Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Feuerwehr
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Westallgäu - Tettnang
Sonntag, 1. Oktober 2017

Brand einer Asylbewerberunterkunft in Tettnang

Rund 50.000 Euro Sachschaden entstanden

In der Nacht zum heutigen Sonntag hat ein unbekannter Täter die Außenfassade einer neu errichteten Asylbewerberunterkunft in der Narzissenstraße in Brand gesteckt. 
Durch das Feuer, das von Anwohnern gegen 01.20 Uhr entdeckt worden war und von der Freiwilligen Feuerwehr Tettnang rasch gelöscht werden konnte, ist Sachschaden von rund 50.000 Euro entstanden.

Vermutlich wurde von dem Unbekannten mit Hilfe von Brandbeschleuniger die 
Fassade des dreigeschossigen Gebäudes auf der Nordseite im Bereich des Einganges angezündet. Nur dem Umstand der schnellen Brandentdeckung durch die Anwohner ist es zu verdanken, dass größerer Schaden verhindert werden konnte.

Bereits in der Nacht zuvor hatte vermutlich der gleiche Täter versucht, an mehreren Stellen auf der Ostseite des Neubaus die Außenfassade in Brand zu setzen, was aber nicht gelang. Personen, die in den beiden zurückliegenden Nächten Verdächtiges bei der 
Asylbewerberunterkunft, die kurz vor dem Bezug stand, beobachtet haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei Friedrichshafen, Tel. 07541-701-0, zu melden.


Tags:
Feuer Brandstiftung Sachschaden Zeugen



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Mutwilliger Vandalismus im Stadtgebiet Mindelheim - Polizei gibt Zeugenaufruf raus
In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden insgesamt fünf Pkw, ein Lkw-Auflieger, sowie ein Stromverteilerkasten massiv und mutwillig beschädigt. Bei zwei Pkw ...
Windböe reißt fahrenden Anhänger in Mindelheim um - Sachschaden in Höhe von 6.000 Euro
Am Samstagmittag kam es auf der B 16 nördlich des Kreisverkehrs Mindelheim zu einem Verkehrsunfall, als ein in Richtung Mindelheim fahrender Pkw mit Anhänger ...
Woringen: Unfallflucht mit erheblichen Eigenschaden - Polizei kann Flüchtigen nicht mehr erwischen
Am gestrigen Samstag, gegen 18:15 Uhr, fuhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführer in Woringen, Ortsteil Darast, gegen einen Leitpfosten und mehrere Warnbaken. ...
Mann löst Feueralarm in Nesselwanger Hotel aus - Aufgrund einer Aussperrung Notfallknopf gedrückt
Am frühen Samstagmorgen mussten Gäste eines Hotels in Nesselwang auf Grund eines ausgelösten Feueralarms ihre Zimmer verlassen. Dieser wurde vorher durch ...
Sieben verletzte bei Verkehrsunfall im Kempten - Sachschaden in Höhe von über 30.000 Euro
Am Samstagabend reignete sich auf der B19 an der Einmündung zur Oberen Eicher Straße ein Verkehrsunfall mit insgesamt sieben, leichtverletzten Personen. Ein ...
Zwei Verkehrsunfälle aufgrund Glätte - Fahrzeuge kommen von der Fahrbahn ab
Am Freitag gegen 11:30 Uhr kam es zwischen Walzlings und Kimratshofen aufgrund des Schneefalls zu einem Verkehrsunfall mit einem Lkw mit Sattelanhänger. Dieser kam ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sting
Englishman In New York
 
Klaus Lage
Faust auf Faust
 
The Doors
Roadhouse Blues
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum