Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Huttornado
(Bildquelle: Daniel Stauch)
 
Westallgäu - Lindenberg
Mittwoch, 21. September 2016

Studierende der Universität Vechta besuchen Förderprojekte

Exkursion zu ausgewählten Förderprojekten des Regionalmanagements: Dorfladen KROMER, Hutmuseum Lindenberg, Staufner Buind

Am Freitag, 23. September 2016, empfängt die LEADER-Aktionsgruppe Westallgäu-Bayerischer Bodensee 15 Studentinnen und Studenten der Universität Vechta, Institut für Strukturforschung und Planung in agrarischen Intensivgebieten, Abteilung Dynamiken ländlicher Räume. Treffpunkt und Beginn der Exkursion ist um 10 Uhr am Dorfladen KROMER in der Dammstraße 4 in Opfenbach.

Die Exkursion startet mit einem Vortrag und einer Führung durch den Dorfladen Opfenbach – ein Projekt aus der aktuellen LEADER-Förderperiode 2014-2020. Ein neues Nahversorgungsgeschäft in Gestalt einer Unternehmergesellschaft, die Dank des Engagements zahlreicher Opfenbacher Bürger ins Leben gerufen und mit Erfolg betrieben wird. 


Tags:
Universität Studenten LEADER Exkursion


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Reamonn
Million Miles
 
ZIAN
Show You
 
Jason Derulo & Nuka
Love Not War (The Tampa Beat)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum