Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Katze
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Westallgäu - Opfenbach
Samstag, 29. Oktober 2016

Tierquälerei in Opfenbach

Am vergangenen Donnerstag, zwischen 15:00 Uhr und 20:00 Uhr wurde im Bereich der Oberen Dorfstraße eine Katze Opfer eines Tierquälers.

Offenbar wurde das Tier mit einer Luftdruckwaffe beschossen und dabei ein Knochen am Vorderlauf zersplittert. Das Projektil musste durch einen Tierarzt operativ entfernt werden.
Hinweise aus der Bevölkerung nimmt die Polizei Lindenberg unter der Telefonnummer 08381/9201-0 entgegen.


Tags:
Katze Tierquäler Tierquälerei Schuss


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Halsey
Graveyard
 
WAX
Right Between The Eyes
 
ZAYN feat. Sia
Dusk Till Dawn
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum