Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Rettungshubschrauber
(Bildquelle: )
 
Westallgäu - Wigratzbad
Sonntag, 22. Juli 2018

Schwerer Reitunfall bei Wigratzbad im Westallgäu

Am Samstag ritt eine 22-Jährige auf ihrem Pferd auf dem Gehweg von Wigratzbad in Richtung Hergatz im Westallgäu. Auf der Leiblachbrücke zog das Pferd plötzlich nach links auf die Fahrbahn. Dort befuhr ein 24-jähriger Autofahrer die B32 in gleicher Fahrtrichtung.

Trotz eines Ausweichmanövers konnte der 24-Jährige den Zusammenstoß nicht vermeiden und prallte auf den Hinterlauf des Pferdes. Dieses scheute und warf seine Reiterin ab. Die 22-Jährige erlitt trotz Helm und Rückenprotektor schwere Verletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus Kempten verbracht.

Der 24-Jährige wurde bei dem Zusammenstoß nicht verletzt.

Das Pferd erlitt augenscheinlich lediglich Prellungen und Abschürfungen. (PI Lindenberg)


Tags:
reitunfall b32 allgäu pferd


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Alan Walker
Faded
 
Blue
Hurt Lovers
 
Avec
I´ll Come Back
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Lackiererei Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum