Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Feuerwehrfahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Westallgäu - Wangen im Allgäu
Dienstag, 23. Februar 2016

Zwei Verletzte und 100.000 Euro Schaden nach Brand in Wangen

Zwei Verletzte sowie Sachschaden in Höhe von ca. 100.000 Euro forderte ein Gebäudebrand am Montagabend gegen 19 Uhr in der Wangener Straße in Amtzell.

Den Ermittlungen der Polizei zufolge hatte eine 16-jährige Bewohnerin des Mehrfamilienhauses Essen auf dem Herd zubereitet, welches plötzlich in Brand geriet. Mehrere Hausmitbewohner versuchten daraufhin, die mit Fett gefüllte Pfanne unsachgemäß zu löschen, wodurch es zu einer weiteren Brandausbreitung in der gesamten Küche und einem Übergriff der Flammen auf das Dach des Hauses kam. Von der hinzu gerufenen Feuerwehr musste im Rahmen der Löscharbeiten ein Teil des Daches zur Brandbekämpfung abgedeckt werden. Zwei Bewohner zogen sich im Zuge ihrer Löschversuche Rauchgasvergiftungen zu, einer der Verletzten musste stationär im Krankenhaus aufgenommen werden.


Tags:
feuerwehr brand hilfe allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Amy Macdonald
4th Of July
 
Ava Max
My Head & My Heart
 
Bastille
Distorted Light Beam
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Der Tag nach dem Unwetter
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwertransport brennt auf A7
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum