Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Feuerwehr (Symbolbild)
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Westallgäu - Wasserburg
Samstag, 20. Januar 2018

Schwerer Verkehrsunfall mit brennendem PKW

Am Freitagabend, gegen 20.00 Uhr, ereignete sich auf der alten Bundesstraße 31 (Kreisstraße LI 16), in Höhe der Abzweigung zur Nonnenhorner Straße, ein Verkehrsunfall mit zwei Pkw.

Trotz dem dort angebrachten Stoppschild fuhr die 23-jährige Frau mit ihrem Pkw von der Nonnenhorner Straße auf die Kreisstraße ein und kollidierte mit dem in Richtung Lindau fahrenden 30-jährigen Pkw-Fahrer. Dieser fuhr ihr in die linke Fahrzeugseite. Sein Fahrzeug fing zu brennen an und wurde von der eintreffenden Feuerwehr gelöscht. Bei dem Verkehrsunfall wurden die Lindauerin, eine 23-jährige Mitfahrerin und ihr sechsjähriger Sohn mittelschwer verletzt. Sie wurden in ein nahegelegenes Krankenhaus eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden und diese wurden abgeschleppt. Die Kreisstraße war für die Unfallaufnahme eineinhalb Stunden gesperrt. Der Unfall wurde polizeilich aufgenommen. (PI Lindau)


Tags:
polizei unfall brand auto


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Amy Macdonald
Dream On
 
Mike Frank
All I Wanna Do
 
Alec Benjamin
Jesus In LA
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum