Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
WELTGESCHEHEN
Söder: Entscheidung zur K-Frage obliegt jetzt alleine der CDU
München (dpa) - Die Klärung des festgefahrenen Machtkampfs über die Kanzlerkandidatur der Union obliegt nach Ansicht von CSU-Chef Markus Söder jetzt alleine der CDU. «Wir als CSU und auch ich respektieren jede Entscheidung», sagte er am Montag nach einer kurzfristig einberufenen Sitzung des CSU-Präsidiums in München. Die Zeit für die Entscheidung sei da, wo und wie entschieden werde, entscheide die CDU alleine.
 

Kriminalpolizei ermittelt wegen fahrlässiger Brandstiftung nach Bauernhofbrand
28.01.2013 - 12:06
Der Brand eines Bauernhofes hat mittlerweile einen Sachschaden von rund einer halben Million Euro erreicht.
Wie berichtet kam es am vergangenen Nachmittag im westallgäuer Opfenbach zu einem Vollbrand eines alten und nicht mehr bewirtschafteten Bauernhofs. Der 70-jährige Bewohner der eine Rauchgasvergiftung erlitt, konnte das Krankenhaus wieder verlassen. Die Kriminalpolizei Lindau ermittelt jetzt wegen fahrlässiger Brandstiftung. Der Grund hierfür liegt vermutlich im unsachgemäßen Umgang mit heißer Asche. Aufgrund der Gesamtumstände schließt die Polizei jedoch eine vorsätzliche Brandstiftung aus.

AllgäuHIT wird Sie über die weiteren Ermittlungsstände auf dem Laufenden halten.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum