Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Schlechter Scherz: Unbekannter spannt Weidezaun über Radweg
04.05.2012 - 07:28
Eine gemeine Falle hat ein Unbekannter auf einem Radweg bei Weiler-Simmerberg im Westallgäu gestellt.
Ein Weidezaun war hier quer über den Radweg gespannt. Ein 23-jähriger konnte an der abschüssigen Strecke nicht mehr bremsen und fiel über den Weidezaun. Glücklicherweise wurde er nur leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt 100 Euro.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum