Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Rettungsdienst (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Westallgäu - Leutkirch
Mittwoch, 23. November 2016

Radmuttern an Rettungswagen in Leutkirch gelöst

Feiger Anschlag auf einen Rettungswagen in Leutkirch im württembergischen Allgäu. Ein Unbekannter hat die Radmuttern an einem Hinterrad gelockert. Die Tat soll bereits am vergangenen Donnerstag während eines Einsatzes begangen worden sein. Das hat das zuständige Polizeipräsidium Konstanz am Bodensee am Nachmittag bekannt gegeben.

Bei der anschließenden Rückfahrt in Richtung Klinikum bemerkten die im Fahrzeug befindlichen Rettungskräfte merkwürdige Geräusche bis letztendlich das Hinterrad blockierte. Bei der Nachschau wurde festgestellt, dass alle Radmuttern fehlten. An dem Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Personen die am Donnerstag zwischen 17 und 18 Uhr in der Rosenstraße in Leutkirch Verdächtiges beobachtet haben, sollen sich mit der Polizei in Verbindung setzen.

 

 

 

 


Tags:
rettungsdienst radmuttern allgäu fahndung


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Olly Murs
You Don´t Know Love
 
Sunrise Avenue
I Help You Hate Me
 
Kaleo
Way Down We Go
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum