Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Einsatzfahrzeug der Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Westallgäu - Weißensberg
Mittwoch, 16. April 2014

Rund 230 Liter Kraftstoff abgezapft

Am Dienstag Abend kam ein Mitarbeiter einer Baufirma auf die Dienststelle und zeigte an, dass in der Nacht vom Montag auf Dienstag jemand an dem Bagger Diesel abgezapft hat.

Der Bagger stand an der Bausstelle unterhalb der Autobahnunterführung. Der Tankdeckel an dem Bagger wurde vermutlich mittels einer großen Rohrzange mit Gewalt geöffnet. Es wurden 230 l Diesel im Wert von ca. 331 Euro abgezapft.

Wer Hinweise geben kann, möchte sich bitte mit der Polizei in Lindau unter Telefon 08382/9100 in Verbindung setzen.


Tags:
Allgäu Weißensberg Diebstahl Baustelle


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
OneRepublic
Love Runs Out
 
Darius Rucker
Beers And Sunshine
 
Eros Ramazzotti
Piu Bella Cosa
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bombendrohung gegen Impfzentren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wohnungsbrand in Blaichach
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum