Moderator: Ted & Felix
mit Ted & Felix
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Eric Beißwenger (CSU, dritter von links) besucht die Blaser Jagdwaffen GmbH in Isny
(Bildquelle: Blaser Jagdwafen GmbH)
 
Westallgäu - Isny
Montag, 30. Juni 2014

Jagd ist angewandter Naturschutz

Gemeinsam mit dem Präsidenten des Landesjagdverbandes Bayern (BJV), Prof. Dr. Jürgen Vocke, hat der bayerische Landtagsabgeordnete Eric Beißwenger (CSU) die Blaser Jagdwaffen GmbH in Isny besucht. 

"Jagd ist angewandter Naturschutz". Dieser Slogan des bayerischen Jagdverbandes sollte sich jeder Jäger zu Herzen nehmen. Es geht bei der Jagd in erster Linie darum, den Lebensraum für das Wild zu verbessern und einen Beitrag zum Naturschutz, Umweltschutz und Artenschutz zu leisten”, sagte Verbandspräsident Vocke. Im 1949 gegründeten BJV sind in den sieben Regierungsbezirken 159 Kreisjägerschaften, Jagdvereine und Kreisgruppen zusammengeschlossen. Rund 44.500 der etwa 49.000 Jäger im Freistaat sind freiwillig Mitglied in dem Zentralverband.   

In seiner Funktion als jagdpolitischer Sprecher im CSU-Arbeitskreis für „Ernährung, Landwirtschaft und Forsten“ hob Eric Beißwenger ebenfalls die große Bedeutung der Jagd für die Umwelt hervor: „Was vielen Menschen nicht bewusst ist: Es ist sogar Gesetzesauftrag in Bayern, durch die Jagd einen artenreichen Wildbestand zu erhalten, der im ausgewogenem Verhältnis zu den natürlichen Lebensgrundlagen steht.“ Enorm wichtig für eine umweltbewusste Jagd seien waidgerechte Jagdwaffen, wie sie das Unternehmen Blaser seit 1957 herstelle.

Die Blaser Jagdwaffen GmbH wurde 1957 in Isny von Horst Blaser gegründet und ist seitdem ihrem Standort am Ziegelstadel treu geblieben. Was einst ein Ein-Mann-Handwerksbetrieb war, das ist heute ein international erfolgreiches Unternehmen mit rund 400 Mitarbeitern. „Was unverändert geblieben ist, das ist die Passion für die Jagd und der Innovationsgeist, die unsere Produktentwicklung kontinuierlich vorantreiben“, sagte der Geschäftsführer der Blaser Jagdwaffen GmbH, Bernhard Knöbel, bei dem Treffen in Isny.  


Tags:
jagd naturschutz blaser westallgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Tones and I
Never Seen The Rain
 
Milk & Sugar vs. Vaya Con Dios
Hey (Nah Neh Nah)
 
Calvin Harris & Rag´n´Bone Man
Giant
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sattelzug kippt auf A96 bei Kissleg um
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum