Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Feuerwehrfahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Westallgäu - Hergatz
Freitag, 26. Juni 2015

Schwerverletzter bei Unfall auf B12 bei Hergatz

Auto prallt nach Berührung in den Gegenverkehr

Fünf Verletzte und 11.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles heute Nachmittag nahe dem westallgäuer Hergatz auf der Staatsstraße 2003.

Gegen 14.30 Uhr war ein 21-jähriger Autofahrer von Wangen kommend in Richtung Bundesstraße 12 unterwegs. Vor ihm befand sich eine Autofahrerin aus dem Landkreis Lindau. Kurz nach Staudach beabsichtigte der junge Mann offenbar, den vor ihm befindlichen Pkw zu überholen und verringerte den Abstand zu ihm. Dabei touchierte nach derzeitigem Ermittlungsstand seine rechte Fahrzeugfront das linke Heck des vor ihm befindlichen Wagens, weshalb sein Fahrzeug ins Schleudern geriet und direkt mit einem anderen Pkw auf der Gegenfahrbahn kollidierte.

In diesem befand sich der 45-jähre alter Fahrer aus dem Landkreis Lindau mit drei Kindern. Alle Insassen wurden durch den Aufprall leicht verletzt und vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Das Alter der Kinder ist noch nicht bekannt. Auch der Unfallverursacher musste schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt, in ein Krankenhaus gebracht werden.
Das Fahrzeug des 21- und des 45-Jährigen mussten wegen der starken Beschädigungen von einem Abschleppdienst geborgen werden. Der entstandene Gesamtsachschaden ist derzeit noch nicht bezifferbar, wird aber mehrere tausend Euro betragen. Die Staatsstraße war für die Unfallaufnahme und Fahrzeugbergung bis etwa 17 Uhr komplett gesperrt sein.


Tags:
unfall b12 schwerverletzter allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Verkehrsunfall bei Bad Wörishofen - Sachschaden in Höhe von 5.000 Euro
Am Dienstagnachmittag ereignete sich ein Verkehrsunfall in der Hermann-Aust-Straße in Bad Wörishofen. Eine 67-jährige Unterallgäuerin wollte nach ...
Leichtverletzter nach Glätteunfall bei Sulzberg - Sachschaden in Höhe von 2.500 Euro
Am Morgen des 10.12.2019 kam ein 44-jähriger Pkw-Fahrer auf der BAB 7 in Fahrtrichtung Füssen bei Schneematsch nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte in ...
Unfallflucht nach Überholmanöver bei Fischen - Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro
Am Montag, 09.12.2019, gegen 11.30 Uhr, wurde eine Pkw-Fahrerin auf der B19, kurz vor Fischen in Fahrtrichtung Sonthofen, von einem unbekannten Fahrzeug überholt. ...
Unfall mit zahlreichen Fahrzeugen auf der A96 - Mehrere Personen leicht verletzt - Vollsperrung eingerichtet
Auf der Autobahn 96 in Fahrtrichtung München, Höhe Anschlussstelle Mindelheim, kam es in den frühen Abendstunden zu insgesamt drei Verkehrsunfällen. ...
Memmingen: Im Gegenverkehr Spiegel abgefahren - Polizei Memmingen bittet um Zeugen
Aufgrund einer Baustelle fuhr ein Verkehrsteilnehmer am Montagmorgen mit seinem Pkw in der Hühnerbergstraße nicht ganz am rechten Fahrbahnrand. Dies ...
Zwei Verkehrsunfälle in Lindau mit 11.500 € Sachschaden - Jeweils keine Verletzten bei beiden Unfällen
Um 09.35 wollte der Fahrer eines Pkw Peugeot in der Steigstraße rückwärts aus einem Parkplatz herausfahren und übersah dabei einen auf der Fahrbahn ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Simon Lewis
All I Am
 
Anna Naklab feat. Alle Farben & YOUNOTUS
Supergirl
 
Post Malone
Circles
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum