Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
 
SUCHERGEBNISSE ZU: IMPFUNG
Geimpfte und Genesene brauchen in Altenheimen keinen Test mehr -
Geimpfte und Genesene brauchen in Alten- und Pflegeheimen keinen negativen Corona-Test mehr, so der Bayerischer Gesundheits- und Pflegeminister Klaus Holetschek: ...
Memmingen und Unterallgäu erhalten Impfstoff-Sonderkontingente -
Jeweils rund 1600 zusätzliche Impfdosen erhalten die Stadt Memmingen und der Landkreis Unterallgäu als Sonderkontingent durch das bayerische ...
Test- und Impfangebot im Unterallgäu wird ausgebaut -
Im Unterallgäu kann man sich bald nahezu flächendeckend auf das Coronavirus testen lassen: Aktuell gibt es 31 Testzentren im Landkreis, in Kürze werden es ...
Memmingen: Firma impft am Wochenende 1000 Mitarbeiter -
Bayerns Gesundheitsminister Klaus Holetschek hat zum Corona-Impfstart bei der Magnet-Schultz GmbH in Schwaben für eine flächendeckende Einbindung der ...
Bombendrohung gegen Impfzentren Bad Wörishofen und Memmingen -
Nach einem anonymen Telefonanruf auf der gemeinsamen Impfhotline der Impfzentren Bad Wörishofen und Memmingen wurden am Freitagabend die beiden Impfzentren ...
Weitere Lockerungen im Landkreis Lindau am Montag -
Im Landkreis Lindau liegt die 7-Tages-Inzidenz seit Mittwoch, 28. April beständig unter 100. Dies lässt laut der aktuellen Fassung der 12. Bayerischen ...
Ohne Fitnessstudios gesundheitliche Schäden in der Bevölkerung -
"Fitness- und Gesundheitseinrichtungen müssen sofort geöffnet werden", diese Forderung stellte Robert Pfund von f+p im AllgäuHIT SonnTalk. ...
Allgäuer Lehrer fordern schnellere Corona-Impfungen -
„Es ist allerhöchste Zeit, allen Lehrer*innen, die Schüler in Präsenz unterrichten, die nötige Sicherheit zu geben und die ihnen zustehende ...
Holetschek fordert mehr Impfstoff für ländliche Gebiete -
Bayerns Gesundheitsminister Klaus Holetschek hat die Bundesregierung aufgefordert, mehr Flexibilität bei Bestellungen von Corona-Impfstoff durch Arztpraxen in der ...
Deshalb liegt der Landkreis Lindau unter 100 -
Der Landkreis Lindau glänzt allgäuweit mit guten Inzidenzwerten. Es ist der einzige Landkreis unter einer 7-Tage-Inzidenz von 100. Wie kommt das? ...
Bayerns Kabinett beschließt Öffnungen: Das gilt ab Montag -
Die Tendenz, was die Corona Inzidenzwerte angeht, ist fallend. Bayern liegt heute bei einem Inzidenzwert von 140, vor einer Woche war der Wert noch bei 170. Mit dieser ...
Inzidenz unter 150: Landkreis Oberallgäu lockert Corona-Maßnahmen -
Am Sonntag hat der Landkreis Oberallgäu an fünf aufeinander folgenden Tagen den 7-Tage-Inzidenzwert von 150 unterschritten. Damit kommt es zu Lockerungen. So ...
Gute Nachricht: Lockerungen ab Dienstag in Kaufbeuren -
Gute Nachrichten am Sonntag aus Kaufbeuren: Die Inzidenzwerte der vergangenen Tage lassen Lockerungen ab Dienstag zu. Vor allem Handels- und Dienstleistungsunternehmen ...
Kino Colosseum in Kempten wäre bereit für die Öffnung -
Guter Film, große Leinwand und Popcorn in der Hand – diese Kinosituation gab es coronabedingt schon lange nicht mehr. Seit 9 Monaten ist das Colosseum Kino ...
Zweitimpfung mit AstraZeneca oder Biontech? -
Wer eine Erstimpfung gegen Covid-19 mit dem Impfstoff von AstraZeneca erhalten hat, für den bestehen für die Zweitimpfung zwei Möglichkeiten: erneut der ...
Neue Corona Beschlüsse: Das gilt ab heute -
Ab heute gelten die neuen Corona Beschlüsse in Bayern. Wie Ministerpräsident Markus Söder gestern in München bei einer Pressekonferenz mitgeteilt ...
Memminger Firma startet mit Betriebsimpfungen -
Die zehn ersten Betriebe im Freistaat fangen diese Woche mit den Betriebsimpfungen an. Mit dabei ist auch das Unternehmen Magnet-Schultz aus Memmingen. ...
Blutspenden bleibt trotz Corona-Impfung möglich -
Aktuell erhalten immer mehr Menschen das Angebot, sich gegen SARS-CoV-2 impfen zu lassen. Eine Blutspende ist generell vor und nach dieser Impfung problemlos ...
Allgäuer Polizei warnt: Keine Corona-Impfung ins Netz stellen! -
Aus aktuellem Anlass bittet das Bundesgesundheitsministerium keine Bilder vom Impfpass in den sozialen Netzwerken zu posten. Auch die Allgäuer Polizei warnt davor ...
Aufruf zur Registrierung für eine Corona-Impfung im Ostallgäu -
Die Corona-Schutzimpfungen im Landkreis Ostallgäu und der Stadt Kaufbeuren kommen gut voran. Da die Anzahl der registrierten Personen kleiner wird, stehen die ...
Oberallgäu: ein Fünftel der Bürger bereits geimpft -
Die Impfkampagne in der Stadt Kempten (Allgäu) und im Landkreis Oberallgäu schreitet voran. Annähernd ein Fünftel der Bürgerinnen und ...
Corona-Lage verschärft sich: Gemeinsamer Appell zur Vorsicht -
Die Corona-Situation hat sich über die letzten Wochen weiter angespannt. Es hat sich gezeigt, dass bei der aktuellen Entwicklung und den hohen Fallzahlen jegliche ...
Schärfere Corona-Lage: Appell zur Vorsicht im Oberallgäu -
Mit Sorgen blicken die Verantwortlichen des Klinikverbunds Allgäu auf die steigende Anzahl an Covid-19 Patienten. Die Intensivstationen sind kaum noch ...
Immer mehr Corona-Patienten in Mindelheimer Klinik -
Die Zahl der Covid-19-Patienten steigt auch im Mindelheimer Krankenhaus immer weiter an. Das Unterallgäuer Landratsamt appelliert deshalb an die Bevölkerung, ...
Impfbus der Malteser in Memmingen und Unterallgäu gestartet -
In Landshut und Regensburg sind Impfbusse des Malteser Hilfsdiensts in Bayern bereits unterwegs. Nun hat ein dritter Impfbus seinen Betrieb aufgenommen: Ein ehemaliger ...
Blutspende in Corona-Zeiten -
Eine lange Warteschlange ist selten ein erfreulicher Anblick, vor allem, wenn man sich selbst am hinteren Ende einreihen muss. Angesichts der Warteschlange, die sich ...
Impfmarathon am Karsamstag in Oberstdorf -
Unter der Federführung von Christian Bader und Josef Dornach, beide Einsatzleiter und tätig für den Katastrophenschutz im Landratsamt, organisierten der ...
Bayern: Erfolgreicher Start für Corona-Impfungen bei Hausärzten -
"Der Auftakt der Corona-Impfungen bei den Ärzten ist sehr gut gelaufen. Am Mittwoch haben sich bayernweit 12.263 Menschen bei niedergelassenen Ärzten ...
Geschäfte in Lindau bleiben geschlossen -
„Wir testen, aber wir öffnen nicht“, präzisiert Oberbürgermeisterin Dr. Claudia Alfons die Teststrategie der Stadt Lindau. Sie habe in den ...
Ostallgäu mit neunthöchstem Inzidenzwert in Deutschland -
Die Corona-Inzidenzwerte entwickeln sich im Allgäu unterschiedlich. Das Ostallgäu verharrt über der 300er-Marke, das Unterallgäu sinkt wieder unter ...
Lockdown: Wann sind Besuche in der Therme wieder möglich? -
Der aktuelle Lockdown wurde bis Ende März verlängert. Auch wenn sich bereits erste Öffnungen ergeben und dank neuer Hygienekonzepte sowie Schnelltests ...
10.000ste Erstimpfung im Landkreis Lindau -
Wir sind alle hochmotiviert und freuen uns, wenn hoffentlich bald mehr Impfstoff zur Verfügung steht und wir mit dem Impfen so richtig durchstarten ...
Impfzentren Kempten und Sonthofen: Impfpriorität 2 -
Beim Impfen schreiten der Landkreis Oberallgäu und die Stadt Kempten weiter voran. Wie das Rote Kreuz und die Johanniter, die die Impfzentren in Kempten und ...
Tod einer Pflegerin im Allgäu: Suche nach Impf-Zusammenhängen -
Nach dem Tod einer Pflegerin der Klinik Immenstadt im Allgäu, geht die Ursachenforschung weiter. Fakt ist: Zusammenhänge zwischen einer Impfung mit dem ...
Lockdown über Osterferien in Bayern - Danach Lockerungen -
Bayern geht nach den Beschlüssen der Bund-Länder-Beratungen in einen Oster-Lockdown. Demnach gibt es laut Ministerpräsident Markus Söder (CSU) einen ...
Impfungen der Priorität eins in Lindau fast abgeschlossen -
Noch in dieser Woche werden im Landkreis Lindau knapp 200 Menschen über 80 Jahre, die derzeit noch auf einer Warteliste stehen, einen Impftermin erhalten. ...
Tod nach Impfung? Gesundheitsamt um Aufklärung bemüht -
Das Gesundheitsamt Oberallgäu wurde am gestrigen Sonntag über einen Todesfall einer Mitarbeiterin im Klinikverbund Allgäu informiert. Landrätin ...
Mitarbeiterin am Klinikum Kempten stirbt nach Imfpung -
Ein tragischer Todesfall hat sich im Klinikum Kempten ereignet. Eine Mitarbeiterin des Klinikverbunds Allgäu ist nach einer Corona-Impfung mit dem Astra-Zeneca ...
Stadtverwaltung Sonthofen unterstützt beim Impfen -
Die über 80-jährigen sind die am meisten gefährdete Gruppe, die durch das Corona-Virus oftmals schwer erkranken und leider auch versterben. Daher ...
Corona-Infektion trotz Impfung in Lindau nachgewiesen -
Im Landkreis Lindau wurde eine Person, die aus beruflichen Gründen eine Impfung mit dem Impfstoff BioNTech/Pfizer erhalten hatte, positiv auf die britische ...
Unterallgäu sagt knapp 800 AstraZeneca-Impftermine ab -
Alle Termine für eine Erstimpfung mit dem Impfstoff von AstraZeneca in den Impfzentren in Bad Wörishofen und Memmingen wurden oder werden abgesagt. Über ...
Die kulturelle Durststrecke nähert sich dem Ende -
Im Theater Lindau dauert es noch eine Weile, bis sich der Vorhang endlich wieder heben kann. Künstler:innen aus dem Ausland stehen immer noch vor unlösbaren ...
Fast 47.000 an einem Tag: Bayern mit Corona-Impfrekord -
Bayern impft so viele Menschen gegen das Coronavirus wie nie zuvor. Bayerns Gesundheitsminister Klaus Holetschek sagte am Samstag: „Wir haben einen neuen ...
Mit diesen Tipps schützen Sie sich vor Zecken -
Auch wenn Zecken im Frühling und im Herbst besonders aktiv sind, findet man sie mittlerweile das ganze Jahr über. Abhängig ist ihr Auftreten von der ...
Das Allgäu investieren dieses Jahr 536 Millionen Euro -
Die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die schwäbische Wirtschaft sind je nach Wirtschaftszweig sehr unterschiedlich. Bei einem gemeinsamen Austausch zwischen ...
So erfahren Sie Ihren Termin für die Corona-Impfungen -
Das Interesse, sich gegen Corona impfen zu lassen, ist in der Bevölkerung des Oberallgäus und Kemptens groß. Dietmar Schenk ist als BRK-Koordinator ...
Erste Station des Oberallgäuer Impfbusses - Sulzberg -
Der Landkreis Oberallgäu hat sich zu einer Erweiterung der Impfstrategie entschlossen und impft nun in den Kommunen vor Ort mit der Unterstützung des mobilen ...
Corona in Bayern: Kontakte, Schule und Gastronomie -
Nach den Bund-Länder-Gesprächen passt der Freistaat Bayern seine Infektionsschutzverordnung an. Es gibt Lockerungen rund um die Anzahl der Kontakte, den ...
Impfstrategie für den Landkreis Oberallgäu wird ausgeweitet -
Den Problemen bei der bundesweiten Impfkampagne mit Lieferschwierigkeiten, Softwareproblemen und der Überlastung der Impfhotlines möchte das Oberallgäu ...
Kaufbeurens Oberbürgermeister lässt sich gegen Corona impfen -
Am kommenden Wochenende erhält Oberbürgermeister Stefan Bosse seine erste Impfung gegen das Corona-Virus. Bosse hatte sich im Impfsystem BayIMCO registriert. ...
Breitensport: Offener Brief an Fußballvereine -
DFB-Präsident Fritz Keller und der 1. DFB-Vizepräsident Dr. Rainer Koch wenden sich in einem gemeinsamen Offenen Brief an die knapp 24.500 Fußballvereine ...
Unterallgäu: Impfzentren sollen ab April starten -
Mehr als 7000 Menschen haben sich im Unterallgäu und Memmingen inzwischen gegen Covid-19 impfen lassen. Mehr als die Hälfte, nämlich über 4000 ...
Kempten/ Sonthofen: Impfhotline jetzt länger erreichbar -
Die Impfhotline für die Impfzentren in Kempten und Oberallgäu ist ab kommendem Montag, 15.02.2021, von Montag bis Freitag jeweils zwei Stunden länger ...
Leichte Lockerungen in Bayern: Vorsichtige Schul-Öffnung -
Der Freistaat Bayern setzt nach den gesunkenen Inzidenzwerten der vergangenen Tage und Wochen auf leichte Lockerungen. So wird es ab Montag nur noch Ausgangssperren in ...
Seniorenwohnheime schreiben wieder schwarze Zahlen -
Die Seniorenwohnheime des Landkreises werden wohl auch dieses Jahr wieder schwarze Zahlen schreiben: Darüber informierte Ara Gharakhanian, Leiter des Sachgebiets ...
Besuchsverbot im Seniorenwohnheim aufgehoben -
Das Gesundheitsamt am Landratsamt Unterallgäu hat das Besuchs- und Aufnahmeverbot im Kreis-Seniorenwohnheim St. Martin aufgehoben. Die jüngsten Reihentests bei ...
Gautrachtenfest in Altusried 2021 abgesagt -
Landrätin Indra Baier-Müller hat mit den Verantwortlichen des Altusrieder Trachtenvereins "Die Koppachtaler" die Durchführung des 87. ...
Insolvenz-Schutzschirmverfahren für Bodenseeairport -
Die Geschäftsführung des Flughafens Friedrichshafen hat beim Amtsgericht Ravensburg ein Schutzschirmverfahren beantragt, um die bereits im Frühjahr des ...
Virusvarianten - Verdachtsfälle im Landkreis Lindau -
Lindau (Bodensee) – Es gibt zwei begründete Verdachtsfälle von Virusvarianten im Landkreis Lindau. Um welche Varianten es sich handelt wird derzeit beim ...
Informationsbedarf: Über 1000 Anrufe beim Infotelefon -
Viele Fragen gibt es rund um das Thema Corona-Schutzimpfung. Am 26. Oktober 2020 hat die Memminger Stadtverwaltung das Corona-Infotelefon nach dem großen Bedarf im ...
Impfzentrum Oberallgäu ist umgezogen -
Seit dem 27.12.2020 betreiben die Johanniter das Impfzentrum Oberallgäu in Immenstadt im Auftrag des Landratsamts Oberallgäu. Bis jetzt, Stand 01.02.2021, ...
Impfung: Schreiben an Senioren verspätet angekommen -
Rund 9000 Personen aus dem Landkreis Unterallgäu ab einem Alter von 80 Jahren hat das Landratsamt angeschrieben und über die Corona-Impfung informiert. ...
Corona-Impfzentrum zieht nach Sonthofen -
Das Impfzentrum im Landkreis Oberallgäu wechselt von Immenstadt nach Sonthofen. Das hat das Landratsamt Oberallgäu am Montagabend mitgeteilt. Das Impfzentrum ...
Unterallgäuer Impfzentrum gut gestartet -
Die Corona-Impfzentren in Memmingen und Bad Wörishofen sind gut gestartet: Darüber freuten sich Gesundheitsminister Klaus Holetschek, Landrat Alex Eder und ...
Aktuelle Infos aus der Stadtverwaltung zur Pandemie -
Information über Impfstofflieferung Die Stadt Kempten (Allgäu) sowie der Betreiber des Impfzentrums, das Bayerische Rote Kreuz, Kreisverband ...
Hochrangige Politiker besuchen Kaufbeurer Impfzentrum -
Seit dem 27. Dezember 2020 hat das Impfzentrum in Kaufbeuren in der Alten Weberei 4 seine Pforten geöffnet. Seither werden sieben Tage die Woche Impfungen ...
Impfzentrum Unterallgäu nimmt Betrieb auf -
Die Corona-Impfzentren in Memmingen und Bad Wörishofen nehmen am Freitag, 22. Januar, den Betrieb auf. Ab sofort werden die ersten Impftermine vergeben. Die ...
Biontech-Probleme: Stillstand bei Allgäuer Impfzentren -
Die in der vergangenen Woche bekannt gewordenen Lieferschwierigkeiten beim Impstoff gegen das Coronavirus der Firma Biontech/ Pfizer haben auch Auswirkungen in der ...
Allgäu Airport: Corona trübt die Bilanz 2020 -
Damit hatte vor einem Jahr niemand gerechnet: Nach Rekordwerten 2019 hat der Flughafen Memmingen 2020 aufgrund der Corona-Pandemie einen deutlichen Rückgang bei ...
Erste Impfungen an der Oberschwabenklinik -
  Heitere, fast ausgelassene Stimmung war bisher im St. Elisabethen-Klinikum in Ravensburg noch nie anzutreffen, wenn es um Corona ging. Am Donnerstag aber war ...
Erste Corona-Impfungen am Klinikverbund Allgäu -
In den letzten Tagen und Wochen waren unter enormen Kraftanstrengungen die entsprechenden Strukturen an allen Klinikstandorten geschaffen worden. „Wir sind ...
Memminger Impfzentren gehen am 20. Januar in Betrieb -
2800 Briefe werden diese Woche im Stadtgebiet verschickt – Online-Registrierung ab sofort möglich – Telefonische Registrierung ab 17. Januar – ...
Klinikverbund Allgäu impft Mitarbeiter gegen Corona -
In den letzten Tagen und Wochen waren unter enormen Kraftanstrengungen die entsprechenden Strukturen an allen Klinikstandorten geschaffen worden. „Wir sind sehr ...
Online-Portal für Impfanmeldung jetzt freigeschaltet -
Wer sich gegen Covid-19 impfen lassen will, kann sich ab sofort im Internet dafür registrieren. Dazu besteht seit dieser Woche unter ...
Allgäuer Holetschek neuer Gesundheitsminister in Bayern -
Bayern verlängert die aktuell gültigen Infektionsschutzmaßnahmen bis Ende Januar und bekommt einen neuen Gesundheitsminister: Klaus Holetschek (CSU). Der ...
2020 - Das Coronajahr auf dem Arbeitsmarkt -
2020 hat die Pandemie auch den Arbeitsmarkt massiv geprägt. Menschen und Betriebe standen vor hohen finanziellen Herausforderungen. Noch nie waren so viele Menschen ...
Positives Resümee nach gelungenem Impfstart in Lindau -
Mobile Impfteams hatten am Sonntag nach Weihnachten in Alten- und Pflegeeinrichtungen mit den Impfungen im Landkreis Lindau begonnen. In den ersten Tagen wurden ...
Marktoberdorfs Bürgermeister verfasst Brief an Bürger -
Dr. Wolfgang Hell, der erste Bürgermeister der Stadt Marktoberdorf hat sich zum neuen Jahr in einem Brief an alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt ...
Landrat Stegmann lädt über 80-Jährige zur Impfung ein -
Am vergangenen Sonntag haben im Landkreis Lindau bereits die ersten Impfungen gegen das Coronavirus (COVID-19) in einem Seniorenheim im Westallgäu begonnen. ...
Landratsamt Oberallgäu überflutet von Impfanfragen -
Seit dem 27. Dezember wird auch in der Allgäu-Bodensee-Region gegen das Coronavirus geimpft. Derzeit sind vor allem mobile Teams im Einsatz. Alle, die sich impfen ...
Ratgeber für Personen über 80 zur Impfanmeldung -
Die Impfungen gegen Covid-19 sind nach Weihnachten in Memmingen und im Unterallgäu gut angelaufen. Entsprechend einer Empfehlung der Ständigen Impfkommission ...
Erste Corona-Impfungen in Westallgäuer Seniorenheim -
Bewohnerinnen und Bewohnern in Alten- und Pflegeheimen angeboten werden, die sich impfen lassen möchten. Die Impfaktion im Landkreis Lindau startete daher in einem ...
70 Personen in Memmingen gegen Corona geimpft -
Die Impfungen gegen Corona sind am Sonntag in Memmingen problemlos angelaufen. 70 Bewohnerinnen und Bewohner sowie Pflegekräfte des Altenheims St. Ulrich wurden ...
Erste Impfung im Ostallgäu erfolgt -
Die erste Corona-Impfung im Ostallgäu ist am Sonntag in Marktoberdorf verabreicht worden. Im Clemens-Kessler-Seniorenheim ließ sich Anna Langer als erste ...
Impfzentren-Start: Vormerkungen für Menschen ab 80 -
Zum Start am Sonntag, 27. Dezember konkretisieren die Stadt Kempten und der Landkreis Oberallgäu ihr Vorgehen bei den nun anstehenden Impfungen gegen das ...
Landkreis Lindau beginnt am 27.12. mit den Impfungen -
Nach der Zulassung des Coronavirus-Impfstoffs von BioNTech / Pfizer Anfang dieser Woche, werden nun deutschlandweit erste Impfdosen ausgeliefert. Die Impfungen beginnen ...
Impfbeginn im Oberallgäu ist am 27. Dezember -
Die Impfungen gegen das Coronavirus beginnen bayernweit am 27. Dezember. Das hat die bayerische Staatsregierung in Abstimmung mit der Bundesregierung und den anderen ...
Wallenstein-Woche 2021 in Memmingen abgesagt! -
In einem offenen Brief hat sich der Fischertagsverein Memmingen e.V. an alle Fans und die Presse gewandt. Darin wird mitgeteilt, dass die "Wallenstein-Woche" ...
Ab Sonntag wird in Memmingen und Bad Wörishofen geimpft -
Sobald der Impfstoff da ist, wird im Unterallgäu und in Memmingen geimpft: Das war die Kernaussage bei einem Pressegespräch im Corona-Impfzentrum in Bad ...
Kemptener Impfzentrum ist einsatzbereit -
Gebäude auf dem Gelände der ehemaligen Artillerie-Kaserne zum Impfzentrum umfunktioniert – Impfungen ab 27. Dezember 2020 zunächst in Senioren- und ...
Noch keine Termine im Ostallgäuer Impfzentrum möglich -
Der Landkreis Ostallgäu und die Stadt Kaufbeuren teilen mit, dass derzeit noch keine Terminvereinbarungen in den beiden Impfzentren in Marktoberdorf und Kaufbeuren ...
Die Corona-Impfzentren im Allgäu: Wo muss ich hin? -
Schon in wenigen Tagen könnte es in Deutschland mit der Impfung gegen Covid-19 losgehen. Arztpraxen wurden bereits angefragt, ob diese medizinisches Personal ...
Memminger Impfzentrum ist einsatzbereit -
Das Corona-Impfzentrum für Memmingen und den westlichen Landkreis Unterallgäu wurden im Erdgeschoss der alten Realschule an der Buxacher Straße ...
Mit Hilfe aus Europa zum Wintertourismus im Allgäu? -
Könnte sicherer Wintertourismus auch bei der aktuellen Pandemielage im Allgäu möglich sein? Unter anderem um diese Frage ging es beim politischen ...
Thomas Kreuzer im Fraktionspodcast mit Jens Spahn -
Ein Jahr "Herzkammer aufs Ohr": In der Jubiläumsausgabe des Fraktions-Podcasts ist Jens Spahn Gast von CSU-Fraktionschef Thomas Kreuzer. Themen des ...
BRK Kreisverband Ostallgäu übernimmt Impfungen -
Der Landkreis Ostallgäu und die Stadt Kaufbeuren haben einen Betreiber für die bis Mitte Dezember zu errichtenden Impfzentren gefunden: Der BRK Kreisverband ...
Robert Pfund und Tobias Hammer im SonnTALK -
Das Thema Corona mag uns kaum noch überraschen. Längst durchzieht es alle Bereiche des öffentlichen und privaten Lebens und wir spüren die ...
Ein Oberallgäuer Impfzentrum kommt nach Immenstadt -
Die Entscheidung für den Standort des Impfzentrums im südlichen Oberallgäu steht. Das Landratsamt teilt mit, dass die Hofgarten-Stadthalle in Immenstadt ...
NGG fordert Soforthilfe für über 14.100 Gastro-Arbeiter -
Corona-Schutzschirm für Beschäftigte im Hotel- und Gaststättengewerbe im Kreis Ostallgäu gefordert: Der Lockdown für die Branche trifft nicht ...
Mit der Vespa durch Europa gegen Krebs -
40 Länder, 25.000 Kilometer und das auf 50 Kubikzentimeter, also auf einer Vespa. Für einen guten Zweck hat sich ein Allgäuer genau ...
Kaufbeurer Impfzentrum wird eingerichtet -
Das Bayerische Gesundheitsministerium hat die Stadt Kaufbeuren beauftragt bis Mitte Dezember ein Impfzentrum einzurichten. Die Vorbereitungen dafür laufen auch ...
Ostallgäuer Impfzentrum steht in Marktoberdorf -
Der Standort für das Corona-Impfzentrum für den Landkreis Ostallgäu ist gefunden: Im Marktoberdorfer Norden wird eine Gewerbehalle umgebaut. Nach ...
Landtagsabgeordneter Alexander Hold über Fakenews -
Seitdem Donald Trump US-Präsident geworden ist, ist das Thema Fakenews immer weiter in den Vordergrund gelangt. Mit falschen Fakten und Behauptungen wird so ...
Tote Füchse durch Staupe im Landkreis Oberallgäu -
In diesem Jahr wurden dem Landratsamt Oberallgäu mehrere tote Füchse aus dem östlichen Oberallgäu gemeldet. Der Befund eines an das Bayerische ...
Allgäuer Virologe: "Pendlertests wenig sinnvoll" -
Grenzpendler aus Österreich und der Schweiz müssen sich mindestens einmal pro Woche auf das Coronavirus testen lassen. Wegen der Umstände, ist dies im ...
Stadt Memmingen erhebt Schutzmaßnahmen -
Aufgrund der Zuständigkeit für den Vollzug des Infektionsschutzgesetzes im Stadtgebiet, erlässt die Stadt Memmingen gemäß § 28 Abs. 1 Satz ...
Autobahnpolizei unterbindet illegalen Tierhandel -
Am Donnerstag, den 01.10.2020 gegen 10:00 Uhr hielt eine Streife der Autobahnpolizeistation Memmingen auf der A 96 einen rumänischen Pkw an. Bei der ...
Füssen: Fußball führt zu Nachbarschaftsstreit -
Am Nachmittag spielten mehrere Jugendliche Fußball in einer kleinen Wiese in einem Füssener Wohngebiet. Nachdem wohl ein Ball schon mehrere Male gegen einen ...
Verstoß bei legalem Hunde-Transport in Mindelheim -
Am 11.07.2020, gegen 23.00 Uhr, wurde durch eine Streife der PI Mindelheim ein Kastenwagen mit rumänischen Kennzeichen kontrolliert. Dabei wurde ...
Johanniter geben Tipps zum Umgang mit Zecken -
Viele genießen seit den letzten Wochen, bei Ausflügen und Spaziergängen, das schöne Wetter und die Natur, doch auch die gefährlichen kleinen ...
Oberstdorfer Bürgerinitiative gegen Impfpflicht -
Auch im Allgäu gilt seit dem 1. März das sogenannte Masernschutzgesetz. Hier sollen Schul- und Kindergartenkinder wirksam vor Masern geschützt werden. ...
Drei-Phasen-Strategie zurück zur Normalität -
Wir FREIE WÄHLER begrüßen die erfolgreiche Arbeit von Ministerpräsident Söder und Wirtschaftsminister Aiwanger in der Corona-Krise und tragen ...
Blauzungenkrankheit: Erleichterungen beim Kälberverkauf -
Das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz hat mitgeteilt, dass ab sofort die Abgabe nicht geimpfter Kälber in blauzungenfreie Gebiete ...
Ausgangsbeschränkung in Bayern: Die Allgemeinverfügung -
Bayern führt ab Mitternacht umfangreiche Ausgangsbeschränkungen zunächst für zwei Wochen ein. Grund sind die steigenden Infektionszahlen rund um das ...
Familienstreit mit Handgreiflichkeiten in Blaichach - Polizei ermittelt nun gegen beide Elternteile
Bereits am Montag waren Beamte der Polizei Immenstadt wegen einer Streitigkeit um einen Jungen zum Sportplatz nach Blaichach gerufen worden. Dort stritten sich die ...
Masernfall in Kaufbeuren - Kinobesucher sollten Impfschutz überprüfen
Jeder, der am Samstag, 18. Januar, ab circa 22 Uhr im Kaufbeurer Corona Kinoplex war, sollte dringend seinen Masern-Impfschutz überprüfen. An diesem Abend war ...
Harte Vorwürfe gegen Eiskunstlauf-Trainer in Oberstdorf -
Der ehemalige Eiskunstläufer Isaak Droysen (19) erhebt schwere Vorwürfe gegen seinen früheren Trainer Karel Fajfr (75) am ...
Intervention gegen wegen bei Blauzungenkrankheit - Vereinbarung ermöglicht Verkauf von Kälbern nach Spanien
In Baden-Württemberg wurden zu Beginn des Jahres Fälle der Blauzungenkrankheit festgestellt. Seitdem gibt es Sperrgebiete mit einem Radius von 150 ...
Verbringungsregelungen für Zucht- und Nutztiere - Blauzungenkrankheit sorgt für Änderung der Regelung
In einer Länder-Besprechung wurde vor dem Hintergrund der aktuellen Risikoanalyse des Friedrich-Löffler-Instituts (Stand 26. April 2019) beschlossen, dass die ...
Neue Regeln für Handel mit Rindern im Allgäu - Ausbruch der Blauzungenkrankheit die Ursache der Änderung
Für den Handel mit Rindern gelten ab 18. Mai neue Regeln. Wegen der Blauzungenkrankheit dürfen ungeimpfte Tiere künftig grundsätzlich nicht mehr aus ...
Johanniter empfehlen eine FSME-Schutzimpfung - Warmes Wetter lockt Zecken wieder nach draußen
Sobald es warm genug ist und wir wieder daheim im Garten werkeln oder im Wald spazieren gehen, werden auch die Zecken aktiv. Bereits ab einer Temperatur von acht Grad ...
Bianca - Tierschutzverein Sonthofen (13.04.2019) - "Allgäuer Fellnasen" gesponsert von Fotohaus Heimhuber
Das bin ich: Bianca, eine Mischlingshündin, die vor 8 Jahren aus Italien nach Deutschland gekommen ist. Mein Alter wird auf etwa zehn bis 13 Jahren ...
Jugendliche fragen erfolglos nach Bargeld in Wasserburg - Beleidigung, Mittelfinger und nacktes Gesäß als Reaktion
Ein 17-jähriger Jugendlicher und seine 14-jährige Begleiterin klopften am Dienstagmittag an Türen und fragten nach Bargeld, um sich Zugfahrscheine nach ...
Betrüger ergaunern im Allgäu über 30.000 Euro - Polizei gibt Tipps zum richtigen Verhalten bei betrügerischen Anrufen
Am vergangenen Wochenende haben mehrere Bürgerinnen und Bürger erneut Anrufe von falschen Polizeibeamten bekommen. Dabei wurde auch ein neuer Modus Operandi ...
Bedrohung eines Polizeibeamten bei Kaufbeuren - Radfahrer fährt Schlangenlinien
In der Nacht von Sonntag auf Montag, fiel im Gartenweg ein Radfahrer auf, der auf der gesamten Fahrbahnbreite in starken Schlangenlinien unterwegs war. Bei der ...
Spendenaufruf des Tierschutzverein Sonthofen e.V. - 26 verwilderte Katzen auf Bauernhof gefunden
Letztes Jahr im August bekam der Tierschutzverein Sonthofen e.V. einen Hilferuf einer Bürgerin aus der Stadt Sonthofen. Auf Ihrem ehemalig bewirtschafteten ...
Allgemeinverfügung zur Blauzungenkrankheit - Handelsbeschränkungen und weitere Auflagen für Halter von Rindern, Schafen und Ziegen
Die gesamten Landkreise Oberallgäu, Unterallgäu und Lindau sind ab Samstag, 26. Januar 2019, offiziell Sperrgebiet zum Schutz gegen die ...
Rinderkrankheit: Allgäuer Landkreise betroffen - Restriktionszone wegen Blauzungenkrankheit eingerichtet
Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz haben Bayern über die Feststellung jeweils eines Falls der Blauzungenkrankheit mit Auswirkungen auf den Freistaat ...
Johanniter im Allgäu empfehlen Grippeschutzimpfung - So beugen Sie der Grippe vor
Die neue Grippesaison lässt nicht mehr lange auf sich warten. „Hier sind nicht die häufigen, aber harmlosen grippalen Infekte gemeint, sondern die echte ...
Gesundheitsamt Oberallgäu rät zur Grippeimpfung - Die Apotheken haben neue Grippe-Impfstoffe bereits
Das Gesundheitsamt im Landratsamt Oberallgäu empfiehlt auch in diesem Jahr wieder die Grippe-Impfung und gibt Tipps und Hinweise, wie sich das Ansteckungsrisiko ...
Heuer besonders hohe Zecken-Gefahr - Tipps zum Umgang mit Zecken
Dieses Jahr ist ein echtes Zeckenjahr - Gerade in einigen Bereichen der Allgäu-Bodensee-Region treten die unliebsamen Tierchen besonders stark auf. Experten warnen, ...
Rechtspopulist erneut in Kaufbeuren erwartet - Grüne, FDP und SPD stellen sich dagegen
Bereits zum zweiten Mal ist Rechtspopulist Michael Stürzenberger in Kaufbeuren zu Gast. Grund: Der am Sonntag bevorstehende Bürgerentscheid rund um einen ...
Masern: 18 Fälle seit Anfang Juni im Unterallgäu - Impfstatus überprüfen und fehlende Impfungen nachholen
Die Masern breiten sich im Unterallgäu weiter aus. Insgesamt 18 Fälle wurden dem Gesundheitsamt am Unterallgäuer Landratsamt seit Anfang Juni gemeldet. ...
Kripo Memmingen ermittelt wegen Schmierereien - Anarchie-Zeichen an Schule und Verunglimpfungen in Bahnunterführung
Unter der Rufnummer (08331) 100-0 bittet die Kripo Memmingen um Hinweise zu zwei Schmierereien, deren Täter bislang nicht bekannt sind. Donnerstagmittag ...
Weitere Masernfälle im Unterallgäu - Vier neue Fälle gemeldet, Impfschutz wird dringend empfohlen
Im Unterallgäu sind weitere Personen an Masern erkrankt: Dem Gesundheitsamt am Unterallgäuer Landratsamt wurden vier neue Fälle gemeldet. In diesem ...
Schon wieder: Junger Unterallgäuer an Masern erkrankt - Beach-Party-Besucher sollen Impfschutz prüfen
Erneut ist im westlichen Landkreis Unterallgäu ein junger Mann an Masern erkrankt. Das teilt das Gesundheitsamt am Landratsamt Unterallgäu mit. Masern sind ...
Zwei Jugendliche im Unterallgäu an Masern erkrankt - Gesundheitsamt: Keine harmlose Kinderkrankheit
Im westlichen Landkreis Unterallgäu sind zwei Jugendliche an Masern erkrankt. Das teilt das Gesundheitsamt am Landratsamt Unterallgäu mit. Laut Gesundheitsamt ...
Klinikum Memmingen bekommt Sicherheitsdienst - Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma sind ab sofort im Einsatz
Das Klinikum Memmingen wird seit wenigen Wochen von einem externen Sicherheitsdienst überwacht. An den Wochenenden sind in den Abend- und Nachstunden ab sofort zwei ...
Gesundheitsamt Oberallgäu rät zur FSME-Schutzimpfung - Drei Impfungen innerhalb eines Jahres erforderlich
Der Leiter des Gesundheitsamts im Landratsamt Oberallgäu, Dr. Alfred Glocker,  empfiehlt gerade jetzt im Frühjahr die ...
Tipps zum wirksamen Zeckenschutz im Allgäu - Gefährlichen kleinen Blutsauger
Die gefährlichen kleinen Blutsauger warten nicht auf den kalendarischen Frühlingsbeginn, sondern werden aktiv, sobald es warm genug ist: Zecken beginnen ...
Widerstand gegen Polizeibeamte in Ofterschwang - Junger Mann versucht Verkehrskontrolle zu stören
Am Montagmorgen gegen 00.30 Uhr wurde ein 21-jähriger Autofahrer im oberallgäuer Schweineberg bei Ofterschwang im Rahmen einer Verkehrskontrolle angehalten. ...
Unerlaubte Hundeeinfuhr in Memmmingen - Junge Hunde aus der Slowakei ohne Impfungen zum Verkauf angeboten
Diensthundeführer der Operativen Ergänzungsdienste (OED) Neu-Ulm haben die Ermittlungen zu einer unerlaubten Welpeneinfuhr aufgenommen. Die jungen Hunde wurden ...
Unterallgäu: Jetzt gegen Grippe impfen lassen - Chronisch Kranke und alle über 60 sollten sich schützen
Wer über 60 Jahre alt oder chronisch krank ist, sollte sich gegen Grippe impfen lassen. Das empfiehlt die Ständige Impfkommission (STIKO). Der richtige ...
Johanniter geben Tipps zum Umgang mit Zecken Allgäu - Gefährliche Blutsauger unterwegs
Die gefährlichen kleinen Blutsauger warten nicht auf den kalendarischen Frühlingsbeginn, sondern werden aktiv, sobald es warm genug ist: Zecken beginnen ...
Dreiste Hundebesitzerin in Memmingen gesucht - Nach Auseinandersetzung falsche Angaben gemacht
Nach der Auseinandersetzung zwischen zwei Hunden mit einem Verletzten vergangenen Mittwoch in Memmingen, sucht die Polizei eine dreiste Hundebesitzerin. Die Frau soll ...
Gesundheitsamt Lindau warnt vor Masernerkrankungen - Masern - keine harmlose Kinderkrankheit
Lindau (Bodensee) - Masern sind keine harmlose Kinderkrankheit. In Bayern erkranken zunehmend auch Jugendliche und junge Erwachsene an der gefährlichen ...
Warnung vor der Staupe-Infektion - Veterinäramt ruft Hundebesitzer zu erhöhter Wachsamkeit auf
Das Veterinäramt Memmingen teilt mit, dass aktuell in Memmingen bei einem Fuchs die unter anderem für Hunde hoch ansteckende Virusinfektion Staupe sowie der ...
Häufung von Windpockenfällen im Oberallgäu - Aktuell nördlicher Landkreis und Raum Kempten vom Virus betroffen
Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr beobachtet das Gesundheitsamt Oberallgäu eine Häufung von Windpockenfällen im Landkreis. Im Frühsommer diesen ...
Allgäuer Hygienetag im Stadtschloss Immenstadt - Resistente Keime als Herausforderung
Wenn Krankheitskeime resistent gegen Antibiotika sind, ist dies nicht nur eine Herausforderung für Kliniken. „Auch Pflegeeinrichtungen  müssen sich ...
Grippeimpfung für die Saison 2016 / 2017 - Landratsamt Oberallgäu gibt Tipps zum Selbstschutz
Die Grippe wird auch in diesem Winter wieder viele Bürger mit Husten und Schnupfen, hohem Fieber und Muskel- und Gelenkschmerzen quälen oder ihnen sogar ...
Windpocken treten verstärkt im Oberallgäu und Kempten auf - Krankheit in Schulen und Kitas vorgekommen
Aktuell beobachtet das Gesundheitsamt Oberallgäu eine Häufung von Windpockenfällen mit Schwerpunkt im nördlichen Landkreis und Raum Kempten. ...
Im Vollsuff Notruf in Lindau abgesetzt - Betrunkener möchte sich Taxikosten sparen
Insgesamt achtmal wählte ein 33-Jähriger heute Morgen in der Zeit zwischen 5 und 6 Uhr die Notrufnummer 112. In den Telefonaten mit der Integrierten ...
Unterallgäuer Gesundheitsamt warnt vor Zecken im Frühling - Tier und Mensch sollten sich gegen Blutsauger impfen
Die Frühlingssonne lockt nicht nur Sportler und Hobbygärtner nach draußen, auch Zecken verlassen bei steigenden Temperaturen ihr Winterquartier und sind ...
Wangen: Aufgebrachter Vater bedroht Schiedsrichter bei Eishockeyspiel - Polizei ermittelt nach Drohungen und Beschimpfungen
Die Polizei ermittelt gegen einen unbekannten Mann, der während des Knabenspiels der Bezirksliga der Mannschaften Wangen Eagles und dem EV ...
Gesamtes Allgäu ist Zecken-Risikogebiet - Tipps zum Umgang mit den gefährlichen Blutsaugern
Die Zahl der Risikogebiete für die von Zecken übertragene Hirnentzündung FSME gestiegen. Inzwischen ist das gesamte Allgäu als solches Risikogebiet ...
Häufung von Masernerkrankungen im Ostallgäu - Leiter des Gesundheitsamts Marktoberdorf rät zu Impfungen
Seit Ausbruch der Masernwelle im November sind allein im Stadtkreis Berlin 1200 Männer, Frauen und Kinder infiziert worden. Aktuell sind in Bayern laut ...
Rentnerin rastet in Füssen aus - Streit führt zu Körperverletzung und Beldeidigung
Am späten Sonntagvormittag stritten sich zwei Parteien in einem Mehrfamilienhaus im Füssener Zentrum. Erst fielen Beleidigungen und Beschimpfungen, dann gingen ...
20-Jähriger beleidigt Beamte in Kaufbeuren - Sicherheitswacht bringt Alkoholisierten zur Anzeige
Am Samstagabend kontrollierte die Sicherheitswacht das Wartehaus am Plärrer. Eine Gruppe Heranwachsender hatte sich im Häuschen zum Konsum von Alkohol ...
Allgäuer Polizei deckt 900 Straftaten im rechten Milieu auf - Versandhandel in Memmingen im Mittelpunkt
Über 900 Straftaten sind das Ergebnis einer Durchsuchungsaktion im rechten Milieu. Im Mittelpunkt ein 31-jähriger Unterallgäuer, der von Memmingen aus ...
Nördliches Oberallgäu und Kempten - Gehäuftes Auftreten von Windpocken
Das Gesundheitsamt im Landratsamt Oberallgäu beobachtet seit einigen Wochen anhaltend das gehäufte Auftreten von Windpockenfällen im nördlichen ...
Kemptener erstattet Anzeige - Afrikaner bespuckt und beleidigt Zuführer
Ein Kemptner Zugführer hat am Dienstag bei der Bundespolizei Anzeige gegen einen Afrikaner erstattet. Nachdem er den 36-jährigen Senegalesen von der Fahrt ...
Jetzt genau der richtige Zeitpunkt - Dr. Alfred Glocker rät zur Grippeimpfung
Die Grippe kommt auch dieses Jahr und wird wieder viele Bürger mit Husten und Schnupfen, hohem Fieber und Muskel- und Gelenkschmerzen quälen oder ihnen ...
Auf Schaffner und Bundespolizisten eingeschlagen - 19.200 Euro Strafe gegen Österreicher
Wegen Körperverletzung, Widerstands gegen Polizeibeamte und Beleidigung hat das Lindauer Amtsgericht einen 20-Jährigen zu einer Geldstrafe von 19.200 Euro ...
Anzeigen wegen Beleidigung und Bedrohung - Frau schickt üble Beschimpfungen per SMS
Ein 54-jähriger Kemptener hatte sich in der Vergangenheit von seiner 53-jährigen Freundin getrennt und nun eine neue Beziehung mit einer anderen Dame begonnen. ...
Randalierer halten Polizei in Atem - Selbsternannter Millionär rastet aus
Als unangenehmer Gast erwies sich ein 51-jähriger Pole mit Wohnsitz in Frankfurt, der am Dienstag Abend gegen 20.00 Uhr mit ca. 2,6 Promille in seiner Unterkunft in ...
Masern und Keuchhusten - Heute ist Bayerischer Impftag
Masern und Keuchhusten, das sind häufige Krankheiten die auftreten, aber allerdings nicht ausbrechen müssten. Hier gibt es Möglichkeiten sich impfen zu ...
ARCHIV-SUCHERGEBNISSE ZU: IMPFUNG
Gesunheitsamt rät zur Impfung
Rund 250 Masernfälle gab es in den vergangenen Monaten in Bayern. Der Großteil davon im Raum München, wo die Erkrankungen seit April zunehmen. ...
Darmkrebszentrum Kempten-Allgäu am Klinikum feierlich eröffnet
"Unser Darmzentrum Kempten-Allgäu umspannt als Netzwerk nicht nur die Verbundkliniken Kempten, Immenstadt, Sonthofen und Oberstdorf, es kooperiert auch mit den Kliniken in Pfronten und Füssen& ...
Mehr Service: Techniker Krankenkasse eröffnet Filiale in Memmingen
Die Techniker Krankenkasse hat heute in Memmingen eine neue Filiale eröffnet. Drei Kundenberater sind künftig für die rund 9.000 Kunden in Memmingen und dem Unterallgäu zuständig. ...
Schleierfahnder finden 6 Wochen junge Hundewelpen
Auf einen nicht alltäglichen Fall stießen am Nachmittag des 06.03.2013 die Lindauer Schleierfahnder, als sie einen aus Osteuropa stammenden Fahrer eines VW Passat auf der A 96 überprüften. ...
Körperverletzungen und Beschimpfungen beim Faschingstreiben
Zu mehreren Körperverletzungen und verbalen Entgleisungen kam es im Zusammenhang mit dem Faschingsumzug und einigen Partys in Marktoberdorf. ...
Häufung von Windpocken- Erkrankungen im südlichen Oberallgäu
Das Gesundheitsamt Oberallgäu beobachtet aktuell eine Häufung von Windpockenfällen im südlichen Landkreis. ...
Allgäuer Hühnerhofbetreiber: Bio-Eier zu Dumping-Preisen kann es nicht geben
Ganz Deutschland diskutiert über die Frage: Bio oder nicht Bio!? Nach ARD-Informationen unterscheiden sich die Produktionsbedingungen oft nur wenig voneinander. ...
Impfschutz - Landratsamt will an Schulen aufklären
Das Gesundheitsamt Oberallgäu bietet ab heute in allen 6. Klassen der Gymnasien, Real- und Mittelschulen im Landkreis und der Stadt Kempten eine Durchsicht der Impfbücher an. ...
Mehrere Masernerkrankungen südlich von Kempten gemeldet
Südlich von Kempten hat es in den vergangenen Wochen mehrere Fälle von Masernerkrankungen gegeben. ...
Hundehalter gehen aufeinander los
Wie die Hunde so ihre Besitzer - so könnte man kurz die Ereignisse beschreiben, die sich am Sonntagnachmittag auf dem Illerdamm bei Rettenberg zwischen zwei Hundebesitzern abspielten. ...
Ahmadinedschad sorgt für Eklat bei UNO-Versammlung
New York (dts Nachrichtenagentur) - Der iranische Präsident Mahmud Ahmadinedschad hat bei der UN-Vollversammlung mit Beschimpfungen gegen die USA, die NATO und den Westen allgemein für einen Eklat g ...
© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum