Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
WELTGESCHEHEN
Missbrauchsprozess: Ex-Popstar R. Kelly muss 30 Jahre in Haft

Der frühere Pop-Superstar R. Kelly ist in einem Missbrauchsprozess zu einer Haftstrafe von 30 Jahren verurteilt worden. Das teilte Richterin Ann Donnelly am Mittwoch an einem Gericht in New York mit.

 

Betrunkener verursacht Unfall und flüchtet
03.01.2012 - 07:11
Ein 35-jähriger Autofahrer kam am Neujahrsabend mit seinem Pkw in der Alemannenstraße in Scheidegg von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen ein Garagentor. Das in der Garage untergebrachte Fahrzeug wurde durch den Anprall gegen die Garagenmauer gedrückt und somit im Front- und Heckbereich beschädigt.
Der Unfallverursacher ließ sein demoliertes Auto am Unfallort stehen und begab sich zu Fuß nach Hause. Dort konnte er von Beamten der PI Lindenberg im Treppenhaus gestellt werden. Da der Unfallflüchtige erkennbar unter Alkohol stand wurde eine Blutentnahme in der Rotkreuzklinik notwendig. Ein Alcotest ergab einen Wert von 1,8 Promille. Der Führerschein des Unfallverursacher wurde noch an Ort und Stelle sichergestellt. An den beiden Autos entstand ein Sachschaden in Höhe von jeweils 2500 Euro. Das demolierte Garagentor erhöht die Schadenssumme nochmals um 500 Euro.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum