Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Rettungsdienst
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Westallgäu - Leutkirch
Montag, 8. Januar 2018
Schwerverletzte bei Messerattacke in Leutkirch
Psychisch Kranker geht auf Familienangehörige los

Mit schweren Verletzungen mussten zwei Männer im Alter von 29 und 50 Jahren am Sonntagnachmittag nach einer Auseinandersetzung mit einem 27-jährigen Familienangehörigen in einem Wohnhaus in Leutkirch vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden.

[WRBUNG]

Aufgrund einer seit mehreren Monaten andauernden psychischen Erkrankung des Tatverdächtigen war es zwischen den Männern wegen der vorgesehenen Durchsetzung einer psychiatrischen Behandlung des 27-Jährigen zu einem Streit gekommen, in dessen Verlauf dieser die beiden Männer durch Messerstiche schwer verletzte.

Beim Eintreffen der alarmierten Polizei stand der mutmaßliche Täter auf einem Fenstersims im ersten Stockwerk des Wohngebäudes und drohte damit, in die Tiefe zu springen. Kurz darauf machte der 27-Jährige seine Androhung wahr und sprang, nachdem er sich noch selbst Verletzungen mit dem Messer zugefügt hatte, nach unten.

Der Mann, der sich dabei eine Sprunggelenksverletzung zuzog und von den Polizeibeamten vorläufig festgenommen werden konnte, wurde anschließend in eine Fachklinik gebracht.


Tags:
messerangriff allgäu polizei familie



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Kaufbeuren unterstützt junge Menschen - JUSTiQ-JUGEND geht in die zweite Förderrunde
Beim Übergang von der Schule ins Arbeitsleben brauchen junge Menschen oft Unterstützung. Das Bundesprogramm JUGEND STÄRKEN im Quartier hilft Kommunen ...
Wichtiger deutscher Wirtschaftspreis kommt ins Allgäu - Firma Sontheim holt den „Großen Preis des Mittelstandes“
Nach ihrer Auszeichnung im vergangenen Jahr als „Finalist 2017“ konnte die Firma Sontheim Industrie Elektronik GmbH heuer den „Großen Preis des ...
Verkehrsunfallflucht in Sulzberg aufgeklärt - Täter wird durch Zeugen gestellt
Gestern kam es gegen 8:20 Uhr zwischen der Anschlussstelle Durach und dem Autobahndreieck Allgäu zu einem Auffahrunfall mit zwei Autos. Ein 76-Jähriger ...
In Lindau wurden Ca. 30.000€ per Haftbefehl vollstreckt - 61-jähriger Schweizer wurde durch Grenzkontrolle erwischt
Bei einer Grenzkontrolle zur Einreise aus Österreich mit Kräften der bayerischen Bereitschaftspolizei ging den Lindauer Grenzbeamten ein „dicker ...
Autofahrer in Mindelheim und Bad Wörishofen gesucht - Vor der Polizei als Falschfahrer geflüchtet
Die Memminger Autobahnpolizei bittet um Hinweise zu einem Autofahrer, der sich gestern in höchstem Maße gefährlich und unverantwortlich im ...
Ärzte für das Unterallgäu gewinnen - Im Kreistag wird die Situation der ärztlichen Versorgung dargelegt
Noch sind der Landkreis Unterallgäu und die Stadt Memmingen gut aufgestellt in der medizinischen Versorgung. Damit das so bleibt, muss etwas getan werden. So ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The Rasmus
In The Shadows
 
Kygo feat. Sandro Cavazza
Happy Now
 
Lost Frequencies
Are You With Me
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schneeglätte-Unfall bei Harbatshofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Spendenübergabe Konstanzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Scheunenbrand Lindau
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum