Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: Bundespolizei)
 
Westallgäu - Lindau
Donnerstag, 26. November 2020

Maskenverweigerer zeigt Hitlergruß in Lindau

Einem Beamten in Zivil der PI Lindau fiel am Mittwochnachmittag gegen 16.30 Uhr ein 59-jähriger Mann in der Fußgängerzone auf, der keinen Mund-Nasenschutz trug.

Als der Beamte ihn darauf ansprach, versuchte der Mann sich der Kontrolle zu entziehen. Im Rahmen des Gesprächs mit dem Beamten zeigte er seine Abneigung gegenüber den verhängten Maßnahmen und der aktuellen politischen Lage. Weiterhin weigerte er sich, seine mitgeführte Maske aufzusetzen. Eine hinzugerufene uniformierte Streife nahm dann eine Anzeige wegen des Verstoßes nach dem Infektionsschutzgesetz auf.
Zum Abschluss der Maßnahmen zeigte er noch den Beamten den Hitlergruß und rief „Heil Merkel“. Aufgrund dessen wird gegen ihn auch ein Verfahren wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen eingeleitet.
(PI Lindau)


Tags:
Maskenverweigerer Polizei Hitlergruß Verstoß


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ich & Ich
Vom selben Stern
 
Bruce Springsteen
Ghosts
 
Alle Farben & Jordan Powers
Different for Us
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Neuer Holzpenis am Grünten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Geldautomat in Sulzberg gesprengt
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
LKW fährt sich bei Sonthofen fest
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum