Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christian Veit)
 
Westallgäu - Sigmarszell
Dienstag, 27. Oktober 2020

Hoher Sachschaden nach Unfall bei Sigmarszell

Eine 44-jährige Fahrzeuglenkerin befuhr am Montagnachmittag, gegen 16:45 Uhr, mit ihrem Pkw die BAB 96 in Richtung München. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit und Nässe verlor sie vor der Ausfahrt Sigmarszell die Kontrolle über ihr Fahrzeug, kollidierte mit der Leitplanke und schleuderte über die Fahrbahn. Dabei beschädigte sie mit dem Fahrzeug ein Verkehrszeichen.

[Werbung]

Glücklicherweise blieb die Fahrerin unverletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 27.000 Euro. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Die Autobahnmeisterei Wangen reinigte die Fahrbahn.


Tags:
autobahn Montag Auto Autobahn PKW


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sia
I´m Still Here
 
Nick Straker Band
A Walk In The Park
 
James Blunt
The Truth
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Geldautomat in Sulzberg gesprengt
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
LKW fährt sich bei Sonthofen fest
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schlange vor Covid-Testzentrum
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum