Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Fahrzeug der Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Westallgäu - Weißensberg
Sonntag, 20. Oktober 2013

Jugendliche hinterlassen Spur der Verwüstung

Eine Spur der Verwüstung hinterließen Jugendliche in der Nacht zum Samstag in Weißensberg. Betroffen waren insbesondere die Bergstraße und die Lindauer Straße.

Die Täter hoben gegen 01:00 Uhr Gullydeckel aus, beschädigten Lampen, Gartenmauern sowie Straßenschilder und warfen einen dreirädrigen Kleintransporter um. Der genaue Sachschaden muss erst noch ermittelt werden, dürfte aber einige hundert Euro betragen. Aufgrund von Zeugenaussagen gibt es erste Hinweise auf die Täterschaft. Die Polizeiinspektion Lindau bittet unter der Rufnummer 08382/9100 jedoch um weitere Hinweise, die zur Ermittlung der Randalierer führen können.

 


Tags:
jugendliche beschädigungen verwüstung allgaeu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sigrid
Mine Right Now
 
Rag´n´Bone Man
Skin
 
Zoe Wees
Control
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum