Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
 
SUCHERGEBNISSE ZU: DRINGLICHKEITSANTRAG
Hold: Bund muss Ehrenamt von unnötigen Hürden befreien -
In diesen Tagen erhalten auch gemeinnützige Vereine Gebührenbescheide für die zwangsweise Auflistung im bundesweiten Transparenzregister. „Die ...
Spitzer (FDP): Virus-Mutation im Allgäu nicht unerwartet -
Der Allgäuer FDP-Landtagsabgeordnete findet die Nachricht, dass in Buchloe womöglich eine mutierte Version des Corona-Virus nachgewiesen wurde, nicht ...
Corona-Testlabore stehen kurz vor dem Kollaps -
Die Testlabore in Bayern stehen aufgrund der großzügigen "Jedermann"-Teststrategie der bayerischen Staatsregierung kurz vor dem Kollaps. Immer mehr ...
Coronahotspot Kaufbeuren: Haubrich fordert Änderungen -
Durch die Infektionen im Alten- und Pflegeheim des Hospitalstifts hat Kaufbeuren den Warnwert von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern überschritten und gilt ...
OB Alfons mit dringendem Appell an Kanzlerin Merkel -
Wegen der "katastrophalen Verhältnisse in den Flüchtlingslagern" hat sich Lindaus Oberbürgermeisterin Claudia Alfons mit einem ...
Gravierende Änderungen nötig für den Schutz der Kinder -
Schockierend waren die Neuigkeiten, als man von den Kindermissbrauchsringen in Münster und Bergisch-Gladbach erfuhr. Inzwischen ist das Thema heiß diskutiert ...
Dringlichkeitsantrag im Kampf gegen Kindesmissbrauch -
Ein Dringlichkeitsantrag der Landtagsfraktionen von CSU und Freie Wähler wurde eingereicht. Dabei geht es darum Kinder besser zu schützen. Teil der ...
CSU-Fraktion will Höfe- Sterben verhindern - Dringlichkeitsantrag an die Staatsregierung
Eine Vielzahl von Politikern von CSU und FREIE WÄHLER haben gemeinsam einen Dringlichkeitsantrag zur Sicherung der landwirtschaftlichen Familienbetriebe abgegeben. ...
MdL Dr. Leopold Herz: Mittlere-Reife-Kurse ausbauen - Freie Wähler setzen sich für starke Bayerische Mittelschule ein
Zehn Jahre Bayerische Mittelschule – für die Freien Wähler ein wichtiger Grund, sich für die weitere Stärkung dieser höchst erfolgreichen ...
WLAN in bayerischen Regionalbahnen verbessern - CSU-Fraktion setzt sich ein für stabileres Internet für Pendler
Rund 1,3 Millionen Menschen in Bayern sind täglich mit der Regionalbahn unterwegs. Für das Internetsurfen während der Fahrt ist eine ...
Freie Wähler fordern keine politischen Irrwege - Weder kommunistische noch nationalistische Ausbrüche
Sozialistische und nationalistische Überlegungen haben die politische Debatte der vergangenen Wochen dominiert – und in der Bevölkerung viel ...
CSU-Landtagsfraktion: Gemeinsam gegen Krebs - "Es braucht europäische Strategie gegen die Krankheit"
Zum Europatag am 9. Mai fordert die CSU-Landtagsfraktion, dass Europa seine Kräfte im Kampf gegen Krebs bündelt. „Europa hat hier für die ...
Freie Wähler scheitern mit Drohnen-Schutz für Rehe - Landwirtschaftsausschuss lehnt Kostenbeteiligung ab
Rehkitze leben gerade jetzt gefährlich: Versteckt im hohen Gras werden sie von Landwirten oft übersehen, wenn diese ihre Wiesen mähen. Mittels moderner ...
Offensive zur Verbesserung der Mobilfunkversorgung - Holetschek: gemeinsam Mobilfunklücken schließen
„Schnelles Internet auf Handy und Tablet ist für die Bürger und auch die Unternehmen in unserer Region enorm wichtig. Um weiße Flecken auf der ...
Herz: Überwältigende Mehrheit für Rückkehr zum G9 - Freie Wähler Abgeordneter spricht mit Eltern und Lehrern
In verschiedenen Gesprächen mit Schulleitern, Lehrern, Elternbeiräten und Schülersprechern der Gymnasien in Kempten, Immenstadt, Oberstdorf, Lindau, ...
Angelika Schorer: Bauernregel-Kampagne stoppen! - Schlag ins Gesicht der bayerischen Bauern
„Die sogenannten neuen Bauernregeln von SPD-Bundesministerin Barbara Hendricks diffamieren unsere Bauern. Wir fordern den sofortigen Stopp der aus Steuergeldern ...
Bund Naturschutz zur steigenden Wolfspopulation - Allgäuer Weidetiere passen selten ins Beuteschema des Wolfs
Nach dem Dringlichkeitsantrag der Freien Wähler zum Schutz vor den Wölfen, brachen vor allem in den sozialen Medien viele Diskussionen aus. Einerseits ...
Sollen Wölfe im Allgäu künftig abgeschossen werden? - Freie Wähler stellen Dringlichkeitsantrag zum Schutz vor den Wölfen
Die Anzahl der Wölfe wächst stark in Europa, aber auch in Deutschland. Selbst in unserer Region wurden Wölfe gesichtet, so wie vor kurzem im ...
Bürgerwille respektieren - Riedberger Horn ausbauen - Freie Wähler kritisieren Störmanöver bei Allgäuer Tourismusprojekt
Die FREIEN WÄHLER wehren sich gegen erneute Versuche von SPD und Grünen, den Ausbau der Skigebiete am Riedberger Horn im Oberallgäu zu blockieren. Dr. ...
Steigende Wolfspopulation im Allgäu und in ganz Bayern - Freie Wähler fordern Maßnahmen zum Schutz vor den Wölfen
In ganz Europa wachsen die Wolfspopulationen – mit Auswirkungen bis nach Bayern, wie die Beobachtung eines Wolfs vergangene Woche im Landkreis Bad ...
Verbesserung der Strukturen der Lebensmittelüberwachung dringend nötig - Mdl Dr.Leopold Herz: Dringlichkeitsantrag gestellt
Angesichts der immer häufiger auftretenden Lebensmittelskandale ist eine Verbesserung der Strukturen der Lebensmittelüberwachung in Bayern dringend ...
Gleichstellung für Feuerwehr und Rettungsdienst - Paul Wengert fordert Rettungshelfergleichstellung
Die Ungleichbehandlung zwischen Feuerwehr und Rettungsdienst bei Einsätzen in Notfällen muss baldmöglichst ein Ende haben, meint der Allgäuer ...
Kaufbeurer Abgeordneter für Zusammenschluss der bayerischen Flughäfen - Bernhard Pohl will München entlasten und Memmingen fördern
„Fakt ist: An den Flughäfen in Nürnberg und Memmingen gibt es noch freie Kapazitäten – parallel dazu wird in München eine dritte ...
Allgäuer Landtagsabgeordneter fordert keine Verschärfung des Waffenrechts - Herz: Waffenbesitzer nicht weiter einschränken
Das deutsche Waffenrecht ist sehr streng und es wäre weder angemessen noch zielführend, legale Waffenbesitzer wie Sportschützen, Jäger und ...
CSU, FW und SPD fordern wollen mehr Unterstützung für Allgäu-Airport - Dringlichkeitsantrag findet im Landtag große Zustimmung
Der Haushaltsausschuss des Bayerischen Landtags hat sich mit Stimmen der FREIEN WÄHLER, der CSU und der SPD – bei Gegenstimmen der Grünen – ...
Oberallgäuer Landtagsabgeordneter erfolgreich auf Bundesebene - Landtag gegen Zusammenschluss von Edeka und Kaisers ein
Die Initiative von MdL Dr. Leopold Herz, agrarpolitischer Sprecher der Freien Wähler und seiner Landtagskollegen war erfolgreich! Die Bayerische Staatsregierung ...
Hoher Preisdruck für Landwirte - Dr. Leopold Herz setzt sich gegen die Preiserhöhungen ein
Der Preisdruck für die landwirtschaftlichen Familienbetriebe durch die derzeitige Situation auf den Agrarmärkten ist enorm, so MdL Dr. Leopold Herz, ...
Barriere-freies Leben im Allgäu - MdL Dr. Herz fordert Masterplan und Förderprogramm
Im Herbst 2013 hat Ministerpräsident Seehofer angekündigt, dass Bayern in zehn Jahren komplett barrierefrei wird! Nach dem Behindertengleichstellungsgesetz ...
MdL Dr. Leopold Herz setzt sich für landwirtschaftliche Betriebe im Allgäu ein - Dumpingpreise bei Lebensmitteln entgegenwirken - mittelständische Strukturen stärken
Gentechnikfrei, aus artgerechter Haltung und besonders billig! Für 65 Cent wird derzeit die bayerische Bauernmilch bei einem Discounter ...
Gymnasien in Lindau werden für Modellprojekt "Mittelstufe Plus" abgeleht - MdL Dr. Herz fordert weiterhin Wahlfreiheit zwischen G8 und G9
"Leider hat das Engagement von 24 Gymnasien einen deutlichen Dämpfer durch die CSU erhalten“, kritisiert MdL Dr. Leopold Herz, FREIE WÄHLER aus ...
Freie Wähler wollen Unterstützung für Allgäu Airport Memmingen - Dringlichkeitsantrag an Landtag gestellt
Mit einem Dringlichkeitsantrag will die FREIE WÄHLER Landtagsfraktion erreichen, dass sich der Freistaat Bayern am Allgäu Airport Memmingen mit 30 Prozent ...
FREIE WÄHLER fordern Bedeutungszuwachs für Flughafen Memmingen - Bernhard Pohl: Freistaat soll sich am Allgäu Airport beteiligen
Der Flughafen in Memmingen muss gestärkt werden. Das fordern die FREIEN WÄHLER in einem Dringlichkeitsantrag, den sie heute im Bayerischen Landtag stellen. ...
Oberallgäuer Landtagsabgeordneter kritisiert Flüchtlingspolitik weiter - Leopold Herz sieht die Milliardenhilfe nicht in den Kommunen
Immer mehr Flüchtlinge und Asylbewerber kommen nach Bayern und müssen versorgt werden. Die finanzielle Hauptlast tragen dabei die Kommunen. Deshalb hat der ...
Landtagsabgeordneter Wengert unterstützt Curlingsport - Dem Curling eine Zukunft geben!
Dringlichkeitsantrag der Abgeordneten Markus Rinderspacher, Harald Güller, Dr. Paul Wengert, Diana Stachowitz, Inge Aures, Volkmar Halbleib, Natascha Kohnen, ...
Landtagsabgeordnete stellen Dringlichkeitsantrag an Landesparlament - Herz und Pohl für den Curling Sport in Bayern
Zum Jahresende sind dunkle Wolken über dem Sitz des Deutschen Curling Verbandes in Füssen aufgezogen. Der Grund hierfür ist ein gemeinsamer Beschluss des ...
Inselbahnhof Lindau beschäftigt den Landtag - Opposition will Aufklärung über Verschmutzung
Der Inselbahnhof in Lindau ist heute Thema im Landtag in München. Hintergrund ist ein Dringlichkeitsantrag der Opposition. Die Freien Wähler, die ...
Wengert bringt Dringlichkeitsantrag ein - Verunreinigungen des Bodensees am Lindauer Inselbahnhof
Die Altlasten des Hauptbahnhofs auf der Lindauer Insel im Bodensee und die damit verbundenen Verunreinigungen werden ein Fall für den Bayerischen Landtag in ...
Förderung von Beschneiungsanlagen im Allgäu - Allgäuer CSU-Landtagsabgeordnete sind dafür
Die beiden bayerischen CSU-Landtagsabgeordneten Klaus Holetschek (Memmingen) und Eric Beißwenger (Kempten-Oberallgäu) sprechen sich mit Nachdruck dafür ...
Bayerischer Landwirtschaftsausschuss - Oberallgäuer Ulli Leiner wird stellvertretender Vorsitzender
Der neu gewählte grüne Landtagsabgeordnete Ulli Leiner aus dem oberallgäuer Sulzberg freut sich sehr, dass er seine persönlichen politischen ...
ARCHIV-SUCHERGEBNISSE ZU: DRINGLICHKEITSANTRAG
© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum