Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Polizeifahrzeug (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Westallgäu - Wangen
Freitag, 1. Juni 2018
Exhibitionist verfolgt Frauen im Allgäuer Wangen
Polizei fahndet nach unbekanntem Täter

Als Exhibitionist ist ein unbekannter Mann am Donnerstag, gegen 23.30 Uhr gegenüber zwei 17-jährigen Frauen im "Unterer Grabenweg" in Wangen im Allgäu aufgetreten. Der Mann, der aus Richtung Lindauer Straße angerannt kam, machte dabei seinen Gürtel zu und verfolgte die Jugendlichen zu Fuß in Richtung Espantor.

Als die Beiden in Richtung Kurpark abbogen, erkannten sie, wie der etwa 50 Meter entfernte Mann mit heruntergelassener Hose sexuelle Handlungen an sich vornahm.

Der Unbekannte ist etwa 35 bis 40 Jahre alt, zwischen 180 und 185 Zentimeter groß, hat eine normale Figur mit dunkelblondem bis braunem Haar und war zur Tatzeit mit einem hellen T-Shirt und Bluejeans bekleidet.

Zeugen, die Hinweise zum unbekannten Täter geben können, werden gebeten, die Kriminalpolizei Ravensburg, Tel. 0751/803-0, anzurufen.

 

 


Tags:
exhibitionist allgäu polizei fahndung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Fahrgast verunglückt in einem Bus in Bad Wörishofen - Bremsvorgang führt zu einer schweren Kopfplatzwunde
Am Dienstagvormittag, war ein Linienbus in Bad Wörishofen auf der Breitenbergstraße in Bad Wörishofen/Gartenstadt unterwegs. Der Busfahrer musste ...
Aufgeschreckte Pferde in Ettringen werfen Reiter ab - Ein Kind und eine junge Frau sind schwerverletzt worden
Am Dienstagnachmittag, kam es zu einem Reiterunfall, nachdem zwei Pferde vermutlich aufgrund Überschallknall eines Flugzeuges scheuten und die Reiter ...
Trickdiebe im ganzen Allgäu unterwegs - Polizei bittet um Zeugenhinweise
Bei ihren Taten ging die bislang unbekannte Täterschaft jeweils nahezu identisch vor. Sie baldowerten kleinere Geschäfte des Einzelhandels aus und wussten ...
Bundespolizei Lindau nimmt Asylsuchenden vorläufig fest - Einreiseversuche fehlgeschlagen, bereits am Folgetag befand er sich in Abschiebehaft
Am gestrigen Morgen hat die Bundespolizei einen Nigerianer, der zum zweiten Mal versuchte unerlaubt nach Deutschland einzureisen, im Bahnhof Lindau vorläufig ...
Mann in Bad Wörishofen schießt sich ins Bein - Im Haus wurden mehrere Schusswaffen gefunden
Dringend ärztliche Hilfe benötigte gestern ein Mann, der durch eine mutmaßlich versehentliche Schussabgabe verletzt wurde. In dem Haus wurden mehrere ...
Neue Erkenntnisse zu einer Schlägerei in Kempten - Haftbefehl gegen einen 16-Jährigen wegen versuchtem Totschlag
Aufgrund mittlerweile gewonnener Erkenntnisse, ergab sich gegen einen der an der Schlägerei Beteiligten der Verdacht eines versuchten Tötungsdelikts. Auf ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The Chainsmokers & Coldplay
Something Just Like This
 
Dido
Life For Rent
 
Rea Garvey
Armour
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eingeschneit in Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Vancouver
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fernpaß/Tirol
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum