Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Rettungsdienst
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Westallgäu - Kißlegg
Mittwoch, 18. April 2018

Arbeiter in Kißlegg schwer verletzt

Kranarm klemmt Mann (57) auf Sitz ein

Mit schweren Verletzungen musste ein 57-jähriger Mann am Montagvormittag am Mittwoch gegen 11.30 Uhr nach einem Arbeitsunfall auf einem Firmengelände bei Kißlegg nach einer ersten Versorgung durch den Notarzt vom  Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden.

Der Mann hatte seinen Lastzug mit dem Heckladekran beladen und war hierbei vom Kranarm auf seinem Sitz eingeklemmt worden. Mit Hilfe eines Firmenbeschäftigten, der auf Anweisung des 57-Jährigen die Pedale bediente, konnte sich der schwer Verletzte befreien. Wie die Ermittlungen der Polizei und eines von der Staatsanwaltschaft Ravensburg beauftragten Sachverständigen ergaben, hatte ein Holzbrett, das deutlich über das Heck des Lkw in den Schwenkbereich des Krans ragte, gegen ein Fußpedal des Heckladekrans gedrückt.

Dadurch wurde der Kranarm ausgefahren, als sich dieser gerade über dem Mann befand. Eine technische Ursache für den Unfall konnte ausgeschlossen werden.

 

 


Tags:
arbeitsunfall allgäu kran schwerverletzt



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Rennradfahrer verletzt sich bei Sturz schwer - 63-Jähriger schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht
In den Nachmittagsstunden des Donnerstag, 17.10.2019, befuhr ein 63-jähriger Rennradfahrer zusammen mit einem weiteren Radfahrer die Woringer Straße in ...
Bekanntgabe der Klage Ullrich wird nicht beanstandet - Bad Wörishofens Bürgermeister nimmt Stellung zur Thematik
In einer heute veröffentlichten Pressemitteilung äußert sich Bad Wörishofens Bürgermeister Paul Gruschka zur Klage gegen die Stadt Bad ...
Auto überschlägt sich in Linkskurve bei Tussenhausen - Fahrer zudem alkoholisiert
Am späten Mittwochabend ereignete sich auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Türkheim und Tussenhausen ein Verkehrsunfall. Ein 40-Jähriger kam dort ...
Memmingen:Versuchter Fahrradtrick endet auf Autoscheibe - Sachschaden in Höhe von 20.000 Euro
In den Nachmittagsstunden des Dienstag, 15.10.2019, befuhr ein Pkw-Lenker die Beslerstraße Memmingen in Fahrtrichtung Buxacher Straße. Er nahm dann ...
Markt Wald: Radfahrer stürzt und verletzt sich schwer - 69-Jähriger ins Krankenhaus gebracht
Am Dienstagnachmittag, den 15.10.2019 kam ein 69-jähriger Radfahrer in der Dorfstraße in Immelstetten im Baustellenbereich zu Sturz. In der Mitte der Fahrbahn ...
Frontalzusammenstoß auf Roßhauptener Bundesstraße - Totalschaden an beiden Autos
Am Dienstagabend befuhr ein 77-Jähriger die B16 in Richtung Marktoberdorf. Nach derzeitigem Ermittlungsstand setzte er hierbei kurz nach Roßhaupten zum ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Milow
You Don´t Know
 
Kygo & Whitney Houston
Higher Love
 
folkshilfe
Nirwana
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum