Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Nach Beschluss im Landtag: Eberhard Rotter kündigt seiner Frau
27.05.2013 - 07:45
Der Allgäuer CSU-Landtagsabgeordnete Eberhard Rotter hat seiner Frau gekündigt.
Bis Freitag wird sie noch angestellt sein. Hintergrund ist ein Beschluss des Bayerischen Landtags, dass Verwandte künftig nicht mehr auf Kosten der Steuerzahler beschäftigt werden dürfen. Bei 25 Wochenstunden hatte sie seit 1990 ein monatliches Gehalt von 1.200 Euro netto bezogen. Dies sei der normale Sekretärinnen-Tarif bei 25 Stunden Dienst pro Woche. Jetzt ist er auf der Suche nach einer neuen Sekretärin.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum