Moderator: Christoph Fiebig
mit Christoph Fiebig
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeistreife
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Westallgäu - Lindenberg
Sonntag, 22. Januar 2017

Randale in Lindenberger Sozialunterkunft

LINDENBERG. Am Freitagabend riss ein 17-jähriger syrischer Flüchtling in seiner Unterkunft in der Hirschstraße einen Feuermelder von der Decke, nachdem dieser bei der Verwendung eines Deos angeschlagen hatte.

Anschließend trat er mit dem Fuß die verschlossene Tür seines Badezimmers ein. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 350 Euro. 
Ein weiterer 17-jähriger Syrer schlug in derselben Einrichtung das Inventar seines Zimmers kurz und klein. Der Grund für seine Zerstörungswut konnte nicht festgestellt werden. In diesem Fall beläuft sich der Schaden auf ca. 300 Euro. ( PI Lindenberg) 


Tags:
randale sachschaden asylbewerber


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Wally Warning
No Monkey
 
The Night Game
Once In A Lifetime
 
Dua Lipa
We´re Good
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wohnungsbrand in Blaichach
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum