Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Westallgäu - Heimenkirch
Montag, 24. Oktober 2016

Diverse Sachbeschädigungen in Heimenkirch

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden im Bereich der Grundschule und in der Kolpingstraße mehrere Gebäudewände, Fahrzeuge und ein Zigarettenautomat mit schwarzer und grüner Farbe beschmiert. Neben beleidigenden Schriftzügen wurde eine Wand zudem mit einem Hakenkreuz bemalt. Bei den noch unbekannten Tätern könnte es sich um zwei junge Männer gehandelt haben, die am Abend in dem Bereich um die Tatorte gesehen worden sind. 

Es entstand ein geschätzter Sachschaden von mehreren hundert Euro. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung und der Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen. Personen, welche sachdienliche Hinweise zu den Taten geben können, werden gebeten sich unter der Tel. 08381/9201-0 mit der Polizeiinspektion Lindenberg in Verbindung zu setzen. 
(PI Lindenberg)


Tags:
Sachbeschädigung Schriftzüge Hakenkreuz


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sigrid
Mine Right Now
 
Rag´n´Bone Man
Skin
 
Zoe Wees
Control
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum