Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)
 
Westallgäu - Meckatz
Samstag, 13. April 2019

Betrunkener crasht in parkendes Auto bei Meckatz

Fahrer mit 1,8 Promille verursacht Schaden über 10.000 Euro

In der Nacht von Freitag auf Samstag, gegen 02:00 Uhr, wurde die Polizeiinspektion Lindenberg zu einem Verkehrsunfall nach Meckatz gerufen. Ein 31-jähriger Fahrzeugführer war mit seinem Pkw auf einen anderen, am Fahrbahnrand geparkten Pkw aufgefahren. Bereits bei Eintreffen konnten die Polizeibeamten feststellen, dass sich der mutmaßliche Fahrzeugführer alkoholbedingt kaum auf den Beinen halten konnte. Er musste sich an einer Straßenlaterne festhalten.

Eine Überprüfung vor Ort ergab, dass der junge Mann über 1,8 Promille Atemalkoholkonzentration hatte. Bei dem Mann wurde daher in der Folge eine Blutentnahme durchgeführt. An den beiden Fahrzeugen entstand massiver Sachschaden. Er dürfte sich auf ca. 10.000 Euro belaufen. Beide Fahrzeuge mussten von einem Abschleppunternehmen geborgen werden. Den alkoholisierten Fahrzeugführer erwartet eine Strafanzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs. Er wird mit einer vierstelligen Geldstrafe rechnen und für ca. ein Jahr auf seinen Führerschein verzichten müssen. (PI Lindenberg)


Tags:
Alkohol Parken Unfall Polizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
International gesuchter Betrüger in Füssen gefasst - Ermittlungserfolg der Bundespolizei bei Einreisekontrolle
Am Mittwochnachmittag (22. Januar) hat die Bundespolizei einen mit internationalem Haftbefehl gesuchten Betrüger in Auslieferungshaft gebracht. Am Vortag hatte der ...
Wohnungseinbruch in Weitnau aufgelöst - Ehemann legte Geld an anderen Ort und vergaß es
Die Bewohner eines Einfamilienhauses An der Eisenschmelze meldeten der Polizei am Dienstag einen Einbruch, nachdem sie von fehlendem Bargeld ausgegangen waren. ...
Jugendliche bewerfen Auto in Memmingen mit Steinen - Am Auto entstand ein Schaden in Höhe von 400 Euro
Am Dienstag, 21.01.2020, gegen 15:15 Uhr, warfen drei bislang unbekannte Jugendliche von der Fußgängerbrücke entlang der Bahnlinie bei der ...
Ladendiebin in Memmingen ertappt - Die Frau bekommt neber einer Anzeige auch Hausverbot
In den späten Nachmittagsstunden des Dienstags, 21.01.2020, fiel der Verkäuferin eines Lebensmittelgeschäfts in der Bahnhofstraße in Memmingen eine ...
Frontalzusammenstoß in Pfaffenhausen - Sachschaden in Höhe von 12.000 Euro
Am späten Dienstagvormittag befuhr eine 60-jährige Pkw-Lenkerin die Dorfstraße in südlicher Richtung. In einer scharfen Rechtskurve kam es zu einem ...
Ehepaar trifft Einbrecher in Bad Wörishofen an - Täter flüchtete über Balkon
Am Montag, 20.01.2020, kam es zwischen 17.30 bis 18.00 Uhr in der Schlingener Straße zu einem Einbruch in eine Wohnung oberhalb einer Gaststätte. Der ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lemo
Alte Seele (Pt. I)
 
Linkin Park
Talking to Myself
 
Reamonn
Supergirl
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum