Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Rinderherde rennt durch Innenstadt
15.11.2011 - 15:35
Cowboystimmung im Westallgäu. Elf Rinder haben sich in Wangen selbstständig gemacht und sind durch ein Wohngebiet gerannt.
Der Landwirt hatte gerade versucht die Herde von einer zur anderen Weide zu bringen, als die Tiere ausbrachen. Zwei Streifenbesatzungen und zahlreiche freiwillige Helfer waren nötig um die wild gewordene Rinderherde in den Griff zu bekommen. Im Bereich Gehrenberg, Friedhof und Bregenzer Straße beschädigten die teilweise wild umher rennenden Rinder ein Fahrzeug, trampelten einen Zaun nieder und zertraten.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum