Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
 
SUCHERGEBNISSE ZU: HELFERKREIS
Demenz: Hochschule Kempten bietet Unterstützung an -
In Umsetzung der Bayerischen Demenzstrategie wurde bereits 2018 die bayerische Fachstelle für Demenz und Pflege, mit Sitz in Nürnberg, gegründet. Im Lauf ...
Spendenübergabe für Helferkreis Altusried-Frauenzell -
Abteilungsdirektor Peter Roos von der Regierung von Schwaben überreichte am Montag, 19. Oktober 2020 gemeinsam mit Wilhelm Oberhofer, stellvertretender ...
Coronavirus: Hilfsangebote in Oberstaufen -
Die Gemeinde Oberstaufen hat sich mit einem Schreiben an alle seine Einwohner gewandt: Wir bitten alle Mitbürgerinnen und Mitbürger in Ihrem Wohnumfeld an ...
31 Personen mit Coronavirus im Ostallgäu infiziert -
In der Region gibt es weitere Fälle der COVID-19-Erkrankung. Stand heutigem Freitag sind insgesamt 31 Personen im Landkreis Ostallgäu und der Stadt Kaufbeuren ...
8. Integrationskonferenz im Landratsamt Oberallgäu - Zunehmend bessere Integration im Oberallgäu
Im Oberallgäu leben mehr als 14.400 Migranten aus 130 Staaten. 923 davon sind geflüchtete Menschen. Sie alle sollen bestmöglich in das soziale und ...
Crashkurs im Asylrecht im Landratsamt Unterallgäu - Dialogforum der ehrenamtlichen Asyl-Helferkreise
„Die konstruktive und vertrauensvolle Kommunikation zwischen den Mitarbeitern des Landratsamts und den ehrenamtlichen Asyl-Helfern ist enorm wichtig.“ Das ...
Neue Koordinatorin für Asyl und Integration - Natalie Roth übernimmt die Aufgaben im Landratsamt Unterallgäu
Natalie Roth ist die neue Koordinatorin für Asyl und Integration am Landratsamt Unterallgäu. Die 38-jährige Diplom-Sozialpädagogin und Soziologin ...
Oberallgäuer Integrationslotsin bei Vernetzungstreffen - Hülya Dirlik betreut 28 Gemeinden im Landkreis
  Die bayerischen Integrationslotsinnen und -lotsen trafen sich am 04.04.2019 mit dem Bayerischen Innen- und Integrationsminister Joachim Herrmann und der ...
Wie man mit traumatisierten Flüchtlingen umgeht - Helferkreise tauschen sich im Landratsamt Unterallgäu aus
Wie gehe ich mit einem traumatisierten Menschen um? Diese Frage stellen sich viele Flüchtlingshelfer. Deshalb stand dieses Thema jetzt beim „Dialogforum der ...
Rund dreißig Engagierte im Landratsamt Oberallgäu - Jahresabschlusstreffen mit Dank an die Helferkreise Asyl
Rund 30 Helferinnen und Helfer aus dem Oberallgäu waren der Einladung des Amtes für Migration zum Jahresabschlusstreffen 2018 ins Landratsamt gefolgt. ...
Ehrenamtlicher Einsatz im Oberallgäu für Senioren - Bundesverdienstmedaille für Vera Ginzel, Ehrenzeichen für Klara Schmid
Seit vielen Jahren engagieren sich Vera Ginzel (Oberstdorf) und Klara Schmid (Fischen) in ihren Heimatgemeinden ehrenamtlich in der Hospiz- bzw. Seniorenarbeit. Jetzt ...
Landtagsabgeordnete Klaus Holetschek in Memmingen - Die derzeitige Asylpolitik im Fokus
Klaus Holetschek und Bayerns Integrationsbeauftragte Mechthilde Wittmann im Gespräch mit Bürgermeistern und Helferkreisen Memmingerberg. Die ...
Bienenprojekt in Durach integriert Asylbewerber - vier Bienenvölker erzeugen besten Honig
Bienenprojekt in Durach ist ein gelungenes Integrationsprojekt. Im Frühjahr 2017 konnte der Helferkreis in Durach die Wiederinbetriebnahme des alten ...
Regionalsitzungen für Asylhelfer im Oberallgäu - Informationen aus erster Hand für Ehrenamtliche
Der Landkreis Oberallgäu bietet aktuell wieder Regionalsitzungen für ehrenamtliche Helfer im Bereich Asyl an. Die Helfer haben bei den Regionalsitzungen die ...
Demenzbegleiter in Kempten und im Oberallgäu - Schulungen für Angehörige
Der Umgang mit demenzkranken Menschen erfordert Feingefühl und ist für die Betreuungsperson mitunter sehr belastend. Wissen über die Krankheit und ...
Rechtsbildung für Flüchtlinge und Asylbewerber - Schulungen durch die bayerische Justiz
In Zusammenarbeit mit Schulen, Helferkreisen und sozialen Organisationen beteiligen sich Richter, Staatsanwälte, Rechtspfleger, Bewährungshelfer und die ...
Forggensee-Schifffahrt als Dankeschön für Asylhelfer - Landrätin Maria Rita Zinnecker lud ehrenamtlichen Helfer ein
Bereits zum zweiten Mal hat Landrätin Maria Rita Zinnecker die ehrenamtlichen Helfer der Asylkreise im Ostallgäu als Dankeschön zur abendlichen ...
Bayern fördert Ehrenamtskoordinator in Kaufbeuren - Landkreise und Städte erhalten 30.000 Euro Förderung vom Freistaat
In 35 bayerischen Landkreisen und kreisfreien Städten fördert das Bayerische Sozialministerium derzeit hauptamtliche Ehrenamtskoordinatoren. Diese sind ...
Modellprojekt Integrationslotse - Landkreis Ostallgäu erhält Zuschlag
Im gesamten Landkreis Ostallgäu begleiten ehrenamtliche Helfer Menschen mit Migrationshintergrund. Im Rahmen eines Modellprojekts wird es künftig eine ...
Streitigkeit eskaliert mit erheblichen Folgen - Polizei ermittelt wegen schwerer Körperverletzung
Bereits Mitte November vergangenen Jahres provozierte der Bewohner einer Asylbewerberunterkunft im Streit einen Mitbewohner, indem er ihm mit einem Finger vor dem ...
Zwei Initiativen aus dem Landkreis Lindau ausgezeichnet - Integrationspreis für Sprachlabor und Nachbarschaftsverein
Integrationsstaatssekretär Johannes Hintersberger und Regierungspräsident Karl Michael Scheufele haben in Augsburg den schwäbischen Integrationspreis ...
Landkreis Ostallgäu gibt neuen Leitfaden Asyl heraus - Neuer Leitfaden für Gemeinden, Ehrenamtliche und Flüchtlinge
In einer neuen, grundlegend überarbeiteten Auflage veröffentlicht das Landratsamt nun einen Leitfaden mit allen grundsätzlichen Informationen, ...
Bad Wörishofen: Sicherheitsgespräch nach Beschwerden über Flüchtlinge - Stadt und Polizei ziehen Konsequenzen aus Ansbachattentat
Mehrere Beschwerden über das Fehlverhalten junger Asylbewerber im Freibad und im Ostpark nahm Bürgermeister Gruschka zum Anlass, zu einem ...
Förderung der ehrenamtlichen Flüchtlingsarbeit im Landkreis Unterallgäu - Insgesamt 100.000 Euro werden ausgeschüttet
Der Landkreis Unterallgäu fördert die ehrenamtliche Flüchtlingsarbeit in diesem Jahr mit 100.000 Euro. 90.000 Euro werden nach verschiedenen Kriterien auf ...
Der Landkreis Oberallgäu investiert in die Zukunft - Neues aus dem Oberallgäuer Bildungsbüro
„Bildung integriert und stellt den wichtigsten Baustein zur gesellschaftlichen Teilhabe dar“, ist der Oberallgäuer Landrat Anton Klotz überzeugt, ...
Unterstützung für die Sonthofener Asylbewerber in vielfältiger Weise - Auch Jugendliche der Realschule helfen mit - Deutsch lernen
Sonthofen – Der Runde Tisch Asyl Sonthofen unterstützt in vielfältiger Weise die derzeit etwa 320 in Sonthofen lebenden Asylbewerbern. Auch die Jugend ...
Mindelheim: Landratsamt Unterallgäu richtet Asyl-Portal ein - Alles rund ums Thema Asyl jetzt im Internet
Rund 1.500 Asylsuchende leben derzeit im Landkreis. Betreut werden sie von inzwischen 49 Helferkreisen. Um deren Arbeit zu unterstützen, aber auch, um allen ...
Lauben: 15 Asylbewerber bekommen ihr erstes Deutsch-Diplom - Flüchtlinge schließen Kurs erfolgreich ab
In einer kleinen Feierstunde erhielten 15 Teilnehmer aus Afghanistan, Pakistan, Eritrea, Nigeria, Tansania, Gambia, Kongo und aus Syrien ihr erstes ...
200 Menschen bei Asyl-Demonstration in Obergünzburg - Ermittlungen im Ostallgäu: Nicht angemeldete Versammlung
Eine nicht angemeldete Versammlung am Samstagabend in Obergünzburg zieht Ermittlungen nach dem Versammlungsrecht nach sich.   Bis 19 Uhr hatten sich ...
Kempten: Flyer für Flüchtlinge jetzt ins sechs Sprachen - Farsi und Tigrinya sollen noch mehr Menschen erreichen
"Nur wer die Regeln kennt, kann sie auch einhalten", unter diesem Motto entstand im Herbst 2015 ein Flyer für Flüchtlinge, entworfen von der ...
Online-Portal zur Flüchtlingshilfe im Unterallgäu gestartet - Neue Einrichtung feiert Premiere in Bayern
Im Unterallgäu gibt es jetzt ein kostenloses Online-Portal zur Flüchtlingshilfe. Ab sofort können unter www.unterallgaeu.helpto.de Angebote eingestellt ...
Kernthema Flüchtlinge bei CSU-Neujahrsempfang in Nonnenhorn - Rotter: Vorfälle von Köln wären in München nicht passiert
Turnusgemäß fand der diesjährige  Neujahrsempfang der CSU im Kreisverband Lindau in Nonnenhorn statt. Zahlreiche eingeladene Gäste aus Politik, ...
Unterallgäuer Landrat Hans-Joachim Weirather blickt auf 2015 zurück - Mehrere Meilensteine erreicht
Der Landkreis weihte eine neue Technikerschule ein, eröffnete eine eigene Kinderkrippe und gab eine frisch gebaute Bahnbrücke für den Verkehr frei: ...
Silvesterlauf in Kempten - Ein Fest zum Jahreswechsel
Der Silvesterlauf in Kempten ist nicht nur für Veranstalter Joachim Saukel wie ein großes Fest zum Jahreswechsel. Über 1000 Teilnehmer erwartet er zum ...
Ehrenamtliche Helfer im Ostallgäu bekommen noch mehr Unterstützung - Zweite Ehrenamtskoordinatorin für Asylangelegenheiten
Die ehrenamtlichen Asylhelfer im Ostallgäu bekommen vom Landkreis ab sofort noch mehr Unterstützung: Christina Panje bildet seit Mitte November gemeinsam mit ...
Kleiderkammer Immenstadt zieht ins alte Bergwachtgebäude - Größere Räume für Deutschunterricht und Fahrradwerkstatt
Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus! Was schon länger notwendig war, da die Kleiderkammer in der Zieglerstraße aus allen Nähten platzte, ...
Asyl-Gipfel der schwäbischen CSU - „Deutschland kann die Probleme nicht alleine lösen“
„Es ist von enormer Wichtigkeit, dass die EU-Staaten, der Bund, die Länder und Kommunen Hand in Hand zusammenarbeiten. Nur so kann die aktuellen ...
Stadt Kempten verteilt Flyer an Flüchtlinge - Flüchtlinge über Gleichberechtigung aufklären
Die Gleichstellungstelle der Stadt Kempten (Allgäu) hat zusammen mit dem Frauenhaus Kempten einen Flyer für Flüchtlinge erstellt, in dem auf die ...
Hilfsbereitschaft im Landkreis Lindau ist enorm - Flüchtlinge in Lindenberg: Ankunft weiter unklar
Die Hilfsbereitschaft im Landkreis Lindau ist groß. Bereits am Wochenende haben sich private Sammelstellen für Kleidung und Spielzeug gebildet. ...
Ausschussgemeinschaft der FDP/ÖDP stellt Antrag ans Sozialministerium - Helferkreise müssen professionell unterstützt werden
Der Landkreis Oberallgäu bemüht sich sowohl personell als auch finanziell, alles möglich zu machen, um mit der schwierigen Situation bei der Unterbringung ...
Unterstützung für oberallgäuer Asylbewerber-Helferkreise gefordert - FDP und ÖDP fordern Pauschalmittel beim Sozialministerium ein
Der Landkreis Oberallgäu bemüht sich sowohl personell als auch finanziell, alles möglich zu machen, um mit der schwierigen Situation bei der Unterbringung ...
Oberstdorf diskutiert über geplante Asylunterkunft in der Rubinger Straße - Bürgermeister und Landrat klären auf
Über drei Stunden diskutierten Bürger, Bürgermeister, der Oberallgäuer Landrat Anton Klotz, und Vertreter der Caritas im Oberstdorf Haus über ...
Flüchtlingsunterbringung in Lindau - Appell des Landrats an die Gemeinden
Der Zustrom von Menschen, die in Deutschland Schutz suchen, ist ungebrochen. Der Landkreis Lindau setzt bei der Unterbringung dieser Menschen auf dezentrale, kleine ...
Weiterhin Protest gegen geplante Asylunterkunft in Oberstdorf - Podiumsdiskussion zeigt, dass Ehrenamtliche überfordert sind
Bei der gestrigen Podiumsdiskussion im Kolpinghaus in Oberstdorf gab es wieder heftige Kritik gegen die geplante Asylbewerberunterkunft in der Nähe des Gymnasiums. ...
Dr. Leopold Herz besucht Asylbewerberheim in Buchenberg - Forderung nach schnellerem Verfahrensablauf
Besuch von MdL Dr. Leopold Herz im Asylbewerberheim in Buchenberg. Buchenberger Asylbewerber warten auf Anhörung - unendlich langwieriges Verfahren MdL Dr. ...
Weitere Asylbewerberunterkunft für Blaichach - Gemeinde und Landkreis laden heute zu Infoabend
In Blaichach wird im Mai eine weitere Asylbewerberunterkunft für den Bezug freigegeben. Dazu laden Gemeinde und Landkreis heute Abend zur Informationsveranstaltung ...
Neue Unterkunft für 20 Asylsuchende in Oberstdorf - Landkreis Oberallgäu nimmt weiteres Gebäude unter Vertrag
Der Landkreis Oberallgäu nimmt zum 1. April 2015 in Oberstdorf ein weiteres Gebäude unter Vertrag. In einem Anwesen im Hauptort sollen rund zwanzig ...
Europaabgeordnete zur Flüchtlingsproblematik in Dietmannsried - Ulrike Müller im Gespräch mit ehrenamtlichen Helfern
„Mit der steigenden Zahl an Flüchtlingen steigen auch die Herausforderungen an Politik und Gesellschaft“, sagt die Europaabgeordnete Ulrike Müller ...
300 Gäste bei CSU-Neujahrsempfang in Heimenkirch - Eberhard Rotter fordert besseren Schutz der Bürger
300 geladene Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft waren beim CSU-Neujahrsempfang des Landkreises Lindau in Heimenkirch eingeladen. Den Auftakt der ...
Lindau zieht Bilanz zur Flüchtlingspolitik - Positive Ergebnisse für die Ehrenamtlichen
Landkreis Lindau hatte alle Helferkreise, Gemeinden und Kooperationspartner in der Flüchtlingsbetreuung zu einem Vernetzungstreffen eingeladen. Es kamen etwa 100 ...
ARCHIV-SUCHERGEBNISSE ZU: HELFERKREIS
© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum