Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Vier teils Schwerverletzte bei Verkehrsunfall
04.01.2012 - 12:07
Vier teils Schwerverletzte, darunter zwei Kinder hat heute Mittag ein Unfall bei Stiefenhofen im Westallgäu gefordert.
Aufgrund von Schneeglätte rutschte ein VW- Bus einer Familie aus Tübingen auf die Gegenfahrspur. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Auto eines Rentnerehepaars. Zwei sechsjährige Kinder im VW- Bus wurden mit Gurtprellungen und leichten Gesichtsverletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Im entgegenkommenden Wagen wurden zwei Beifahrer im Alter von 67 und 71 Jahren schwer verletzt. Die vorne sitzenden Eltern eines der beiden Kinder blieben unverletzt.

Der entstandene Sachschaden beträgt 15.000 Euro. Die Strecke war zwischen Stiefen- und Harbatshofen für rund eine Stunde voll gesperrt.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum