Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Ladendiebe
12.08.2011 - 05:25
Gleich mit mehreren Ladendiebstählen musste sich die PI Lindenberg in den letzten Tagen beschäftigen.
Am Mittwoch beobachtete ein Detektiv in einem Lindenberger Verbrauchermarkt einen 39-jährigen einheimischen Kunden. Der Mann steckte diverse Lebens- und Genußmittel im Wert von 16,25 € in seine Jackentaschen bzw. in den Hosenbund. An der Kasse bezahlte der Dieb lediglich ein Getränk und wollte anschließend den Markt verlassen. Nun wird er wegen Ladendiebstahl angezeigt und erhielt vom Unternehmen ein Hausverbot.

Eine hochwertige Sonnenbrille einer bekannten Edelmarke ließ ein Unbekannter gleichfalls am Mittwochnachmittag in einem Lindenberger Optikergeschäft mitgehen. Der Wert der Brille beträgt 140 €. Der Verkäuferin fiel der Mann durch sein seltsames Verhalten im Bereich der Schaufensterauslagen auf. Allerdings wurde sie durch weitere Kundschaft von ihren Beobachtungen abgehalten. Erst am Abend stellte sie fest, dass die Sonnenbrille verschwunden war. Es lag lediglich noch das Preisetikett im Schaufenster. Der Kunde wird wie folgt beschrieben: ca. 28 Jahre alt, 175 cm groß, schlank, südländisches Aussehen, 3-Tage-Bart. Der Unbekannte trug dunkle Jeans und eine dunkelblaue Trainingsjacke mit roten Streifen am Ärmel. Sachdienliche Hinweise an die PI Lindenberg.

Eine 51-jährige Südamerikanerin schlug am Donnerstagnachmittag in einem Drogeriemarkt in Lindenberg zu. Sie entwendete ein Parfüm im Wert von 40 Euro. Beim Verlassen des Geschäfts schlug der automatische Alarm an und machte das Personal auf den Diebstahl aufmerksam. Die Dame muss nun mit einer Anzeige bei der Staatsanwaltschaft rechnen.

Auf einem Rohbau eines Austragshauses in Weiler schlugen ebenfalls Diebe zu. Dabei wurden insgesamt drei Elektrowerkzeuge entwendet. Beim Diebesgut handelt es sich um eine Bohrmaschine, eine Flex und einen Bohrhammer. Der Gesamtwert beläuft sich auf ca. 300 €. Die Werkzeuge verschwanden im Zeitraum vom Mittwochvormittag bis Donnerstagnachmittag. Auch hier nimmt die PI Lindenberg mögliche Wahrnehmungen unter Tel. 08381/92010 entgegen.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum