Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Ein Beratungsgespräch bei der Arbeitsagentur
(Bildquelle: Bundesagentur für Arbeit)
 
Westallgäu - Lindenberg
Freitag, 10. Januar 2014

Bergland Naturkäse: Insolvenzverfahren eröffnet

Mitarbeiter über Transfergesellschaft und Sozialplan abgesichert

Das Amtsgericht Kempten hat wie erwartet zum 1. Januar 2014 das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Bergland Naturkäse GmbH eröffnet und den Fachanwalt Dr. Michael Jaffé von der Kanzlei JAFFÉ Rechtsanwälte Insolvenzverwalter zum Insolvenzverwalter bestellt. Gleichzeitig hat die Transfergesellschaft für die noch verbliebenen 130 Mitarbeiter ihre Arbeit aufgenommen. Damit sind diese zumindest bis Ende September 2014 finanziell absichert. Parallel dazu laufen noch Bemühungen, um zumindest Teile des Betriebes durch Verkauf an einen potenziellen Investor zu erhalten.

Die Gesellschafter hatten bereits Mitte September 2013 das Aus für das mit einem Umsatzvolumen von rund 150 Mio. Euro zu den führenden Abpackbetrieben von Käseprodukten in Deutschland zählende Unternehmen angekündigt. Sie hatten ihren Stillegungsbeschluss damit begründet, dass sie keine Möglichkeit sahen, „das Unternehmen nachhaltig und profitabel weiterzuführen“.

In dem Ende September eingeleiteten vorläufigen Insolvenzverfahren konnte jedoch durch neue Aufträge und Liefervereinbarungen mit den Gesellschaftern, die zugleich exklusive Lieferanten und hauptsächliche Vertriebspartner waren, die Produktion wieder aufgenommen und noch bis Ende November aufrecht erhalten werden.

Zudem gelang es, die Finanzierung für eine Transfergesellschaft sicherzustellen, damit die Mitarbeiter auch nach dem Auslaufen des Insolvenzgeldzeitraums zum Jahresende 2013 weiter finanziell abgesichert sind. 130 von zuletzt noch 150 Mitarbeitern nutzten dieses Angebot und werden beginnend ab dem 1. Januar 2014 für 80 Prozent ihrer letzten Nettoentgelte zumindest bis Ende September 2014 bei der Transfergesellschaft beschäftigt. Dort können sie auch Fortbildungsangebote wahrnehmen, um sich für eine anderweitige Beschäftigung zu qualifizieren. Rund 20 Mitarbeiter haben bereits in eigener Initiative einen neuen Arbeitsplatz gefunden.

Betriebsrat und Insolvenzverwalter vereinbarten darüber hinaus einen Sozialplan, der für die anspruchsberechtigten Mitarbeiter im günstigsten Fall nochmals Abfindungszahlungen von bis zu zweieinhalb Bruttomonatsgehältern vorsieht.


Tags:
bergland naturkäse insolvenzverfahren allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Neues Flugziel am AllgäuAirport: Armenien - Ab März Flüge nach Gyumri möglich
Der Flughafen Memmingen macht seinem Ruf als Osteuropa-Experte erneut alle Ehre. Ab Ende März 2020 kommt ein neues Ziel in dieser Region hinzu: Gyumri in ...
Beginn der Pfrontener Viehscheid-Däg - Erstmals mit einem "Schwend-Tag"
Die Viehscheid-Däg zeigen vom 07. bis zum 21. September 2019 mit vielen Angeboten die Vielfalt der heimischen Alp-und Berglandwirtschaft. Bereits zum 11ten Mal ...
Spitzengespräch zur Düngeverordnung im Landtag - Ostallgäuer Delegation kehrt hoffnungsvoll aus München zurück
Die Verpflichtung zur bodennahen Düngung ab 2025 hat in der Landwirtschaft und insbesondere bei Allgäuer Bergbauern erheblichen Widerstand ausgelöst. Eine ...
Grüne sehen Liftpläne am Allgäuer Grünten skeptisch - Leiner: Ausbau auf Kosten der Natur
Die Oberallgäuer Grünen stehen den "Bergwelt"-Plänen am Grünten mit Sommerbetrieb skeptisch gegenüber. Am Grünten seien in den ...
Bad Hindelang im Bayerischen Fernsehen - "Ökomodell Hindelang" läuft am 13. Mai um 21 Uhr
Das Bayerische Fernsehen zeigt am Montag, 13. Mai, 21 Uhr, den Film „Daheim in Bad Hindelang“. Zu einer Preview lädt die Allgäuer Gemeinde ...
Bad Hindelang stellt "Genusskalender" vor - Freizeitangebote und mehr von April bis November
  Die Gemeinde Bad Hindelang (Allgäu) ist für alle Sinne ein Genuss. Seit März 2018 ist dies vom Bayerischen Landwirtschaftsministerium offiziell ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Wincent Weiss
Einmal im Leben
 
Imagine Dragons
Bad Liar
 
HUGEL
WTF (feat. Amber Van Day)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum