Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Feuerwehrfahrzeug
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Westallgäu - Isny
Montag, 25. Januar 2016

Wärmekissen entzündet Matratze in Isny während Frau darauf schläft

Brandmelder weckt Seniorin gerade noch rechtzeitig

Erhebliches Glück dürfte Sonntagnacht gegen 01.15 Uhr eine 89-jährige Frau gehabt haben. Die Betagte legte sich mit ihrem zuvor in der Mikrowelle erhitzten, kopfkissengroßen Körnersäckchen zu Bett. 

Wenig später wachte sie durch den in ihrem Schlafzimmer installierten
Rauchmelder auf und musste feststellen, dass das Wärmekissen brannte und bereits die Matratze in Mitleidenschaft gezogen hatte. Die Seniorin blieb unverletzt. Geistesgegenwärtig alarmierte sie rechtzeitig die Feuerwehr und konnte so ein Ausbreiten des noch kleinen Feuers verhindern. Neben den Kräften der Polizei und des Rettungsdienstes waren insgesamt 22 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Isny mit vier Fahrzeugen im Einsatz.

Nachdem der Brand gelöscht und der Rauch aus der Wohnung mit einem Lüfter geblasen werden konnte, war es der Bewohnerin möglich, in ihrer Wohnung weiter verbleiben zu können.


Tags:
wärmekissen feuerwehr matratze brandmelder



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Unfall mit zahlreichen Fahrzeugen auf der A96 - Mehrere Personen leicht verletzt - Vollsperrung eingerichtet
Heute, 10.12.2019, gegen 18.20 Uhr ereigneten sich auf der Autobahn A96, zwischen Bad Wörishofen und Mindelheim, gleich mehrere Verkehrsunfälle. Insgesamt ...
Mann (28) aus Landkreis Memmingen tödlich verunglückt - Autofahrer prallt bei Bad Wurzach gegen einen Baum
Tödliche Verletzungen erlitt der 28-jährige Lenker eines Peugeot 207 mit Wohnsitz im Landkreis Memmingen, der am heutigen Montag gegen 11.45 Uhr ...
Unfall an Schule in Kempten-Leubas - Fußmatte verhängt sich beim Anfahren an Gaspedal
Heute Mittag gegen 13.05 Uhr wollte ein 64-Jähriger seine drei Enkel im Alter von 6, 12 und 14 Jahre mit dem Pkw von der Grundschule in Leubas im Feldweg abholen. ...
Schornsteinbrand in Mindelheim festgestellt - Niemand verletzt und auch kein Sachschaden
Aufmerksame Nachbarn bemerkten am Sonntagabend ungewöhnliche Rauchwolken aus dem Kamin des nebenstehenden Hauses eines Rentners in Mindelau. Der 71-jährige ...
Brennender PKW auf A7 Richtung Bad Grönenbach - Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro
Verkehrsteilnehmer meldeten am Sonntagvormittag einen brennenden Pkw auf der A7. Die hinzugezogene Feuerwehr Dietmannsried konnte den in Vollbrand stehenden Pkw zwar ...
Rohrbruch in Füssen verursacht hohen Sachschaden - Feuerwehr konnte das Wasser abpumpen
Durch einen aufmerksamen Spaziergänger konnte am Sonntagmittag ein Rohrbruch in einem Einfamilienhaus in Weißensee festgestellt werden. Das Wasser muss wohl ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Calvin Harris & Sam Smith
Promises
 
Olly Murs feat. Rizzle Kicks
Heart Skips A Beat
 
Avicii
Heaven
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum