Moderator: Christian Veit
mit Christian Veit
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Sprung zur Seite rettet Frau das Leben
23.09.2012 - 13:02
Am 23.09.2012 gegen 02.15 Uhr kam es auf der L 190 in Koblach (Vorarlberg) zu einer seitlichen Kollision zwischen einer 36-jährigen PKW-Lenkerin aus Wangen/Allgäu und einem 49-jährigen Taxi-Lenker aus Feldkirch.
Als die 36-jährige Frau aus dem PKW ausstieg, um den Schaden an ihrem PKW zu begutachten, fuhr plötzlich ein PKW auf sie zu. Sie konnte sich noch rechtzeitig mit einem Sprung zur Seite aus der Gefahrensituation bringen. Der PKW prallte anschließend mit voller Wucht auf ihr stehendes Auto. Der 19-jährige Lenker des auffahrenden PKW wurde verletzt ins KH Hohenems eingeliefert. Ein durchgeführter Alkoholtest verlief bei ihm positiv.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum