Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Westallgäu - Simmerberg
Freitag, 10. Januar 2014

Stromkabel bei Simmerberg durchgeschnitten

Ein 30 m langes Stromkabel beschädigte ein bislang unbekannter Mann am Mittwochabend auf einem Grundstück an der Alten Salzstraße in Simmerberg.

Die Geschädigte beobachtete, wie der Unbekannte das Kabel zerschnitt und anschließend mit einem Pkw vom Tatort in Richtung Oberstaufen flüchtete. Der Schaden beträgt 50 Euro.
Hinweise erbittet die Polizei Lindenberg, Tel. 08381-92010. (PI Lindenberg)

 

 

 


Tags:
stromkabel fahndung sachschaden allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ilse Delange
Changes
 
Johannes Oerding
Alles Okay
 
Limp Bizkit
Behind Blue Eyes
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum