Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Rettungshubschrauber
(Bildquelle: )
 
Westallgäu - Isny
Donnerstag, 18. März 2021

Isny: Kind stürzt neun Meter in die Tiefe - schwer verletzt

Mit schweren Verletzungen musste am Donnerstag kurz nach 16 Uhr ein Kleinkind im Westallgäuer Isny mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht werden, nachdem es beim Spielen aus einem Fenster im dritten Stock eines Wohnhauses in der Riedbachstraße gefallen war. Aus einer Höhe von etwa 9 Metern stürzte das Kind auf den Rasen neben dem Haus und zog sich Kopfverletzungen zu.

Ersten Ermittlungen der Polizei zufolge hatte das Kleinkind zusammen mit einem weiteren Kind ein Hochbett vom Fenster weggeschoben und dieses geöffnet.

Die genauen Umstände sind Gegenstand der weiteren polizeilichen Ermittlungen. Etwaige Verstöße gegen die Aufsichtspflicht schließt die Polizei nach derzeitigem Kenntnisstand aus.


Tags:
kind sturz verletzungen allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Kelvin Jones
Pillow
 
Green Day
Holiday
 
Lenze & De Buam
Lagerfeia
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall bei Aichstetten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesverdienstkreuz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum