Moderator: Alexander Tauscher
mit Alexander Tauscher
 
 
Die Unfallstelle am frühen Freitagmorgen auf der B308 bei Scheidegg im Westallgäu
(Bildquelle: AllgäuHIT | Richard Rädler)
 
Westallgäu - Scheidegg
Freitag, 6. September 2019

Schwerverletzte bei Frontalcrash auf B308 bei Scheidegg

Engländer gerät betrunken in den Gegenverkehr

Bei einem Frontalzusammenstoß auf der B308 bei Scheidegg im Westallgäu sind am frühen Freitagmorgen zwei Personen schwer verletzt worden. Ein Engländer (55) war aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit dem Wagen der beiden Männer (38, 50) zusammengeprallt. Während der Unfallverursacher mit leichten Verletzungen davon kam, wurden die Insassen des entgegenkommenden Wagens schwer aber nicht lebensgefährlich verletzt. Der Rettungsdienst brachte sie in Kliniken. Der 55-jährige Tourist aus England könnte nach Polizeiangaben betrunken gewesen und aus Gewohnheit auf die ihm aus der Heimat vertraute linke Fahrspur gefahren sein, so erste Vermutungen der Beamten zur Unfallursache.

Der Brite musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Derzeit wird auf die Auswertung gewartet. Denn derzeit steht noch nicht fest, ob der Mann mit über 0,5 Promille unterwegs war.

Die B308 musste für die Rettungs- und Aufräumarbeiten für längere Zeit gesperrt werden.  Im Einsatz waren örtliche Feuerwehrkräfte, Rettungsdienst und die Polizei.

 

 

 

AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
       

 

 

 


Tags:
b308 unfall engländer allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Todesfall an einem Wanderweg bei Kleinwalsertal - Schweizer Wanderer erlitt wohl einen Herzinfarkt
Bei einer Wanderung bei Riezlern (Kleinwalsertal) erlitt nach ersten Erkenntnissen ein 52-jähriger Schweizer einen Herzinfarkt. Selbst die hinzugerufene ...
15 Fahrzeuge durch geplatzten Reifen beschädigt - Reifenteile waren kaum sichtbar über die Fahrbahn verteilt
Am gestrigen Morgen, gegen 06.30 Uhr, war ein 24-jähriger Lenker eines Silo-Zuges auf der A 7 in Richtung Füssen unterwegs. Kurz nach der Rastanlage Illertal ...
Auffahrunfall mit leichtverletzter Person in Memmingen - Sachschaden in Höhe von 26.000 Euro
In den Morgenstunden des Donnerstags, 16.01.2020, musste eine Pkw-Lenkerin aufgrund einer roten Ampel an der Kreuzung Laberstraße und Eduard-Flach-Straße ...
Ettringen: Betriebsunfall in verletztem 55-Jährigen - Mann wurde ins Krankenhaus gebracht
Am Mittag des 16.01.2020 ereignete sich in einer Papierfabrik in Ettringen ein Betriebsunfall mit einer leicht verletzten Person. Als mehrere Personen eine vier ...
Unterallgäu: Frau verstirbt nach Unfall an Verletzungen - 65-Jährige war beim Unfall nicht angeschnallt und stark alkoholisiert
Eine 65-jährige Pkw-Fahrerin kam auf der Strecke zwischen Zaisertshofen und Tussenhausen alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab, so dass ihr Pkw schließlich auf ...
Verkehrsunfallflucht im Parkhaus des Lindauparks - Sachschaden in Höhe von 1.500 Euro
Am vergangenen Donnerstag wurde auf dem obersten Parkdeck des Parkhauses am Lindaupark zwischen 10:50 Uhr und 14:15 Uhr ein geparkter Pkw Seat Alhambra in schwarzer ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Maroon 5
Wake Up Call
 
King & Potter
Loose Love
 
4 Non Blondes
What´s Up
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum