Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
 
SUCHERGEBNISSE ZU: ENERGI UND UMWELTZENTRUM
60.000 Euro für regionale Klimaschutzprojekte -
Egal ob PV-Selbstbau-Workshop, Bergbus-Angebot oder Baumpflanz-Aktionen – dank finanzieller Unterstützung aus dem Klimafonds Allgäu konnten in der ...
Heizung, Dämmung und Solarstrom im Fokus der Allgäuer Altbautage -
Die Allgäuer Altbautage am 17. und 18. Februar in der bigBOX Allgäu in Kempten bieten eine umfassende Informationsplattform für energieeffizientes Bauen ...
25 Jahre Energie- und Umweltzentrum Allgäu -
Das Energie- und Umweltzentrum Allgäu (eza!) feierte kürzlich sein 25-jähriges Jubiläum. In einem ausführlichen Rückblick auf das ...
Schwaben erhält als erster Bezirk den European Energy Award -
Das bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz hat zehn bayerischen Kommunen den European Energy Award (eea) für ihre herausragenden ...
Grundschule an der Sutt in Kempten wird Klimaschule -
Unter dem Motto „Nur mal kurz die Welt retten“ veranstaltet die Grundschule an der Sutt in Kempten am Freitag, 14. Juli, in der Zeit von 15.00 bis 18.00 Uhr ...
Umweltpreis des Bezirks geht nach Kempten und Marktoberdorf -
Von Klimaschutz-Aktionen engagierter Schüler über ein kommunales Netzwerk gegen Flächenfraß und ein Bündnis für Nachhaltigkeit bis hin zum ...
Check dein Haus: Kostenlose Energieberatung im Unterallgäu -
Vom Austausch der Heizungspumpe bis zur umfangreichen Sanierung - die Möglichkeiten, um im eigenen Zuhause Energie einzusparen, sind vielfältig. Für viele ...
Sulzberg beteiligt sich an Gründung einer Energiegesellschaft -
Die Marktgemeinde Sulzberg ist in Sachen Energiewende auf einem guten Weg. Die Kommune ist bereits Mitglied der „kommunalen Energieallianz Oberallgäu“, ...
Wärmepumpe und Solarstrom Schwerpunkte bei Allgäuer Altbautagen -
Handwerker sind nach wie vor extrem gefragt. Daher scheitern viele Hausbesitzerinnen und Hausbesitzer allein schon daran, einen ersten Gesprächstermin zu ...
Bündnis klimaneutrales Allgäu 2030: Energieverbrauch gesenkt -
Alle reden vom Energiesparen, die Teilnehmer am Bündnis klimaneutrales Allgäu 2030 haben schon lange vor der Energiekrise damit begonnen. Das zeigen jetzt die ...
Klimaschutz: Vier Allgäuer Schulen ausgezeichnet -
Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber und Kultusminister Michael Piazolo haben in München die ersten Schulen im Freistaat mit dem Titel ,Klimaschule Bayern‘ ...
Tipps für niedrigere Heizkosten und Alternativen zur Gasheizung -
Wie kann ich beim Heizen Energie sparen? Was brauche ich, um auf erneuerbare Energien umzusteigen? Und welche Alternativen gibt es zur Gasheizung? Diese Fragen stellen ...
Memminger Klimateam erarbeitet neues Klimaschutzkonzept -
Bei der öffentlichen Sitzung des Memminger Klimateams war der bedeutendste Punkt das kommende Klimaschutzkonzept, das für die Stadt neu erarbeitet wird. Martin ...
Ostallgäu: Landkreiseigene Gebäude mit guter Wärmeversorgung -
Der Landkreis Ostallgäu lässt aktuell die Wärmeversorgung seiner Gebäude untersuchen. Vorläufiges Ergebnis: „Unsere Systeme sind sehr ...
Fünf Allgäuer mit Bundesverdienstkreuz geehrt -
Bayerns Gesundheits- und Pflegeminister Klaus Holetschek hat am Mittwoch im Auftrag des Bundespräsidenten den haupt- und ehrenamtlichen Einsatz von fünf ...
SonnTalk mit AÜW: Allgäu setzt auf Solar- und Windenergie -
Das Allgäuer Überlandwerk ist der größte Stromanbieter in der Region. Die Energiekrise hat die Arbeit intensiviert, hat Geschäftsführer ...
eza! startet Aktion klimaneutrale Allgäuerinnnen und Allgäuer -
Die Menschen im Allgäu lieben ihre Berge, Seen, Wälder und Flure. Viele von ihnen wollen die akute Klimakrise bekämpfen und einen Beitrag zum Klimaschutz ...
Energieberatungsangebote im Allgäu werden weiterentwickelt -
Um die stark steigende Nachfrage nach Energieberatungen zu bewältigen, werden das Energie- und Umweltzentrum Allgäu (eza!) und die Verbraucherzentrale Bayern ...
Bündnis klimaneutrales Allgäu: 40.000 Euro für regionale Projekte -
Bis zum 15. Juli können noch Förderanträge für neue Klimaschutzprojekte beim Energie- und Umweltzentrum Allgäu (eza!) eingereicht werden. Die ...
Grundschule an der Sutt wird vierte Klimaschule Kemptens -
Am 24.05. fiel in der Turnhalle der Grundschule Kempten am Sutt der Startschuss für das Projekt „Klimaschule Bayern“. Bei dem offiziellen Start waren ...
Wieder mehr Fische in der Iller - Illerstrategie 2020 -
Es gibt wieder mehr Fische in der Iller – so lautet nur eine der positiven Nachrichten, die vergangenen Freitag auf der Abschlussveranstaltung ...
JU Oberallgäu unterstützt Klimaschutz-Antrag von CSU und LJOA -
Der Kreisverband der Jungen Union Oberallgäu begrüßt die Initiative von CSU und Liste Junges Oberallgäu auf Einführung einer Leitlinie ...
CSU Oberstdorf fordert von Söder Ausbau der Wasserkraft -
Die CSU Oberstdorf hat sich kürzlich in einem Brief an den bayerischen Ministerpräsidenten Dr. Markus Söder gewandt. Inhalt des Briefs ist die Forderung ...
Mitfahrplattform Oberallgäu startet mit Sternfahrt -
Fast jeder kennt das Prinzip einer Mitfahrzentrale. Das erfährt jetzt im Oberallgäu eine Neuauflage – mit einer Besonderheit. Am Samstag geht’s ...
Energieberatung Check dein Haus im Unterallgäu -
Manchmal hilft schon eine neue Tür, um den Energieverbrauch eines Hauses zu senken. In einer anderen Immobilie empfiehlt sich eine komplett neue ...
Ergebnisse der Memminger Klimaschutz-Befragung -
Bei der jüngsten Sitzung des Memminger Klimateams konnten neben der Weiterarbeit an den Zielen für die verschiedenen Maßnahmenbereiche für den ...
Oberallgäu: CSU und LJOA fordern mehr Klimaschutz bei Neubauten -
Die CSU-Fraktion und Liste Junges Oberallgäu (LJOA) im Oberallgäuer Kreistag stellen ein zukunftsweisendes Konzept für mehr Klimaschutz im Landkreis ...
100. Partner beim Bündnis klimaneutrales Allgäu 2030 -
Das Bündnis klimaneutrales Allgäu 2030 wächst und wächst. Mit der Schratt-Gruppe, zu der unter anderem die Sport-Märkte in Oberstdorf, Sonthofen ...
AllgEu-mobil-Projekt: Acht oberallgäuer Gemeinden sind dabei -
Acht Oberallgäuer Kommunen beteiligen sich an einem Projekt für nachhaltige Mobilität. Bürgerinnen und Bürger können sich für ...
AllgäuHIT Natur- und Ökowoche: Solarenergie -
Heute beginnt die AllgäuHIT Natur- & Ökowoche. In dieser Woche gibt es täglich Informationen und Tipps rund um das Thema Nachhaltigkeit. In vielen ...
Online-Umfrage in Memmingen für ein Klimaschutzkonzept -
Ab heute können Memminger bei einer Online-Umfrage im Bereich Klimaschutz mitbestimmen. Mit der Auswertung will die Stadtverwaltung ein neues Klimaschutzkonzept ...
Stopp der KfW-Förderprogramme: Das sagt das eza -
Klimaneutrales Bauen und Sanieren klingt gut - fürs Klima und die kommenden Generationen. Das Förderprogramm für sogenannte Effizienzhäuser und einer ...
Unterallgäu setzt Energieschutzpläne um -
Ob beim Bauen, Wohnen und Sanieren, beim Naturschutz oder Öffentlichen Personennahverkehr, bei der Abfallwirtschaft oder bei der Bildung: Der Landkreis ...
Immenstadt will seine Klimaschutzaktivitäten verstärken -
Die Stadt Immenstadt startet mit der Teilnahme am European Energy Award (eea). Damit soll mehr Dynamik in die Klimaschutzbemühungen der Stadt kommen. Die fachliche ...
European Energy Award in Gold für Kempten -
Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber hat in Kempten die European Energy Award für bayerische Kommunen verliehen. Dem Gastgeber wurde dabei eine besondere Ehre ...
Online-Vortrag "Welche Heizung passt für mich?" -
Heizen mit erneuerbaren Energien und die Sanierung auf hohe Energiestandards lohnen sich. Das gilt ganz besonders zu Beginn der aktuellen Heizperiode mit hohen ...
Memminger Klimateam: Ist-Analyse vorgestellt -
Bei der dritten Sitzung des Memminger Klimateams stellte Dr. Isabel Wendl von der eza! (Energie- und Umweltzentrum Allgäu) die derzeitige Situation der Stadt ...
Zehn Jahre Allgäu GmbH - Eine Erfolgsgeschichte -
Ein durch die Pandemie verschobener, dafür umso bewegender Festakt würdigte in Kempten den Erfolg einer ganzen Region. Denn was mit einer Vision vor 25 Jahren ...
Bündnis klimaneutrales Allgäu 2030 tagt in Wertach -
69 deutsche Großkonzerne haben jüngst für Aufsehen gesorgt. Sie forderten von der neuen Regierung eine „Umsetzungsoffensive für ...
Nach dem Flottentest: So geht’s bei „AllgaEU-mobil“ weiter -
Unter dem Titel „AllgaEu-mobil“ arbeitet der Landkreis Oberallgäu mit 15 Gemeinden an Mobilitätsalternativen. Begleitet wird das Projekt vom ...
Aktionstage zum Klimaschutz auf der Gartenschau Lindau -
Klimaschutz braucht frische Ideen – das sollen auch die aktuell laufenden Themenwochen „EinfallsReich“ am Regionalbeitrag des Landkreises Lindau auf ...
AllgaEU-mobil: Elektro-Carsharing-Tests in Oberstaufen -
Unter dem Titel AllgaEu-mobil wird in den kommenden zweieinhalb Jahren in mehreren Oberallgäuer Kommunen an nachhaltigen Mobilitätsalternativen gearbeitet. Der ...
Erstes Treffen des neuen Energieteams Buchloe -
Um das Thema Klimaschutz in Buchloe konsequent voranzutreiben, nimmt die Stadt am European Energy Award (eea) teil. Eine zentrale Rolle bei der Suche nach sinnvollen ...
AllgaEu-mobil: Blaichacher können Elektroautos testen -
Unter dem Titel AllgaEu-mobil wird in den kommenden zweieinhalb Jahren in mehreren Oberallgäuer Kommunen an nachhaltigen Mobilitätsalternativen gearbeitet. Der ...
Klimabündnis Allgäu wächst - jetzt noch Anträge stellen -
Das Bündnis Klimaneutrales Allgäu 2030 wächst und wächst. Inzwischen sind 79 Unternehmen, Kommunen, Schulen, Vereine und Initiativen beigetreten. Sie ...
Memmingen will den European Energy Award -
Die Stadt Memmingen nimmt seit Dezember 2020 am Zertifizierungsverfahren zum European Energy Award (eea) teil. Dahinter verbirgt sich ein Managementsystem für eine ...
Aktion "Check-Dein-Dach" in Altusried -
Mit Sonne heizen oder selbst Strom produzieren? Eignet sich mein Eigenheim für eine Photovoltaik- oder Solarthermie-Anlage? Wie kann ich bestehende Anlagen ...
Die DAV-Sektion Allgäu-Kempten ist klimaneutral -
Kempten, 12. Februar 2021: Es ist einer der großen Meilensteine, die sich die DAV-Sektion AllgäuKempten für das Jubiläumsjahr 2021 vorgenommen hat ...
Check-dein-Haus: Über 300 Anmeldungen in Dietmannsried -
Wie kann ich die Energiekosten senken? Arbeitet meine Heizungsanlage effizient? Antworten darauf gibt der Energieberater beim Gebäude-Check der Verbraucherzentrale ...
Landkreis Lindau hat verstärkt die Mobilität im Blick -
ÖPNV, Mobilität und Klimaschutz sind Themenbereiche, die eng miteinander verknüpft sind und die der Landkreis nun noch mehr in den Fokus nimmt. Philipp ...
Bündnis klimaneutrales Allgäu 2030 macht Fortschritte -
Trotz Corona-Krise wächst das Bündnis klimaneutrales Allgäu 2030 und hat mit www.buendnis-klimaneutrales-allgaeu.de inzwischen einen eigenen ...
Zusammenfassung der letzten Plenumssitzung in Memmingen -
Bei der letzten Plenumssitzung des Jahres 2020 in der Stadt Memmingen wurden noch einmal mehrere Entscheidungen getroffen. Unter anderem die Wasser- und Gaspreise, der ...
Stadt Memmingen nimmt am eea Teil -
„Ich bin der tiefsten Überzeugung, dass es sinnvoll und wichtig ist, dass sich die Stadt Memmingen auf dem Gebiet des Klimaschutzes noch besser ...
Füssen Tourismus und Marketing wird klimaneutral -
Bereits mehr als 45 Unternehmen und Organisationen beteiligen sich am Bündnis klimaneutrales Allgäu 2030. Auch Füssen Tourismus und Marketing (FTM) ...
25 Jahre Allgäu GmbH - ein Erfolgsmodell der Region -
Was mit einer Vision vor 25 Jahren begann, ist heute das Erfolgsmodell einer Region: Die Zusammenarbeit von Politik, Wirtschaft und gesellschaftlichen ...
Preisverleihung zu den besten Zukunftsideen -
Wer denkt mit uns das Morgen? Diesen Aufruf hatten Landrätin Indra Baier-Müller und das Klimaschutzmanagement des Landkreises Oberallgäu im Juni ...
Aktion "Check-Dein-Dach" in Blaichach -
Mit Sonne heizen oder selbst Strom produzieren? Eignet sich mein Eigenheim für eine Photovoltaik- oder Solarthermie-Anlage? Wie kann ich eine bestehende Anlage ...
eza!: Wiederaufnahme der Vor-Ort-Beratungen -
Das Energie- und Umweltzentrum Allgäu (eza!) und die Verbraucherzentrale Bayern bauen ihr gemeinsames Energieberatungsangebot wieder aus, nachdem die ...
Großes Interesse an Energieberatungen im Unterallgäu -
Als großen Erfolg bezeichnet Landrat Hans-Joachim Weirather die Aktion Check-Dein-Haus. Viele Hausbesitzer in Ottobeuren und Wolfertschwenden hätten das ...
Großes Interesse an Energieberatungen im Unterallgäu -
Als großen Erfolg bezeichnet Landrat Hans-Joachim Weirather die Aktion Check-Dein-Haus. Viele Hausbesitzer in Ottobeuren und Wolfertschwenden hätten das ...
Förder-Aus für unterallgäuer Modellregion -
Für die Modellregion Unterallgäu Nordwest gibt es keine weitere Förderung. Seine Enttäuschung darüber hat Landrat Hans-Joachim Weirather nun in ...
Mit eza!: Erster Bezirk beim European Energy Award -
Der Energieverbrauch war hoch, bei dieser ersten Sitzung des neugegründeten Energieteams beim Bezirk Schwaben. Allerdings handelte es sich um umweltschonende ...
Allgäu als Vorreiter mit neuem Bündnis - Klimaneutrales Allgäu 2030 Auftaktveranstaltung
Das Interesse am neu gegründeten Bündnis klimaneutrales Allgäu 2030 ist enorm. Bereits Wochen zuvor war die Auftaktveranstaltung in Kempten ausgebucht. ...
Berufsschule Mindelheim will Klimaschule werden - Schule ist Vorreiter in Süddeutschland
Die Staatliche Berufsschule in Mindelheim will als erste berufliche Schule in Süddeutschland Klimaschule werden. Zum Start des Projekts kamen rund 650 Gäste ...
Auszeichnung für "Green Ways to Work" - eza!-Projekt erhält Auszeichnung in Augsburg
Der Förderverein KUMAS – Kompetenzzentrum für Umwelt e.V. zeichnet jedes Jahr drei vorbildliche Projekte aus. In diesem Jahr fiel die Wahl der Jury unter ...
6. Bau- und Energietage in Marktoberdorf - Alle Informationen zum energieeffizienten Bauen und Sanieren
Bei den 6. Bau- und Energietage Ostallgäu im MODEON in Marktoberdorf werden am 16. und 17. November wieder sämtliche Fragen zum Thema energieeffizientes Bauen ...
Solarkampagne "Check dein Dach" in Lindau - Über 2.000 Mal wurde das Solarpotentialkataster bereits genutzt
Über das Solarpotentialkataster können sich Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Lindau seit Herbst letzten Jahres über die Möglichkeiten ...
Platz 2 beim Energiesparmeister-Wettbewerb - Hildegardis-Gymnasium in Kempten verpasst nur knapp den Sieg
Das Hildegardis-Gymnasium in Kempten hat sich den zweiten Platz beim bundesweiten Energiesparmeister-Wettbewerb für Schulen gesichert. Den mit Sachpreisen und 2.500 ...
Klimastudie im Unterallgäu und Landsberg - Klimawandel: Landkreise wollen sich auf Folgen einstellen
Heiße, trockene Sommer, weniger Schnee, Starkregen, Sturm - dem Klimawandel werden viele Folgen zugeschrieben. Doch wie ändert sich das Klima in unserer ...
eza!: "Der PV-Deckel muss weg" - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier erhält Klodeckel
Der brisante Inhalt des Pakets: ein bemalter Klodeckel. eza! beteiligt sich damit an der bundesweiten Aktion #DerPVDeckelMussWeg. Der Protest richtet sich gegen die ...
Klimaschutzbeirat in Kempten von nun an öffentlich - Einstimmiger Beschluss künftig die Öffentlichkeit teilhaben zu lassen
Der Kemptener Klimaschutzbeirat hat sich einstimmig dafür ausgesprochen, ab seiner nächsten Sitzung am Mittwoch, 3. April 2019, öffentlich zu tagen. ...
Meilenstein bei der Energiewende erreicht - Unterallgäu war Modellregion für deutschlandweit einmaligen Versuch - „Trotz Erfolg noch viel Arbeit“
Mit dem Projekt „Energiewende Unterallgäu Nordwest“ hat der Landkreis einen Meilenstein erreicht. Es gibt aber noch viel zu tun. Dieses Fazit zogen die ...
Oberallgäuer Energiebeirat befürwortet Maßnahmen - 181.500 Euro für die Energiezukunft
Schritt für Schritt marschiert der Landkreis Oberallgäu in Richtung seines Masterplan-Zieles, den Energieverbrauch bis zum Jahr 2050 zu halbieren und ...
Experten der Solaroffensive Unterallgäu klären auf - Umweltfreundlich eine Rendite erwirtschaften
Mit einer Photovoltaikanlage auf dem Dach umweltfreundlich eine Rendite erwirtschaften, die über der von gängigen Geldanlagen liegt und das ganz ohne Risiko ...
Sich selbst mit erneuerbaren Energien versorgen - Das Netz der Solar-Botschafter wächst
Sich selbst mit erneuerbaren Energien versorgen, das kann heutzutage fast jeder. Solar-Botschafter - das sind Bürgerinnen und Bürger, die bereits eine ...
Bürgermeister-Dienstbesprechung in Mindelheim - Von der Schweinepest bis hin zum Energiemanagement
Vom kommunalen Energiemanagement über die Kommunalaufsicht, Ausgleichsflächen und die Afrikanische Schweinepest bis hin zu Hochwasserschutz und ...
Wettbewerb Energiezukunft Allgäu - Herausragende Beispiele für die Energiewende in Unternehmen
 Rund 40 Prozent der im Allgäu eingesetzten Endenergie fließen in den Sektor Unternehmen. Die Energiewende in den Unternehmen bestimmt daher ...
Hildegardis-Gymnasium in Kempten ausgezeichnet - „Klimaschule 2018“
„Konkretes Handeln“ – das ist die Devise der Schülerinnen und Schüler der Klimaschulen. Dies lobte Ties Rabe, Senator für Schule und ...
Energiewende im Zeitraffer in der Modellregion - Bei der Beiratssitzung geben die Verantwortlichen einen Zwischenstandsbericht
Die Energiewende kann funktionieren. Gemeinden im Landkreis Unterallgäu machen es vor: In Holzgünz wird viermal so viel Strom erzeugt, wie in der Gemeinde ...
Landkreis-Projekt "Energiezukunft Unternehmen" startet - Effizienz steigern: Pilotprojekt „Energiezukunft Unternehmen“ startet
Mit gezielter Energieberatung will der Landkreis Ostallgäu ansässigen Unternehmen helfen, ihre Energieeffizienz zu steigern. Beim ersten Treffen zum Auftakt ...
Energie-Rechner für jedes Hausdach im UA und Memmingen - Interaktives Solarkataster liefert kostenlos Informationen für Hausbesitzer
„Das Solarkataster ist ein Angebot für jeden Bürger aus dem Unterallgäu und aus Memmingen, der eine Dachfläche hat.“ So umschreibt ...
European Energy Award-Verleihung in Kempten - Sechs Bayerische Kommunen für Klimaschutzpolitik ausgezeichnet
Kein Geringerer als der Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Dr. Gerd Müller, überreichte bei einem Festakt in Kempten den ...
Das Allgäu als Vorbild für Passivhäuser - Slowakisches Institut holt sich Hilfe bei den Allgäuern
Bislang werden in der Slowakei höchst selten Gebäude im Passivhausstandard gebaut. Das soll sich ändern – auch im Hinblick auf die verschärfte ...
Gold für Kempten - Die Stadt Kempten wird als erste bayerische Stadt für ihre Klimaschutzpolitik mit dem European Energy Award in Gold ausgezeichnet
Als erste Stadt in Bayern wurde Kempten mit dem European Energy Award (eea) in Gold ausgezeichnet. Am Festakt im schweizerischen Luzern, wo neben Kempten noch 35 ...
Fachstelle für Klimaschutz im Unterallgäu soll weitergeführt werden - Kreistag entscheidet sich für fortschritlichen Klimaschutz
Die Fachstelle für Klimaschutz am Landratsamt soll beibehalten werden. Dafür sprach sich der Unterallgäuer Kreistag in seiner jüngsten Sitzung ...
Neue Fördergelder für das Unterallgäu als Modellregion - Der Anteil an erneuerbaren Energien soll weiter steigen
Von heute knapp 40 auf 60 Prozent erneuerbarer Energie bei Strom- und Wärmeverbrauch in nur fünf Jahren – das ist das ambitionierte Ziel der Modellregion ...
Aktuelle Bilanz zum Klimaschutzkonzept im Landkreis Lindau - Große Fortschritte seit Verabschiedung 2013
Mit der Verabschiedung eines Klimaschutzkonzeptes im Sommer 2013 und der Schaffung der Stelle eines Klimaschutzmanagers im vergangenen Herbst hat der Landkreis nochmals ...
Die Energiekarawane kommt im Unterallgäu - Berater kommen von Haus zu Haus und informieren kostenlos
In einige Unterallgäuer Gemeinden soll bald eine „Energiekarawane“ kommen. Das bedeutet: Energieberater gehen in einem ausgewählten Quartier von ...
Förderbescheide für zwei Projekte im Allgäu - Söder: EU-Gelder nach Bayern holen
Das Heimatministerium unterstützt mit einem einzigartigen Förderprogramm Unternehmen und Kommunen sowie Forschungs- und Netzwerkeinrichtungen dabei ...
Erste Bilanz zur Sanierung des Berufsschulinternats in Immenstadt - Energieverbrauch und Wohnkomfort verbessert
Sammelduschen im Keller, nur zwei Toiletten pro Stockwerk – die Generalsanierung des Berufsschulinternats in Immenstadt war für den Landkreis Oberallgäu ...
Ostallgäuer Klimabeirat berät über Klimaschutzprojekte für 2016 - Landkreis will sich dem Klimawandel anpassen
Über die Auswirkungen des Klimawandels auf den Landkreis hat Dr. Hans-Jörg Barth in der jüngsten Sitzung des Klimabeirates Ostallgäu referiert. Der ...
Landkreis Unterallgäu zieht Bilanz zum Stromverbrauch - Stromverbrauch sinkt - Erneuerbare Energien steigen
Im Landkreis Unterallgäu ist der Stromverbrauch in den vergangenen Jahren kontinuierlich gesunken. Gleichzeitig steigt der Anteil an erneuerbaren Energien am ...
Wie stehen die Allgäuer zur Energiewende? - Münchener Uni führt Umfrage in Kempten durch
Was die Allgäuer zur Energiewende sagen, will heute die Ludwig-Maximilian-Universität München herausfinden. Dazu sollen heute zwischen 12 und 18 Uhr und ...
Oberallgäuer Landrat Klotz stolz auf European Energy Award 2015 - Landkreis zeigt großes Engagement im Klimaschutz
„Als erster Landkreis in Bayern mit dem European Energy Award ausgezeichnet worden zu sein, macht uns sehr stolz“, sagte Landrat Anton Klotz in der ...
Landkreis Oberallgäu erhält European Energy Award - Erster Bayerischer Landkreis erhält europaweite Auszeichnung
Der Landkreis Oberallgäu ist der erste Landkreis in Bayern, der für seinen herausragende Energie- und Klimaschutzpolitik den European Energy Award (eea) ...
Landkreis Oberallgäu ruft Stromsparwettbewerb aus - Den Siegern winken wertvolle Preise
Klimaschutz geht uns alle etwas an. Jeder kann im Rahmen seiner Möglichkeiten einen Beitrag dazu leisten, in dem er den Energieverbrauch im eigenen Haushalt senkt. ...
Projekts „Strompar-Check PLUS“ in Kempten - Stromsparhelfer unterstützen Geringverdiener beim Energiesparen
Steigende Energiepreise treffen vor allem Menschen mit geringem Einkommen hart. Hilfe bietet das Projekt „Stromspar-Check PLUS“ mit kostenlosen ...
Landkreis Oberallgäu startet Stromsparwettbewerb - Landratsamt Sonthofen will Stromverbrauch der Bürger senken
Ein zentrales Anliegen der Landkreispolitik ist auch die Energiepolitik. In diesem Zusammenhang startet der Landkreis einen Stromsparwettbewerb, der im Rahmen der ...
Energieallianz des Landkreises Oberallgäu - Landrat Anton Klotz plädiert für geschlossene Teilnahme aller Kommunen
Zwischenzeitlich 20 Gemeinden profitieren von der Kommunalen Energieallianz des Landkreises Oberallgäu. Bisher nicht unterzeichnet haben Betzigau, ...
Neue E-Rad-Ladestation eröffnet am Sonntag in Sonthofen - AlpeStore-Projekt „Energiespeicher für den Alpenraum“
Sonne tanken – am Sonntag, 3. Mai 2015, eröffnen 1. Bürgermeister Christian Wilhelm und Vertreter der AlpStore Projektpartner um 14.30 Uhr die neue ...
Zur Earth Hour am Samstag geht auch in Kempten wieder das Licht aus - Eine Stunde bleiben stadtprägende Wahrzeichen unbeleuchtet
Wenn am Samstag, 28. März 2015, die weltweite Aktion „WWF Earth Hour“ stattfindet, ist auch die Stadt Kempten (Allgäu) wieder dabei. Zu diesem ...
Sambale: Energiezentrale Allgäu ist nicht eza - Irreführende Haustürverkäufer unterwegs
Das Energie- und Umweltzentrum Allgäu, kurz eza, warnt vor irreführenden Haustürverkäufern. Diese würden sich als Mitarbeiter einer ...
Thomas Kiechle mit neuem Amt beim eza - Vertreter wählen neuen Gesellschafter-Vorsitzenden
Kemptens Oberbürgermeister Thomas Kiechle ist von den Vertretern der eza!-Gesellschafterversammlung einstimmig zu deren neuen Vorsitzenden gewählt worden. ...
Oberallgäu baut auf die Unterstützung der eza! - Klotz setzt Schwerpunkte in der Energiepolitik
Der neue Oberallgäuer Landrat Anton Klotz will die Energiezukunft in den Mittelpunkt seiner Politik stellen, dies betonte er im Gespräch mit Martin Sambale, ...
Energie- und Umweltzentrum Allgäu klärt auf - eza will Unklarheitenen um Energiesparverordnung ausräumen
Seit 1. Mai ist die EnEV 2014 (Energieeinsparverordnung) in Kraft. „In manchen Punkten herrschen bei Hausbesitzern, Hausverkäufern, Mieter oder Vermietern ...
Umweltminister Huber verleiht European Energy Award - Erneute Auszeichung für Wasserburg am Bodensee
Bayerns Umweltminister Dr. Marcel Huber hat die Gemeinde Wasserburg erneut mit dem European Energy Award® (eea) ausgezeichnet. Bürgermeister Thomas Kleinschmidt ...
Bundesweiter Vorreiter in der Strombilanz - Stromverbrauch im Unterallgäu geht zurück
Der Strom im Unterallgäu stammt vermehrt aus erneuerbaren Energien. Zudem ist der Stromverbrauch im Landkreis im Jahr 2012 im Vergleich zum Vorjahr gesunken. Das ...
ARCHIV-SUCHERGEBNISSE ZU: ENERGI UND UMWELTZENTRUM
Stadt Kempten legt neue Energie- und CO2-Bilanz vor: Positive Werte
Der Verbrauch und die Emissionen sind in der Stadt Kempten gesunken. Ein Plus gab es stattdessen beim Anteil regenerativer Quellen. Das geht aus der Energie- und CO2-Bilanz hervor. ...
5. internationaler Jahreskongress der Energieeffizienzgemeinden
Wie steht es um die Energiezukunft? Mit dieser Frage beschäftigen sich heute Vertreter aus der Schweiz, Österreich und dem Allgäu. ...
Mehrere wichtige Stadtratssitzungen im Allgäu
Zu mehreren wichtigen Stadtratssitzungen kommt es heute im gesamten Allgäu. ...
Kampagne Sanieren mit GRIPS
Die Stadt Sonthofen bietet im Rahmen der Kampagne „Sanieren mit GRIPS“ ihren Bürgern die Möglichkeit, durch das Energie- und Umweltzentrum Allgäu (eza!) einen Kurzcheck machen zu lassen. ...
Allgäuer Solarmeister steht fest: Rettenbach am Auerberg
Der diesjährige Allgäuer Solarmeister kommt aus Rettenbach am Auerberg. Damit konnte der deutsche Rekordmeister seinen Titel aus dem Vorjahr verteidigen. ...
Konsequente Qualitätssicherung der eza!-Energieberater garantiert solide Beratungsleistung
Meldungen über mangelhafte Energieberatungen verunsichern derzeit manche Hauseigentümer. Das Energie- und Umweltzentrum Allgäu stellt sich hier durch konkrete Maßnahmen zur Qualitätssicherung ent ...
Energieexperten aus acht Ländern treffen sich
Mit einem internationalen Treffen von Experten aus acht europäischen Ländern beim Energie- & Umweltzentrum Allgäu (eza!) in Kempten wurde die Arbeit an regionalen Energiekonzepten in diesen Länder ...
Energie- und Umweltzentrum Allgäu froh über weitere Fördergelder für sanierungswillige Hausbesitzer
Also doch: es gibt weiter Fördergelder für sanierungswillige Hausbesitzer. Die KfW-Bank zahlt ihnen ab sofort zuverlässig bewilligte Zuschüsse zur energieeffizienten Sanierung aus. ...
Nachtabschaltung der Straßenlaternen finanziell sinnvoll?
Im unterallgäuer Ottobeuren wird heute das Ergebnis der Nachtabschaltung der Straßenlaternen im Marktgemeinderat besprochen. ...
Energiethemen heute Thema im Stadtrat
Im ostallgäuer Buchloe beschäftigt sich der Stadtrat heute mit der Bildung eines so genannten Energieteams. ...
European Energy Award - Sonthofen und Bad Grönenbach ausgezeichnet
Die Stadt Sonthofen und der Markt Bad Grönenbach wurden für ihre hervorragende Klimaschutzpolitik mit dem European Energy Award (eea) ausgezeichnet. ...
eza kührt Rettenbach erneut zum Solarmeister
Die Ostallgäuer Gemeinde Rettenbach ist erneut Solarmeister. Das hat das Energie- und Umweltzentrum Allgäu, kurz eza, auf der Allgäuer Festwoche bekannt gegeben. ...
© 2024 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum