Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Droht Isny nach dem Urteil das gleiche Schicksal? Das Krankenhaus in Leutkirch (Bild) musste bereits schließen
(Bildquelle: Oberschwabenklinik)
 
Westallgäu - Isny
Donnerstag, 1. August 2013

Amtsgericht hat entschieden

Landkreis darf Klinik in Isny schließen

Es ist ein schwarzer Tag für Isny. Die Stadt im württembergischen Allgäu könnte womöglich schon bald ihr Krankenhaus verlieren. Das Amtsgericht Ravensburg hat heute entschieden, dass der Landkreis einen rund 40 Jahre alten Vertrag aufkündigen darf. Dieser regelte zwischen Stadt und Landkreis, dass letzterer zum Betrieb des Krankenhauses verpflichtet ist.

Mit der Rechtmäßigkeit der Vertragskündigung könnte der Landkreis jetzt auch das Krankenhaus schließen. Allerdings will die Stadt in Berufung gehen. Bevor allerdings ein neuer Gerichtstermin ansteht, wollen sich Bürgermeister und Landrat noch einmal an den Verhandlungstisch begeben. Eine außergerichtliche Einigung wäre für beide Parteien die bessere Lösung. Allerdings fallen pro Monat rund 160.000 Euro Minus bei einem Weiterbetrieb an. Der Verbund der Oberschwabenkliniken muss allerdings sparen, da die Krankenhauskette finanziell nicht gerade auf Rosen gebettet ist. So hatte der Landkreis bereits vor einigen Wochen die Klinik in Leutkirch geschlossen. Patienten sollen künftig unter anderem in Wangen weiterbehandelt werden.

 


Tags:
amtsgericht kliniken osk allgäu württemberg prozess



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
IHK Schwaben kritisiert Kassensicherungsverordnung - Bonpflicht führe zu unnötiger Bürokratie und unnötigen Kosten im Handel
Der Kassenbon ist künftig Pflicht: beim Zeitungskauf am Kiosk ebenso wie am Imbiss ums Eck. Zum Jahreswechsel tritt die Reform der Kassensicherungsverordnung ...
Kreis und Heime finanziell gut aufgestellt - Jahresrechnung Thema im Kreistag Unterallgäu
Der Landkreis Unterallgäu und seine Seniorenwohnheime stehen finanziell auf sicheren Beinen. Das wurde jetzt in der Sitzung des Kreistags deutlich. Gut entwickelt ...
Ulrike Müller wird Geschäftsführende Vizepräsidentin - Allgäuer Europaabgeordnete bei Sitzung der EDP in Paris gewählt
Ulrike Müller wurde auf der letzten Sitzung der Europäischen Demokratischen Partei (EDP) in Paris zur Geschäftsführenden Vizepräsidentin ...
IHK & HWK: Innovationsregion Schwaben - Wirtschaftskammern treffen sich mit Wirtschaftsminister Aiwanger
Die Spitzen der schwäbischen Wirtschaftskammern, IHK und HWK, haben sich mit dem Bayerischen Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger auf zahlreiche Modellprojekte ...
Vier Festnahmen bei Grenzkontrolle in Hörbranz - Drei hinter Gitter, eine weitere Person zurück nach Österreich
Am Sonntagmorgen (1. Dezember) hat die Bundespolizei die Fahrt von gleich vier Busreisenden am Grenzübergang Hörbranz beendet. Die Bundespolizisten brachten ...
Memminger Stadtrat beschließt Neubau eines Kombibades - Große Mehrheit für Ganzjahresbad: 33 Millionen Euro Kosten
Der Neubau eines ganzjährig nutzbaren Kombibades wurde vom Stadtrat in seiner jüngsten Plenumssitzung bei vier Gegenstimmen der ÖDP-Fraktion beschlossen. ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Mista M
One Way Ticket
 
Jovanotti
Nuova Era
 
Freya Ridings
Castles
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum