Moderator: Marcus Baumann
Sendung: Der AllgäuWECKER
mit Marcus Baumann
 
 
 
SUCHERGEBNISSE ZU: KRANKENKASSE
Sozialpädiatrisches Zentrum in Kempten gefordert -
Ein sozialpädiatrisches Zentrum (SPZ) in Kempten: Darauf hoffen im südlichen Allgäu zahlreiche Familien mit schwer oder chronisch kranken und behinderten ...
„Akutkliniken retten Leben, Rehakliniken retten Lebensläufe“ -
Die Corona-Krise stellt insbesondere Reha-Kliniken für Kinder und Jugendliche vor große Herausforderungen. Teilweise kam in den Einrichtungen der Betrieb ...
Memmingen: Urlaubsheimkehrer bringen steigende Inzidenzwerte -
In den vergangenen sieben Tagen wurden dem Memminger Gesundheitsamt 64 Fälle einer COVID-19-Infektion gemeldet. Somit steigt der Inzidenzwert umgerechnet auf ...
AOK: Weniger Krankmeldungen, aber mehr Krankheitstage in Kempten -
Die AOK Kempten-Oberallgäu-Lindau registrierte weniger Krankmeldungen im letzten Jahr. Dafür sehen sie die Corona Schutzmaßnahmen verantwortlich. ...
Kostenlose Corona Tests für jedermann -
Kostenlose Tests für jedermann in Arztpraxen waren erfolgreicher Beitrag gegen Corona-Pandemie - Bayerns Gesundheitsministerium: Regierung setzt weiter auf ein ...
Lindau baut Strukturen als Gesundheitsregion aus -
Der Landkreis Lindau wurde Anfang des Jahres vom Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege in das Programm GesundheitsregionPlus aufgenommen und ist ...
Freiwillige Feuerwehren bieten Schnelltests in Memmingen an -
Die Freiwillige Feuerwehr in Memmingen bietet seit Mitte Mai Schnelltests an. Oberbürgermeister Manfred Schilder begrüßt die Erweiterung des ...
4 Tausend Euro für gemeinnützige Projekte in Kaufbeuren -
Die Firma Dorr spendet 4.000 Euro für gemeinnützige Projekte, die Übergabe fand im Kaufbeurer Rathaus statt. „Tradition ist eine Laterne und ...
Testangebot im Unterallgäu wird ausgeweitet -
Der Landkreis will das Corona-Testangebot im Unterallgäu weiter ausbauen. Deshalb ruft das Gesundheitsamt nun die Gemeinden zur Einrichtung kommunaler Teststationen ...
Testen für Freiheiten: Lindau will Corona-Modellregion werden -
Die Stadt Lindau will beim Kampf gegen die Corona-Pandemie neue Wege gehen. „Lindau will raus!“, sagt Oberbürgermeisterin Dr. Claudia Alfons. ...
Kunst gegen Komasaufen startet in Kaufbeuren -
Kunst gegen Komasaufen: Unter diesem Motto startet die DAK-Gesundheit jetzt offiziell ihre Kampagne „bunt statt blau“ 2021 zur Alkoholprävention in ...
Fahrt zum Impfzentrum: Werden Kosten übernommen? -
Wie komme ich zum Impfzentrum? Insbesondere Senioren und Menschen mit Behinderung bereitet die Anfahrt mitunter Schwierigkeiten. Und nicht jeder hat Angehörige, die ...
Gesundheitstipp: Krebsfrüherkennung und Behandlung -
Am 4. Februar war Weltkrebstag. Dieser Tag wurde vor 21 Jahren eingeführt und soll die Menschen darauf aufmerksam machen wie wichtig die Vorsorge ist. Denn trotz ...
Ambulante Palliativversorgung jetzt auch im Westallgäu -
Damit schwerkranke Menschen am Ende ihres Lebens zu Hause bleiben können, brauchen sie und ihre Angehörigen Unterstützung. Eine solche Hilfe bietet in ...
Landrat Stegmann lädt über 80-Jährige zur Impfung ein -
Am vergangenen Sonntag haben im Landkreis Lindau bereits die ersten Impfungen gegen das Coronavirus (COVID-19) in einem Seniorenheim im Westallgäu begonnen. ...
Erste Corona-Impfungen in Westallgäuer Seniorenheim -
Bewohnerinnen und Bewohnern in Alten- und Pflegeheimen angeboten werden, die sich impfen lassen möchten. Die Impfaktion im Landkreis Lindau startete daher in einem ...
Umsatzsteuer bis Mindestlohn: Das ändert sich 2021 -
Von Umsatzsteuer bis Mindestlohn: 2021 bringt zahlreiche Änderungen mit sich. Die Experten der IHK Schwaben fassen zusammen, auf was sich Unternehmer und ihre ...
Die Kur soll Pflichtleistung der Krankenkassen werden -
 Ambulante Vorsorgeleistungen in anerkannten Kurorten und stationäre Vorsorgeleistungen sollen jetzt zu Pflichtleistungen der Krankenkassen umgewandelt werden. ...
Fachklinik Allgäu startet internen Schrittwettbewerb -
Seit dem Umbau des Speisesaals müssen die Angestellten der Fachklinik Allgäu mehr laufen. Das betrifft vor allem die Mitarbeiter in der Küche, dem Service ...
Studie: Wie gesund leben die Studierenden in Kempten? -
Über 70 Studierende der Studiengänge „Gesundheitswirtschaft“ und „Soziale Arbeit“ der Fakultät Soziales und Gesundheit ...
Pflegekräfte verdienen mehr als nur Applaus -
Der Allgäuer Bundestagsabgeordnete und gesundheitspolitische Sprecher der CSU im Bundestag Stephan Stracke tauschte sich mit der Vorstandsvorsitzenden der Kliniken ...
Kemptener Selbsthilfegruppe von DAK unterstützt -
Geldspritze für einen guten Zweck: Die DAK-Gesundheit unterstützt die Arbeit der bundesweit tätigen Selbsthilfeorganisation KiDS-22q11 e.V. mit 15.200 ...
Stracke spricht mit Gastronomen in Bad Wörishofen -
Über die Folgen der Pandemie auf die Beherbergungsbetriebe und Gaststätten in der Kneippstadt sprach der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke ...
DEHOGA im Unterallgäu mit offenem Brief -
Der stv. Kreisvorsitzende des DEHOGA Bayern Kreisverbandes Unterallgäu, Hotelier Martin Steinle, übergab im Rahmen eines Vermietertreffens einen offenen Brief ...
Spendenaufruf für schwerkranke Talisha (7) aus Wertach -
Die 7-jährige Talisha Bauer aus Wertach leidet unter einem schweren Gehirntumor. Der Tumor ist so selten, dass es aktuell keine Behandlungsmethoden dafür gibt. ...
Corona-Testzentrum in Lindauer Eissporthalle -
Die Anzahl der Menschen, die sich mit dem Corona-Virus infiziert haben, steigt täglich. Entsprechend zugenommen hat auch die Anzahl der durchgeführten Tests. ...
Corona-Sprechstunde in Lindau eingerichtet -
Lindauer Ärzte haben in Zusammenarbeit mit der Asklepios Klinik Lindau und dem Landratsamt in Lindau ein Corona-Zelt für Betroffene eingerichtet. Das Zelt ...
Richtig verhalten bei Verdacht auf Coronavirus -
Im Allgäu breitet sich das Coronavirus weiter aus. 106 Menschen sind in der Region aktuell infiziert, das geht aus einer Abfrage von Radio AllgäuHIT bei den ...
Änderungen durch den Katastrophenfall in Kaufbeuren -
Die Bayerische Staatsregierung unter Führung von Ministerpräsident Dr. Markus Söder hat heute aufgrund der Corona-Pandemie ab sofort den Katastrophenfall ...
Komasaufen: Kampagne "bunt statt blau" startet - Schüler in Kaufbeuren gestalten Plakate gegen Komasaufen
Unter diesem Motto startet die DAK-Gesundheit jetzt offiziell ihre Kampagne: „bunt statt blau“ 2020 zur Alkoholprävention in Kaufbeuren. Im elften Jahr ...
CSU-Fraktion will Behandlungskosten bezuschussen - Paare mit Kinderwunsch sollen Unterstützung erhalten
Nach dem Willen der CSU sollen Paare mit unerfülltem Kinderwunsch in Bayern finanzielle Unterstützung für Kinderwunschbehandlungen bekommen. Dazu ...
Bad Hindelang ist geprüfter Kurort für Allergiker - BHV-Siegel für den Allgäuer Urlaubsort
Ein Aufenthalt in Bad Hindelang kurbelt die Produktion von Glückshormonen an und stärkt das Immunsystem. Konstant über 1.500 Sonnenstunden im Jahr, ...
Mehr Erwachsene erhalten ADHS-Medikamente - Tendenz bei Kindern indes rückläufig
Mehr Erwachsene erhalten Medikamente gegen Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörungen (ADHS). Die Ärzte verordneten in Bayern im vergangenen Jahr ...
Olympia ruft: Mach mit - Bewegungsprogramm in Memmingen - Spaß an Bewegung und gesunder Ernährung in Kitas
Mindestens 14 Memminger Kindertageseinrichtungen nehmen zukünftig teil am Bewegungsprogramm „Olympia ruft: Mach mit!“. Bei einem Infotag konnten ...
Immer mehr Personen süchtig nach Tabak in Bayern - KKH mit einzigartigem Programm zur Entwöhnung
Sie hören nicht auf ihre Ärzte, sie ignorieren Aufklärungskampagnen und Schockbilder von schwarzen Lungen. Ob Zigarette, Pfeife, Kau- oder Schnupftabak: ...
Neue, einzigartige Online-Hilfe bei Alkoholproblemen - DAK-Gesundheit stellt kostenloses Coaching "Vorvida" vor
Unterschätzte Gefahr Alkohol: Vier Millionen Erwerbstätige in Deutschland haben einen riskanten Alkoholkonsum. Doch es fehlt bisher an Behandlungsangeboten, ...
AllgäuPflege organisiert Fachtag zum neuen Pflege TÜV - Treffen mit Prof. Klaus Wingenfeld und Prof. Ronald Richter
Am vergangenen Mittwoch (17.April 2019) fand in München ein Fachtag für die Mitglieder der Kommunalen Altenhilfe Bayern e.V. (KAB) statt. Thema waren die neuen ...
Fast 800 vermutete Behandlungsfehler in Bayern - Techniker Krankenkasse präsentiert Bilanz für 2018
In Bayern wurden 2018 insgesamt 792 vermutete Behandlungsfehler bei der Techniker Krankenkasse (TK) gemeldet. Das sind 89 Fälle beziehungsweise 13 Prozent mehr als ...
Johanniter empfehlen eine FSME-Schutzimpfung - Warmes Wetter lockt Zecken wieder nach draußen
Sobald es warm genug ist und wir wieder daheim im Garten werkeln oder im Wald spazieren gehen, werden auch die Zecken aktiv. Bereits ab einer Temperatur von acht Grad ...
Serbe in Lindau mit gefälschtem Führerschein & Ausweis - Mann (23) in JVA eingeliefert - Ermittlungen laufen
Am Dienstagabend kontrollierte eine Streife der Grenzpolizei Lindau einen Mercedes mit ausländischer Zulassung im Lindauer Stadtgebiet. Im Fahrzeug befanden sich ...
Gaming - wenn Spaß zur Sucht wird - Computerspiele treten bei Jugendlich mehr und mehr in Mittelpunkt
Computerspielen gehört heute fest zum Alltag der Kinder und Jugendlichen in Deutschland. Rund drei Millionen 12- bis 17-Jährige „zocken“ ...
VR-Stiftung knackt die 100.000-Euro-Marke - Spenden für Chance, Seniorenheim Reutin und Familienpflegewerk
Seit nunmehr zehn Jahren fördert die von der BodenseeBank ins Leben gerufene „VR-Stiftung für Bürger am Bayerischen Bodensee“ soziale Projekte ...
Offener Mittagstisch für Senioren im Spital Sonthofen - Auch Altbürgermeister Karl Blaser mag das Essen und den netten Hoigarta Sonthofen
Viele Senioren kennen das: Für sich alleine zu kochen, macht keine Freude, mitunter ist am Herd zu stehen sogar zu einer regelrechten Kraftanstrengung geworden. ...
Bayern fehlen am seltensten bei der Arbeit - KKH-Auswertung für 2018: Krankenstand im Süden mit 4,2 Prozent am niedrigsten
Berufstätige in Bayern sind offenbar weniger krankheitsanfällig als der Bundesdurchschnitt. Das hat eine Datenerhebung der KKH Kaufmännische Krankenkasse ...
iTCM-Klinik Illertal hilft Menschen mit Heuschnupfen - Methoden der Traditionellen Chinesischen Medizin, wie Akupunktur und Kräutertherapie, machen dem großen Niesen ein Ende
Sobald die ersten Knospen an den Bäumen und Sträuchern sprießen, ist es bei einem Großteil der Bevölkerung aus mit der ...
Kunst gegen Komasäufer in Kaufbeuren - 2017 waren 18 Minderjährige mit Alkoholvergiftung im Krankenhaus
Die Zahl alkoholbedingter Klinikaufenthalte von Kindern und Jugendlichen ist in Kaufbeuren gesunken. Nach bislang unveröffentlichten Zahlen des Statistischen ...
Im Unterallgäu soll Hospizversorgung gestärkt werden - Schwerkranke sollen noch besser versorgt werden
Eine schwere, unheilbare Krankheit kann jeden treffen. Dann geht es nicht nur um beste medizinische und pflegerische Versorgung. Betroffene brauchen Unterstützung ...
Johanniter im Allgäu empfehlen Grippeschutzimpfung - So beugen Sie der Grippe vor
Die neue Grippesaison lässt nicht mehr lange auf sich warten. „Hier sind nicht die häufigen, aber harmlosen grippalen Infekte gemeint, sondern die echte ...
Förderung des Familienzentrums in Oberstaufen - Neubau, Umbau oder Sanierungen vornehmen
Bayerns Familienministerin Kerstin Schreyer hat in Oberstaufen sozialen Einrichtungen unter die Arme gegriffen und finanzielle Hilfen in Aussicht gestellt. ...
Gesundheitsamt Oberallgäu rät zur Grippeimpfung - Die Apotheken haben neue Grippe-Impfstoffe bereits
Das Gesundheitsamt im Landratsamt Oberallgäu empfiehlt auch in diesem Jahr wieder die Grippe-Impfung und gibt Tipps und Hinweise, wie sich das Ansteckungsrisiko ...
Kurzzeitpflegeplätze im Seniorenheim Obergünzburg - Auch Patienten ohne Pflegegrad werden aufgenommen
Sechs neue Kurzzeitpflegeplätze hat der Landkreis Ostallgäu in seinem Senioren- und Pflegeheim in Obergünzburg geschaffen. „Wir haben den Mangel an ...
Fachkräftemangel im Handwerk - Betriebe müssen Aufträge ablehnen
Das Handwerk boomt. Über 90% der Unternehmen geben in der aktuellen Konjunkturumfrage der Handwerkskammer für Schwaben (HWK) an, dass sie mit ihrer ...
Kinderarzt Mangel in Memmingen - 25 % der Kinder- und Jugendärzte gehen in den Ruhestand
Holetschek: „Müssen kinderärztliche Versorgung in Memmingen verbessern“ Memmingen. Auf Initiative des Landtagsabgeordneten Klaus Holetschek fand ...
Heuer besonders hohe Zecken-Gefahr - Tipps zum Umgang mit Zecken
Dieses Jahr ist ein echtes Zeckenjahr - Gerade in einigen Bereichen der Allgäu-Bodensee-Region treten die unliebsamen Tierchen besonders stark auf. Experten warnen, ...
Rund um die Uhr zwei Rettungswagen für Memmingen - Johanniter stellen zusätzliche Mannschaft
Bis dato war in Memmingen werktags in den Nachmittagsstunden lediglich ein Rettungswagen stationiert. Seit dem 02. Juli ergänzen die Johanniter den Rettungsdienst ...
Überwachtes Optifast-Programm am Klinikum Memmingen - In nur einem Jahr 40 Kilogramm abgenommen
Klinikum Memmingen Teilnehmer des medizinisch überwachten Optifast-Programms berichtet über seine Erfolge – Heute läuft er Marathon. Der Blick ...
Heilbäder-Verband: Allianz für Familiengesundheit - Krankenkassen müssen Sparkurs zu Lasten der Familien korrigieren
Zum Internationalen Tag der Familie (15.Mai) haben der Bayerische Heilbäder-Verband und der Landesausschuss für Müttergenesung in Bayern (LAB) an Politik ...
Kurs für übergewichtige Kinder am Klinikum Memmingen - Schulung will Spaß an der Bewegung und eine gesunde Ernährung vermitteln
Für Kinder und Jugendliche zwischen neun und 16 Jahren, die mit ernsthaftem Übergewicht (auch genannt Adipositas) belastet sind, startet ab September 2018 im ...
Gesundheitsamt Oberallgäu rät zur FSME-Schutzimpfung - Drei Impfungen innerhalb eines Jahres erforderlich
Der Leiter des Gesundheitsamts im Landratsamt Oberallgäu, Dr. Alfred Glocker,  empfiehlt gerade jetzt im Frühjahr die ...
Tipps zum wirksamen Zeckenschutz im Allgäu - Gefährlichen kleinen Blutsauger
Die gefährlichen kleinen Blutsauger warten nicht auf den kalendarischen Frühlingsbeginn, sondern werden aktiv, sobald es warm genug ist: Zecken beginnen ...
Leben und Arbeiten in Balance in Sonthofen - Interner Gesundheitstag von Landratsamt, Rathaus und Jägerkaserne findet großen Anklang
Vom Herz-, Kreislauf- und Fitness-Scan über Bürogymnastik bis hin zu Stepptanz und Bogenschießen reichte die Themenpalette beim vierten Gesundheitstag ...
Waltenhofener macht sich stark für Versorgungskonzepte - Bundesverdienstmedaille für Stephan Schmid
Über viele Jahre hinweg hat sich Stephan Schmid aus Waltenhofen darum verdient gemacht, eine oft verborgene Krankheit ins Blickfeld zu rücken: das sogenannte ...
bunt statt blau 2017 - Auszeichnung für Gymnasium Marktoberdorf
Auszeichnung im Kampf gegen das „Komasaufen“: Das Gymnasium in Marktoberdorf hat erfolgreich an der Aufklärungskampagne "bunt statt blau" 2017 ...
Gymnasium Marktoberdorf mit erfolgreicher Kampagne - Auszeichnung im Kampf gegen das "Komasaufen"
Das Gymnasium in Marktoberdorf hat erfolgreich an der Aufklärungskampagne "bunt statt blau" 2017 gegen Alkoholmissbrauch teilgenommen. Im ...
Flugplatz in Durach künftig mit Rettungshubschrauber - Luftamt Südbayern genehmigt Hubschraubersonderlandeplatz
Das Luftamt Südbayern, ein Sachgebiet der Regierung von Oberbayern, hat der Sozialbau Kempten Wohnungs- und Städtebau GmbH die Anlage und den Betrieb eines ...
Johanniter geben Tipps zum Umgang mit Zecken Allgäu - Gefährliche Blutsauger unterwegs
Die gefährlichen kleinen Blutsauger warten nicht auf den kalendarischen Frühlingsbeginn, sondern werden aktiv, sobald es warm genug ist: Zecken beginnen ...
Pflegedienst der Johanniter in Sonthofen erfolgreich - Unterstützung wird gut angenommen seit dem Start im Mai 2016
Die Johanniter bieten seit Mai 2016 auch einen ambulanten Pflegedienst für Sonthofen und Umgebung an. Der Bedarf in der Bevölkerung sei hoch, sagt Aisa ...
Rezeptfälscher in Kempten gefasst - 33-Jährigen Oberallgäuer festgenommen
Im Juli 2016 wurden in zwei Apotheken im Kemptener Umland sowie in einer Kaufbeurer Apotheke Kassenrezepte eingelöst. Auf diesen war ein in Kreisen von ...
Grippeimpfung für die Saison 2016 / 2017 - Landratsamt Oberallgäu gibt Tipps zum Selbstschutz
Die Grippe wird auch in diesem Winter wieder viele Bürger mit Husten und Schnupfen, hohem Fieber und Muskel- und Gelenkschmerzen quälen oder ihnen sogar ...
Neues Café für Menschen mit Gedächtnisstörungen - Johanniter-Café Vergissmeinnicht eröffnet in Bad Wörishofen
Vergissmeinnicht – so heißt das Café, das die Johanniter am 05. Oktober in Bad Wörishofen eröffnen. Zweimal pro Woche können sich hier ...
Betrüger im Westallgäu unterwegs - Senioren werden Opfer von "Kaffeefahrten"
Vor dem Hintergrund eines aktuellen Falls warnt die Polizei Lindenberg vor der Teilnahme an sogenannten „Kaffeefahrten“. Hier werden vorwiegend Senioren ...
Azubis in Bayern: Mehr als doppelt so viele Unfälle wie Ältere - Laut DAK-Analysen jedoch deutlich schneller wieder fit
Bei den Krankschreibungen unterscheiden sich Bayerns Auszubildende deutlich von älteren Arbeitnehmern. Sie fallen zum Beispiel mehr als doppelt so häufig wegen ...
Lindau am Bodensee belegt Platz 1 beim Krankenstand in Bayern - Nur 10,3 Tage Krankenstand bei durchschnittlichen 13,4 Tagen
Die Landkreise Lindau und München mit je 2,8 Prozent sowie Starnberg mit 2,9 hatten bundesweit die niedrigsten Krankenstände. In Lindau war ...
AOK Bayern warnt: Telefonbetrüger im Allgäu unterwegs - Vorsicht bei Anrufen „im Auftrag der Krankenkasse“
Die AOK Bayern warnt: Betrügerische Anrufer geben sich als AOK-Mitarbeiter aus und versuchen an die Bankdaten ihrer Gesprächspartner zu kommen. Durch ...
Klinikum Memmingen digital mit Rettungsdiensten vernetzt - Schon vor Eintreffen des Patienten bestmöglich vorbereitet
Als erstes Krankenhaus im Allgäu hat das Klinikum Memmingen Anfang Juli eine elektronische Datenübermittlung eingeführt, durch die das Krankenhaus mit den ...
Bayerische Landesstiftung fördert Hospiz „Haus Brög zum Engel“ in Lindau - 220.000 Euro Fördergelder für das Hospiz
Mit einer Förderung in Höhe von 220.000 Euro, was 8,8 Prozent der veranschlagten Gesamtkosten entspricht, unterstützt die Bayerische Landesstiftung die ...
Bayerischer Gesundheitsdaten-Safe - Experten diskutieren über Vor- und Nachteile einer Einführung
„Digitale Gesundheitsdaten sollen nicht nur Unternehmen nutzen, sondern die Gesundheit unserer Bürgerinnen und Bürger befördern“, macht ...
Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren feiern Zertifikatsübergabe - Als eines der ersten Unternehmen der Herausforderung gestellt
Als eines der ersten Unternehmen deutschlandweit haben sich die Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren der großen Herausforderung einer Verbundzertifizierung nach den ...
Sanftes Heilen mit den Händen - Osteopathie-Praxis der Gesundheitsallee in Oberstdorf
Sanftes Heilen durch Osteopathie: Mit Dirk und Nadine Kelschenbach finden sich in der Gesundheitsallee der Klinik Oberstdorf zwei versierte Spezialisten für diese ...
Kempten: BRK-Rettungsdienste stehen auf der Kippe - Mehr Geld und mehr Personal benötigt
Im Rahmen ihrer jährlichen Rettungsdienst-Konferenz, die dieses Jahr in Kempten tagt, fordert Landesgeschäftsführer Leonhard Stärk gut ausgestattete ...
Unterallgäuer Gesundheitsamt warnt vor Zecken im Frühling - Tier und Mensch sollten sich gegen Blutsauger impfen
Die Frühlingssonne lockt nicht nur Sportler und Hobbygärtner nach draußen, auch Zecken verlassen bei steigenden Temperaturen ihr Winterquartier und sind ...
IG Metall Allgäu kritisiert Krankenversicherungsbeiträge - Paritätische Finanzierung gefordert
Die IG Metall Allgäu fordert die Rückkehr zur paritätischen Finanzierung von Krankenversicherungsbeiträgen, durch Arbeitnehmer und Arbeitgeber. ...
11. Februar: Tag des eurpäischen Notrufs - Wann macht es Sinn die 112 zu wählen?
Die meisten von uns haben es schon als Kind gelernt: Bei einem Unfall, Feuer oder in einem medizinischen Notfall sollte man schnellstmöglich die 112 anrufen! Doch ...
Note 1,1 für Johanniter Pflegedienst - MDK bescheinigt hervorragende Qualität
Der ambulante Pflegedienst der Johanniter in Memmingen erhielt bei der Prüfung durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK) am 16. Januar 2016 die Note ...
Memminger erhält mysteriösen Anruf - Polizei warnt Bürger vorsichtig zu sein
Ein Memminger Rentner erhielt am vergangenen Wochenende den Telefonanruf einer Frau, die sich als Mitarbeiterin einer Krankenkasse ausgab. Sie gab dem Senior zu ...
Kemptener BKH ist eines der besten Deutschlands - Vorreiter bei Behandlungen von Depressionskrankheiten
Die Bezirkskliniken Schwaben mit Sitz in Augsburg haben ihren Erfolg der vergangenen Jahre wiederholt. Drei ihrer Bezirkskrankenhäuser (BKH) erzielten in der ...
Erneute Erweiterung am Klinikum Kempten - Kreuzer: wohnortnahe medizinische Versorgung sichern
Krankenhausträger, Ärzteschaft und Krankenkassen haben im Krankenhausplanungsausschuss grünes Licht für die bauliche Erweiterung des Klinikums ...
Allgäuer Bundestagsabgeordneter wirbt für Wettbewerb - Kommunen sollen sich an Suchtprävention beteiligen
„Drogen- und Suchtprävention findet vor allem vor Ort, in der Kommune statt. Auch die Allgäuer Landkreise, Städte und Gemeinden haben sich in den ...
Stephan Stracke: Allgäuer Krankenhäuser können aufatmen - Umstrittene Krankenhausreform wird überarbeitet
In der Vergangenheit hatten die Allgäuer Kliniken massive Kritik an der geplanten Krankenhausreform des Bundes geäußert. Es wurde insbesondere ...
Mutter-Kind-Kur-Angebot in Scheidegg erhält Qualitätszeichen - Fachklinik Prinzregent Luitpold von AOK ausgezeichnet
Seit gut einem Jahr gibt es das Mutter-Kind-Kur-Angebot in der Fachklinik Prinzregent Luitpold in Scheidegg im Allgäu. Dieses wurde nun durch die AOK Bayern ...
Klinikum Kaufbeuren: Neue Herzklappen ohne Operation - Herzkatheter als Ersatz für alte Methode
Eine Herzklappenerkrankung im Alter ist keine Seltenheit. Während zum Austausch der Herzklappe bislang eine Operation am offenen Herzen unumgänglich war, kommt ...
Im Bereich Kempten-Oberallgäuso viel Krankmeldungen wie im Vorjahr - AOK gibt Krankenstatistik für 2014 bekannt
Mit 4,15 Prozent ist der Krankenstand 2014 im Bereich Kempten-Oberallgäu genauso hoch wie im Jahr zuvor. Das zeigt die aktuelle Krankenstatistik der AOK. Dabei ...
Kurs für übergewichtige Kinder startet im Klinikum Memmingen - Fachliche Betreuung ab April 2015
Für Kinder zwischen neun und 16 Jahren, die mit ernsthaftem Übergewicht (auch genannt Adipositas) belastet sind, startet im April 2015 an der Memminger Klinik ...
Workshop Kindernotfälle in Memmingen stattgefunden - Symposium soll Ärzten mehr Sicherheit geben
Kindernotfälle sind seltene Ereignisse, die für die wenigsten Ärzte und Rettungskräfte routiniert zu bewältigen sind. Außerdem sind ...
Professioneller Rezeptfälscher im Allgäu ertappt - Kemptener verkaufte Rezepte an Drogenabhängige
Mehrmonatige Ermittlungen der Kriminalpolizei Kempten haben im Allgäu zur Entdeckung eines professionellen Rezeptfälschers geführt. Im vergangenen ...
BRK will Kosten für Landeplatz in Durach nicht übernehmen - Prozess um Christoph 17 hängt in der Luft
Das Bayerische Rote Kreuz (BRK) hat einen Übergangslandeplatz für den Luftrettungshubschrauber Christoph 17 wohl etwas zu teuer angelegt. Rund 810.000 Euro hat ...
Allgäuer wird Präsident der Handwerkskammer Schwaben - Vollversammlung wählt Waltenhofer Hans-Peter Rauch
Ein Oberallgäuer ist neuer Präsident der Handwerkskammer Schwaben. Bei der Vollversammlung entschiedenen sich die Mitglieder für Metzgermeister Hans-Peter ...
Geriatrische Klinik Sonthofen erhalten - Verdi sammelt 1.500 Unterschriften
Die geriatrische Klinik in Sonthofen muss erhalten bleiben. Das fordert die Dienstleistungsgewerkschaft Ver.di und hat dazu 1.500 Unterschriften gesammelt. Diese ...
DAK-Kampagne kämpft um Aufklärung - Komasaufen nach wie vor im Trend
Koma-Saufen ist nach wie vor in. Das zeigt eine Statistik der Krankenkasse DAK. Nicht nur bundesweit, auch im Oberallgäu sowie in Kempten sei das ...
Behandlungsfehler mit Todesfolge - Klinikmitarbeiter aus Memmingen fühlen sich diffamiert
Die Mitarbeiter des Klinikums Memmingen empfinden den Vorwurf des AOK-Bundesverbandes, dass jährlich Tausende von Patienten aufgrund von Behand­lungsfehlern in ...
Erste Familienhebamme im Unterallgäu - Doris Prudlo lässt sich entsprechend ausbilden
Erstmals wird es im Unterallgäu das Angebot einer so genannten Familienhebamme geben. Doris Prudlo absolviert derzeit eine entsprechende Ausbildung. Eine ...
Ermittlungen am Herz-Zentrum Konstanz - Chefarzt setzt falsche Herzklappen ein
In Konstanz am Bodensee steht der Chefarzt des örtlichen Herz-Zentrums am Pranger. Der 53-jährige soll Patienten ohne Erlaubnis Herzklappen aus einer ...
Jetzt genau der richtige Zeitpunkt - Dr. Alfred Glocker rät zur Grippeimpfung
Die Grippe kommt auch dieses Jahr und wird wieder viele Bürger mit Husten und Schnupfen, hohem Fieber und Muskel- und Gelenkschmerzen quälen oder ihnen ...
Unangekündigte Prüfung - Bestnote für Johanniter-Sozialstation
Die Johanniter-Sozialstation Memmingen/Unterallgäu wurde bei der Qualitätsprüfung des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen (MDK) als „sehr ...
Wieder mehr Tote durch Herzinfarkte im Allgäu - 432 Betroffene zwischen 2011 und 2012
Im Allgäu sterben nach Angaben der Techniker Krankenkasse (TK) wieder mehr Menschen an einem Herzinfarkt. Die aktuellen Zahlen belegen, dass zwischen 2011 und 2012 ...
Medizinische Versorgung gesichert - Kliniken Kempten-Oberallgäu haben fusioniert
In trockenen Tüchern ist die Fusion der Kliniken in Kempten, Immenstadt, Sonthofen und Oberstdorf: Mit ihrer Unterschrift beim Notar besiegelten die ...
Mögen die Spiele beginnen - Deutscher Wandertag im Allgäu eröffnet
Mit dem 113. Deutschen Wandertag im Allgäu findet die größte europäische Wanderveranstaltung erstmals in den Alpen statt. In der ...
Masern und Keuchhusten - Heute ist Bayerischer Impftag
Masern und Keuchhusten, das sind häufige Krankheiten die auftreten, aber allerdings nicht ausbrechen müssten. Hier gibt es Möglichkeiten sich impfen zu ...
ARCHIV-SUCHERGEBNISSE ZU: KRANKENKASSE
Sterberate bei Asthmaerkrankten im Allgäu stark gesunken
Betroffene fühlen sich, als ob sie durch einen Strohhalm atmen und bekommen oftmals nur dank Medikamenten ausreichend Luft. Zum heutigen Welt-Asthma-Tag gibt es im Allgäu allerdings gute Nachrichten ...
"Kurantrag abgelehnt!" - Bad Wörishofen macht 10 Gäste glücklich
Wo die Krankenkassen am falschen Ende sparen hat sich Bad Wörishofen ein Herz gefasst und hat bei der Aktion "Kurantrag abgelehnt" 10 glücklichen Gewinnern doch noch ihre Kur ermöglicht. ...
Mehr Service: Techniker Krankenkasse eröffnet Filiale in Memmingen
Die Techniker Krankenkasse hat heute in Memmingen eine neue Filiale eröffnet. Drei Kundenberater sind künftig für die rund 9.000 Kunden in Memmingen und dem Unterallgäu zuständig. ...
Krankenkassen und Pharmakonzerne betrogen: Ärzte aus dem Unterallgäu angeklagt
Anklage gegen 14 Ärzte, darunter 2 Ärzte aus dem Unterallgäu. Sie sollen laut Staatsanwaltschaft Memmingen, zusammen mit einem Apotheker aus Tübingen, Krankenkassen und Pharmakonzerne um rund 350- ...
Jede dritte Frührente im Allgäu wegen psychischen Problemen
Im vergangenen Jahr sind 325 Menschen aus dem Allgäu aufgrund psychischer Probleme vorzeitig aus dem Berufsleben ausgeschieden. Damit ist im Allgäu jede dritte Frührente psychisch bedingt. ...
Freude bei allgäuer Versichterten der Techniker Krankenkasse
Die Versicherten der Techniker Krankenkasse im Allgäu haben Grund zur Freude. Grund: der Konzern zahlt seinen Versicherten nächstes Jahr eine Prämie. ...
Lindauer Ärzte beteiligen sich an bundesweiten Streik
In Lindau wollen sich viele Ärzte heute an einem bundesweiten Streik anschließen. ...
Bundesregierung reformiert Regelung für Organspende
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der Bundestag hat am Freitag mit erwartet breiter Mehrheit eine umfassende Reform für die Organspende in Deutschland beschlossen. Diese sieht vor, künftig Krankenve ...
Diskussion um Patientenrechte in der Stadthalle
Heute Abend findet um 18 Uhr in der Stadthalle in Memmingen eine Diskussionsrunde zum Thema "Patientenrechte - Ist der Patient Bittsteller oder Partner?" statt. ...
Routinekontrolle in Kemptener Glücksspielszene
Bei einer Kontrolle gegen das organisierte Glückspiel kontrollierten Beamte der PI Kempten und des Einsatzzuges Kempten am Mittwoch Abend 15 Spielhallen, Internet-Cafes und Gaststätten nach den eins ...
CSU- Landratskandidatin Kaiser fordert Unterstützung für Klinik- Zukunftskonzept ein
Bei der Entwicklung eines Zukunftskonzeptes für die Kreiskliniken im Unterallgäu erhofft sich die CSU- Landratskandidatin Marita Kaiser Unterstützung von Seiten des Freistaats. ...
Spitzengespräch zu Kinder-, Jugend- und Familienreha
Im oberallgäuer Oberjoch kommt es heute zum Spitzengespräch zur Zukunft von Kinder, Jugend und Familienreha. ...
Landratskandidatin Kaiser: bei Klinikfusion ist es eine Minute vor zwölf
Für die unterallgäuer Landratskandidatin Marita Kaiser ist es in Sachen Klinikfusion mit Memmingen bereits eine Minute vor zwölf. Das teilte die CSU- Kandidatin heute per Pressemitteilung mit. ...
Klinikseelsorge wendet sich um Schlossbergklinik- Aus an Staatsregierung
Mit einem gemeinsamen Schreiben an die Bayerische Staatsregierung haben sich jetzt die Vertreter der katholischen und evangelischen Klinikselsorge der Schloßbergklinik Oberstaufen für den Erhalt und ...
Nach Operation mit tödlichem Ausgang - Ärzte stehen vor Gericht
Wegen vorsätzlicher Körperverletzung mit Todesfolge und Betrugs müssen sich zwei Ärzte heute vor dem Kemptener Landgericht verantworten. ...
Verbraucherschutzministerin Aigner verlangt Gesetz gegen Facebook-Praktiken
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Verbraucherministerin Ilse Aigner hat ein europaweites Gesetz gegen die umstrittenen Facebook-Praktiken gefordert. Der "Rheinischen Post" sagte sie, die Nutzer so ...
Krankheitsbelastung im Allgäu deutlich unter Bundesdurchschnitt
Im Allgäu liegt die Zahl der Krankheitsbelastung deutlich unter dem Bundesdurchschnitt. Das hat eine Studie der Barmer GEK ergeben. ...
Immer mehr Allgäuer gehen psychisch bedingt in Frührente
Die Zahl der psychisch bedingten Frührenten steigt im Allgäu deutlich. Das geht aus neuesten Angaben der Deutschen Rentenversicherung und der Technikerkrankenkasse hervor. ...
© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum