Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
 
SUCHERGEBNISSE ZU: KLIMAWANDEL
Annette Hauser-Felberbaum (FW) für Bundestagswahl nominiert -
Am gestrigen Montag, 29. März, haben die Freien Wähler im Wahlkreis Oberallgäu/Lindau/Kempten die Kemptener Lokalpolitikerin Annette Hauser-Felberbaum als ...
Fischen im Allgäu lockt mit Klima der Premium-Class -
Wohltuend. Frisch. Gesund – so erwacht in Fischen im Allgäu, dem Heilklimatischen Kurort der Premium-Class unter den Allgäuer Hörnerdörfern, ...
Mit diesen Tipps schützen Sie sich vor Zecken -
Auch wenn Zecken im Frühling und im Herbst besonders aktiv sind, findet man sie mittlerweile das ganze Jahr über. Abhängig ist ihr Auftreten von der ...
Hold (Freie Wähler) fordert Einigkeit bei Klimafragen -
Heute hat Umweltminister Thorsten Glauber (FREIE WÄHLER) den Bayerischen Klimareport vorgestellt. Dieser macht einmal mehr deutlich, dass der Klimawandel ...
Baier-Müller setzt sich für Klimaschutz ein -
Seit vielen Jahren werden grenzüberschreitende Projekte zwischen Bayern und Österreich über das INTERREG-Förderprogramm gefördert. Derzeit wird ...
Bündnis klimaneutrales Allgäu 2030 macht Fortschritte -
Trotz Corona-Krise wächst das Bündnis klimaneutrales Allgäu 2030 und hat mit www.buendnis-klimaneutrales-allgaeu.de inzwischen einen eigenen ...
Offener Brief vom Bund Naturschutz an Frau Dr. Alfons -
Brief an die Oberbürgermeisterin der Stadt Lindau, Dr. Claudia Alfons und an die Damen und Herren Stadträte der Großen Kreisstadt Lindau (Bodensee) zur ...
Memmingen: Nachhaltigkeit beginnt im Kindergarten -
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der städtischen KiTas befassen sich mit vielen Aspekten von Nachhaltigkeit. Unsere Kinder lernen immens viel in ihren ersten ...
Weitere Zuschüsse: Memmingen bayernweit ausgewählt -
Die positive Mitteilung des Bayerischen Staatsministeriums für Wohnen, Bauen und Verkehr in den vergangenen Tagen passt perfekt zu den Stichpunkten ...
SPD Füssen kritisiert Raubbau an Allgäuer Kiesreserven -
Erlaubnis für weiteren Kiesabbau im Forggensee hat für die Umwelt schwerwiegende Folgen. In dieser Frage besteht zwischen Bund Naturschutz Ostallgäu ...
Landratsamt Unterallgäu schafft Plattform für Lehrer -
Was kann jeder Einzelne für den Klimaschutz tun? Welche kleinen und großen Schritte sind möglich? Schulen sind die zentralen Orte, an denen Kinder und ...
Klima und Frieden sind für die ÖDP ein wichtiges Thema -
Auf der Jahreshauptversammlung des Lindauer Kreisverbands der Ökologisch-Demokratischen Partei in Rehlings zeigte sich nach den Berichten des Kreisvorsitzenden ...
Pop-Up-Store in Kaufbeuren öffnet seine Pforten -
Ab dem 10. Oktober entsteht in Kaufbeuren ein Pop-Up-Store für wichtige Themen auf 1.500 Quadratmetern Fläche Von A wie Ausstellungen bis W wie ...
ASF Ostallgäu wählt neuen Vorstand -
Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (ASF) im Ostallgäu wählt neuen Vorstand und verschiebt die Verleihung der Roten ASF-Rose auf ...
HG.Butzko im Kaminwerk in Memmingen -
Am Freitag, 17. September, ist HG.Butzko im Kaminwerk zu Gast. Ab 20 Uhr präsentiert der Kabarettist sein Programm „aber witzig“. Das Kaminwerk ist ...
humedica hilft nach Überflutungen in Pakistan -
Ernten zerstört, Häuser überflutet - ganze Landstriche stehen nach den heftigen Regenfällen in Pakistan unter Wasser. Neben den großen ...
Oberbürgermeisterin Alfons im Dialog mit Jugendlichen -
Zu einer offenen Gesprächsrunde haben Oberbürgermeisterin Dr. Claudia Alfons und Klimaschutzmanagerin Danielle Eichler Jugendliche der Fridays for ...
Hy-Performer-Region wird im Allgäu angestrebt -
Nach ersten Initiativen 2018 der Oberallgäuer FDP, die dieselbetriebenen Nahverkehrszüge durch Wasserstoffzüge zu ersetzen, fordern die ...
Ratspräsidentschaft für Expertengespräche nutzen -
Am 1. Juli 2020 hat Deutschland für sechs Monate den Vorsitz im Rat der Europäischen Union übernommen. Ulrike Müller plant in diesem Zusammenhang ...
Klimageschädigter Wald: Mehr Forstpersonal gefordert -
Klimanotstand im Wald: Immer mehr heimische Bäume könnten Dürren, Stürmen und Schädlingen zum Opfer fallen – wenn nicht deutlich mehr ...
Beschleunigter Strukturwandel im Maschinenbau im Allgäu -
„Der Maschinenbau ist das wirtschaftliche Gesicht Bayerisch-Schwabens in der Welt. Nach dem Einzelhandel ist er der größte Arbeitgeber in der Region. ...
Pohl: Standort Kaufbeuren deutlich gestärkt! -
 Die bayerische Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber (CSU) hat die Struktur der Landwirtschaftsämter und der dazugehörigen Schulen reformiert, dabei ...
Ulrike Müller nimmt Angela Merkel in die Pflicht -
Am heutigen Mittwoch, 8. Juli, hat Bundeskanzlerin Angela Merkel ihr Programm für die EU-Ratspräsidentschaft im Plenum des Europaparlaments vorgestellt. Als ...
Alternativen zur Lindauer Nobelpreisträgertagung 2020 -
Nach der Verschiebung der 70. Lindauer Nobelpreisträgertagung und der 7. Lindauer Tagung der Wirtschaftswissenschaften auf 2021 präsentieren die Lindauer ...
Ulrike Müller stellt sich gegen Schutzgebiet Ausweitung -
Die EU-Kommission hat gestern zentrale Elemente des Green Deal veröffentlicht. Im Rahmen ihrer Biodiversitätsstrategie quantifiziert die Kommission die ...
Ministerin Kaniber: "Landwirte bei Dürre unterstützen" -
Wegen der anhaltenden Trockenheit wächst in der Landwirtschaft die Sorge vor einem erneuten Dürre-Sommer. Bayerns Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber ...
Ulrike Müller: Jetzt durchstarten mit dem Green Deal -
Am morgigen Dienstag, 28. April, nimmt der Vize-Präsident der EU-Kommission, Frans Timmermans, per Videokonferenz am 11. Petersberger Klimadialog teil. Diskutiert ...
Wetter, Unfälle, Lawinen - DSV mit Saisonrückblick -
Das Saison-Ende kam heuer deutlich früher als erwartet: Die Corona-Pandemie führte am Montag, 16. März 2020, in Deutschland zum abrupten Ende ...
Mit eza!: Erster Bezirk beim European Energy Award -
Der Energieverbrauch war hoch, bei dieser ersten Sitzung des neugegründeten Energieteams beim Bezirk Schwaben. Allerdings handelte es sich um umweltschonende ...
Allgäu als Vorreiter mit neuem Bündnis - Klimaneutrales Allgäu 2030 Auftaktveranstaltung
Das Interesse am neu gegründeten Bündnis klimaneutrales Allgäu 2030 ist enorm. Bereits Wochen zuvor war die Auftaktveranstaltung in Kempten ausgebucht. ...
Start des Bündnis "Klimaneutrales Allgäu 2030" - Auftaktveranstaltung heute Nachmittag in Kempten
Das Allgäu will bis zum Jahr 2030 klimaneutral sein, daher findet heute Nachmittag die Auftaktveranstaltung statt für das sogenannte Bündnis ...
70. Jubiläum der Lindauer Nobelpreisträgertagungen - Bereits jetzt Zusagen von 70 Preisträgern
12 Laureaten erstmals in Lindau, darunter die 2019 ausgezeichneten Preisträger William Kaelin, Jr. (Physiologie oder Medizin), Michel Mayor (Physik), Olga Tokarczuk ...
Viele Projekte und Aktionen zum Klimaschutz - 2019 setzte der Kreis zahlreiche Maßnahmen um
Langfristig will der Landkreis beim Klimaschutz mit der bestmöglichen Auszeichnung glänzen. Ziel ist es, den „European Energy Award“ in Gold zu ...
Viele Projekte und Aktionen zum Klimaschutz - 2019 setzte der Kreis zahlreiche Maßnahmen um
Langfristig will der Landkreis beim Klimaschutz mit der bestmöglichen Auszeichnung glänzen. Ziel ist es, den „European Energy Award“ in Gold zu ...
Oberallgäuer Grüne überrascht von Aussagen - Landratskandidat Alfons Hörmann stellte 100-Euro-Ticket in Frage
Die Oberallgäuer Grünen zeigen sich überrascht von der Aussage des CSU-Landratskandidaten Alfons Hörmann, in der er das vom Kreistag beschlossene ...
Fortschritte in der Forstwirtschaft - Resolution zum Green Deal der EU-Kommission
Am heutigen Mittwoch, 15. Januar, verabschiedete das Europaparlament eine Resolution zum Green Deal der EU-Kommission. Ulrike Müller begrüßt Forderungen ...
So wirkt sich der Schneemangel auf das Allgäu aus - Drastische Probleme für Pflanzen und Bäume
"Schneeflöckchen, Weißröckchen, wann kommst Du geschneit?", heißt es in einem alten Kinderlied. Diese Frage stellen sich auch viele ...
Unterstützung für Moorschutz im Landkreis Lindau - Spenden aus Bürgerveranstaltung bei Lindauer Nobelpreisträgertagungen
Im zweiten Jahr in Folge unterstützen die Lindauer Nobelpreisträgertagungen den Moorschutz im Landkreis Lindau finanziell: 7.500 € konnten an Michaela ...
Freistaat muss Kommunen beim Klimaschutz unterstützen - Deutliche Veränderungen der Lebensbedingungen im Allgäu
„Klimaschutz beginnt vor Ort“, so Landratskandidatin Christina Mader, Bündnis 90/Die Grünen, bei ihrer Begrüßung zu einem Vortragsabend ...
Green Deal: Ulrike Müller fordert Forststrategie - Europaabgeordnete definiert in diesem Zusammenhang drei Prioritäten
Ulrike Müller pocht auf technologie-offene Mobilitätslösungen und kollektive Verantwortung für Nachhaltigkeit von Lebensmitteln   Die ...
Als erster Landkreis in Bayern - Ostallgäu präsentiert Klimaanpassungskonzept
Als erster Landkreis in Bayern stellt das Ostallgäu ein Konzept zur Anpassung an die Folgen der Klimakatastrophe vor. Ziel ist es, Schäden durch den ...
Der Wald und die Waldbauern brauchen Unterstützung! - Stracke hatte zur Waldreise durchs Ostallgäu eingeladen
Zu Gesprächen und Waldbegehungen traf sich der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke (CSU) Ende November mit privaten und kommunalen Waldbesitzern, ...
Integrierte Leitstelle Allgäu leistet wichtigen Dienst - Katharina Schulze macht Station in Kempten auf ihrer bayernweiten „Blaulichttour“
Katharina Schulze, die innenpolitische Sprecherin und Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bayerischen Landtag, besuchte auf ihrer bayernweiten ...
Ruanda: Beratungsgespräche zwischen EU & AKP-Staaten - Allgäuer Europaparlamentsabgeordnete Ulrike Müller in Kigali
Ulrike Müller nimmt seit dem gestrigen Sonntag an der 38. Paritätischen Parlamentarischen Versammlung des Europaparlaments und der Staaten Afrikas, der Karibik ...
Freiwillige pflanzen Bäume in Gunzesried - Bergwaldprojekt e.V. kommt ins Allgäu
Am kommenden Samstag, den 9. November 2019, führt das Bergwaldprojekt e.V. eine Pflanzung mit über 60 Freiwilligen in Gunzesried durch, um den naturnahen ...
Pflanzen für den Klimaschutz im Allgäu - Realschüler pflanzen 500 Bäume am Wiesenbühl
500 Baumsetzlinge haben die Schüler der achten Klassen der Realschule Füssen letzte Woche am Wiesenbühl gepflanzt. Organisiert hatte die Aktion die ...
Offener Brief an Scheideggs Bürgermeister Pfanner - BUND Naturschutz mit Vorschlag zum Feriendorf
Der Bund Naturschutz hat sich in einem offenen Brief an den Bürgermeister Ulrich Pfanner gewendet. Thema des Briefes ist die Fläche des ehemaligen Feriendorfes ...
Bad Hindelang ist geprüfter Kurort für Allergiker - BHV-Siegel für den Allgäuer Urlaubsort
Ein Aufenthalt in Bad Hindelang kurbelt die Produktion von Glückshormonen an und stärkt das Immunsystem. Konstant über 1.500 Sonnenstunden im Jahr, ...
Kommissionpapier zum Zustand der Europäischen Wälder - Ulrike Müller fordert bestimmte Strategie
Am gestrigen 16. September diskutierte das Europaparlament im Plenum ein Statement der Europäischen Kommission zum Zustand der Europäischen Wälder. Ulrike ...
Neue Bachelorstudiengänge an der Hochschule Kempten - "Fahrzeugtechnik" und "Verfahrenstechnik und Nachhaltigkeit"
Mit den neuen Bachelorstudiengängen „Fahrzeugtechnik“ sowie „Verfahrenstechnik und Nachhaltigkeit“ erweitert die Hochschule Kempten ihr ...
Bündnis 90 / Die Grünen im Allgäu - Gehring zum Besuch des forstpolitischen Sprechers Hans Urban
Vor Ort, am steilen Hang des Grünten bei Burgberg, informierten sich der Allgäuer Abgeordnete Thomas Gehring und Hans Urban, der neue forstpolitische Sprecher ...
humedica: Neue Co-Geschäftsführer treten ihre Amt an - Wolfgang Groß, Mitbegründer der Hilfsorganisation verabschiedet sich
Bei humedica wurde an diesem Wochenende die 40 großgeschrieben. 40 Jahre Wolfgang Groß an der Spitze der Kaufbeurer Hilfsorganisation. 40 Jahre ...
Salgen:Tag der offenen Tür im Schwäbischen Fischereihof - Am Sonntag, 30. Juni können Besucher eintauchen
"Vom weltweiten Klimawandel, vom Abholzen der Urwälder und von der Meeresverschmutzung hört man viel", sagt Bezirkstagspräsident Martin Sailer. ...
Grüne sehen Liftpläne am Allgäuer Grünten skeptisch - Leiner: Ausbau auf Kosten der Natur
Die Oberallgäuer Grünen stehen den "Bergwelt"-Plänen am Grünten mit Sommerbetrieb skeptisch gegenüber. Am Grünten seien in den ...
Klimastudie im Unterallgäu und Landsberg - Klimawandel: Landkreise wollen sich auf Folgen einstellen
Heiße, trockene Sommer, weniger Schnee, Starkregen, Sturm - dem Klimawandel werden viele Folgen zugeschrieben. Doch wie ändert sich das Klima in unserer ...
"Zukunftskino" stößt auf großes Interesse - Nach erfolgreicher Veranstaltungen ist eine Wiederholung geplant
Ein Kino, das zu den Menschen kommt – das war die Idee hinter der Filmreihe „Zukunftskino“. Von November 2018 bis April 2019 wurden in fünf ...
Humedica hilft Hungernden in Nordkorea - Nach Missernte ist das Volk von einer Hungerkrise betroffen
Mit einer Lieferung von 450 Tonnen Lebensmitteln reagiert humedica auf einen Hilferuf der UNO und der Demokratischen Volksrepublik Korea. Dort sind die Menschen aktuell ...
Jugendparlament in Immenstadt - Michael Möhnle hält Vortrag über Klimawandel in Europa
22. März 2019, 15:00 Uhr: Ein Freitagnachmittag, Sonnenschein pur, die besten Voraussetzungen den Frühling mit Freunden zu genießen. Dennoch haben sich ...
Deutliche Mehrheit im EU-Agrarausschuss - Marktorientierte und umweltfreundliche Landwirtschaft fördern
Am Dienstag, 2. April, stimmte der Agrarausschuss des Europa-Parlaments nach mehrstündigen Debatten über den zweiten Bericht zur zukünftigen Ausrichtung ...
ÖDP unterstützt die Demonstrationen der Schüler - Es geht nur um die Klimaziele und Zukunft der künftigen Generationen
Der Oberallgäuer Kreisverband der ÖDP (Ökologisch-Demokratischen Partei) stellt sich in einer Mitteilung eindeutig hinter die Kundgebungen der ...
Zweites Philosophiefestival in den Allgäuer Alpen - Festlichkeiten über fünf Tage zum Thema "Mensch und Natur im 21. Jahrhundert"
 5 Tage – 9 Referenten – 11 Veranstaltungen – 7 Veranstaltungsorte Mittwoch, 05.06. bis Sonntag, 09.06.2019 Vom 05. bis 09.06.2019 findet das ...
Politischer Aschermittwoch der Freien Wähler - Rhetorische Sketche, Kässpatzen und Festbieranstich
Fast auf den Tag genau ist es 100 Jahre her, die Geburtsstunde des politischen Aschermittwochs. Auch die Veranstaltung der Freien Wähler im Oberallgäu war ...
Leopold Herz äußert Verärgerung wegen des Waldpakts - Im Haushalt sind für den Waldpakt nur 7,5 Millionen Euro vorgesehen
Der "Waldpakt 2018" den die Landwirtschaftsministerin Kaniber und Ministerpräsident Dr. Söder für die bayerische Staatsregierung mit dem ...
Klimaschutz im Unterallgäu soll weiter vorankommen - Was in diesem Jahr geplant ist - Positive Bilanz 2018
Auch in diesem Jahr soll der Klimaschutz im Unterallgäu weiter vorangebracht werden. Klimaschutzmanagerin Sandra ten Bulte präsentierte dem ...
Dr. Leopold Herz unterstützt Bienen-Volksbegehren nicht - Freie Wähler- Landtagsabgeordneter stören einige Punkte
MdL Dr. Leopold Herz, Vorsitzender des Ausschusses für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten im Bayerischen Landtag und agrarpolitischer Fraktionssprecher ...
Spannende Einblicke in Spitzenforschung in Lindau - Matinee zu den Nobelpreisen 2018
Bereits zum neunten Mal laden die Lindauer Nobelpreisträgertagungen interessierte Bürger zur Matinee am Sonntag, den 20. Januar 2019, um 11 Uhr in den ...
Winterliche Waldbegehung im memminger Lauber Wald - Forstamtsleiter informiert über Strukturdurchforstung
Gemeinsam mit zahlreichen Stadträtinnen und Stadträten, Referatsleiterinnen und Referatsleitern trafen sich Oberbürgermeister Manfred Schilder, ...
Chinesischer Blauglockenbaum im Lindauer Stadtwald - Quelle könnten Energieholzplantagen in der Nähe sein
Der Chinesische Blauglockenbaum (Paulownia tomentosa) hat den Wald in der Umgebung von Lindau erreicht. Der für den dortigen Staatswald zuständige Förster ...
Klimaschutztag am 17. November im Oberallgäu - Ein Tag mit vielen Gewinnern
Der Klimaschutztag am vergangenen Samstag markierte mit den Preisverleihungen für den Stromsparwettbewerb und die Solar-Offensive das Ende der diesjährigen ...
Diskussion über Klimawandelfolgen in Kempten - GoApply vernetzt Verwaltung und städtische Akteure
Im Rahmen des EU-Alpine-Space-Projekts „GoApply“ trafen sich am Donnerstag rund 30 Experten im Pfarrzentrum St. Lorenz in Kempten, um gemeinsam unter dem ...
Wildpoldsried beste Energiegemeinde Europas - Bayerns Umweltminister Huber zeichnet bayerische Kommunen mit dem European Energy Award aus
Bayerns Umweltminister Marcel Huber hat in Wildpoldsried den European Energy Award für bayerische Kommunen verliehen. Dem Gastgeber wurde dabei eine besondere Ehre ...
Felssturz am Hochvogel nur eine Frage der Zeit - Moderne Technik soll Vorhersage möglich machen
Am 2.592 Meter hohen Hochvogel in den Allgäuer Alpen klafft ein rund 40 Meter langer, acht Meter tiefer und etwa drei Meter breiter Spalt. Dass es zu einem ...
Jungwaldpflege in Kempten - Eine Investition in die Zukunft
Jeder Waldbesitzer sollte weit in die Zukunft denken. Für die Flächen des Staatswaldes gibt es „Bestockungsziele“, wie der Fachmann die ...
Markt der Möglichkeiten in Immenstadt - Vortrag von Leo Hiemer über Pioniergeist im Allgäu
Seit jeher zeichnen sich die Bewohnerinnen und Bewohner der Region Allgäu durch ihren vielfältigen Einfallsreichtum aus. Die einen bringen große, ...
Elektromobilität in Bayern - Potenziale und Zukunftsausblick
Unterwegs nur mit Strom – Elektromobilität ist derzeit in aller Munde. Auch im Allgäu wird darüber diskutiert, wie sich mit E-Cars zum Klimaschutz ...
Grünes Klassenzimmer im Ostertal bei Gunzesried - Bayerische Staatsforsten schaffen Natur-Lehrraum im Naturpark
Für die Schüler der Naturparkschulen heißt es ab sofort: Auf ins neue „grüne Klassenzimmer“. Sonthofens Staatsforsten-Chef Jann Oetting ...
Einsatz für die Weißtanne im Hintersteiner Tal - Mitglieder des DAV leisteten ehrenamtliche Arbeit für den Schutzwald
Im Rahmen der Aktion Schutzwald, einer Kooperation von Bayerischen Staatsforsten und Deutschem Alpenverein, haben im Juni während einer Woche Mitglieder des DAV ...
Sonthofen: Bewegungsjagden auf Reh- und Schwarzwild - Der Forstbetriebsleiter lud zum Gedankenaustausch ein
Zu einem Gedankenaustausch im Grünen, zu dem Sonthofens Forstbetriebsleiter Jann Oetting geladen hatte, trafen sich kürzlich einige Jägerinnen und ...
Oberallgäu ist Resilienz-Pilotregion - Workshop zur Gestaltung der Widerstandsfähigkeit der Region
Die Region Oberallgäu wurde im Rahmen eines Projekts des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten als eine von zwei ...
Tannenoffensive im Sulzschneider Wald zeigt Wirkung - Tannenpflänzchen überall zu sehen
Im Sulzschneider Staatswald wurden seit 2012 rund 40.000 Weißtannen in kleinen Gruppen im ganzen Wald verteilt eingebracht. Die ursprünglich kleinen ...
79.000 Euro für Bergsteigerdorf Ramsau - Scharf: Nachhaltige Gemeindeentwicklung weiter stärken
Der Freistaat Bayern will nachhaltige Ideen der Ortsentwicklung im Alpenraum weiter stärken. Das betonte die Bayerische Umweltministerin Ulrike ...
Der Kempter Wald mit seinen Spirkenmoorwäldern - Ein „Paradies“ für die wärmeliebende Kreuzotter
Der Kempter Wald von den Bayerischen Staatsforsten zwischen Bodelsberg, Görisried und Betzigau ist durch seine großen, lichten Spirkenmoorwälder ein ...
Rekordsommer hält noch bis Donnerstag durch - Drittwärmster Sommer seit 100 Jahren geht zu Ende
Trotz Wolkenfeldern und Quellwolken war das "offiziell" letzte Sommerwochenende meistens schön, trocken und warm: 24 bis 29 Grad. Am Montag ist es ...
humedica aus Kaufbeuren mit Soforthilfe in Sri Lanka - Mehr als 160 Tote nach massiven Regenfällen und Erdrutschen
Mit Hochdruck arbeiten die humedica-Teams in der Hauptzentrale Kaufbeuren und der Zentrale von humedica-Lanka in Colombo (Sri Lanka) an der Intensivierung der ...
Holzforum Allgäu mit Ausstellung in Sonthofen - Wanderausstellung „Bauen mit Holz in Bayerisch Schwaben“
Eröffnung der Ausstellung im Landratsamt Oberallgäu am 09.05.2017 in Sonthofen. Ausstellung zeigt die Bandbreite des vielseitigen Einsatzes von Holz im ...
Regionalmarke AllgäuHolz den Zimmerern vorgestellt - Eindeutige Herkunftsbezeichnung soll Nachfrage stärken
Am Dienstag ist in Seifriedsberg nahe dem oberallgäuer Blaichach die neue Regionalmarke AllgäuHolz vorgestellt worden. Die Marke entstand im Rahmen des ...
Skierschließung am Riedberger Horn unwirksam? - Rechtsgutachten sieht Probleme bei Gemeinderatsbeschluss
Ein Gutachten des renommierten Rechtsprofessors Gerrit Manssen belegt die Unwirksamkeit der Beschlüsse des Gemeinderates von Obermaiselstein zur ...
Bundesumweltministerium fördert 22 Kommunen - Oberallgäu ist Klimaschutz-Vorreiter
22 Kommunen in ganz Deutschland werden mit Förderung des Bundesumweltministeriums einen Klimaschutz-Masterplan entwickeln und umsetzen. Die sogenannten ...
Für eine ökologische Nordische WM 2021 in Oberstdorf - Grüne und ÖDP über Naturschutz, Nachhaltigkeit und Verkehr
Oberstdorf hat es geschafft - nach mehreren vergeblichen Anläufen - 2021 wieder eine Nordische WM auszurichten. Die Oberstdorfer haben in der Vergangenheit immer ...
Kraftwerk Illerursprung: Starker Eingriff in die Umwelt - Landesfischereiverband übt heftige Kritik an geplantem Wasserkraftwerk an der Trettach
Die Trettach im Markt Oberstdorf ist einer der drei Quellflüsse der Iller. Die Iller ist einer der bedeutendsten voralpinen Flüsse in Bayern. Ihre ...
Bergunfallstatistik: Die Zahl der Bergnotfälle steigt leicht an - Hauptursache: Falsche Planung und fehlende Erfahrung
Die wichtigste Nachricht lautet: Das Risiko, beim Bergsport tödlich zu verunglücken, sinkt seit mehr als 60 Jahren und befindet sich auf einem historischen ...
Feuerwehraktionswoche noch bis zum 25.September 2016 - "Wenn die Katastrophe kommt, sind wir bereit. Komm, hilf mit!"
 „Wenn die Katastrophe kommt, sind wir bereit. Komm, hilf mit!“ – so lautet das Motto der Feuerwehraktionswoche, die vom 17. bis 25. September ...
Scharf: Im Frühjahr steigt das Hochwasser-Risiko - Umwelt-App warnt vor Naturgefahren
In Zeiten des Klimawandels kommt das nächste Hochwasser mit Sicherheit. Gerade gegen Ende des Frühjahrs steigt das Hochwasserrisiko regelmäßig an. ...
Ist unser Klima noch zu retten? - Prof. Wolgang Seiler hat eine Lösung - Klimaforscher hält Vortrag am 27. April in Sonthofen
Fünf Tage nach der Unterzeichnung des Klimaabkommens von Paris durch über 170 Staaten und 10 Jahre nach seinem Vortrag im Alpenstadtjahr 2005 stellt Prof. ...
Minister Gerd Müller bei Bundnaturschutz in Heimenkirch - Verein nutzt Gelegenheit um Skischaukel zu kritisieren
Der BUND Naturschutz (BN) begrüßt die Aussagen von Bundesentwicklungsminister Gerd Müller auf seinem Vortrag in Heimenkirch über die Bedeutung der ...
Riedbergerhorn jetzt im Europaparlament - Diskussion erreicht neue Ebene
Mit Prof. Dr. Buchner (Ökologisch-Demokratische Partei /ÖDP) schaltet sich jetzt erstmals ein Mitglied des Europaparlamentes in die Frage der ...
Starkregen und Hochwassergefahren nehmen zu - Gesteuerte Flutpolder wichtige Zukunftsaufgabe
Der Klimawandel hat Einfluss auf Häufigkeit und Intensität von Niederschlägen. Experten gehen davon aus, dass es im Süden Deutschlands bis zum Ende ...
Allgäuer Gipfelstreit im Bayerischen Fernsehen - BürgerForum live: Skizirkus gegen Naturidylle
Für die Hörnerdörfer im Oberallgäu ist die weiße Pracht im Winter ein Segen. Die Urlauber übernachten in den Hotels, kaufen den im Sommer ...
Proteste vor Söder-Besuch im Allgäu - Sanfter Tourismus wird unterschiedlich bewertet
Rund um den Besuch von Bayerns Heimat-, Landesentwicklungs- und Finanzminister Dr. Markus Söder haben Umweltaktivisten in Fischen protestiert. Etwa 40 Personen ...
Ostallgäuer Klimabeirat berät über Klimaschutzprojekte für 2016 - Landkreis will sich dem Klimawandel anpassen
Über die Auswirkungen des Klimawandels auf den Landkreis hat Dr. Hans-Jörg Barth in der jüngsten Sitzung des Klimabeirates Ostallgäu referiert. Der ...
Grüne Jugend Schwaben in Kaufbeuren - Asylpolitik und Klimaschutz standen auf der Tagesordnung
Die GRÜNE JUGEND Schwaben traf sich zu ihrer Mitgliederversammlung im Grünen Büro in Kaufbeuren. Zunächst stand die Nachwahl von zwei ...
Landkreis Oberallgäu erhält European Energy Award - Erster Bayerischer Landkreis erhält europaweite Auszeichnung
Der Landkreis Oberallgäu ist der erste Landkreis in Bayern, der für seinen herausragende Energie- und Klimaschutzpolitik den European Energy Award (eea) ...
Lindauer Energieteam lädt zum Vortrag „Das Geldsystem als Treiber des Klimawandels" - Veranstaltung im Rahmen der Bayerischen Klimawoche
Obwohl schon lange weltweit über Klimawandel diskutiert und über Klimaschutz verhandelt wird und trotz vielfältiger Maßnahmen, wie dem Ausbau der ...
"Mehr Bäume für den Klimaschutz" im Landkreis Unterallgäu - Gemeinden bekommen "Baum des Jahres" bezahlt
Noch bis 31. Juli können Gemeinden beim Landratsamt Unterallgäu Bäume bestellen. Darauf weist Klimaschutzbeauftragte Andrea Ruprecht hin. Im Rahmen ...
38 Lehrer zur Lindauer Nobelpreisträgertagung eingeladen - Programm "Teaching Spirit"
Große Wissenschaftlerkarrieren beginnen nicht erst an der Universität, sondern oft bereits in der Schule. In der Regel entscheidet sich hier, wer sich ...
Programm der 65. Lindauer Nobelpreisträgertagung gestartet - „Die Welt zu einem besseren Ort machen“
Mit einem Vortrag des deutschen Nobelpreisträgers Stefan W. Hell zur Lichtmikroskopie begann am heutigen Montag das wissenschaftliche Programm der 65. Lindauer ...
Oberstdorfer Fotogipfel auch dieses Jahr wieder am Nebelhorn - Fotografin besichtigt mögliche Standorte nahe der Bergstation
Der Oberstdorfer Fotogipfel nähert sich auch in diesem Jahr wieder sprichwörtlich dem Gipfel. Im Rahmen des höchsten Fotofestivals Europas, das vom 11. ...
Projekt "Prima Klima Kids Unterallgäu" für Vor- und Grundschulkinder - Umweltbildungsangebot zum Klimaschutz
Geht es um Klimaschutz, spielen Kinder eine entscheidende Rolle: Vor allem sie werden von den längerfristigen Folgen des Klimawandels betroffen sein. Sie sind die ...
Ulli Leiner lädt zur Diskussionsrunde in Fischen ein - Tourismus im Bayerischen Alpenraum - Wohin?
Zum Thema „Tourismus im Bayerischen Alpenraum – Wohin?“ findet heute in Fischen ein Diskussionsabend mit dem Landtagsabgeordneten Ulli Leiner statt. ...
Kemptens Oberbürgermeister im Gespräch mit Architekten und Planern - "Zentrale Entwicklungen betreffen das Planen und Bauen"
Die große Bedeutung qualitativ hochwertiger Baukultur für das Stadtbild hat Oberbürgermeister Thomas Kiechle bei einem Treffen mit Kemptener ...
Allgäuer Gemeinden bei SEAP Alps Abschlusskonferenz dabei - Auszeichnungen für fünf Allgäuer Kommunen
Unter dem Motto "Fit für den Klimawandel - Kommunen im Alpenraum bereiten sich vor" findet heute Nachmittag die Abschlussveranstaltung des ...
Leopold Herz von den FREIEN WÄHLERN zum Tag des Waldes - Besonderes Anliegen für land-und forstpolitischen Sprecher
Der "Internationale Tag des Waldes" ist dem land- und forstpolitischen Sprecher, Dr. Leopold Herz, MdL, FREIE WÄHLER ein besonderes Anliegen, denn ...
ÖDP äußert sich zu Skigebiet Zusammenschluss - Partei begrüßt eventuelles Bauverbot am Riedberger Horn
Als Ökologisch Demokratische Partei Oberallgäu ÖDP –OA begrüßen wir die klaren Aussagen der CSU Umweltministerin Ulrike Scharf zum ...
Trotz mangelndem Schnee keine Angst in Oberstdorf - Gemeinden überbrücken mit Alternativen
Die Wetterverhältnisse sorgen im Allgäu für verspätete Eröffnungen der Skigebiete. Doch die Tourismusorte wie Nesselwang und Pfronten im ...
Kreuzkräuter breiten sich im Allgäu weiter aus - Wasserkreuzkraut entwickelt sich zum Problem
Eine seltene Pflanze entwickelt sich langsam zu einem echten Problem für die Allgäuer Landwirte. Seit einigen Jahren nimmt das Wachstum des sogenannten ...
Neue Bleibe für 20.000 Bienen in Kempten - Azubi-Bienenprojekt der Stadt gestartet
Seine neue „Stadtbienen-Wohnung“ bezog dieser Tage ein Bienenschwarm bestehend aus etwa 20.000 Bienen. Fürs „Einlaufen“ in ihr neues Zuhause ...
Zukunft des Wintertourismus im Allgäu - Neuste Daten zur Schneesicherheit werden vorgestellt
Die Zukunft des Wintertourismus im Allgäu ist heute Abend Thema einer Podiumsdiskussion in Immenstadt. In der Krone in Stein kommen dabei Vertreter von ...
Zukunft des Wintertourismus im Allgäu - Podiumsdiskussion heute Abend live bei AllgäuHIT
In vielen Orten des südlichen Oberallgäus leben teils über 80 Prozent der Bevölkerung vom Wintertourismus. Doch wie sieht die Zukunftsperspektive im ...
Fair, sozial, bio - Neue Schuljacken am Gymnasium Oberstdorf
Gerade rechtzeitig zum morgigen Winterkonzert gibt es am Gertrud-von-le-Fort Gymnasium im oberallgäuer Oberstdorf neue Schuljacken. Das Besondere: Es ist eine ...
Klimawandel hat Auswirkungen auf die Landwirtschaft - Weniger Raps im Allgäu
Auf Grund des Klimawandels wird es am Bodensee häufiger Starkregen, Hagel und Trockenheit geben. Dies sagte ein Klimaexperte bei einem Symposium der Internationalen ...
Lawinengefahr ernst nehmen - Wintersport in gesperrten Gebieten wird teuer
Wer in gesperrten Pisten Ski oder Snowboard fährt, muss im Ober- und Ostallgäu ab dieser Wintersaison mit empfindlichen Bußgeldern rechnen. Bis ...
Füssens Feuchtgebiete - Wird das Eschacher Moos wieder nass?
Der Stadtrat in Füssen klärt heute Abend die Frage, ob das Eschacher Moos wieder vernässt wird oder nicht. Damit würde der Mensch den Rohzustand ...
Bergwaldoffensive ein voller Erfolg - 200.000 Bäumchen für stabile Wälder
Die vor fünf Jahren gestartete „Bergwaldoffensive“ hat die Wälder im Freistaat ein gutes Stück widerstandsfähiger gegen den Klimawandel ...
100 Jahre Bund Naturschutz - Naturerlebniszentrum wird offizielle Umweltstation
Seit hundert Jahren stellt sich der BUND Naturschutz schützend vor Bayerns Landschaft und seine natürlichen Lebensgrundlagen. In Schwaben hat sich der BUND ...
ARCHIV-SUCHERGEBNISSE ZU: KLIMAWANDEL
© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum