Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
symbolbild
(Bildquelle: Foto: Andreas Reimund)
 
Unterallgäu - Zell
Dienstag, 28. Januar 2020

83-Jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Ein 83-jähriger Pkw-Fahrer befuhr mit seinem Opel Meriva die Niederndorfer Straße und wollte nach rechts in die Allgäuer Straße abbiegen. Während des Abbiegevorgangs kam er nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen am Straßenrand stehenden Baum. Der Fahrer konnte zunächst nicht aus dem Fahrzeug geborgen werden, da zu befürchten war, dass dadurch der Pkw in den angrenzenden Fluss stürzt.

Erst nachdem das Auto von der Freiwilligen Feuerwehr Zell zurück auf die Straße gezogen wurde, konnte der 83-Jährige befreit werden. Die 78-jährige Beifahrerin wurde leichtverletzt, der Fahrer schwerverletzt in umliegende Krankenhäuser verbracht. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf ca. 5.000 Euro. Am Einsatzort waren neben Streifen der Polizei die Feuerwehren aus Zell, Bad Grönenbach und Woringen mit rund 30 Kräften und 7 Fahrzeugen. (PI Memmingen)


Tags:
unfall schwer frontal verletzt


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Touch & Go
Would You...?
 
Krautschädl
Mocht jo nix
 
Clueso
Sag Mir Was Du Willst
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum