Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Die Aktion "Unser Landkreis blüht auf" im Unterallgäu
(Bildquelle: Markus Orf/Landratsamt Unterallgäu)
 
Unterallgäu
Freitag, 22. Mai 2015

"Der Landkreis blüht auf" im Unterallgäu

Zahlreiche Blumenwiesen auf Grünflächen angelegt

Leuchtendes Gelb, kräftiges Pink, sattes Blau, strahlendes Weiß: zahlreiche Blumenwiesen wurden im Rahmen der Aktion „Unser Landkreis blüht auf“ angesät, jetzt blüht es überall in den verschiedensten Farben.

„Viele vormals wenig beachtete Grünflächen, zum Beispiel an den Straßen, haben sich durch das bunte Farbenspiel zu wahren Hinguckern gemausert“, sagt Markus Orf, Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. So zum Beispiel auch diese Verkehrsinsel bei Erkheim, auf der der Kreis-Bauhof eine mehrjährige Saatgutmischung ausgebracht hat. Wo früher Gras wuchs, sorgen jetzt Kartäusernelken, Margeriten, Wundklee und Wiesensalbei für Akzente. Das freut nicht nur Autofahrer, sondern auch Insekten, die hier reichlich Nahrung finden. Die Blumenwiese ist aber nicht nur ökologisch sinnvoll und optisch schön, sondern auch leicht zu pflegen. „Im Gegensatz zu einer Rasenfläche muss sie nur einmal im Jahr gemäht werden“, erklärt Orf. Der Kreisfachberater hofft, dass sich viele weitere Bürger und Gemeinden an der Aktion beteiligen und mit dem Anlegen von Blumenwiesen einen Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt leisten. Dafür ist es noch nicht zu spät: Selbst im Sommer könne noch angesät werden, so Orf.


Tags:
landkreis natur blumenwiesen aktion



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Zahl der Berufspendler in der Region steigt - Gründe sind teure Mieten und Job-Wachstum in Großstädten
Wenn Lebenszeit im Stau flöten geht: Die Zahl der Berufspendler in der Region hat einen neuen Höchststand erreicht. Auf dem Weg zur Arbeit verließen im ...
Mahnaktion vor der Inselhalle in Lindau - Bayerischer Bauernverband will "Gemeinsam ein Zeichen setzen"
Der Bayerische Bauernverband will "Gemeinsam ein Zeichen setzen!", daher laden sie ein zur friedlichen Kundgebung/Mahnaktion am 19.10.2019 um 10.00 Uhr in ...
Ilona Deckwerth als Landratskandidatin vorgeschlagen - SPD Ostallgäu stellt sich auf für die Kommunalwahl 2020
Bei einer Klausurtagung stellte die SPD Ostallgäu grundlegende Weichen für den Kommunalwahlkampf 2020. Der Unterbezirksvorstand schlägt Ilona Deckwerth ...
Tat vor Ort 2.0 bei der Firma Bosch - Unterstützung für ehrenamtliche Tätigkeiten der Mitarbeiter
Die Firma Bosch unterstützt seine Mitarbeiter, wenn sich diese außerhalb der Arbeitszeit ehrenamtlich einsetzen. Per Bewerbungsverfahren können sie dann ...
Video-Dokumentation zeigt Ausbau am AllgäuAirport - 14 Tage in vier Minuten zusammengefasst
Es waren intensive 14 Tage. Am Flughafen Memmingen ruhte der Flugverkehr – und dennoch herrschte reges Treiben auf der Start- und Landebahn. Ihre Verbreiterung ...
Einwohnerzahl im Unterallgäu steigt weiter an - Insgesamt 144.872 Einwohner im Landkreis
Die Zahl der Einwohner im Landkreis Unterallgäu ist wieder gestiegen: Zum Stichtag 30. Juni 2019 lebten genau 144.872 Menschen in den 52 Unterallgäuer ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Enrique Iglesias feat. Wisin
Duele El Corazón
 
Lenze & De Buam
Lagerfeia
 
Stefanie Heinzmann
Build A House (feat. Alle Farben)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum