten vertraut gemacht werden können, investiert der Landkreis ...
Im Unterallgäu soll Hospizversorgung gestärkt werden - Schwerkranke sollen noch besser versorgt werden
Eine schwere, unheilbare Krankheit kann jeden treffen. Dann geht es nicht nur um beste medizinische und pflegerische Versorgung. Betroffene brauchen Unterstützung ...
Im Unterallgäu soll die Staudenbahn reaktiviert werden - Themen sind auch die Regio-S-Bahn und Insolvenzberatung
„Wir müssen klar Position beziehen, damit sich etwas bewegt.“ So erklärte Landrat Hans-Joachim Weirather, warum die Reaktivierung der Staudenbahn ...
Ausschüsse bringen mehrere Bauprojekte auf den Weg - Generalsanierung ein voller Erfolg
Ein Bild von aktuellen, kürzlich abgeschlossenen und geplanten Baumaßnahmen des Landkreises haben sich Landrat Hans-Joachim Weirather und die Mitglieder des ...
Geändertes Umsatzsteuergesetz im Unterallgäu - Neues Gesetz erfordert eine Steuerverwaltung
Auf Produkte und Dienstleistungen von Unternehmen wird eine Umsatzsteuer erhoben. Doch wann ist eine Landkreis, eine Stadt oder Gemeinde unternehmerisch tätig und ...
Kreisausschuss Auflösung Unterallgäu wird vorbereitet - Einstimmige Empfehlung an den Kreistag ausgesprochen
Unter dem Oberbegriff „Regionalentwicklung“ Tourismus und Wirtschaft im Unterallgäu zu fördern, dafür stand bislang die Unterallgäu Aktiv ...
Fortschreibung des Nahverkehrs im Unterallgäu - Barrierefreiheit im öffentlichen Personennahverkehr ist ein Ziel
Der öffentliche Personennahverkehr ist sehr komplex. „Dreht man an einem Schräubchen, muss man an vielen anderen Schräubchen ebenfalls ...
Landkreis Unterallgäu investiert ins Kreisstraßennetz - 4,67 Millionen Euro sollen heuer in verschiedene Maßnahmen fließen
4,67 Millionen Euro sollen heuer ins Unterallgäuer Kreisstraßennetz fließen. Bau- und Kreisausschuss des Unterallgäuer Kreistags sprachen sich in ...
Flexibus soll im Landkreis Unterallgäu fahren - Mobilität auf dem Land soll gestärkt werden
Dass der sogenannte Flexibus im Unterallgäu eingeführt werden soll, dafür hat sich der Kreistag bereits im Oktober ausgesprochen. Jetzt hat das Gremium ...
Unterallgäu löst Windkraftgesellschaft auf - 10H-Regelung der Todesstoß für diese regenerative Energieform
Der Unterallgäuer Kreistag hat die „Projektentwicklung Windkraft Unterallgäu GmbH & Co KG“ aufgelöst. Da wegen der sogenannten ...
Im Unterallgäu herrscht Flaute beim Bau von Windrädern - Gesellschaft soll aufgelöst werden, Landrat Weirather zeigte sich enttäuscht
Auch im Unterallgäu herrscht Flaute beim Bau von Windrädern: Wegen der sogenannten 10-H-Regelung können im Landkreis laut Landrat Hans-Joachim Weirather ...
Kreistag im Unterallgäu grundsätzlich für Flexibus - Öffentlicher Personennahverkehr im Landkreis soll verbessert werden
Im Unterallgäu soll der sogenannte Flexibus fahren. Dafür hat sich der Unterallgäuer Kreistag grundsätzlich ausgesprochen. Auf Antrag der ...
Neue Chance für Regio-S-Bahn im Unterallgäu - Haltepunkte werden gebaut, wenn dies nicht teurer als 15 Millionen Euro ist
Mit der Regio-S-Bahn zwischen Memmingen und Ulm sollen insgesamt sechs neue Bahnhalte in Pleß, Fellheim, Heimertingen, Buxheim und Memmingen entstehen. ...
Haushaltsberatungen auf der Zielgeraden im Unterallgäu - Kreisausschuss befürwortet Etat-Entwurf
Die Beratungen über den Kreishaushalt 2017 befinden sich auf der Zielgeraden: Nachdem das Zahlenwerk in den verschiedenen Ausschüssen des Unterallgäuer ...
Unterallgäu investiert auch 2017 kräftig - Kreis- und Bauausschuss befürworten Investitionen in Hochbau-Projekte
Sporthalle, Museum, Küche - die Investitionen des Landkreises in Hochbauprojekte sind auch heuer vielfältig. Welche Maßnahmen im Haushalt 2017 ...
Oberallgäuer Kreisausschuss plant weiter an der Regionalbahn Allgäu - Aktualisierung der Machbarkeitsstudie erwartet
Der Oberallgäuer Kreisausschuss macht den nächsten Schritt in Richtung Regionalbahn Allgäu. In der heutigen Sitzung will sich das Gremium mit der ...
Förderung der ehrenamtlichen Flüchtlingsarbeit im Landkreis Unterallgäu - Insgesamt 100.000 Euro werden ausgeschüttet
Der Landkreis Unterallgäu fördert die ehrenamtliche Flüchtlingsarbeit in diesem Jahr mit 100.000 Euro. 90.000 Euro werden nach verschiedenen Kriterien auf ...
1650 Asylbewerber im Unterallgäu - 30 neue Stellen für den Bereich Asyl
Die Regierung von Schwaben geht davon aus, dass weiterhin viele Asylbewerber in die Region kommen. Aktuell leben rund 1650 Asylbewerber im Unterallgäu. Darüber ...
Freie Wähler: Oberallgäuer Gemeinden und Städte entlasten - Prestel und Willhelm fordern Senkung der Kreisumlage
Die Freien Wähler im Oberallgäu setzen sich  für eine Entlastung der Städte und Gemeinden im Landkreis ein. In einem Schreiben an ...
Unterallgäuer Umweltausschuss berät über Klimaschutz 2016 - Projekte und Ausblicke für Klima und Umwelt
Der Unterallgäuer Umweltausschuss beschäftigt sich heute mit der im Kreisausschuss beschlossenen Haushaltsplanung für 2016. In den Bereichen ...
Oberallgäuer Kreisausschuss geht in zweite Runde - Haushalt 2016 und Anschaffungen auf der Tagesordnung
Der Oberallgäuer Kreisausschusses will heute wesentliche Bestandteile des Haushalts 2016 beraten. Bereits im Dezember wurden erste Beratungen rund um den Haushalt ...
Alte Bahnbrücke bei Illerbeuren soll renoviert werden - Unterallgäuer Kreisausschuss will schnelles Handeln
Die Instandsetzung der alten Bahnbrücke bei Illerbeuren soll dieses Jahr starten - vorausgesetzt, es gibt rechtzeitig eine verbindliche Förderzusage für ...
Oberallgäuer Kreisausschuss berät über Haushalt 2016 - Planungen für Schulen und soziale Einrichtungen
Der Oberallgäuer Kreisausschuss beschäftigt sich heute in der letzten Sitzung des Jahres mit Steuern und der Umlagekraft im laufenden Jahr 2015. Gleichzeitig ...
Unterallgäuer Kreisausschuss berät über Veränderungen im Haushalt - Neues Sammelbecken und frühere Rückzahlungen
Das Jahr 2015 neigt sich dem Ende zu und nicht alle Einnahmen und Ausgaben im Haushalt des Landkreises Unterallgäu verlaufen genauso wie zu Jahresbeginn geplant. Um ...
Unterallgäuer Kreistag macht 4,3 Millionen Euro für Bauprojekte locker - Verbindungsstraße von Salgen und Mörgen wird ausgebaut
Die Mitglieder des Kreis- und Bauausschusses im Unterallgäuer Kreistag stimmten in einer gemeinsamen Sitzung mehreren Neubaumaßnahmen für ...
Wahl vom Stellvertreter der Landrätin des ostallgäuer Kreistags - Wolfgang Hannig neuer Stellvertreter von Maria Rita Zinnecker
Wolfgang Hannig ist vom Ostallgäuer Kreistag am Freitag zum neuen zweiten weiteren Stellvertreter von Landrätin Maria Rita Zinnecker gewählt worden. Auf ...
Unterallgäuer stellt Bürgerbegehren Ratsbegehren gegenüber - Kreistag erkennt Bürgerbegehren als zulässig an
Das Bürgerbegehren „Kein Geld für Flughafengrundstücke“ ist zulässig. Nach dem Kreisausschuss stimmte jetzt auch der Unterallgäuer ...
Ein Zentrum für die Feuerwehr in Mindelheim - Schulungen sollen in neuem Gebäude stattfinden
Die Mindelheimer Feuerwehr plant seit längerem einen Erweiterungsbau. Darin soll auch ein Schulungszentrum für die 131 Wehren im Landkreis untergebracht ...
Unterallgäu: Haftpflichtversicherung für Asylbewerber? - Kreisausschuss vertagt Entscheidung vorerst
Soll der Landkreis eine Privathaftpflichtversicherung für Asylbewerber abschließen oder nicht? Über diese Frage haben jetzt die Mitglieder des ...
Ungerhausen bekommt endlich eine Bahnunterführung - Bauauschuss beschließt 5,7 Millionen Euro teure Maßnahme
Ab 2017 sollen Fußgänger, Autofahrer und Radler unter der Bahnlinie bei Ungerhausen hindurchgehen oder -fahren können. Der sogenannte höhengleiche ...
Kreisausschuss berät über Finanzmittel für Allgäu Airport und Skiflugschanze - Zustimmung der Kreisräte sichert Entscheidung am Freitag
Zwei wichtige Themen wurden in der Sitzung des Kreisausschusses vom Landkreis Oberallgäu behandelt. Zum einen, ob der Landkreis sich bei der Untertützung des ...
Beteiligung an der Grundbesitzgesellschaft am Allgäu Airport - ÖDP: Ein Lehrstück von Lobbyismus und Ignoranz
Die ÖDP-Kreisvorsitzende Memmingen-Unterallgäu, Gabriela Schimmer-Göresz, findet rund um das "Ja" zu einer Beteiligung des Landkreises ...
Landkreis Unterallgäu sichert Unterstützung für Allgäu Airport zu - 2,45 Millionen Euro fließen in gemeinsames Konzept
Der Landkreis Unterallgäu wird sich an einem interkommunalem Gewerbegebiet am Allgäu Airport beteiligen. Das hat der Unterallgäuer Kreistag heute ...
Unterallgäuer Kreisauschuss macht ersten Schritt für den Allgäu Airport - Rettung durch Verkauf der Gewerbeflächen am Flughafen
In die nächste Phase geht heute die geplante Veränderung am Regionalflughafen in Memmingen. Als erstes Gremium beschäftigt sich heute der ...
Grünes Licht für DB Netz AG vom Unterallgäuer Kreisausschuss - Ungerhausener Bahnübergang wird berücksichtigt
Ein Fall für die Dorfchronik wird bald der Bahnübergang bei Ungerhausen sein: Wo alle Fahrzeuge jetzt noch an einer Ampel und vor geschlossenen Schranken ...
Unterallgäuer Kreisausschuss behandelt Asylpolitik - Ehrenamt soll zukünftig noch mehr unterstützt werden
Es geht um Fahrdienste, um Deutschkurse oder um gemeinsame Aktionen. Aber es geht eben in vielen Fällen nicht nur darum. Meist steckt viel, viel mehr hinter dem ...
Unterallgäuer Kreisausschuss befürwortet Haushaltsplantentwurf 2015 - Endgültige Entscheidung wird am 13. April fallen
Der Unterallgäuer Kreisausschuss hat sich in seiner jüngsten Sitzung für den von der Verwaltung vorgelegten Haushaltsplanentwurf für das Jahr 2015 ...
Unterallgäu schließt Kooperationsvereinbarung mit BEW - Landkreis beteiligt sich an Unterhalt für Weg zum Illersteg
Der Landkreis Unterallgäu wird sich an den Unterhaltskosten des Weges zu dem derzeit im Bau befindlichen Illersteg bei Legau-Sack beteiligen und dafür Sorge ...
Unterallgäu muss über Beitritt in Schwabenbund abstimmen - Kreisausschuss plädiert für einen Beitritt zu dem neu zu gründenden Verein
Den Raum zwischen den Metropolregionen Stuttgart, München und Zürich als eigenständigen Lebens- und Wirtschaftsraum in den Fokus zu rücken, ist Ziel ...
Kreisstraße MN2 bei Türkheim bald wieder befahrbar - 1,8 Kilometer ausgebaut
Ende dieser Woche ist die Kreisstraße MN2 zwischen Amberg und Türkheim voraussichtlich wieder geöffnet. Vor der Verkehrsfreigabe befassten sich Kreis- ...
Angebot für Pendler - Kostenlose Mitfahrzentrale im Unterallgäu
Der Landkreis Unterallgäu richtet eine für den Bürger kostenlose Mitfahrzentrale ein. Das hat der Kreisausschuss auf seiner jüngsten Sitzung ...
Unterallgäu investiert kräftig in Bildung - Große Investitionen in Schulen vor - Kreisumlage soll sinken
Der Landkreis Unterallgäu will auch in diesem Jahr einen Haushalt mit Investitionen auf Rekordniveau stemmen. Gleichzeitig soll die Kreisumlage um 0,5 Prozentpunkte ...
Rettung des Oberstdorfer Musiksommers - FDP will Landkreis Oberallgäu stärker in die Pflicht nehmen
Die oberallgäuer FDP schaltet sich rund um eine Rettung des Oberstdorfer Musiksommers ein. Die Partei stellte einen Antrag zur Behandlung im oberallgäuer ...
Angebot und Technik werden überholt - Millioneninvestition in Allgäu-Walser-Card vorgesehen
Die Allgäu-Walser-Card wird auf den neuesten Stand gebracht. Darauf hat sich der oberallgäuer Kreisausschuss bei einer Sitzung in Sonthofen ...
Bezirkstags- Wahlergebnisse veröffentlicht - Insgesamt 13 Sitze werden von Allgäuern belegt
Nach der Bezirkswahl hat der Wahlkreisausschuss für Schwaben heute die Sitze an die jeweiligen Parteien vergeben. 13 der insgesamt 27 Sitze gingen an ...
Landkreis Unterallgäu - Unterstützung für Freiwilligenagentur und Familienpflegewerk
Der Landkreis Unterallgäu unterstützt die Freiwilligenagentur Schaffenslust und das Familienpflegewerk. Wie der Kreisausschuss jetzt beschloss, erhält die ...
Zweckverband Hochwasserschutz Günztal - Unterallgäuer Kreisausschuss stimmt zu
Zum Unterhalt und Betrieb der im Rahmen des Hochwasserschutzprojekts Günztal geplanten Anlagen wollen der Landkreis Unterallgäu und betroffene Gemeinden einen ...
Verkehrskonzept Sonthofen-Oberstdorf - Bürger sollen B19 im Süden mitgestalten
Nach der Ablehnung eines Tunnels per Bürgerentscheid Ende letzten Jahres, soll jetzt die bestmögliche Lösung für den Verkehr im südlichen ...
Für besondere Verdienste - Helmut Böller ausgezeichnet
Der langjährige Stadt- und Kreisrat Helmut Böller hat vom Bayerischen Staatsminister des Innern Joachim Herrmann die Medaille für besondere Verdienste um ...
Zug um Zug umgesetzt - 38 Kilometer neue Radwege
Das Radwegenetz im Unterallgäu wird immer dichter: Wie Tiefbauamtsleiter Walter Pleiner in der Sitzung des Kreisausschusses erläuterte, wurden in den ...
ARCHIV-SUCHERGEBNISSE ZU: KREISAUSSCHUSS
Kreisumlage soll im Unterallgäu um 0,2 Prozentpunkte sinken
Der Landkreis Unterallgäu will einen Haushalt mit Investitionen auf Rekordniveau stemmen und gleichzeitig die Kreisumlage senken: So sieht es der Haushaltsplanentwurf für das Jahr 2013 vor, für den ...
Kreisausschuss mit Resolution für Elektrifizierung der Bahnlinie München-Lindau
Die Elektrifizierung der Bahnlinie München-Lindau soll ohne weitere Verzögerung umgesetzt werden und spätestens 2020 abgeschlossen sein. ...
Unterallgäuer Kreisausschuss spricht sich für Berufsoberschule in Bad Wörishofen aus
Nach dem Schul-, Kultur- und Sportausschuss hat sich nun auch der Kreisausschuss einstimmig für eine Berufsoberschule in Bad Wörishofen ausgesprochen. ...
Landkreis Unterallgäu: Millionen-Fehlbuchung zwei Jahre nicht bemerkt
Eine Fehlbuchung von 1,9 Millionen Euro ist im Landkreis Unterallgäu zwei Jahre lang nicht aufgefallen. Um genau diesen Betrag fallen die Rücklagen des Landkreises geringer aus als angenommen. ...
Haushalt 2013: Schuldenabbau trotz neuem Rekordvolumen
Der Kreisausschuss des Landkreises Lindau schließt heute die Vorberatungen zum Haushalt 2013 ab. Eine Rekordsumme von 68 Millionen Euro sollen bereitgestellt werden - trotzdem sollen die Schulden sin ...
Landkreis Unterallgäu: Kämmerer stellt Eckdaten des Haushaltsplans vor
Kreiskämmerer Gunther Füßle hat den Mitgliedern des Kreisausschusses jetzt einen Überblick über die Eckdaten des Haushaltsplans 2013 gegeben. ...
Allgäuer Kinder Fit und Gesund – Projekt wird weiter ausgebaut
Ein Gesundheitsprojekt, der Pflegenotstand und Haushaltsplanungen waren die wichtigsten Punkte in der Oberallgäuer Kreisausschusssitzung. ...
Landkreis will Zeichen gegen Ausbeutung setzen
Der Landkreis Unterallgäu wird bei seinen Vergaben künftig verstärkt darauf achten, dass nur diejenigen Firmen zum Zug kommen, die einen Mindestlohn an ihre Arbeiter bezahlen. ...
Müllgebühren könnten bis zu 57 Prozent sinken
Gute Nachrichten für alle Unterallgäuer Haushalte: Die Müllabfuhr soll ab Januar 2013 deutlich günstiger werden - beim Restmüll um bis zu 22 Prozent, beim Biomüll sogar um 57 Prozent. ...
Freistaat Bayern kauft Wasserkraftwerk vom Landkreis ab
Wichtiger Schritt für den Hochwasserschutz im Günztal. ...
Landrat Weirather fordert erneut Autobahnanschluss für Allgäu-Airport
Der unterallgäuer Landrat Hans-Joachim Weirather hat seine Forderung nach einer zusätzlichen Autobahn-Anschlussstelle für den Allgäu Airport nochmal unterstrichen. ...
Landkreis Oberallgäu kann Budget 2012 vermutlich einhalten
In der Sitzung des Kreisausschusses des Landkreises Oberallgäu am Abend wurde in Sonthofen über mehrere Projekte und Angelegenheiten getagt. ...
Verlegung der Staatsstraße bei Holzgünz Thema im Kreisausschuss
Der Kreisausschuss im Unterallgäu bespricht am Nachmittag die Planfeststellung zur Verlegung der Staatsstraße 2020 bei Holzgünz. ...
Landkreis Lindau zahlt bei Südbahn nicht mehr mit
Der Landkreis Lindau wird sich nicht weiter finanziell an der von Baden Württemberg geforderten Südbahn beteiligen. Einstimmig wurde diese Haltung im Kreisausschuss beschlossen. ...
CSU und JWU setzen niedrigere Kreisumlage durch
Die unterallgäuer Kreisumlage wird nur um 1,2 Punkte angehoben. CSU und Junge Wähler Union hatten die eigentliche Erhöhung um 1,5 Punkte gekippt. ...
Landkreis will Kreisumlage erhöhen - Kämmerer vor schwieriger Aufgabe
Der unterallgäuer Kreisausschuss empfiehlt die Kreisumlage im Landkreis um 1,5 Punkte anzuheben. ...
Fast eine Million Euro Zuschuss für Pflegeeinrichtung
Einen Zuschuss in Höhe von fast einer Million Euro hat der Kreisausschuss für das Pflegeheim der Gräflich Königsegg-Rothenfels`schen Spitalstiftung in Aussicht gestellt. ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum